Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Jedi Wächter... aka die Lusche der Republik?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter
Jedi Wächter... aka die Lusche der Republik?

Lupardo's Avatar


Lupardo
12.28.2011 , 01:42 PM | #11
Quote: Originally Posted by Gurgol View Post
Ist es mit dem Wächter echt so schlimm?
Wenn ich es drauf anlege und mitten in die Mobgruppe reinspringe, den flächen AOE zünde und auch sonst alles raus haue, schlache ich alles ziemlich schnell kurz und klein. Danach komme ich immer noch mit 65-70% Life aus dem Kampf.
Wenn ich das als Wächter mache und alles zünde komme ich entweder mit 10% davon oder man ist in den meisten fällen sowieso tot ... (Falls bei dieser Mob gruppe ein Silber Elite Mob gibt) wenn es normale sind so 40% Leben, aber die silbenen Monster hauen echt 8-10% pro schlag rein, bei der eigentlich Mittelschweren Rüstung die eher in Stoff rüstung umbenannt werden sollte -.-

ZypoFarani's Avatar


ZypoFarani
12.28.2011 , 07:58 PM | #12
Ich finde das es sich sogar als Hüter-Tank sehr angenehm gelevelt hat. Bin grade auf 50 angekommen. Alle Elite, jede Mobgruppe war schaffbar. Und grundsätzlich mit Meele-DD als Gefährten.

Also für einen Tank war das in der Kombi sehr, sehr angenehm.




ACHTUNG SPOILER!




Als Wächter ist es aber ärgerlich das Doc erst so spät am Ende von Balmora als Heiler-Gefährte dazu stößt. Dann wird es mit Sicherheit auch für einen reinen Meele-DD einfacher.

Talon-Kast's Avatar


Talon-Kast
12.29.2011 , 05:38 AM | #13
Hallo Wächter und Nicht-Wächter,

will ich mich doch auch mal äußern.Ich spiele auch einen Wächter und bin auf lvl 22.
Ich kann viele verstehen die mit dem Wächter unzufrieden sind.Auch ich habe enorme Probleme im Spiel zu überleben.
Eine Verteidigung ist beim Wächter eigentlich nicht existent.Damage ist auch nur bissel höher wenn man Spezialattacken raushaut.Jeder npc macht 100 Damage und mehr ( die Rakghule auf Taris z.B. ). Das schaffe ich nur mit Spezialattacken die Fokus kosten und immer eine Aufladezeit haben,sprich die Frequenz zu niedrig ist gegenüber den npc's.

Das stunnen funzt bei mir irgendwie garnicht.
Diese Hazzard-Hunde (oder wie die heißen auf Taris) kann ich z.B. schon garnicht mehr stunnen und das sind noch nichtmal starke Gegner.Mein Equipment ist durch die bank weg blau.Hab darauf geachtet das Stärke und Ausdauer gepusht wird,aber selbst meine Jedi-Gefährtin hat mehr HP wie ich und ihr Hauptaugenmerk liegt eher auf Willenskraft.
Kann auch sehr gut sein das ich was falsch mache.Hab im Moment den Bogen auch noch nicht ganz raus.

Einen Vergleich zu anderen Klassen hab ich aber keinen,also keine Ahnung wie deren Damage oder anderes ist.
Dieser Post soll ja auch nur mein persönliches Fazit im Moment sein und keine Beschwerde oder ähnliches.

Der Doc kommt erst nach Balmorra zu mir? oh man dann graut es mich schon vor Nar Shaddaa.Das lvl dort ist ja höher als auf Taris.Na dann soll es wohl so sein.Möge die Macht mit mir sein.
Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben

Likepain's Avatar


Likepain
12.29.2011 , 09:09 PM | #14
Also leute ich bin im moment auf Stufe 44 mit meinem Wächter,

der Wächter hat ein riesen Problem mit seiner Trefferwertung, weil er 2 Waffen trägt. Also Schnappt euch alles was ihr mit Präzision findet.

Zudem muss ich zugeben das ich mit dem Kampf- Baum des Wächters bis lvl 39 ganz gut mit dabei war. Doch dann hing der Schaden und ich hab auf Fokus geskillt und auch auf Wachmann, mit Wachmann und Doc kommt man zu 80% der Kämpfe mit 70% Leben oder mehr wieder raus. Aber im PVP fand ich es sehr schwach, vielleicht bin ich damit einfach nicht zurecht gekommen.

Der Fokus baum ist auch sehr interessant mit 20% Rüssi ignore etc (leider erst sehr spät verfügbar) und bei diesem Talentbaum bin ich nun auch geblieben, weil hier meine Angriffe mit der Macht sehr gebufft werden und da Machtschwung, KLingensturm und 1-2 andere Macht attacken sind komm ich AOE mäßig besser zurecht.

Trotz allem hatte ich von 41 - 44 eine sehr sehr harte Zeit mitm Wächter. Ich hab angefangen zu rerollen, weil es einfach nicht voran ging.(Habe es dann aufgegeben weil mir mein Wächter jetzt schon einfach zu viel Spaß macht) Hab dann wie oben beschrieben mit den Talentbäumen gespielt und Skillungen ausprobiert zum lvln. Mir ist aufgefallen, dass man als Wächter egal mit welcher Skillung wirklich berlegen muss wie man sich gegenüber Mobgruppen verhält und gegen Elite Mobs. Wobei mir mittlerweile einzelne goldene Elite Mobs lieber sind als eine Grp von 2 silbenen und 2 normalen mobs, denn die silbernen hauen auf meinem Lvl wie goldene Elite Mobs zu.

Was ich euch sagen kann ist, ihr müsst wirklich euren Wächter spielen "lernen" damit meine ich kein "l2p" sondern man muss sich mit ihm beschäftigen und Probieren. Ich hab noch sehr viele Lücken was ihn angeht, aber je mehr ich mich mit seinen Skills beschäftige und seinem talentbaum umso besser komme ich mit ihm klar.

Das ist der einzige Weg einen Wächter auf 50 zu bringen, meiner Meinung nach. Denn sobald mal ein Imp an eurem Arsch ist und ihr zusätzlich noch ne Mobgrp angegriffen habt ist es zu 90% aus mit euch.

Soviel von mir. Hoffentlich kann ich meine derzeitige Sizuation mitm Wächter darlegen und euch klar machen was auf euch so zu kommt.

Mfg Likepain

LoneAtreyu's Avatar


LoneAtreyu
12.30.2011 , 01:34 AM | #15
Quote: Originally Posted by Talon-Kast View Post
Der Doc kommt erst nach Balmorra zu mir? oh man dann graut es mich schon vor Nar Shaddaa.Das lvl dort ist ja höher als auf Taris.Na dann soll es wohl so sein.Möge die Macht mit mir sein.
Ich bin momentan auf Nar Shaddaa, dort spielt es sich angenehmer als auf Taris. Mir kommt es so vor als sei ich mit Level 23 dort überlevelt obwohl die gegner momentan "nur" 2 Level unter mir liegen. Die Standart Gegner gehen schneller down als die auf Taris (so kommt es mir vor).
Einziges Problem das ich wie auf Taris hatte sind die silbernen Gegner und die goldenen.

Gegen erstere bekomme ich (ohne Gefährte) riesige Probleme mit Gefährte sind sie recht leicht zu knacken.
Die goldenen Gegner sind alleine unschaffbar (für mch) mit Gefährte gehts auch hier ohne Probleme
Das gleiche gilt natürlich auch für Nar Shaddaa.

Ich weiß, ich weiß, ich sollte immer mit Gefährte spielen aber ich muss ja schließlich auch testen in wie weit ich den Schaden im Vergleich verursache und woran ich mich trauen kann.

Tankqull's Avatar


Tankqull
12.30.2011 , 02:49 AM | #16
Quote: Originally Posted by Talon-Kast View Post
Hallo Wächter und Nicht-Wächter,
Der Doc kommt erst nach Balmorra zu mir? oh man dann graut es mich schon vor Nar Shaddaa.Das lvl dort ist ja höher als auf Taris.Na dann soll es wohl so sein.Möge die Macht mit mir sein.
einfach den roboter ausm schiff mitnehmen und vorher den cybertecher deines vertrauens um asrüstung für den guten anhauen, der is auch heiler.

Odyse's Avatar


Odyse
12.30.2011 , 03:14 AM | #17
Ich denke das der Jedi-Wächter sein volles Potential erst auf max- lvl entfaltet.

Ist denk ich ähnlich wie bei WoW und dem Schurken. Dieser skaliert sehr stark mit dem EQ und man macht erst richtig schaden auf dem max. lvl.

Denke so ist es auch hier. Ist anscheinend keine "lvl-freundliche" Klasse. Aber es fehlen auch erfahrungsberichte, wie der Wächter sich im Endgame verhält.

Und den Talentbaum darf man nicht Unterschätzen, auch wenn die einzelnen Talent vlt. unspäktulär Klingen, bringen Sie meist sehr viel.

Hier mal sonst noch ein Klassenguide:

http://www.mmopro.de/swtor-klassen-g...irae-aod/1368/

Atlanis's Avatar


Atlanis
12.30.2011 , 03:46 AM | #18
Anmerkung:

Guides missachten und selber seinen Wächter zusammenschrauben, die Klasse muss man sich halt so zusammenbauen wie man sie brauch, da es nicht DEN WÄCHTER gibt. Sowas gibts nur in anderen Spielen nicht in TOR. Es gibt zwar 3-4 Grundtalente pro Klasse die jeder haben sollte (bei uns die Defensiven Formen und das Ding mit 36% mehr Schaden im "Schaden"Baum), aber nicht die superskillung. Wer immer das behauptet ist geschädigt.

Odyse's Avatar


Odyse
12.30.2011 , 04:11 AM | #19
Quote: Originally Posted by Atlanis View Post
Anmerkung:

Guides missachten und selber seinen Wächter zusammenschrauben, die Klasse muss man sich halt so zusammenbauen wie man sie brauch, da es nicht DEN WÄCHTER gibt. Sowas gibts nur in anderen Spielen nicht in TOR. Es gibt zwar 3-4 Grundtalente pro Klasse die jeder haben sollte (bei uns die Defensiven Formen und das Ding mit 36% mehr Schaden im "Schaden"Baum), aber nicht die superskillung. Wer immer das behauptet ist geschädigt.
Wenn dir der Guide oder generell Guides nicht passen, dann musst DU nicht rein schauen, aber allen Leuten empfehlen, das es besser ist seine Talente einfach so zu setzen wie im Spassig ist (obwohl der TE im Grunde ja gesagt hat er ist nicht zufrieden mit dem schaden), finde ich auch falsch.

Ausserdem stehen auch sonst nette sachen drin, welche helfen die Klasse besser zu verstehen.....

aber anyway....will hier keine neue Dikussion entfachen...

Der Guide solle eine Hilfestellung sein und nicht DER Guide. Aber das muss jeder für sich entscheiden ob er ihn anschauen will oder nicht!

Neladiel's Avatar


Neladiel
12.30.2011 , 04:13 AM | #20
Grüße euch,

ich selbst spiele auch einen Jedi-Wächter und befinde mich zur Zeit mit lvl 40 auf Belsavis.
Ich habe den Thread gelesen (manche Sachen überflogen) und muss gestehen, so ganz kann ich nicht nach vollziehen.

Bereits auf Tharis hatte ich mit meinem Tank-Droiden keine Probleme mit silbernen und goldenen Gegnern (musste aber manchmal den Droiden opfern) und als ich dann meinen Doc bekommen hatte lief es noch problemloser. Mittlerweile sind Elite Mobs mit über 20k HP kein Problem mehr oder auch größere Mob gruppen.

Wie manche schon sagten, was sehr viel ausmacht sind die Waffen, die man als Wächter trägt, die Ataru-Form und wie man seine Skills benutzt.

Nur so als Beispiel wie ich mit einem Elite-Gegner umgehe.

Machtsprung - Kautersieren - Eiferschlag - Machtschlag - Klingenwirbel und Klingensturm und normale Angriffe um den Fokus hoch zu pushen. Auch Machtgriff und andere, starke Fähigkeiten halt ich auf cooldown. Und wie gesagt, am besten den Doc draußen haben, damit klappts einwandfrei.