Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Out of Combat kommen ...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Out of Combat kommen ...

Praeya's Avatar


Praeya
12.25.2011 , 04:49 PM | #1
Es dauert mir als Stealth-Klasse (Assassin) einfach viel zu lange bis ich aus dem Kampf komme. Gerade als Melee mit leichter Rüstung bin ich darauf angewiesen den Kampf öfters mal zu resetten.

Wenn mein Vanish CD hat fühl ich mich meistens eher wie ein Marauder der nur leider 10 Mal weniger aushält. Es gibt praktisch keine Möglichkeit mehr zu "entwischen" wenns brenzlig wird.. Gegner slowen und hinter eine Kiste wegsprinten hilft leider nur sehr wenig. Dauert dann meistens 15-20 Sekunden bis man aus dem Kampf kommt obwohl man mit dem Ziel nicht mehr interagiert. Bis dahin bin ich allerdings längst tot ..

Wie seht ihr das?

raij's Avatar


raij
12.25.2011 , 05:15 PM | #2
Ist mir als "nicht-stealther" auch aufgefallen, teilweise dauert es 10sek bis man ooc ist. Bin daher sehr froh keinen stealther zu spielen.

Passt zwar nich zum Thema aber PvP ist imo alles andere als "aktzeptabel", auch wenn Swtor noch in den Babyschuhen steckt darf man eigentlich mehr erwarten. Ist wohl Ansichtssache.
1. "I bow to no one and i give service only for cause."
2. "There is no greater good than Justice."

Praeya's Avatar


Praeya
12.26.2011 , 06:14 AM | #3
Es geht mir halt nicht mal darum den Selfregg anzuschmeissen wenn ich ooc komme, sondern ich möchte einfach in gewissen Situationen restealthen um wieder einen vernünftigen Opener starten zu können.

pryt's Avatar


pryt
12.26.2011 , 09:23 AM | #4
Quote: Originally Posted by Praeya View Post
Es geht mir halt nicht mal darum den Selfregg anzuschmeissen wenn ich ooc komme, sondern ich möchte einfach in gewissen Situationen restealthen um wieder einen vernünftigen Opener starten zu können.
Wenn dein 'Stealth' auf CD ist, also dein Infight Stealth, dann hast eben Pech in dem Moment. Wünsch dir was gibt's hier nicht.


Als Stealther hat man immer den Vorteil: man entscheidet selbst wen man angreift. Wenn man das dann vergeigt -> akzeptier die Niederlage und mach es das nächste Mal besser.

Instant out of Combat bist, wenn dein Ziel tot vor deinen Füßen liegt.
... what is a drop of rain, compared to the storm? ... what is a thought, compared to the mind? ...
... our unity is full of wonder which your tiny individualism cannot even conceive ...

BurDo's Avatar


BurDo
12.26.2011 , 09:35 AM | #5
Quote: Originally Posted by pryt View Post
Wenn dein 'Stealth' auf CD ist, also dein Infight Stealth, dann hast eben Pech in dem Moment. Wünsch dir was gibt's hier nicht.


Als Stealther hat man immer den Vorteil: man entscheidet selbst wen man angreift. Wenn man das dann vergeigt -> akzeptier die Niederlage und mach es das nächste Mal besser.

Instant out of Combat bist, wenn dein Ziel tot vor deinen Füßen liegt.
Problem:
Man greift Gegner A an, wird dabei von Gegner B beschossen.
Ein Verbündeter attackiert Gegner B und kämpft 1vs1 mit ihm während du Gegner A erledigt hast.
Du siehst wie Gegner C, D und E in eure Richtung laufen.
Du kannst nicht stealthen weil du noch im Kampf mit B bist obwohl der die ganze Zeit mit jemand anderen kämpft.

ODER:
Man ist auf der Brücke im Huttenball, wird runtergekickt. Der Gegner der einen runtergekickt hat, hat nix mehr mit einem zu tun und mann kann sich nicht stunnen.


Ist mir schon oft passiert. Denke man sollte OOC sein sobald man 10 sec. nicht mehr angegrifen wird.

Praeya's Avatar


Praeya
12.26.2011 , 10:33 AM | #6
Quote: Originally Posted by BurDo View Post
Problem:
Man greift Gegner A an, wird dabei von Gegner B beschossen.
Ein Verbündeter attackiert Gegner B und kämpft 1vs1 mit ihm während du Gegner A erledigt hast.
Du siehst wie Gegner C, D und E in eure Richtung laufen.
Du kannst nicht stealthen weil du noch im Kampf mit B bist obwohl der die ganze Zeit mit jemand anderen kämpft.

ODER:
Man ist auf der Brücke im Huttenball, wird runtergekickt. Der Gegner der einen runtergekickt hat, hat nix mehr mit einem zu tun und mann kann sich nicht stunnen.


Ist mir schon oft passiert. Denke man sollte OOC sein sobald man 10 sec. nicht mehr angegrifen wird.
Endlich einer der das Problem verstanden hat! Danke!!!
Deinem Vorschlag stimme ich auch zu.

Coco-Loco's Avatar


Coco-Loco
12.26.2011 , 11:23 AM | #7
ich spiel selber stealther und mich stört das nicht so sehr, aber ich versteh schon was ihr meint ^^

was vlt ne lösung wär, dass der 10sek timer angeht, wenn der "gegner" (der, der jetzt aber auf nen anderes target geswitcht ist) in der zeit dmg auf nen anderes target macht, sofern kein anderer gegner mit dir beschäftigt ist.

ansonsten weiterhin wie gehabt.

macht die stealtherklassen nich gaaaaannz so ätzend wie in anderen titeln ;D

raij's Avatar


raij
12.26.2011 , 03:40 PM | #8
Hab dein Problem auch verstanden. In anderen MMO's ist man nach 5-7sek ooc. Alles über 10sek is einfach bescheiden. Vorallem als Stealther.
1. "I bow to no one and i give service only for cause."
2. "There is no greater good than Justice."

Praeya's Avatar


Praeya
12.26.2011 , 03:50 PM | #10
Quote: Originally Posted by raij View Post
Hab dein Problem auch verstanden. In anderen MMO's ist man nach 5-7sek ooc. Alles über 10sek is einfach bescheiden. Vorallem als Stealther.
5 Sekunden wäre ein bisschen übertrieben.
Aber nach 8-10 Sekunden sollte man durchaus ooc kommen wenn man nicht mehr mit dem Gegner interagiert.