Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

An die Entwickler / Bitte lasst es wie es ist !!! / Wir brauchen kein WOW 2.0

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
An die Entwickler / Bitte lasst es wie es ist !!! / Wir brauchen kein WOW 2.0

Nightcroow's Avatar


Nightcroow
12.25.2011 , 10:03 AM | #1
Hallo Bioware.
Ich spiele jetzt seit dem 16´ten Dezember SWtOR zusammen mit drei Freunden. Wir spielenbereits seit Lineage 2 Beta Zeiten zusammen, was heissen soll wir haben so gut wie alles an MMOS gespielt was auf den Markt geschmissen wurde. Ja auch WoW haben wir lange gemeinsam gespielt.

Ich möchte euch sagen, dass ihr ein klasse Spiel mit viel Tiefgang und Liebe entwicklet habt. Sicherlich gibt es noch einige Dinge zu verbessern sind, aber noch nie habe ich ein so gutes und fertiges Spiel am Releasetag gesehen und gespielt. Diese Meinung teilen wir übrigens gemeinsam.

Nun zu meiner Bitte.
Lasst das Spiel wie es ist. NEIN wir brauchen keine XP Reduzierung, weil manche Dauerzocker und Rusher das Spiel in 5 Tagen durchspielen und nicht mehr wissen was sie machen sollen. Uns als Durchschnittsspieler gefällt der Levelfortschritt wie er ist. Wir sind alle berufstätig, haben Familie, Haus und Kinder und können nicht 40 Stunden die Woche spielen. Wir geniessen jede Minute vom Spiel und werden noch viele schöne Stunden damit verbringen. Des weiteren vertrauen wir auf die Entwickler das noch viele tolle Sachen kommen. Wie gesagt wir stehen ganz am Anfang der Weiterentwicklung.

Nein wir brauchen keine Damage Meter und Damage Log´s. Die Community wurde durch diese Schwanzvergleichs Tools nochmehr gespalten und auf Aggro gebürstet. Ich spiele um Spass zu haben und mich mit den Leuten zu verstehen, nicht um zu gucken wer den meisten Damage macht. Wenn ich auf Grund dessen einen Raidboss nicht knacke, was solls, ich werds überlegen und versuche es einfach nochmal neu.

Nein wir brauchen keinen Gruppenfinder oder Dungeonfinder. Auch durch dieses Toolwird die Community kaputt gemacht und man spielte größtenteils mit Leuten die nur auf das schnelle Loot und Erfolg auswaren. Ein Miteinander kam kaum noch zustande. Des weiteren kam es kaum noch zu vernünftigen Gesprächen untereinander.

Nein, wir brauchen keine Tools um die UI´s einfacher zu gestalten und Macros zu erstellen. Ich kann sehr gut so spielen wie es jetzt ist und viele andere auch. Klar gibt es was zu verbessern, wie Größe anpassen oder verschieben, aber nicht so wie es einige fordern.

Also, Bioware bleibt eurer Linie treu und hört nicht auf die Leute die aus SWtOR ein zweites WOW machen wollen.

Vielen Dank.

Eldgrimm's Avatar


Eldgrimm
12.25.2011 , 10:07 AM | #2
Ich lese immer nur wir. Woher möchtest du bitte wissen was WIR alles wollen oder brauchen? Oder mal anders formuliert wer ist überhaupt WIR? Und brauchen WIR dafür wirklich einen neuen Thread?

Fragen über Fragen....

Dantoran's Avatar


Dantoran
12.25.2011 , 10:07 AM | #3
Das unterschreibe ich.

Gut, mit einer kleinen Ausnahme: Ich würde gerne die XP fürs Töten von Mobs gestrichen sehen, da die Levelskalierung für die Devs viel einfacher wäre, wenn es XP nur fürs Erfüllen von Quests gäbe. Aber gut, man kann nicht alles haben.

NIrmas's Avatar


NIrmas
12.25.2011 , 10:11 AM | #4
Das kann ich auch mal so Unterschreiben, ich habe vor 2 Tagen irgendwo gelesen das bereits im Januar neuer Content kommen soll, da frage ich mich allerdings muss das denn schon sein ? Das spiel ist teilweise doch noch sehr verbuggt, und ich habe halt Angst das lieber neuer Content nachgeschoben wird aber so einfach Dinge wie Grafikbugs oder in meinem Fall das ständige neu ausschalten der Deckungsleiste vergessen wid.

Vlisson's Avatar


Vlisson
12.25.2011 , 10:14 AM | #6
naja nur weil ihr in Gruppe spielt wollt ihr kein Gruppenfindetool?

Dann nehm ich dir mal deine Freunde für 1 Monat weg dann reden wir weiter ^^

Eldgrimm's Avatar


Eldgrimm
12.25.2011 , 10:14 AM | #7
Quote: Originally Posted by NIrmas View Post
Das kann ich auch mal so Unterschreiben, ich habe vor 2 Tagen irgendwo gelesen das bereits im Januar neuer Content kommen soll, da frage ich mich allerdings muss das denn schon sein ? Das spiel ist teilweise doch noch sehr verbuggt, und ich habe halt Angst das lieber neuer Content nachgeschoben wird aber so einfach Dinge wie Grafikbugs oder in meinem Fall das ständige neu ausschalten der Deckungsleiste vergessen wid.
Ich denke da kann ich dich beruhigen. Ich vermute mal dass unterschiedliche Teams am Design von neuem Content und Bugfixing arbeiten. Dieses "hätten sie mal lieber.... anstatt..... zu bringen" Argument ist unsinn. Auch bei Bioware hat man schon mal was von Arbeitsteilung gehört. Zumal viel von dem was sie in den nächsten Monaten bringen werden schon jetzt halb und fast fertig bei Bioware "in der Schublade" liegt.

Gohsch's Avatar


Gohsch
12.25.2011 , 10:23 AM | #8
Quote: Originally Posted by Nightcroow View Post

Also, Bioware bleibt eurer Linie treu und hört nicht auf die Leute die aus SWtOR ein zweites WOW machen wollen.

ich finds gut das bioware seiner linie treu bleibt und nach und nach all das implementieren wird was schon vor release in developer interviews angeschnitten wurde wie combat log dual spec und addons ^^

Booth's Avatar


Booth
12.25.2011 , 10:30 AM | #9
Quote: Originally Posted by Eldgrimm View Post
Ich lese immer nur wir. Woher möchtest du bitte wissen was WIR alles wollen oder brauchen? Oder mal anders formuliert wer ist überhaupt WIR?
Äähhhh.... direkt der erste Satz?!
Quote: Originally Posted by Nightcroow
Ich spiele jetzt seit dem 16´ten Dezember SWtOR zusammen mit drei Freunden. Wir [...]
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Eldgrimm's Avatar


Eldgrimm
12.25.2011 , 10:33 AM | #10
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Äähhhh.... direkt der erste Satz?!
Wahrhaftig, steht ja da tatsächlich. Auch wenn ich es für recht unwahrscheinlich halte dass Bioware irgendwas nicht implementiert weil es ihm und seinen 3 Kumpels nicht passt.