Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tank von einem nicht tank (visuel) unterscheiden?


Lightmann's Avatar


Lightmann
12.26.2011 , 03:36 AM | #11
also ganz ehrlich...mit nem agro pull von 50% wo ich als schatten tank habe...sehe ich ned so schöhn in die zukunft, ich war bei wow schon ein pala tank und wo sie dort schon den agro pull auf 80% runter gemacht haben war es sau schwer in gruppen agro zu halten!! Ich hoffe sie setzten den agro pull beim nächsten patch höer an...sonst sag ich jetzt schon das der tank mangel noch grösser sein wird weil sich da niemand rantraut! was schade währe....weil tanken kan so viel spass machen^^

greetz lightmann

Gohsch's Avatar


Gohsch
12.26.2011 , 04:18 AM | #12
Quote: Originally Posted by Lightmann View Post
also ganz ehrlich...mit nem agro pull von 50% wo ich als schatten tank habe...sehe ich ned so schöhn in die zukunft, ich war bei wow schon ein pala tank und wo sie dort schon den agro pull auf 80% runter gemacht haben war es sau schwer in gruppen agro zu halten!! Ich hoffe sie setzten den agro pull beim nächsten patch höer an...sonst sag ich jetzt schon das der tank mangel noch grösser sein wird weil sich da niemand rantraut! was schade währe....weil tanken kan so viel spass machen^^

greetz lightmann

aha in wow wurde das runtergesetzt ? wann das denn es ist schon seit einiger zeit so das man 300% aggrobuff hat und davor waren es "nur" 200%

wenn die gruppe die augen aufmacht und untereinander kommuniziert reicht es mehr als aus so wie es jetzt ist ist halt kein wow wo man einfach reinspringt und alles mit ae wegmacht.

Lightmann's Avatar


Lightmann
12.26.2011 , 06:18 AM | #13
Quote: Originally Posted by Gohsch View Post
aha in wow wurde das runtergesetzt ? wann das denn es ist schon seit einiger zeit so das man 300% aggrobuff hat und davor waren es "nur" 200%

wenn die gruppe die augen aufmacht und untereinander kommuniziert reicht es mehr als aus so wie es jetzt ist ist halt kein wow wo man einfach reinspringt und alles mit ae wegmacht.
ich repektiere deine meinung...aber das was du grad schreibs ist leider nicht ganz richtig so.

Gohsch's Avatar


Gohsch
12.26.2011 , 06:22 AM | #14
Quote: Originally Posted by Lightmann View Post
ich repektiere deine meinung...aber das was du grad schreibs ist leider nicht ganz richtig so.


ok mein fehler es wurde von 300% auf 500% hochgebuffed es stimmt zwar das es mal 80% waren das ist jedoch schon fast(wenn nicht mehr als) 2 jahre her.

Lightmann's Avatar


Lightmann
12.26.2011 , 06:24 AM | #15
Quote: Originally Posted by Gohsch View Post
ok mein fehler es wurde von 300% auf 500% hochgebuffed
du siehst die sache ein bischen zu emozional ^^ aber find ich irgenwied niedlich, du must die sachen bischen razionaler sehn.

aber danke für deine coments...

_Fortuna_'s Avatar


_Fortuna_
12.26.2011 , 06:57 AM | #16
recht hat er trozdem,

in wow en tank zu spielen war so simpel das det mit spaß 0 am hut hatte, is halt en lw casual game geworden!

zum thema


also ich muss sagen hatte als tank (bin pt )
in meinen flashpoint´s oder heldenquest nur probs wenn nur semiheiler dabei hatten, und selbst da klappte es nach einigen versuchen,

und genau das machts im moment für mich aus, nicht die nervigen add on kiddis die irgend einen aus der grp werfen wollen weill dps oder ähnliches nicht passt,
vieleicht hatte bisher auch mit meinen grp glück aber jedesmal haben WIR als grp konstruktiv versucht fehler in unserer taktik zu finden und zu lösen,


zum tanks erkennen,

am simpelsten an den buffs, pt zB nutzt ionengaszylinder, legt dann meistens wache auf heal(oder anderen bei bedarf) und nutzt nur 1 blaster + schild

Lightmann's Avatar


Lightmann
12.26.2011 , 07:09 AM | #17
Quote: Originally Posted by _Fortuna_ View Post
recht hat er trozdem,

in wow en tank zu spielen war so simpel das det mit spaß 0 am hut hatte, is halt en lw casual game geworden!

zum thema


also ich muss sagen hatte als tank (bin pt )
in meinen flashpoint´s oder heldenquest nur probs wenn nur semiheiler dabei hatten, und selbst da klappte es nach einigen versuchen,

und genau das machts im moment für mich aus, nicht die nervigen add on kiddis die irgend einen aus der grp werfen wollen weill dps oder ähnliches nicht passt,
vieleicht hatte bisher auch mit meinen grp glück aber jedesmal haben WIR als grp konstruktiv versucht fehler in unserer taktik zu finden und zu lösen,


zum tanks erkennen,

am simpelsten an den buffs, pt zB nutzt ionengaszylinder, legt dann meistens wache auf heal(oder anderen bei bedarf) und nutzt nur 1 blaster + schild
Das war jetzt ne antwort wo ich mit was anfangen kann!
ich fined es ja auch gut wenn es nicht einfach ist.
und die dds halten ja auch noch gut was aus, auch wenn sie angegriffen werden, hatten ja auch nie gross probleme...aber ich höre es jetzt schon, wenn dan alle lvl 50 sind und der tank mal die aggro nicht halten kann in der guppe, dan fängt das gejammer wider an^^
ich sage es muss einfach so sein, das es für den tank noch atracktiv sein muss einen tank zu spielen, in allen mmos wo ich kenne war das immer die klasse wo am wenigsten verhanden war und wenn dan alle den tank angreifen werden viele die skillung wider änder in ne dd skillung.

thx and greetz
Danke

Gohsch's Avatar


Gohsch
12.26.2011 , 07:21 AM | #18
Quote: Originally Posted by Lightmann View Post
du siehst die sache ein bischen zu emozional ^^ aber find ich irgenwied niedlich, du must die sachen bischen razionaler sehn.

aber danke für deine coments...


du dichtest dir zuviel bedeutung zu ^^


fakt ist ich hatte in den 40+ flashpoints keine aggro probleme selbst bei einem dd der in den bgs laut dmg anzeige 400k+ über den kamfverlauf hinweg rausgepudert hat, ich weiß auch das man das nicht 1:1 auf einen flashpoint übertragen kann aber ist es dennoch ein dd der nicht wenig raushaut. (der dd war zu dem zeitpunkt lvl 50 als wir in den flashpoint gingen)


Quote:
aber ich höre es jetzt schon, wenn dan alle lvl 50 sind und der tank mal die aggro nicht halten kann in der guppe, dan fängt das gejammer wider an^^
ich sage es muss einfach so sein, das es für den tank noch atracktiv sein muss einen tank zu spielen, in allen mmos wo ich kenne war das immer die klasse wo am wenigsten verhanden war und wenn dan alle den tank angreifen werden viele die skillung wider änder in ne dd skillung.
es ist "attraktiv" einen tank zu spielen das problem bei den leuten ist noch das sie umdenken müssen und taktischer vorgehen sollten wenns was werden will und nicht einfach mit dem gedanken "ich mach jetzt röms badaäm" drangehen müssen.

Indiabolis's Avatar


Indiabolis
12.27.2011 , 02:18 AM | #19
Das "Problem" ansich ist wohl, dass die spieler das zusammenspiel in der gruppe verlernt haben.
Auf loramarr sind, wie wohl auch auf andren realms, viele Ex-WoWler, wie wir sie mal bezeichnen wollen, dabei.

Bei WoW braucht man nunmal nicht sonderlich auch seine aggro achten, der tank springt rein (siehe sith jugger) und gut ist, so wie der krieger bei wow.

Das problem dabei ist nun, dass die spieler sich wieder angewöhnen müssen zu marken, zu unterbrechen und zu kommunizieren.

Dann läufts total easy, so geschehen gestern bei der gruppenquest....lasst mich überlegen *grübel* zahltag oder feuerstern, eines von beidem.

Der Champion war total easy, wenn man unterbricht. tut mans jedoch nicht, wirds heftig.

SnoopusPR's Avatar


SnoopusPR
12.27.2011 , 02:32 AM | #20
Ich spiele auch Jedi Schatten als Tank, und habe das im Chat schon oft angeprangert, das die Leute nicht weiter Tanks suchen brauchen wenn sie sowieso jeder sein eigenes Ziel angreifen wollen.
Es kann doch nicht so schwer sein auf das Ziel des Tanks zu gehen wenn man SCHON EXTRA ALLES MACKIERT AUF DAS MAN ALS ERSTES GEHT.
Aber nein kaum geht der Kampf los, der Revolverheld nimmt den, der Kommando den und der den und ich zieh umsonst die Gegner umher und lauf von einem zum anderen -.-.
Ich rate den Heiler dann immer schon nur noch mich zu heilen wenn er sieht nen DD geht geht auf nen anderen Gegner als der Tank.
Und wenn ich dann noch lesen muss das soooo viele nach Damagethreatmeter fragen oder "gibts hier sowas wie Recount?"
Ziehen diese Spieler von mir Aggro und muss sagen. Junge denn bist du hier im falschen Spiel.
Ich hoffe ganz ehrlich das die schlimmen WoWkiddies nach nen Monat wieder verschwunden sind.
Swtor ist kein Ersatzwow, es ist MEEHHRR!!!
Stark sind jene, die Schwäche zeigen können!!!!