Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Doug Heffernan!


Maini's Avatar


Maini
12.24.2011 , 02:30 PM | #11
Quote: Originally Posted by Balmung View Post
Der Schauspieler heißt Kevin James... wenn ihr schon eine Syncro Stimme wieder erkennt, dann benutzt den Schauspieler Namen, denn er hat diese Stimme nicht nur in dieser Serie.

Im übrigen wäre es toll den Namen des Sprechers parat zu haben, allein damit die mal etwas mehr Bekanntheit bekommen, in dem Fall ist der Gesuchte Thomas Karallus.

Und es gibt viele bekannte Stimmen im Spiel, bei 300 deutschen Sprechen auch kein Wunder.
Kevin James hat absolut garnichts mit der Stimme im deutschen zu tun, da kann er so lang Kevin James heißen wie er möchte (er synchronisiert das ganze nicht im englischen Original). Daher keinen Schimmer was das zur Sache tut. =)

Und, ganz ehrlich, ob er Thomas Karallus heißt oder Dörte von Hintenzwicken, .. Es ist die deutsche Stimme von Doug. Jeder weiß was damit gemeint ist. Alles andere ist Klugscheißerei.
I reject your reality, and substitute my own.

Tetse's Avatar


Tetse
12.24.2011 , 03:16 PM | #12
Die vielen guten Sprecher zeigen nur einmal mehr auf wie sehr Games sich dem Kino oder Fernseh-entertainment annähern und wieviel Mühe da reingesteckt wird.

Ingo von GameOne ist auch dabei :-)
Als ich eine Quest auf Coruscant bekommen hab, dacht ich mir die Stimme kenn ich doch auch ;-)
Tet, Jedi Wächter - Jar'Kai Sword - EU PVP

Fischphone's Avatar


Fischphone
12.24.2011 , 04:12 PM | #13
Quote: Originally Posted by Tetse View Post
Die vielen guten Sprecher zeigen nur einmal mehr auf wie sehr Games sich dem Kino oder Fernseh-entertainment annähern und wieviel Mühe da reingesteckt wird.

Ingo von GameOne ist auch dabei :-)
Als ich eine Quest auf Coruscant bekommen hab, dacht ich mir die Stimme kenn ich doch auch ;-)
Ingo?
Hmm ich dachte ich kenne die ganze GameOne Crew aber der ist mir nicht bekannt. Wolf, Eddy, Simon, Budi, Gregor und wie sie alle heissen kenne ich aber nen Ingo hab ich nicht gekannt. Was macht der den bei GameOne?
Aus dem Weg Jedi !

eFzvai's Avatar


eFzvai
12.24.2011 , 06:12 PM | #14
Also, ich bin ja der Meinung, wenn man einen Sprecher erkennt hat er seine Aufgabe verfehlt. Der Sprecher soll nämlich nicht sich darstellen sondern seine Rolle. Ein Synchronsprecher den ich in der Regel nicht mag hat es zum Beispiel geschafft von mir nicht erkannt zu werden obwohl er eine ziemlich markante stimme hat. Ok, es war "nur" ein Hörspiel, aber gerade da ist es wichtig gute bis sehr gute Sprecher zuhaben. Wenn ich dann aber im StarWars Universum bin und eine Paketlieferant auf New York höre passt das gar nicht, vor allem wenn er mehrere Charaktere vertont.
... und ich werde die Welt retten, ob sie nun will oder nicht!

Balmung's Avatar


Balmung
12.24.2011 , 06:13 PM | #15
Quote: Originally Posted by Maini View Post
Kevin James hat absolut garnichts mit der Stimme im deutschen zu tun, da kann er so lang Kevin James heißen wie er möchte (er synchronisiert das ganze nicht im englischen Original). Daher keinen Schimmer was das zur Sache tut. =)

Und, ganz ehrlich, ob er Thomas Karallus heißt oder Dörte von Hintenzwicken, .. Es ist die deutsche Stimme von Doug. Jeder weiß was damit gemeint ist. Alles andere ist Klugscheißerei.
Nein, es ist Respekt vor Schauspielern und Syncrosprechern, wenn man sie beide nicht nur auf die Rolle reduziert.

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
12.24.2011 , 06:14 PM | #16
Ich glaube, ich habe schon mal irgendwo die Synchronstimme von Vin Diesel, Temuera Morrison (oder so, also Jango Fett) und Nicholas Cage gehört: Martin Keßler

Balmung's Avatar


Balmung
12.24.2011 , 06:19 PM | #17
Gut möglich, ist manchmal nicht leicht zu erkennen, manche Syncrosprecher sind in der Lage ihre Stimme in gewisse Richtungen verändern zu können, so das man nicht mehr so leicht raushören kann, dass es der selbe Sprecher wie bei einer anderen Rolle ist.

Andere Sprecher wiederum haben eine so markante Stimme, das man sie sofort raus hört. ^^

Maini's Avatar


Maini
12.24.2011 , 06:23 PM | #18
Quote: Originally Posted by Balmung View Post
Nein, es ist Respekt vor Schauspielern und Syncrosprechern, wenn man sie beide nicht nur auf die Rolle reduziert.
Schauspieler sicherlich. Syncrosprecher? Soll ich begeistert hupend im Autokonvoi durch die Gegend fahren weil jemand ne "Stimme" hat? Vor Kevin James sicherlich, einer der lustigsten Knödel unserer Zeit - aber der hat nunmal nix mit SW:ToR zu tun.

Nur weil jemand nicht gelangweilt klingt (er schauspielert nicht), ist das noch lang keine Höchstleistung, sorry.

Und PS: ich weiß nicht wie das bei dir ist, ich kenne Kevin James nicht - ich kann ihn nur auf seine Rollen reduzieren. Alles andere wäre nämlich anmaßend (und falsch). :>

Ist aber arg OT.
I reject your reality, and substitute my own.

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
12.24.2011 , 06:25 PM | #19
Weiß eigentlich jemand, ob Hans-Georg Panczak, der deutsche Luke Skywalker, auch als Sprecher für das Spiel verpflichtet wurde?

eFzvai's Avatar


eFzvai
12.24.2011 , 06:50 PM | #20
Quote: Originally Posted by Maini View Post
Schauspieler sicherlich. Syncrosprecher? Soll ich begeistert hupend im Autokonvoi durch die Gegend fahren weil jemand ne "Stimme" hat? Vor Kevin James sicherlich, einer der lustigsten Knödel unserer Zeit - aber der hat nunmal nix mit SW:ToR zu tun.

Nur weil jemand nicht gelangweilt klingt (er schauspielert nicht), ist das noch lang keine Höchstleistung, sorry.[...]
*dööööööd* Falsch, auch Synchronsprecher sind Schauspieler. Synchronsprechen ist auch bei weitem nicht so leicht wie du denkst, das verlangt einem viel können ab, wie das Sprechen zum passenden Moment mit richtigen Ausdruck und Geschwindigkeit.
... und ich werde die Welt retten, ob sie nun will oder nicht!