Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sagt mal leise servus


Meister-Flozi's Avatar


Meister-Flozi
10.14.2014 , 06:23 AM | #11
Quote:
Ja, ich glaube es ist an der Zeit sich vom GSF zu verabschieden...
Jetzt einmal abgesehen von den verschiedenen technischen Details, die das Spiel unausgeglichen machen.
...welche da wären?

Quote:
Doch in letzter Zeit ist die Dominanz so mancher Grupierungen so übermächtig das man es oft nicht einmal mehr schafft vernünftig aus dem Spawnpunkt zu kommen.
Die Dominanz ist manchmal sehr stark, das stimmt. Allerdings liegt das nicht nur an den richtig guten Spielern (die kannste eigl an ein bis zwei Händen abzählen), sondern vor allem an der leider immer schlechter werdenen breiten Masse. Wenn ich Spieler sehe, die seit Monaten fliegen, trotzdem immer wieder am selben Punkt spawnen und sich sogar im Stehen abschießen lassen, dann kommt mir echt das Grauen.

Quote:
In den letzten Tagen und Wochen habe ich gesehen, das Spielergruppen mit ihren voll ausgerüsteten Schiffen und ihrer Bomber-Sniper-Scout Taktik die gesammten Spiele für mehrere Stunden blockieren, und so massiv dominieren, das sie entweder alle 3 Sateliten einnehmen oder 50 zu >10 gewinnen.
Was ist denn bitte eine Bomber-Sniper-Scout Taktik??
Also zu meckern, weil sich einige Piloten zusammentun da sie gerne zusammen fliegen und das GSF "blockieren" ist Käse, sorry. Du warst von Anfang an bei GSF dabei und müsstest eigl genug Erfahrung besitzen um zu wissen, dass GSF ein Teamspiel ist bzw. Teamspieler klar im Vorteil sind. Beim Boden PVP in der Arena verlierste auch, wenn deine Truppe unkoordiniert agiert und gegen ein Team antritt, das mit einer Taktik spielt.

Quote:
Nun, es geht wenigstens schnell..... Tatsache ist, das GSF nur mehr ein Spiel dieser dominierenden Gruppe ist, und jeder andere ohne einen Hauch einer Chanche für mehrere Stunden eigentlich nicht mehr mitspielen kann... Lösung kann ich da leider keine anbieten... ausser vieleicht einem Handicap, das einem dominierenden Spieler einen Defuff auferlegt (der sich nach einigen Stunden wieder veringert) das seine Schiffe schwächer macht...
Nun, früher oder später werden unsere "speziellen" Freunde auch hier wieder einen Weg finden uns das GSF für viele Stunden zu vermiesen....
Klar, die Schuld einfach mal den Anderen geben, weil die so gut sind. Die eigenen Fähigkeiten haben damit ja nichts zu tun. Also wenn ich mir so dein Flugverhalten ansehe, dann muss ich echt sagen, dass du selbst gegen unerfahrene Spieler schlecht aussiehst.

Was wolltest du mit diesem Beitrag jetzt bezwecken? Nur rumheulen, dass die anderen so mies sind, weil sie das Spiel verstanden haben? *In die Hände klatsch

Oder...du schaust mal, wie du dich SELBST verbessern kannst oder machst es wie die anderen und suchst dir Leute, mit denen zu zusammen fliegst, dich austauschen kannst und dein Flugverhalten weiterentwickelst. Na, wie wäre das?

___
Vanjervalis Chain
Kisoto
Paimei

Paeda's Avatar


Paeda
10.14.2014 , 09:30 AM | #12
Jaja... die "lern zu fliegen" Argumentation...
Was ich aussagen wollte, ist das das GSF inzwischen nur mehr von einer Hanvoll Spieler dominiert wird, und die breite Masse abgeschlachtet wird. Wenn ich einen Aufruf starte in mein TS zu kommen, um geplanter vorgehen zu können, meldet sich sowieso nie wer.... Anscheinend sind die meisten damit zufrieden sich von euch abballern zu lassen, um die Dayly fertigzukriegen. Ich verstehe schon, das Ihr Fliegerasse euch darüber freut jeden wegzurotzen. Schlussendlich werden aber nur noch irgenwelche Newbies für euch übrigbleiben, weil keiner mehr ein Interesse daran hat das Ihr stundenlang das GSF mit eurer Truppe beherrscht. Wustet Ihr, das man in SWTOR auch andere sachen machen kann? Nachdem zumindest ich mich nicht nur auf GSF konzentriere werde ich halt auch etwas anderes machen sofern ich euch als Gegner bekomme. Nachdem ich mich ja getraut habe übehaupt etwas zu schreiben, würde ich ja sowieso zum Primary Target werden. Ich wünsche Euch viel Spass weiterhin stundenlang Newbies aus den Socken zu hauen. Irgenwann einmal könnt Ihr ja sowieso nurmehr gegeneinander antreten.

Chiss-ta (Rep.), Quatschkopf (Imp.)

Zottelkrischan's Avatar


Zottelkrischan
10.14.2014 , 11:07 AM | #13
es gab mal ne ganze zeit das angebot, im rep-ts im channel flugschule zusammen mit den guten leuten zu listen, hat so gut wie nie jemand genutzt -> selbst schuld!

normalerweise liste ich in letzter zeit allein, weil ich eh nur zeit für die daylie habe und wenn mein team schlecht is und die 2 superasse im gegnerteam, dann isses nahezu aussichtslos, aber ich hab die auch schonmal abgeschossen und ich hab auch schon spiele erlebt, wo sie auf der verliererseite waren

gestern habe ich seit langem mal wieder ein paar matches mehr am stück gezoggt und war mit den beiden in einer gruppe und ja - ich hab meist kaum was von den gegnern "abbekommen" :-) , es war aber auch mal ein spiel dabei, wo die gegner sich angestrengt haben und es recht ausgeglichen war - übrigens haben wir nicht im TS zusammen gehockt, weil wohl schon zu oft der vorwurf kam, daß die zu gut sind

was ich sagen will, ja sie sind sehr gut aber nicht unbesiegbar

ich bin eigentlich eher ein gemütlicher, einer der rundenbasierte spiele bevorzugt, kein echtzeitgedöns, keine egoshooter, keine hektik, zudem hab ich mit 39 Jahren sicher auch nicht mehr die reflexe, aber ich packs trotzdem halbwegs vernünftig zu fliegen und was auszurichten
wenn die gegenseite total dominiert, wir haushoch verlieren, ich als einziger (oder einer von wenigen) oben in der liste zu finden bin und der rest des teams mit deutlichem schadensabstand ganz unten, dann frag ich den rest des teams : "was ist eure ausrede?! warum habt IHR nicht mal ansatzweise soviel geleistet? an den überstarken gegnern kanns ja wohl nicht liegen, schließlich hatte ich dieselben gegner und hab trotzdem was geschafft"

ps: für die neulinge in gsf: ich hab zu anfang etwa 2 wochen gebraucht, bevor ich überhaupt schadenszahlen über 5000 erreicht hab, also es dauert evtl. ein bischen, bis man damit zurecht kommt, aber man muss sich anstrengen, momentan liegt mein schadensdurchschnitt pro match auf impseite bei etwa 25k und auf repseite bei etwas über 30k
Darth Malgus Ellie Minator - Róllmops - Ichmussweg - Pri´lilifeh - Gnhaark - Grèebo Forced Marge - Ashk-ente - Trennmittel

Meister-Flozi's Avatar


Meister-Flozi
10.14.2014 , 05:18 PM | #14
Quote: Originally Posted by Paeda View Post
Jaja... die "lern zu fliegen" Argumentation...
Was ich aussagen wollte, ist das das GSF inzwischen nur mehr von einer Hanvoll Spieler dominiert wird, und die breite Masse abgeschlachtet wird. Wenn ich einen Aufruf starte in mein TS zu kommen, um geplanter vorgehen zu können, meldet sich sowieso nie wer.... Anscheinend sind die meisten damit zufrieden sich von euch abballern zu lassen, um die Dayly fertigzukriegen. Ich verstehe schon, das Ihr Fliegerasse euch darüber freut jeden wegzurotzen. Schlussendlich werden aber nur noch irgenwelche Newbies für euch übrigbleiben, weil keiner mehr ein Interesse daran hat das Ihr stundenlang das GSF mit eurer Truppe beherrscht. Wustet Ihr, das man in SWTOR auch andere sachen machen kann? Nachdem zumindest ich mich nicht nur auf GSF konzentriere werde ich halt auch etwas anderes machen sofern ich euch als Gegner bekomme. Nachdem ich mich ja getraut habe übehaupt etwas zu schreiben, würde ich ja sowieso zum Primary Target werden. Ich wünsche Euch viel Spass weiterhin stundenlang Newbies aus den Socken zu hauen. Irgenwann einmal könnt Ihr ja sowieso nurmehr gegeneinander antreten.
LOL, dein Beitrag ist echt lächerlich. Aber langsam verstehe ich, dass dein Char-Name <Quatschkopf> nicht von ungefähr herkommt Um deinem Heul-Beitrag mal etwas Objektives entgegenzubringen: Es gibt genug (gute) Piloten, die zusammen fliegen und etwas reißen. Da sind wir nicht die Einzigen. Nach deiner Ansicht sollten ja alle Piloten "bestraft" werden, die besser sind als du oder sich einen "ungerechten" Vorteil verschaffen, indem sie GSF als Teamplay interpretieren. Aber keine Sorge, anstatt Newbies abzuschießen, werden wir (ja, wer ist denn eigentlich "wir"? ALLE die besser sind als du ?) in Zukunft nur noch erfahrene Piloten wie dich "wegrotzen". Dafür, dass du seit Anbeginn von GSF schon dabei bist, solltest dich für deine Statistiken eigentlich echt schämen. Peace.
Vanjervalis Chain
Kisoto
Paimei

Paeda's Avatar


Paeda
10.15.2014 , 12:16 AM | #15
Hehe... das lächerlich machen ink. persönlicher Angriffe hast ja drauf. Ich glaube nicht das Du meine Stats kennst. Die sind soweit ganz ok, und beinhalten ja auch genügend Abschüsse Deiner Nase. Wie im GSF gebt Ihr auch hier den Ton an, und tretet jeden in den Staub, der nicht eurer Meinung ist.... Ich wollte das ganze eigentlich als konstruktiven Ansatz bieten die Spiele wieder interessanter zu machen. Nun... dann werde ich wohl zukünftig weiterhin weggerotzt werden mit 2 -3 Scouts am Hintern und einen Sniper der mich dann weghaut. Anders kriegt Ihr es ja eh nicht gebacken..... Des weiteren werde ich hier mein Gejammere einstellen, weil es genauso sinnlos ist wie die meisten Eurere Antworten.

Chiss-ta (Rep.), Quatschkopf (Imp.)

Opaknack's Avatar


Opaknack
10.15.2014 , 01:52 AM | #16
Quote: Originally Posted by Paeda View Post
Ja, ich glaube es ist an der Zeit sich vom GSF zu verabschieden...
Jetzt einmal abgesehen von den verschiedenen technischen Details, die das Spiel unausgeglichen machen.
Ich hatte vor die Begeisterung für GSF wieder etwas aufleben zu lassen, und hatte begonnen einige Spieler Hinweise und Tipps zu geben, doch nun muss ich feststellen, das sich viele Spieler wieder davon schwerst frustriert abwenden. Ich weis das es lange gedauert hat die Raumschiffe hochzuspielen, und das man sich seine Tricks und Strategien erarbeitet hat. Doch in letzter Zeit ist die Dominanz so mancher Grupierungen so übermächtig das man es oft nicht einmal mehr schafft vernünftig aus dem Spawnpunkt zu kommen. In den letzten Tagen und Wochen habe ich gesehen, das Spielergruppen mit ihren voll ausgerüsteten Schiffen und ihrer Bomber-Sniper-Scout Taktik die gesammten Spiele für mehrere Stunden blockieren, und so massiv dominieren, das sie entweder alle 3 Sateliten einnehmen oder 50 zu >10 gewinnen. Nun, es geht wenigstens schnell..... Tatsache ist, das GSF nur mehr ein Spiel dieser dominierenden Gruppe ist, und jeder andere ohne einen Hauch einer Chanche für mehrere Stunden eigentlich nicht mehr mitspielen kann... Lösung kann ich da leider keine anbieten... ausser vieleicht einem Handicap, das einem dominierenden Spieler einen Defuff auferlegt (der sich nach einigen Stunden wieder veringert) das seine Schiffe schwächer macht, oder spezialisiere Schiffsklassen gegen Sniper und Bomber (als Tarnjäger oder so...). Oder Serverübergreifende Gruppen, oder, oder....
Nun, früher oder später werden unsere "speziellen" Freunde auch hier wieder einen Weg finden uns das GSF für viele Stunden zu vermiesen....

Chiss-Ta (Rep.), Quatschkopf (Imp.), Vanjervalis Chain
Quote: Originally Posted by Paeda View Post
Jaja... die "lern zu fliegen" Argumentation...
Was ich aussagen wollte, ist das das GSF inzwischen nur mehr von einer Hanvoll Spieler dominiert wird, und die breite Masse abgeschlachtet wird. Wenn ich einen Aufruf starte in mein TS zu kommen, um geplanter vorgehen zu können, meldet sich sowieso nie wer.... Anscheinend sind die meisten damit zufrieden sich von euch abballern zu lassen, um die Dayly fertigzukriegen. Ich verstehe schon, das Ihr Fliegerasse euch darüber freut jeden wegzurotzen. Schlussendlich werden aber nur noch irgenwelche Newbies für euch übrigbleiben, weil keiner mehr ein Interesse daran hat das Ihr stundenlang das GSF mit eurer Truppe beherrscht. Wustet Ihr, das man in SWTOR auch andere sachen machen kann? Nachdem zumindest ich mich nicht nur auf GSF konzentriere werde ich halt auch etwas anderes machen sofern ich euch als Gegner bekomme. Nachdem ich mich ja getraut habe übehaupt etwas zu schreiben, würde ich ja sowieso zum Primary Target werden. Ich wünsche Euch viel Spass weiterhin stundenlang Newbies aus den Socken zu hauen. Irgenwann einmal könnt Ihr ja sowieso nurmehr gegeneinander antreten.

Chiss-ta (Rep.), Quatschkopf (Imp.)
Quote: Originally Posted by Paeda View Post
Hehe... das lächerlich machen ink. persönlicher Angriffe hast ja drauf. Ich glaube nicht das Du meine Stats kennst. Die sind soweit ganz ok, und beinhalten ja auch genügend Abschüsse Deiner Nase. Wie im GSF gebt Ihr auch hier den Ton an, und tretet jeden in den Staub, der nicht eurer Meinung ist.... Ich wollte das ganze eigentlich als konstruktiven Ansatz bieten die Spiele wieder interessanter zu machen. Nun... dann werde ich wohl zukünftig weiterhin weggerotzt werden mit 2 -3 Scouts am Hintern und einen Sniper der mich dann weghaut. Anders kriegt Ihr es ja eh nicht gebacken..... Des weiteren werde ich hier mein Gejammere einstellen, weil es genauso sinnlos ist wie die meisten Eurere Antworten.

Chiss-ta (Rep.), Quatschkopf (Imp.)

Hallo,
ich bitte dich um Erlaubnis, diesen Text hier von Dir im "normalen" PVP-Forum verwenden zu dürfen.
So ein Paradebeispiel an Mimimi mit einer kräftigen Brise Einbildung, Tatsachenverdrängung und Schuldzuweisungen an "feindliche" Spieler findet man nicht so schnell wieder.

P.S.: An den besonders schönen und sinnvollen Aussagen die ich "f.e.t.t." markiert habe bin ich am meisten interessiert.

Freundliche Grüße von Carok vom "Asteroidenräumdienst"

jin_roh's Avatar


jin_roh
10.15.2014 , 04:32 AM | #17
Ich kann einige Punkte zum Teil nachvollziehen. Ich selbst habe vor 3-4 Wochen mit 2 Chars angefangen GSF etwas ernster zu betreiben, dei dem einen weil es halt nette EP nebenbei sind und bei dem anderen weil es mein Main ist. Beide CHars haben also von 0 angefangen und am Anfang war es schon echt hart gegen die "Russen MAfia" (ist nicht bös gemeint ich persönlich nenn nur eure Gruppe so ) um Boris neben dem lernen der Grundlagen und vor allem geradeaus fliegen vom Himmel gepustet zu werden.
Allerdings kann man sich gerade in diesen Spielen auch viel abschauen was die Gegner wie machen, versuchen ihre Flugroute nach zu vollziehen und teilweise auch ihre Fittings und man verbessert sich dann in dem man dinge kopiert und man freut sich dann auch mal diebisch wie ein kleines Kind wenn man einen dieser GSF Könner vom Himmel pustet.

Das eine Problem ist das beschissene Matchmaking sowohl ground als auch GSF leiden darunter und der zu geringe Spieler Pool damit ein besseres Matchmaking funktionieren kann. Die einzige Möglichkeit dies zu lösen wäre das schon seit 1.1 geforderte cross server. Was BW aber aufgrund von technischen Hürden nicht bewerksteligen will oder kann.

Das andere Problem ist halt wie immer und wie bisher hauptsächlich aus dem ground PvP bekannt, wie die einzelnen SPieler mit den Niederlagen umgehen. Da gibt es die Spieler die Versuchen daraus zu lernen und sich zu verbessern, dann die die es sofort sein lassen und keine weitere Energie mehr rein stecken und die bei denen der Frust zur verzerrten Selbstwahrehmung führt und den/die Fehler bei den anderen suchen.
Der Entwickler kann nur bedingt an diesen Situaionen etwas ändern, da sich einige Spieler an neue Gegebenheiten schneller anpassen als die die diese fordern. Die einzige Möglichkeit diese immer wiederkehrende Probleme zu lösen, sei es nun GSF oder ground PvP, ist die EInstellung wie man diesen Teil des SPieles betreibt und gegebenfalls mit Niederlagen umgeht.

PS: Carok quatsch net so viel und liste auch mal GSF und räum mir die Asteroiden aus dem Weg!

Meister-Flozi's Avatar


Meister-Flozi
10.15.2014 , 04:58 AM | #18
Quote:
Da gibt es die Spieler die Versuchen daraus zu lernen und sich zu verbessern, dann die die es sofort sein lassen und keine weitere Energie mehr rein stecken und die bei denen der Frust zur verzerrten Selbstwahrehmung führt und den/die Fehler bei den anderen suchen.
[...] Die einzige Möglichkeit diese immer wiederkehrende Probleme zu lösen, sei es nun GSF oder ground PvP, ist die Einstellung wie man diesen Teil des Spieles betreibt und gegebenfalls mit Niederlagen umgeht.
Das sehe ich genauso! Quatschkopf dient hierbei echt als negatives Paradebeispiel
Vanjervalis Chain
Kisoto
Paimei

Laraan's Avatar


Laraan
10.15.2014 , 06:34 AM | #19
Quote: Originally Posted by Paeda View Post
Doch in letzter Zeit ist die Dominanz so mancher Grupierungen so übermächtig das man es oft nicht einmal mehr schafft vernünftig aus dem Spawnpunkt zu kommen. In den letzten Tagen und Wochen habe ich gesehen, das Spielergruppen mit ihren voll ausgerüsteten Schiffen und ihrer Bomber-Sniper-Scout Taktik die gesammten Spiele für mehrere Stunden blockieren, ...
Du konntest also nicht listen, weil es Spieler gibt, die deinen Platz blockieren, oder du wolltest nicht listen, weil der Gegner vermeintlich zu stark ist?
Und an dieser Stelle möchte ich mich natürlich offiziell dafür entschuldigen, dass es Teams gibt, die tatsächlich 3 der 4 vorhandenen Schiffsklassen einsetzen. Du hast natürlich Recht, so geht das aber mal überhaupt nicht.

Quote: Originally Posted by Paeda View Post
Tatsache ist, das GSF nur mehr ein Spiel dieser dominierenden Gruppe ist, und jeder andere ohne einen Hauch einer Chanche für mehrere Stunden eigentlich nicht mehr mitspielen kann... Lösung kann ich da leider keine anbieten... ausser vieleicht einem Handicap, das einem dominierenden Spieler einen Defuff auferlegt (der sich nach einigen Stunden wieder veringert) das seine Schiffe schwächer macht, oder spezialisiere Schiffsklassen gegen Sniper und Bomber (als Tarnjäger oder so...).
Nun, früher oder später werden unsere "speziellen" Freunde auch hier wieder einen Weg finden uns das GSF für viele Stunden zu vermiesen....

Chiss-Ta (Rep.), Quatschkopf (Imp.), Vanjervalis Chain
Also an der Stelle, mußte ich schon schlucken, und mich an einen Satz von Agent Paul Smecker erinnern. Sorry, aber was hast du dir dabei gedacht? Das ist in etwa so, wie zu sagen der OP Boss dominiert mich, deshalb soll er bitte solange debufft werden, bis ich ihn solo legen kann.

Abgesehen davon, dass Ragepostings nie gut gehen, erklärst du hier eigentlich nur,
- jeder der besser fliegen kann als ich soll bitte vom System schwächer gemacht werden, sonst habe ich keinen Spaß
- weil es mir egal ist, stelle ich hier subjektive Meinungen ( Deine Eigenen) als Tatsachen hin, um meine eigene Meinung zu beweisen ( beißt sich da nicht die Katze in den Schwanz? )
- und fordere eine weitere Klasse, die alles besser macht (Du aber nicht nur du sondern auch die bösen Premades haben werden, womit du also genau was zu erreichen versuchst? ).

So mal Spaß beiseite. Bisher durfte ich mir anhören, dass es unfair ist alle Gegner abzuschießen, da man dann ja auch die Frischlinge abschießt.
Dann macht man halt Jagd auf die bekannten, worauf man zu hören bekommt, dass man ein (hier bitte beliebiges Schimpfwort - ja auch die heftigeren - einsetzen ) ist, weil man sie ja gankt.
Also schießt man wieder auf alle, was wieder zum Anfang führt.
Dazwischen kommen dann noch Anfragen, ob man denn nicht mit GSF aufhören könnte, da man ja anderen Spielern den Spaß nimmt.

Selbst wenn man im Kampf schreibt, bitte laßt den Gegner doch einen Sat. - fliegen auch Leute wie du hin und tappen das Ding, oder farmen den Gegner am Spwan. Ja die Unschöne Wahrheit ist sogar, dass die Leute, welche hier im Forum am lautesten nach Sanktionen fordern eben genau das machen, was sie hier so schön verteufeln.

Genauso wie ellenlange postings erstellen, dass sie nicht mehr listen, weil die Welt so schlecht ist und am nächsten Tag in Werften im TDM sind.

Und wie Tiny/Zottel so schön sagte, es gab das Hilfeangebot und das Angebot zum mitfliegen über Monate. Nur wollte niemand.
Rettet die Kraytdragons, esst mehr Jedi.

Zottelkrischan's Avatar


Zottelkrischan
10.15.2014 , 11:40 AM | #20
da auf argumente sowieso nich sinnvoll drauf eingegangen wird, schreib ich mal nix zum thema, nur was mir schon länger auf der seele brennt:

mein imperialer fliegername ist tinny'crow mit 2 n!, das heisst blecherne krähe, nix mit tiny! :-)
Darth Malgus Ellie Minator - Róllmops - Ichmussweg - Pri´lilifeh - Gnhaark - Grèebo Forced Marge - Ashk-ente - Trennmittel