Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Suche "ausgeglichenen" PvP Server (Imp)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Suche "ausgeglichenen" PvP Server (Imp)

Toxxid's Avatar


Toxxid
07.09.2014 , 05:55 AM | #1
Hi,

wie der Titel schon sagt, ich suche einen PvP Server (Imperiale Seite) wo man mal gewinnt sowie verliert und beides auch gern sehr knapp.

Bitte sagt mir jetzt nicht das man Träumen darf, den es gibt so einen Server nicht

Ich spiele derzeit Jar'Kai und mache NUR PvP, bis auf paar Dailys für paar Credits......

Und nein ich habe keine Angst vor Amentia und möchte deswegen wechseln, ich möchte mich nur nicht weiter Aufregen sondern mehr Spass haben, auch wenn ich mich Solo Liste.

Warum Aufregen, nun ich bin sehr tolerant, gerade was "Neulinge" angeht, aber wenn man schon an Hand der Gegner sieht (weil oh es sind immer die selben Spieler/Gegner), auf die man gehen sollte/muss die Markiert, im Chat nochmal nen Hinweis gibt und es natürlich selber macht, und trotzdem passiert vom eigenen Team garnichts, tjo......

Ranked fragt sich vllt der ein oder andere, nun ja würd ich gern machen, aber es geht kein Ranking Solo auf.. Frage im Allg/PvP Chat nach Zeiten um sich zulisten das was aufgeht haben nicht geholfen, zwar Antworten bekommen, versucht aber ohne Erfolg.

Warum gehst Du nicht in Grp?
1.) Weil ich noch nicht alle Aufwertungen Epic habe, sondern zum teil noch blaue, (mehr muss man eigentlich schon garnicht schreiben).
2.) Ich würde auch mit Grp versuchen, aber siehe 1.)....
3.) Ist einfach unabhängiger.
4.) Um wirklich auf Rating zuspielen, da die Season schon etwas läuft, denke ich komm ich schneller an voll Gear und hab bessere Chancen im "Grp-Ranking-Bereich" höher zuspielen.

So nun mach ich hier erstmal halt, könnte Stunden weiter schreiben aber das sollte erstmal reichen, um eventuell nen Server genannt zubekommen, wo es besser ausgeglichen ist. (Mir schwebt schon einer vor, da ich Forum auch schon durchgeschaut habe, vielleicht wird der sogar genannt mal schauen ^.^)

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
07.09.2014 , 07:01 AM | #2
Hi Toxxid,

nicht wegen "wo hab ich eine Chance als Imp" sondern wegen: "wo kann ich sinnvoll PvP" spielen, habe ich die letzten Wochen Twinks auf ToFN und T3M4 hochgezogen. Allerdings auf Rep-Seite, weil wenn ich wechsel zieht ja die Imp-Armee um.

Mein ToFN Char spielt seit letztem Freitag im 55er, der T3-Char ist allerdings erst 51. Mein ganz subjektiver Eindruck und teils objektive Fakten sind:

- Selbst gestern beim WM-Spiel: JKS Flotte = 1 Instanz, ToFN 2 und auf T3M4 waren 3 Flotten offen ... wie eigentlich jeden Abend ... Also der größere Spielerpool ...
- Beinahe Instant-Invites hast du auf ToFN, auf T3 dauerts etwas Länger .... JKS kennst ja
- Community fand/find ich auf allen Severn ähnlich, T3 vielleicht etwas freundliher als JKS, ToFN vielleicht etwas mehr geflame ... ist aber sehr subjektiv ... Deppen und nette Leute gibts überall.

55er auf T3M4 kann ich nichts sagen ... MidLevel war/ist es aber wie überall ... 55er haben wohl die Imps die Nase vorn ...

ToFN 55er ... Mal gewinnt man, mal verliert man ... fand ich bisher sehr ausgewogen. Die 6 Daylie sind i.d.R. in knapp einer 3/4 Stunde runtergespielt. Wie überall hängt es natürlich immer davon ab, wenn du im Team hast oder welche Gegner. Mein Eindruck ist aber, dass das Niveau der guten Spieler auf ToFN recht hoch ist. Also wenn du mit nem guten Team spielst ist es oft schnell eine klare sache, umgekehrt allerdings auch.

Was mir allerdings auch auf ToFN aufgefallen ist (weiß nicht ob das bei den Imps auch so ist ... input?) ... wenn ein gutes Gildenteam in der Gruppe ist, herrscht oft Disziplin. Ich hab es schon lange nicht mehr so oft erlebt, dass jemand konsequent Lead übernimmt, über den Chat organisiert und vor allem, dem auch gefolgt wird. Da macht deffen richtig Spass, weil man weiß, dass man nicht allein gelassen wird. Ist aber bei allen Reps besser als bei den JKS-Imps. ToFN reicht (bei ordenlichen Teams) in der Regel nur ein "g" oder "s" im Chat und du siehst auf der Mini-Map ein, zwei lila Icons loslaufen .... Ein Traum

Ich werde mich entscheiden, wenn mein T3 Char mal einige Zeit im 55er gespielt hat. Von der Qualität der (guten) Mitspieler und der Schnelle der Invites tendier ich zwar etwas nach ToFN. Aber auf T3 habe ich jetzt auch schon einige nette, alte Bekannte rumlaufen sehen ... und nunja, die proffessionellen Foren-Trolle sind ja auch teilweise wieder da, was sicher auch für Qulität im Spiel sorgt.

Werd den Thread auch mal interessiert verfolgen

btw: Blaue Aufwertungen .... ist doch super und hebt dich schon mal von der Masse ab .... und sooooo massiv ist der Unterschied zu den epischen auch nicht. Grob überschlagen glaub um die 50 HP.
In diesem Sinne ... hau rein ... und keine falsche Scheu
Ti'anka | Tas'rish
DarkSociety
- JKS -

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
07.09.2014 , 07:14 AM | #3
Aaaaaaaaalso,

ich hab schon einige Server durch:

TofN:
als ich noch dort gespielt hatte (imp, genau wie du), hatten mich die Random regelmäßig in die Verzweiflung getrieben (in der regel fast nur verloren, gegen Reps so gut wie jedes). Egal was du als Imp da machst, es ist komplett sinnlos, weil deiner Gruppe sicherlich was tolles einfällt, wie sie deine Arbeit hoch professionell zu nichte macht.

JKS:
naja kennst es ja selbst.

T3-M4:
Die Reps spielen in den selben Gruppensetups wie auf den beiden PvP Servern, du als Imp bist meistens in reinen DD Gruppen ohne heal und sollte mal ein Heal debi sein, kann man es ihm auch nicht verübeln wenn er gegen die ganzen DD Gelehrten und Kommandos gegen heilen kann. Du kämpfst als Random ohne alles, gegen alles. Das ist leider eher die Regel.

VC:
Wie es da im Moment läuft weis ich nicht, bis 1.5 dominierten dort die imps, aber das war auf den anderen Servern auch so.

Das währen die Server die ich kenne, am besten ist es eigentlich, wenn du dir ne PvP Gruppe suchst, wenn du das nicht wilst, sollteste eventl. die Republik in Erwähnung ziehen.
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

Eskadur's Avatar


Eskadur
07.09.2014 , 08:19 AM | #4
Quote: Originally Posted by LaznotzFraznotz View Post
Aaaaaaaaalso,

ich hab schon einige Server durch:


VC:
Wie es da im Moment läuft weis ich nicht, bis 1.5 dominierten dort die imps, aber das war auf den anderen Servern auch so.

.
im 19 JH haben auch Kutschen Alles dominiert....
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
07.09.2014 , 08:45 AM | #5
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
im 19 JH haben auch Kutschen Alles dominiert....
Ähhhhhhhhhmmmmm....ja....
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

xxxxdantexxxx's Avatar


xxxxdantexxxx
07.09.2014 , 09:14 AM | #6
Meine ersten Eindrücke von T3 sind positiv: Hab mir dort erst nen IMP hochgelevelt um meine Zukünftige Fraktion (Republik) mal auszukundschaften! Die BGs sind relativ ausgeglichen, und als IMP ist es dort wesentlich angenehmer als auf JKS zumindest was den Ausgang und den Verlauf der BGs kennzeichnet! Ich hab das Gefühl das im Rnd-BG wesentlich mehr Heiler und Tanks vertreten sind kann aber auch Zufall gewesen sein.

Also ich fasse mal die Unterschiede die mir aufgefallen sind stichpunkthaltig zusammen:

- Mehr Tanks und mehr Heiler auf beiden Seiten (über die Qualität dieser lässt sich natürlich streiten)
- definitiv wird auf T3 mehr geleaved (ist so eine Art Volkssport hier, meist leaven aber die größten Bremsen)
- mehr "PVE-Gear" in den Randoms(T3 = bei nem PVE-Server aber auch keine Überraschung)
- Größerer Spielerpool = abwechslungsreichere BGs!
- Es geht 4er Rated auf T3 (für mich der Grund überhaupt)
- Als ich JKS verlassen habe ging noch ein wenig Solo-Rated auf, auf T3 hatte ich noch nicht einmal die Gelegenheit und als Tank wird dir aber auch empfohlen als DD zu listen
- Auf T3 wird zumindest auf IMP-Seite mehr unterbrochen und mit CC gearbeitet, spricht halt nicht für das NIveau von JKS
- Emotes werden während vieler BGs auf T3 viel zu inflationär genutzt (Meist vom deffer der sich gerade den Pfeiler oder Turm wegtappen lässt)

Gemeinsamkeiten:
- Die bessere Premade entscheidet häufig das BG
- Die Kommunikation in manchen Randoms beschränkt sich auf beiden Servern zu oft auf schwachsinnigen Ansagen(wenn überhaupt) oder auf dummes Geflame
- Viele Spieler die Ihre klassen kein Stück kennen oder auch nuransatzweise beherrschen
- Solo Random listen birgt einen großen Frustfaktor, aber dafür sucht man sich halt Spieler denen man eben vertrauen kann

Es ist vieles gleich! Der größere Spielerpool sorgt für mehr abwechslung und die Fraktionen sind meiner Meinung nach relativ ausgeglichen (leichter Vorteil aber wohl bei den IMPs)
4er konnte ich mangels Gruppe noch nicht ausreichend testen, aber eine freundliche Gilde hat mich einfach mal mitgenommen und so konnte man zumindest sehen das es hier mehr Gruppen gibt die listen und nicht wie auf JKS nur Amentia (wobei ich auch schon welche von denen bei den Imperialen auf T3 entdecken durfte).
Server: T3-M4 Gilde: Pe Vau Pe
Guardian: Dánthé Shadow: Dántê Scoundrel: Kathô

Whitetrain's Avatar


Whitetrain
07.09.2014 , 10:41 AM | #7
Quote: Originally Posted by LaznotzFraznotz View Post

TofN:
als ich noch dort gespielt hatte (imp, genau wie du), hatten mich die Random regelmäßig in die Verzweiflung getrieben (in der regel fast nur verloren, gegen Reps so gut wie jedes). Egal was du als Imp da machst, es ist komplett sinnlos, weil deiner Gruppe sicherlich was tolles einfällt, wie sie deine Arbeit hoch professionell zu nichte macht.
Das ist wohl mittlerweiler ehr etwas in die andere richtung wenn man dem Eng. Pvp Forum glaubt sind es da jetzt vermehrt die Imps die "dominieren". Aber ka spiel da auch ned mehr.
Tayrá

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
07.09.2014 , 11:35 AM | #8
Quote: Originally Posted by Whitetrain View Post
Das ist wohl mittlerweiler ehr etwas in die andere richtung wenn man dem Eng. Pvp Forum glaubt sind es da jetzt vermehrt die Imps die "dominieren". Aber ka spiel da auch ned mehr.
Dann haben diese ganzen lappen, die mir dort mit ihrer dummen Spielweise den Spielspaß versaut haben, Reps rerollt und ziehen die nun runter.



@ Dante
Ich sehe bei dir nur Reps, das du es im random ausgeglichen findest, glaub ich dir aufs Wort.^^
Kannst aber auch nur Glück haben. Wenn unsere DD Masse mal in die richtige Richtung rennt, kanns durchaus schlecht für Reps laufen (sofern unsere DDs richtig schaden machen können) und anfangen die Heiler7tank Kombos unterdruck setzen, während Fernkäpfer auf die Gelehrten und Kommandos losgehen.
Meistens ist es aber so das ich als Maro alleine auf dem Heiler losgehe, dabei gesteinigt und zusammen geschossen werde und der rest auf die Hüter und Schatten einprügelt. Meine durchschnittliche Lebenserwartung bei den versuchen Druck auf dem Heiler aufzubauen liegt bei höchstens 10sek.
Ohne Heilung kann man schlecht Druck aufbauen!

imps haben Kekse!
Reps haben tank und Heiler!
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

xxxxdantexxxx's Avatar


xxxxdantexxxx
07.09.2014 , 02:47 PM | #9
Mit den dominanten Reps meinte ich ja auch die auf JKS, auf T3 sehe ich die Imps ja leicht im Vorteil aber is halt immer Zufall auch auf JKS gibt es richtig gute IMP Truppen die einen wirklich gefordert haben und wo die Spiele Spaß gemacht haben, aber das war leider eher seltener der Fall!
Server: T3-M4 Gilde: Pe Vau Pe
Guardian: Dánthé Shadow: Dántê Scoundrel: Kathô

Toxxid's Avatar


Toxxid
07.09.2014 , 03:03 PM | #10
Danke soweit für die Antworten, Tofn hatte ich im gedanken dahin zuwechseln.

Mal schauen was noch so an Antworten kommt, vielleicht etwas mehr von Imps

Aber ja mal weiter schauen udn abwarten..so zweite Halbzeit beginnt also schnell weiter gucken :P