Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tastatur Gameplay Probleme

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Tastatur Gameplay Probleme

-RADAX-'s Avatar


-RADAX-
06.12.2014 , 04:41 PM | #1
Hi Leute,
ich steige gerade von mouseplay auf Tastatur um, um im pvp noch besser zu werden. Aber ich finde im Internet einfach keine Antwort auf ein paar Fragen und Probleme die ich damit habe.

1. Zunächst einmal finde ich nirgens einen Hnweis darau, wie ich als reiner Tastatur Spieler die Perspektive von oben nach unten verändern kann.
Rachts/Links ist klar. Aber was ist mit oben unten? Wenn man z.B. an einem Abgrunbd steht und runter schauen will ohne die Figur zu bewegen. Kann mir jemand sagen, wie das geht?
Das ist super wichtig, das es mein play gerade total ab****ed, weil ich immer wieder zur Maus wechseln muss, was natürlich nervt.

2. Kann man Türen/Truhen anklicken, sowie Sachen aufnehmen nicht auf eine Taste legen? Ich finde das ebenfalls nirgens.

Ich wäre für Hilfe echt dankbar.
VG

Lord_Unterhemd's Avatar


Lord_Unterhemd
06.12.2014 , 06:23 PM | #2
Ehrlich gesagt versteh ich nich so ganz warum du rein auf Tastatur wechseln willst oO

Du musst so oder so die Maus mitbenutzen wenn du spielst, weil du nur mit ihr die Kamera drehen kannst wie du willst.

Ich z.B. spiele mit Maus und Tastatur.
Mit WASD bewege ich mich und da ich die rechte Maustaste so gut wie immer gedrückt habe dreht sich der Charakter mit der Kamera und mit A und D gehe ich seitwärts.

Ich habe um WASD quasi dann alle Tasten in Reichweite belegt.

Meine Maus hat jedoch 12 Daumentasten, die ich nahezu allesamt belegt habe um meine Skills zu nutzen. Das gibt mir persönlich ein besseres Movement.

Was derjenige wohl meinte als er sagte "Stell dein Gameplay auf Tastatur um", war dass du statt mit der Maus deine Skills zu klicken, du sie lieber mit Hotkeys auf der Tastatur belegen sollst (oder eben der Maus)

Denn zum bewegen und Kamera drehen brauchst du immer Tastatur UND Maus

-RADAX-'s Avatar


-RADAX-
06.12.2014 , 07:16 PM | #3
Quote: Originally Posted by Lord_Unterhemd View Post
Ehrlich gesagt versteh ich nich so ganz warum du rein auf Tastatur wechseln willst oO

Du musst so oder so die Maus mitbenutzen wenn du spielst, weil du nur mit ihr die Kamera drehen kannst wie du willst.

Ich z.B. spiele mit Maus und Tastatur.
Mit WASD bewege ich mich und da ich die rechte Maustaste so gut wie immer gedrückt habe dreht sich der Charakter mit der Kamera und mit A und D gehe ich seitwärts.

Ich habe um WASD quasi dann alle Tasten in Reichweite belegt.

Meine Maus hat jedoch 12 Daumentasten, die ich nahezu allesamt belegt habe um meine Skills zu nutzen. Das gibt mir persönlich ein besseres Movement.

Was derjenige wohl meinte als er sagte "Stell dein Gameplay auf Tastatur um", war dass du statt mit der Maus deine Skills zu klicken, du sie lieber mit Hotkeys auf der Tastatur belegen sollst (oder eben der Maus)

Denn zum bewegen und Kamera drehen brauchst du immer Tastatur UND Maus
Ja ich weiß schon was Du meinst, aber ich finde, ohne Maus würde das gameplay locker 50% besser sein im pvp.
natürlich habe ich vorher so gespielt wie Du, aber ich würde gerne komplett umsteigen.
Der Hauptgrund dafür ist, dass man wenn man rein mit der Tastatur spielt, im pvp um den Gegner laufen kann also
(Q + Pfeiltaste, und dann mit der linken Hand dennoch locker die Tasten 34567 erreichen kann.)
Oder eben ( e+ Pfeiltaste und dann 1234)

Wenn ich Kreise um den Gegner mit der Maus drehen will, sodass ich ihn auch noch sehe, breche ich mir einen ab, weil ich einerseits mit der Maus UND Tastatur straffen und circles machen muss und dann noch dabei skills klicken soll. Ich finde das extrem ätzend und ebenfalls finde ich, dass mann extrem langsam mit der Kamaraperspektive ist.
Wenn ich mit der Maus die Kamera drehe, und dann auf den skill klicken will ist der Gegner schon wieder hinter mir.

Das muss doch auch anders gehen.
Perfekt wäre eine 180° Taste, mit der der Char sich um 180 Grad dreht, oder wenn man den fokussierten Gegner in Reichweite eben immer trifft.

Ich habe hier irgendwo mal gelesen, das Kreise ziehen sinnloss ist wegen autofokus. Aber was Autofokuss sein soll habe ich in der Steuerung noch nicht gefunden. Vielleicht weißt du es ja?


Hinzu kommt, dass ich glaube das die echt richtig guten Spieler die Maus anscheinend gar nicht benutzen.
Wenn man sich Viedos von pro pvp juggernauts auf utube ansieht, sieht man keinen Mauspfeiler. Die machen anscheinend alles über Tasten. Ich frage mich nur, wie die die Perspektieve hinbekommen.

Sertar's Avatar


Sertar
06.12.2014 , 07:36 PM | #4
Quote: Originally Posted by -RADAX- View Post
Hinzu kommt, dass ich glaube das die echt richtig guten Spieler die Maus anscheinend gar nicht benutzen.
Wenn man sich Viedos von pro pvp juggernauts auf utube ansieht, sieht man keinen Mauspfeiler. Die machen anscheinend alles über Tasten. Ich frage mich nur, wie die die Perspektieve hinbekommen.
Es gibt in Aufnahmeprogrammen wie z.b. Fraps die Einstellung den Cursor auszublenden, das betrifft auch den im Spiel. Und ich bin mir sicher, die benutzen die Maus.

DerTaran's Avatar


DerTaran
06.12.2014 , 11:36 PM | #5
Solange es 1000 mal schneller ist, seinen Toon mit der Maus zu drehen ist die Nutzung von WASD ein Nachteil und kein Vorteil.
AS und D sind nutzlos nur QW und E werden im PVP benötigt
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 55 Commando; Orotan 55 Sentinel; Taark 50 Scoundrel; Orokriste 27 Shadow; Annakami 41 Vanguard
Amitha 50 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

kessUnchained's Avatar


kessUnchained
06.13.2014 , 02:02 AM | #6
Quote: Originally Posted by Sertar View Post
Es gibt in Aufnahmeprogrammen wie z.b. Fraps die Einstellung den Cursor auszublenden, das betrifft auch den im Spiel. Und ich bin mir sicher, die benutzen die Maus.
Das stimmt zwar, allerdings sieht man solche "Klicker" dennoch, einfach auf die Leisten achten. Fällt aber auch am
Movement auf.

Man dreht sich immer mit der Maus, gerade das macht ja den Unterschied zum Klicker aus. Der dreht sich nämlich umgekehrt mit der Tastatur, was vieeel zu langsam ist.

Rechte Maustaste bleibt permanent gedrückt. Nur so kann ich mich drehen und GLEICHZEITIG bewegen und skills auslösen. Wenn du strafen nicht hinbekommst so, dann übe. Da bricht man sich keinen bei ab. Q und E benutzt man nicht zum strafen. A und D werden automatisch zum Strafe, wenn man die rechte Maustaste gedrückt hält.
Kess - Shadow
Shador Legacy - Wolfpack

Sertar's Avatar


Sertar
06.13.2014 , 04:15 AM | #7
Quote: Originally Posted by kessUnchained View Post
Das stimmt zwar, allerdings sieht man solche "Klicker" dennoch, einfach auf die Leisten achten. Fällt aber auch am
Movement auf.
Ich habe doch gar nicht gesagt, dass das Klicker sind ich meinte nur dass sie die Maus für die Kamera benutzen (die währenddessen ja sowieso ausgeblendet wird) und eben nicht wie der TE vermutet mit 2 Händen an der Tastatur sitzen.

Thonex's Avatar


Thonex
06.13.2014 , 04:39 AM | #8
Es gibt von Razer ne Spieletastatur, vllt. hilft Dir das? Du brauchst zwar auch ne Maus, kannst aber alle Fähigkeiten über die Tastatur abdecken. http://www.razerzone.com/de-de/gamin...azer-orbweaver
Kostet: 130,- Euro
Uzzî - Revo Zaô - Fronti
Keiner stirbt schneller
Initium
T3M4

Lord_Unterhemd's Avatar


Lord_Unterhemd
06.13.2014 , 05:26 AM | #9
Quote: Originally Posted by -RADAX- View Post
Ja ich weiß schon was Du meinst, aber ich finde, ohne Maus würde das gameplay locker 50% besser sein im pvp.
natürlich habe ich vorher so gespielt wie Du, aber ich würde gerne komplett umsteigen.
Der Hauptgrund dafür ist, dass man wenn man rein mit der Tastatur spielt, im pvp um den Gegner laufen kann also
(Q + Pfeiltaste, und dann mit der linken Hand dennoch locker die Tasten 34567 erreichen kann.)
Oder eben ( e+ Pfeiltaste und dann 1234)

Wenn ich Kreise um den Gegner mit der Maus drehen will, sodass ich ihn auch noch sehe, breche ich mir einen ab, weil ich einerseits mit der Maus UND Tastatur straffen und circles machen muss und dann noch dabei skills klicken soll. Ich finde das extrem ätzend und ebenfalls finde ich, dass mann extrem langsam mit der Kamaraperspektive ist.
Wenn ich mit der Maus die Kamera drehe, und dann auf den skill klicken will ist der Gegner schon wieder hinter mir.

Das muss doch auch anders gehen.
Perfekt wäre eine 180° Taste, mit der der Char sich um 180 Grad dreht, oder wenn man den fokussierten Gegner in Reichweite eben immer trifft.

Ich habe hier irgendwo mal gelesen, das Kreise ziehen sinnloss ist wegen autofokus. Aber was Autofokuss sein soll habe ich in der Steuerung noch nicht gefunden. Vielleicht weißt du es ja?


Hinzu kommt, dass ich glaube das die echt richtig guten Spieler die Maus anscheinend gar nicht benutzen.
Wenn man sich Viedos von pro pvp juggernauts auf utube ansieht, sieht man keinen Mauspfeiler. Die machen anscheinend alles über Tasten. Ich frage mich nur, wie die die Perspektieve hinbekommen.
Na du hast noch nicht ganz verstanden was ich meinte glaube ich

Ich hab ne Razer Gaming maus mit 12 Tasten an der Seite und auf diese 12 Tasten habe ich quasi alle sehr wichtigen Nahkampf/Fernkampf Attacken, bzw skills gelegt. Sprich das was du auf 123456 etc hast.

Damit zündest du dann mit dem Daumen an der Maus alle nötigen Attacken, während du die rechte Maustaste gedrückt hälst und dich mit der linken Hand nur noch über WASD bewegst.

Die linke Hand nutzt du quasi nur zur Bewegung oder für einige andere Hotkeys, an die man aber sehr leicht rankommt, z.B. Q,E,F,G,R,T,X,C,V,B etc.

Zusätzlich wenn du damit noch nicht alle skills belegen konntest, nutze ich SHIFT und ALT kombinationen wieder mit der Maus, sprich: SHIFT + 1, ALT + 1 etc.

PS: Mit beiden Händen an der TAstatur spielen zu wollen ist Schwachsinn und wird dir im PvP nur Ärger und Frust beschaffen

Auf welchem Server spielst du?

nicosx's Avatar


nicosx
06.13.2014 , 05:47 AM | #10
Quote: Originally Posted by Thonex View Post
Es gibt von Razer ne Spieletastatur, vllt. hilft Dir das? Du brauchst zwar auch ne Maus, kannst aber alle Fähigkeiten über die Tastatur abdecken. http://www.razerzone.com/de-de/gamin...azer-orbweaver
Kostet: 130,- Euro
Und der Knubbel an der Seite vorne rechts ersetzt dann WASD? Kann ich mir für ne Stunde vorstellen und danach tut doch der Daumen höllisch weh oder was?

Sonst stimme ich Lord Unterhemd zu, nur mit Keyboard spielen geht auch aber wird dir keine Freude machen. Gibt ja keine Tasten für 180° Drehungen usw und manuell drehen ohne Maus ... siehste ja selber was bei rauskommt.