Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Nur Klassenstory spielen oder alles?


Plejades's Avatar


Plejades
05.28.2014 , 10:37 AM | #1
Hallo!

Im moment bin ich ein bischen verunsichert was ich machen: hab ne Jedi Hüterin, bin durch PvP jetzt schon auf Stufe 27 und noch so gut wie am Anfang der Klassenstory...nächstes Ziel: Taris.

Jetzt dachte ich mir erst: Levelst einfach bis 55 und spielst dann nur die Klassenstory durch weil die anderen habe ich vor einem halben oder ganzen Jahr mit der Jedi Botschafterin gespielt, dann vor ein paar Monaten mit Schmugglerin und jetzt ganz ehrlich - ich kann die ganzen wartenden NPCs auf den einzelnden Planeten nicht mehr sehen was nicht heißen soll das ich die Geschichten jetzt blöde finde aber halt zu oft gesehen.

Mein Bruder meinte allerdings das ich das nicht machen soll....dadurch würde ich mir den Spielspass nehmen....jetzt denke ich drüber nach wie es weiter geht weil mein Bruder mich mit seinem Einwand ver.unsicherhat hat.

Wie.... *dramatische Pause* ... seht ihr das denn so?
No one should use a laser but me, at this point. Put your lasers away! Immédiatement!!!

Kelremar's Avatar


Kelremar
05.28.2014 , 10:45 AM | #2
Bei meinen ersten 8 Chars hab ich es nicht so gemacht. Da hab ich versucht möglichst viel Abwechslung zu haben und hab immer zum richtigen Zeitpunkt die Klassenstory gemacht. Auch, weil ich immer schnell wissen wollte, wie sie weiter geht.

Mein 2. Agent ist nun 43 und hat die Klassenstory nur bis zum Schiff gemacht. Hintergedanke: Ich will die Agenten-Story beim 2. Mal an einem Stück machen, weil sie so toll ist.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

flopppy's Avatar


flopppy
05.28.2014 , 11:21 AM | #3
Ich habe insgesamt recht frisch angefangen, Lv 36 zZt.
Ich habe soweit alle Missionsgeber die ich sah abgeklappert. Nebenbei immer ordentlich die XP-Boosts die es als Belohnung gab genommen. Bumm, zu weit mitm Level. Habe dann erstmal alle H2/4s gecancelt bzw nicht mehr angenommen und nur noch versucht zum größten Teil die Klassenstory zu machen und die Boosts weggelassen. Nun bin ich ca 2 Level "drunter"... Also auch nich das wahre
Ich bin froh bisher nicht in PvP reingeschaut zu haben, denn mir gefällt die Story zu sehr, sonst müsste ich noch mehr skippen, weil ich es wenig spaßig finde mit einem zu hohen Level im PvE unterwegs zu sein. Du musst dich doch eigentlich nur fragen wie es sich da bei dir verhält, zumal du ja schon mehrere Chars durchgespielt hast.

Belas_'s Avatar


Belas_
05.28.2014 , 12:49 PM | #4
Also ich habe vor kurzem den Server gewechselt und habe dort meine Berufechars neu angefangen und habe auch nur durch PvP und Fps`s auf Level 55 gelevelt und habe dann erst meine Klassenstory gemacht.
Mein Fazit nie wieder weil du kommst auf einen Planeten an redest mit den Questgeber dann heißt es gehe dort und dort hin und mache das und das... .
Da ist man mehr an umherfahren als als wie man die Quest und Gespräche sich anhören tut was mich dann nach den 3.Planeten ziemlich genervt hat weil man ist fast nur am herumfahren.
Mein Tipp solange du noch Xp für deine Klassenmissionen bekommst mache sie mit wenn man dann so am umherfahren ist kann man sich ja nebenbei immer listen und hast so etwas Abwechslung.

55 - Marodeur / mDD 55 / Scharfschütze - rDD
55 - Saboteur / Heiler55 - Juggernaut / Tank
________________________________________________
Server:T3-M4 ____ Paleny / i

clennarth's Avatar


clennarth
05.28.2014 , 01:45 PM | #5
Ich hab das bei meinen ersten paar Chars auch so gemacht. Planeten drunter und drüber abgegrabelt. Aber min. seit einem Jahr level ich die nur noch mit PvP & Flashpoints & co., was ich aber durchaus schade finde, da man dann die ganzen Planeten welche man vllt. nicht so oft mitkriegt (z.B. Taris Imp. Voss, etc.). Ich würde die solange EP farmen machen bis du bei so einem Planeten bist, dann die Klassenstory durchrattern und dann fröhlich spielen als wär's dein erster Char.

Edit: @ Kelremar: Ich find's langweilig die Klassenstory an einem Stück zu machen, das geht mir dann zu schnell ohne das irgendwelche Pausen bleiben, z.B. zum nachdenken und die Geschichte erstmal verarbeiten/auswerten. (Bsp: Schöne Szene: Kopfgeldjäger-Story - Ende 2. Kapitel)
// Cecten Tíon Raysir Narézes

// Rorth Reatto Crostarst Copyc

Maloriaq's Avatar


Maloriaq
05.28.2014 , 02:33 PM | #6
beim 1. char hab ich zuerst immer die klassenstory durchgespielt, im anschluß alles mitgenommen was an missionen zu finden war incl. der heldenreihen.
danach zum nächsten planeten und das ganze wiederholt.
da ich zu dem zeitpunkt noch f2p gespielt hab, bekam ich natürlich deutlich weniger xp und xp schübe hab ich auch keine verwendet.

mit lvl 49 war ich auf corellia und mit der klassenstory fertig.
fps hab ich auf dem weg zu lvl 50 immer nur einmal am tag mit den dailys bewaffnet gespielt und mich ansonnsten komplett von den storys einsaugen lassen.

ab lvl 50 ( mit abo dann ) fp grind bis zum umfallen, zwecks gear und spielerfahrung sammeln.

mit lvl 55 solange einfache abzeichen gefarmt bis ich meinen char komplett arkanisch ausgestattet hatte ( dailys + hm fps ) und umgehend danach das raiden angefangen.
soviele missionen auf dem weg zu spielen hatte auch den vorteil, das ich nie unter credit mangel gelitten habe, mir sofort ne tolle rüstung zugelegt hab und auch gleich alles aufwerten konnte.

will nicht behaupten das ich so gleich mit dem 1. toon alles gesehn hab, aber ziemlich wenig nicht.

Plejades's Avatar


Plejades
05.28.2014 , 03:16 PM | #7
Na ja...mal schauen...die Klassenmission auf Taris und Nar Shadaa sind bei mir schon grau...ich kann ja mal ausprobieren wie sich das jetzt so anfühlt wenn man über dem Level drüber ist und dann entscheiden ob ich so weiter mache oder nicht. Wobei ich immer noch nicht genau weiß ob nun alles mitnehmen oder lieber nur Klassenstory denn:

Quote: Originally Posted by clennarth View Post
Edit: @ Kelremar: Ich find's langweilig die Klassenstory an einem Stück zu machen, das geht mir dann zu schnell ohne das irgendwelche Pausen bleiben, z.B. zum nachdenken und die Geschichte erstmal verarbeiten/auswerten. (Bsp: Schöne Szene: Kopfgeldjäger-Story - Ende 2. Kapitel)
Ich finde das ist ein guter Punkt den Du da ansprichst...so habe ich das noch gar nicht gesehen...die Story dann erstmal sacken lassen usw. - ich wollte ja auch höher im Level sein weil ich endlich mal ohne Treek, mit den jeweiligen Gefährten spielen wollte und ich jetzt nicht immer ständig zwischen durch Planetenmarken muss.

Ich probiers halt mal aus wie es sich jetzt auf Taris und Nar Shadaa anfühlt...mal gucken.
No one should use a laser but me, at this point. Put your lasers away! Immédiatement!!!

discbox's Avatar


discbox
05.28.2014 , 03:26 PM | #8
Ja lass die Nebenquests weg. Wozu machen, wenn es einem keinen Spaß macht?

Ich lass das schon lange links liegen. Habe bis Taris mit diversen Chars alles gemacht. Dann mich für ein paar Main-Chars entschieden, und mit denen habe ich da alles mindestens einmal durch. Das langt dicke. Jetzt nie wieder.

Diese ganzen Humpa-Wumpa sprechenden dicken Twi'leks mit ihren banalen Problemen.


Näh!

Damals fand ich noch sinnvoll weil es teilweise auch orangenen modifizierbaren Rüstungs udn Waffenloot gab, der nur dort droppte. Das war die einzige Möglichkeit sich ein enig zu individualisieren. Inwischen gibts aber bedeutend interessantere Optip in Kartellpaketen.

Und Champions auf den Planeten droppen auch nur noch selten orange, blau, lila.

Bocheii's Avatar


Bocheii
05.29.2014 , 05:14 PM | #9
ja ich finds auch irgendwie doof das man bei Goldis sogut wie nie etwas von wert bekommt^^

damals konnte man sich wenigstens noch lila equippen durch das durchquesten der planeten. allerdings bekommt man jetzt nur noch grünes zeug
Walt Disney, kommentar zu SW VII

"Den Gerüchten zufolge wurde jeder Schauspieler der Welt für den Film besetzt. Der einzige Darsteller, den wir bestätigt haben, und wirklich der einzige ist: R2D2."

Thonex's Avatar


Thonex
05.29.2014 , 06:44 PM | #10
Ich finde, man sollte wenigstens die Klassenstory machen, vor allem wegen den Begleitern. Wegen Beruf und so, aber sollte jeder für sich entscheiden.
Uzzî Zaô
Initium
T3M4