Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

GHK [Galaktischer Handelskrieg] in SW:ToR

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
GHK [Galaktischer Handelskrieg] in SW:ToR

Jademon's Avatar


Jademon
05.21.2014 , 07:34 AM | #1
Bin grad völlig genervt.

Habe seit letztes Wochenende den ganzen Müll aus meine 3 Lagerräume bei mein Main Char geräumt.

Die Rüstungen die nicht gebunden waren habe ich ins GHN gestellt sowie die Mats die ich nichtmehr brauche.

Heute habe ich ein Gleiter ins GHN gestellt was zurzeit zwischen 50k und 300k im GHN verkauf wird, da es bei mir zu lange im Lageraum war habe ich es für 500 Credits ins GHN gestellt um es schnell loszuwerden.

Keine Ahnung was in Spieler Y Gefahren ist aber der /w mich an und Pöbelte mich an warum ich es für 500 Credits reingestellt habe und meinte dass er jetzt den selben Gleiter für 300k nichtmehr loswird.

Habe den gesagt ''er kann es selber abkaufen und höher anbieten oder Günstiger anbieten als die anderen'' aber nein er beleidigt munter weiter und habe den dann auf Igno gestellt und die Beleidigungen gemeldet aber der logte auf x Chars und macht weiter wie bisher.

Man für 500 Credits so ein Aufwand zu machen für etwas was nach 3 min weg ist.

Ich verstehe solche leute nicht mehr, ein Kumpel aus meiner Gilde hatte sowas auch schon ein paar male gehabt und nur beleidigt wurde weil er einen Spieler gefunden hatte der fürs Bauen von ein 180er Heft billiger anbietet.


Ich weiß nicht was solchen Leuten dazu bringt auf X Chars umzulogen um jemanden zu beleidigen nur weil er etwas günstiger ins GHN anbietet und es loswird oder das der Kunde jeanden gefunden hat der Billiger anbietet als man selbs.

Kann mir vieleicht einer erklären was solchen leuten dazu bringt einen den ganzen tag mit x Chars auf die nerven zu gehen.

Echt Traurig das solche leute nie aussterben.
Möge das Popcorn mit euch sein.

Kelremar's Avatar


Kelremar
05.21.2014 , 07:49 AM | #2
Ist halt so. Du weißt nicht, was ihn aktuell alles beschäftigt, was in seinem Leben grad schief läuft... vielleicht warst du nur der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Oder er ist einfach ein unreifer Idiot Sowas wird immer wieder vorkommen.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

Alivents's Avatar


Alivents
05.21.2014 , 01:56 PM | #3
ich glaub mal eher das er angst hatte, das du mit deinem angebot von 500 credits das geschäft kaput machst. soll heisen wenn es mehr leute gibt die das weit günstiger anbieten als bisher, geht der markt wieder kaputt und das ganze geheule geht wieder von vorn los.
das gepöble hätte nicht sein müssen ganz klar. das du ihn auf igno packst war auch richtig. was du aber evtl das nächste mal machen kannst. schau vorher im ghm nach wie der jeweilige preis in etwa ist, so schadest du keinen und du bist hinterher nicht genervt.

Maloriaq's Avatar


Maloriaq
05.21.2014 , 04:13 PM | #4
ich würde zwar niemals auf die idee kommen jemanden wegen sowas anzuwispern aber warum stellt man was auch immer für 500 credits in den ghm?
wenn du keinen bock hast was zu verkaufen, schmeiss es einfach weg.

schuichi's Avatar


schuichi
05.21.2014 , 05:27 PM | #5
Also ich beite mittlerweile Auktione an . Ich versteigere mein Zeug und das von anderen Führe Buch und 10 des Gewinns streiche ich als gebühren ein.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

KiraLDestroyer's Avatar


KiraLDestroyer
05.21.2014 , 05:58 PM | #6
Naja manchmal denke ich mir aber auch, warum unser Wirtschaftssystem noch funktioniert bei den ganzen Idioten. Es gibt leider zuviele Leute die die Preise immer wieder kapuut machen und sie einfach ins Bodenlose nach unten treiben ohne Grund (damit bist jetzt nicht du gemeint). Gutes Beispiel sind die Mk.9 Aufwertungskits. Vor 2 Wochen war der Preis bei 60k und die gingen weg wie nichts, aber immer wieder gibt es genug Idioten die die Preise immer wieder gleich um 2-3k unterbieten und dann macht der nächste Idiot auch. Ich frag mich immer was das soll O_o

Maloriaq's Avatar


Maloriaq
05.21.2014 , 06:34 PM | #7
2-3k unterbieten ist doch gar nix.
völlig cool sind die leute welche ohne not sowie sinn und verstand bei verbrauchsgegenständen gleich mal einen preissturz von bis zu 40k reinhauen.
ich frage mich bei sowas immer ob das echte schmerzen sind.
zumindest muß sowas irgend ein leiden sein.
könnten aber auch einfach weiber sein.

Vanitra's Avatar


Vanitra
05.21.2014 , 09:32 PM | #8
Das unterbieten ist gut und richtig. Es wird erst dann zur Dummheit wenn die Matskosten höher sind als das fertige Produkt. Gut beobachtet werden kann das an den 180er Items, Mods etc. Bei den MK-9 Aufwertungen ist es ähnlich.

Man muss sich eben selbst ausrechnen wieviel einem die Herstellung eines Items kostet (inklusive der Beschaffung, Herstellung der benötigten Materialien) und sich dann eine Grenze setzen unter der man es nicht verkaufen will. Bis diese Grenze wieder erreicht ist lagert man es eben in der Bank ein. Es gibt nichts "schlaueres" als seine Ware auf Teufel komm raus noch billiger ins AH zu setzen obwohl man sich bewusst ist das man nichts daran verdient.

discbox's Avatar


discbox
05.22.2014 , 04:28 AM | #9
Doofe Leute werden schon im Kopf ignoriert. Da brauche ich gar keine programmierte List für.

Ztula's Avatar


Ztula
05.22.2014 , 04:58 AM | #10
Werd ich nie verstehen wie sich Leute über Preise und Marktpolitik bei virtuellen Wirtschaftsgütern aufregen können Manche tun hier als ginge es um Ihr sauer verdientes reales Geld.

Und das noch in nem Game in dem es X Möglichkeiten gibt jeden Tag ne Million zu machen.

Und nebenbei, das ganze Aufregen und jammern is vollkommen sinnlos, es hat und wird in Mmo's immer wieder Leute geben die sich nen Teufel um Preise und Rohstoffkosten oder Gewinne scheren und Ihr Zeug einfach rauskloppen, is eben auch ein freier Markt!

Aber deshalb auch noch umloggen um jemanden zu belästigen is unterste Schublade, aber auf solche Leute trifft man in Mmo's leider immer wieder. Traurig aber nicht zu ändern.
Natürlich sollte man solche Leute melden. Aber wie heißt es so schön - es steht ( leider ) jeden Morgen ein neuer Idiot auf.
Natürlich führe ich Selbstgespräche - selbst ich brauch ab und zu mal kompetenten Rat.