Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wird das Spiel durch ESO aussterben?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Wird das Spiel durch ESO aussterben?

Verpailer's Avatar


Verpailer
03.24.2014 , 01:14 AM | #61
Quote: Originally Posted by Gamblex View Post
Teso ist ein Solo-RPG in meinen Augen....

Und Wildstar... Leute lasst euch von der Grafik nicht abschrecken. Dahinter steckt wohl einer der besten MMOs der letzten Jahr. Wird sicher kein "Killer" für irgendwas. Aber ich hab schon die Beta ausgiebig gespielt... und Wildstar hat jetzt schon alles was ein richtig gutes MMO ausmacht. ! Und wenn ihr schon auf Buffed verweist... lest mal auch was sie davon halten... aber jedem das seine. Ich freu mich riesig drauf und habs mir auch vorbestellt,,,

Und nochmal zur Grafik... die kann man im übrigen anpassen wie man will. Und im Endeffekt sieht es nicht viel Comichafter aus als Swtor.... nur so zur Info !
Ach man kann die Modells und farben ändern? Ich denke nicht. Habe da letztens so ein Bild gesehen mit so ner Ratte mit ner Wumme in der Hand von Wildstar.... also ehrlich in einem MMO muss schon eine gewisse atmosphäre bzw stimmung aufkommen und das wird mir zumindest bei dem spiel nicht aufkommen. Das sieht eher wie nen konsolengame aus schnell mal nen paar min daddeln und fertig. Mag ja sein das es vom gameplay her toll ist und innovativ aber nicht mit der optik...

TESO würd ich mir aber auch max nur auf der Konsole geben und das auch nur wenn es f2p ist.
WOD schau ich mir noch an dieses Jahr wegen des housings und dem neuen content und den neuen schwierigkeitsgraden aber auch nur weil ich seid mitte classic dabei bin. Anfangen damit würde ich jetzt auch nicht mehr.
Mag aber auch vieles damit zusammenhängen das mich die MMO's einfach nicht mehr so reizen. Auch ein grund warum ich hier nicht mehr mit Progress anfange. Gemütlich sm daddeln ab und zu hc wenn man was findet.

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
03.24.2014 , 10:19 AM | #62
Quote: Originally Posted by Verpailer View Post
Ach man kann die Modells und farben ändern? Ich denke nicht. Habe da letztens so ein Bild gesehen mit so ner Ratte mit ner Wumme in der Hand von Wildstar.... also ehrlich in einem MMO muss schon eine gewisse atmosphäre bzw stimmung aufkommen und das wird mir zumindest bei dem spiel nicht aufkommen. Das sieht eher wie nen konsolengame aus schnell mal nen paar min daddeln und fertig. Mag ja sein das es vom gameplay her toll ist und innovativ aber nicht mit der optik...
Naja, kann mich noch gut erinnern wie die Leute damals sagten WoW sieht viel zu Cartoon-mäßig aus... und es wurde ein ziemlicher Erfolg. Und ehrlich, den er freundlichen farbenfrohen Eindruck scheint mir etwas gutes zu sein, aber veilleicht ist meine Wenigkeit erwachsen genug um keine angst vor Dingen haben zu müssen die andere Leute für Kindisch halten könnten.

Quote: Originally Posted by Verpailer View Post
TESO würd ich mir aber auch max nur auf der Konsole geben und das auch nur wenn es f2p ist.
WOD schau ich mir noch an dieses Jahr wegen des housings und dem neuen content und den neuen schwierigkeitsgraden aber auch nur weil ich seid mitte classic dabei bin. Anfangen damit würde ich jetzt auch nicht mehr.
Mag aber auch vieles damit zusammenhängen das mich die MMO's einfach nicht mehr so reizen. Auch ein grund warum ich hier nicht mehr mit Progress anfange. Gemütlich sm daddeln ab und zu hc wenn man was findet.
Mich konnte ESO auch nicht überzeugen, und hatte das Spiel mehrere Wochenenden spielen können. Glaube es wird ein ähnliches Schicksal wie SWTOR haben, also das in einigen Monaten die Abo-Zahlen einknicken und die dann irgendwann auf F2P umstellen (ein Punkt ab den ich dann vielleicht nochmal da reinschauen werde in der hoffnung das da dann alles augebügelt wurde was mir jetzt während der Beta da so gar nicht gefallen hat). Mein Gesamturteil fürs erste über ESO ist das es mir nicht genug MMO ist, irgendwie hat es hauptsächlich die nachteile von MMOs aber kaum welche der Vorteile, selbiges gilt für Elder Scroll Spiele, es hat die nachteile von denen aber kaum welche von den Vorteilen. Worst of two worlds!
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Verpailer's Avatar


Verpailer
03.25.2014 , 01:27 AM | #63
Quote: Originally Posted by Drudenfusz View Post
Naja, kann mich noch gut erinnern wie die Leute damals sagten WoW sieht viel zu Cartoon-mäßig aus... und es wurde ein ziemlicher Erfolg. Und ehrlich, den er freundlichen farbenfrohen Eindruck scheint mir etwas gutes zu sein, aber veilleicht ist meine Wenigkeit erwachsen genug um keine angst vor Dingen haben zu müssen die andere Leute für Kindisch halten könnten.
Du vergisst das WOW eine riesen Geschichte rumherum hat, ähnlich wie SWTOR. Warcraft wurde jahrelang aufgebaut und die Story immer erweitert. Mir ist es vollkommen schnuppe ob du Wildstar spielen wirst oder nicht nur ganz ehrlich das hätte auch auf dem N64 raukommen können so sieht das in ungefähr aus.
Aber mag ja sein das viele auf den Comic Stil stehen. Ich bin halt der Meinung man kann sich da nicht wirklich reindenken bzw es fehlt atmosphäre was die anderen MMO's mitbringen. Und warum ein neues comic MMO anfangen wenn es auf dem Markt einen top MMO gibt? Denn das was wow dem spieler bietet bieten hier nicht mal alle MMO's zusammen. Die Com ist nur leider so ziemlich fürn arsch geworden. Aber mit nem frisch max lvl char gibt es glaub ich kein MMO in dem man insgesamt mehr zutun hat und mehr machen kann wie dort und was das raiden angeht ganz ehrlich gibt es kein MMO das so einen großen content bietet pro addon.
Nur ich muss zugeben auf dauer geht mir die Grafik da auch langsam auf die nerven. Aber dafür hat pre nerf OG HC echt laune gemacht. Und ich freu mich auch schon wieder auf die Progresswochen wenn WOD raus ist.

Dennoch bleibe ich auch hier weiter und das auch als Abo auch wenn einige der Meinug sind man darf BW nicht noch mehr geld in den Arsch werfen für so wenig hier bin ich der Meinung lieber ein wenig als das es am ende aufgrund von Kostengründen dicht gemacht wird.

xXFlashbackXx's Avatar


xXFlashbackXx
03.25.2014 , 10:48 AM | #64
Echte SW Fans werden sicher nicht dem Spiel den Rücken drehen. Genauso wie es damals in SWG war. Sicher war nicht mehr sehr viel los. Aber die Restussfights bzw Inis gingen immer. Wenn irgendwann mal ein neues SW Spiel kommt wird es sicher gen Ende gehen. Aber ansonsten....

DasVio's Avatar


DasVio
04.01.2014 , 03:11 AM | #65
Ein neues MMO hat noch nie irgend ein Vorgänger Project das Genick gebrochen. Fehlentscheidungen oder Versäumnisse der Entwickler sind meist der Grund für die Aufgabe eines Projekts.
Einzig Entschied Lukas Arts SWG einzustellen, wegen Swtor, das ganze geschah aber vor der Erscheinung von Swtor.
The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts.

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.01.2014 , 04:47 AM | #66
Quote: Originally Posted by CrashXx View Post
Ich habe die Betas von TESO angespielt und ehrlich gesagt ist TESO das letzte MMO was ich je spielen würde wenn ich die Wahl hätte.
Einfach nur schlecht, da find ich sogar Maestia besser als TESO LOL (vom Gameplay etc.).
Dann bist duz vermutlich auch nicht die TESO-Zielgruppe.

Ich denke nicht, daß sich TESO an MMO-Veteranen richtet, sondern viel eher an Offline-RPG-Spieler (Skyrim läßt grüßen).

Das ist so ähnlich wie mit D:OS : Jeder Journalist glaube, es sei nur bloß wieder so ein Blizzard-Style-Hack & Slay Action-RPG, nur weil es eine Draufsicht wie in jenen gibt ... Eingefahrene Denkmuster sind sehr, sehr schwer aufzubrechen ...
"Just say no." If you feel like you are only there for generating Comms for someone else, then just stay away from PvP. Don't let yourself get farmed !

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
04.01.2014 , 05:31 AM | #67
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Dann bist duz vermutlich auch nicht die TESO-Zielgruppe.

Ich denke nicht, daß sich TESO an MMO-Veteranen richtet, sondern viel eher an Offline-RPG-Spieler (Skyrim läßt grüßen).

Das ist so ähnlich wie mit D:OS : Jeder Journalist glaube, es sei nur bloß wieder so ein Blizzard-Style-Hack & Slay Action-RPG, nur weil es eine Draufsicht wie in jenen gibt ... Eingefahrene Denkmuster sind sehr, sehr schwer aufzubrechen ...
Das seh ich genau so ... hab hier im anderen Thread schon was dazu geschrieben.

TESO kommt aus einer anderen Richtung, mit einem anderen Ansatz. Ob es funktioniert, muss sich natürlich beweisen. Aber gut möglich, dass etliche Offlnie-RPG-Spieler über TESO zu MMOs finden. Anderseits glaub ich, dass einige Leute nach dem Freimonat wieder zu SWTOR kommen oder halt erst Mal zu WS weiterziehen ... weil eben auch sie einen WOW-Klon erwarten, aber etwas anderes geliefert bekommen.
Ti'anka | Tas'rish
DarkSociety
- JKS -
Gutwil (Shadow @ TOFN) - Karamella (Commando @ POT5)

JonesC's Avatar


JonesC
04.02.2014 , 12:30 PM | #68
Quote: Originally Posted by xxSephi View Post
Oh man du bist ja der richtige Checker ... nicht umsonst ist es eine der erfolgreichsten Spieleserien geworden, aber gut wer SWTOR endlos geilfindet von dem kann man nicht mehr erwarten.

Peace out rabbit
Also was genau ein " Checker" ist weiss ich nicht so genau, das scheint zum Glück nicht mehr meine Generation zu sein^^

Ich finde nunmal die Deutsche konkurrenz stimmiger, Teil 5 habe ich zur hälfte gespielt. Das Menü, Inventar und das Interface finde ich sieht so schrecklich aus. Die Story lies mich auch Kalt, habe nicht den drang sofort weiter zu spielen.
Das einzige tolle ist, dass wenigsten die Welt schön anzuschauen ist, und das die Drachen teils überaschend aus dem Himmel auftauen... aber das wars dann aber schon.

Und noch eins, nur weil es mit die bekannteste RPG Reihe ist, heisst es noch lange nicht das es auch das beste ist. Ich sehe das persönlich komplett anders, aber das ist meine persönliche Meinung.
Server Jar'Kai Sword
Republic: Donja: Heal/ Nobi: DD/ Bränick: Tank/ JonesC: DD
Imperium: Vittoria: Tank/ Exella: DD

Ginius's Avatar


Ginius
04.03.2014 , 12:59 AM | #69
Die Zeit der Wahrheit rückt näher. Morgen ist offizieller Release.
Wie schaut es denn momentan auf den Servern von SW:TOR aus?

Charchuck's Avatar


Charchuck
04.03.2014 , 03:16 AM | #70
Am Nachmittag waren auf der Flotte nicht weniger Spieler unterwegs (VC). Wird man heute noch sehen, ob sich das ändert. Bin auch noch in nem anderen mmo/gilde mit 50+ aktiven Spielern, da spielen jetzt 4 Leute nebenher noch teso. Kurz paar Fakten zum headstart, den ich wie auch bei anderen neuen mmos immer mitverfolge. Server down gestern (na 8 Std), um einen Patch aufspielen zu können. Bis dahin konnten Spieler im PvP ständig Quests annehmen und gleich wieder abgeben, viele haben da jetzt schon nen großen Prestige -Vorsprung. Am ersten Tag warn schon die ersten auf Level 50 (war auch zu erwarten) und ne Französische Allianz aus 10 Gilden hatte den ersten Kaiser in Europa. Zum Endgame hat jemand mal ganz treffend gemeint: Man hat teilweise fast schon das Gefühl, die bei TESO wollen das man mit dem Content als "PvE-only" Spieler bis Juni durch ist, damit man sich dann und ohne Verunsicherung ganz Wildstar widmen kann.