Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Star wars Episode 7 (Achtung Spoilergefahr)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Star wars Episode 7 (Achtung Spoilergefahr)

Kelremar's Avatar


Kelremar
04.30.2014 , 08:38 AM | #51
Du kannst recht haben, Unterlord. Du kannst aber auch falsch liegen, denn sie haben ja erst letzte Woche das EU als irrelevant für die Filme erklärt. Es gab ja in den letzten Monaten sogar das Gerücht, dass Luke Skywalker nicht mit der rothaarigen Mara Jade ein Kind haben wird, sondern mit einer Dunkelhäutigen. Ausschließen kann man das immer noch nicht. Dass es 2 Solo-Kinder geben wird ist auch noch überhaupt nicht sicher.

Ich musste bei Domhnall Gleeson zwar auch gleich denken "Das könnte ein Sohn von Luke und Mara Jade sein", trotzdem - wir wissen noch viel zu wenig.
Grade bei den Namen: In der 6. Staffel von The Clone Wars reist Yoda nach Korriban. George Lucas gefiel der seit Jahren im EU etablierte und auch in SWTOR verwendete Name aber nicht, daher hat er den Planeten kurzerhand in Moraband unbenannt.

Und Max von Sydow will ich nicht als Machtgeist Kenobi sehen. Das wäre eine große Verschwendung. Ewan McGregor kann man dank moderner CGI-Technik zu einem viel überzeugenderen alten Kenobi machen.


Noch eine kleine Sache: Es gibt Jedipedia.de und Jedipedia.net. Das aktuellere Wiki, grade auch für SWTOR, ist Jedipedia.net. Die große Wookiepedia verklinkt auch dahin.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Unterlord's Avatar


Unterlord
04.30.2014 , 10:24 AM | #52
Ich würde dir nochmal sagen, Die Filme ist EU, SWTOR ist auch EU.
Die Korriban ist ein Planeten, Die Moraband ist ein Deckname, beides ist bekannt auf einem Planeten.
Yoda sagt: ''Ich fliege nach Moraband.''
Korrekt, aber das war ohne direkt Korriban sagt.
Im Clone Wars hat Korriban entfernt und neue verändert namens: Moraband
Dort ist sehr gefährliches Ort und größer Dunkler Lord der Tals, deshalb hat verändert!!!
Warum, Jedi-Verbannte oder Dunkle Jedi sucht Realität Sith Lord, Dort gibt nur eine Korriban.
Sonst, wiederkehrt zurück neues Sith-Imperium aufbauen!!!
Leider, Später, Darth Sidious hat zurückgelegt namens Korriban.
So ist es............Ich findet nie Fehler oder Falsch, Ich findet nur Gerechtigkeit, mehr nicht.

Ein kurz Geschichte.
Obi-Wan Kenobi sucht ein unbekannt System, In Jedi-Tempel auf die Systemkarte, dass würde gelöscht und könnte nicht findet.
Granta Omega hat festgestellt von Darra Thel-Tanis in Korriban.
Obi-Wan Kenobi kennt nicht dieses Planeten, die Daten würde gelöscht.
Darra Thel-Tanis ist ein Jedi-Padawan und verstorben in Korriban, Getötet von Granta Omega.
Deshalb, Neue Namens Moraband einfügen, trotz Palpatine weiß genau welche Namens und nicht Verraten.
Später Jedi-Säuberung und neue verändert, nicht mehr Moraband heißen.....

Tut mir leid, Ich bin viele Erfahrung nur Star Wars, ich habe viele Bücher, tut mir leid, wirklich.
-> The Knight <-
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--

Kelremar's Avatar


Kelremar
04.30.2014 , 10:59 AM | #53
Quote: Originally Posted by Unterlord View Post
Ich würde dir nochmal sagen, Die Filme ist EU, SWTOR ist auch EU.
NEIN NEIN NEIN. DIE FILME SIND NICHT EU. Die Filme standen immer deutlich über dem EU. EU ist fast alles außer die Filme und The Clone Wars. Und das EU spielt keine Rolle für die Filme.


Und nochmal zu Korriban / Moraband:
Quote:
At the start of story development, the Sith world was called Korriban, but George Lucas preferred to change its name to Moraband. A world so ancient could have been known by different names in different eras.
Quote:
Am Anfang der Geschichts-Entwicklung wurde die Sith-Welt Korriban genannt, aber George Lucas hat es vorgezogen den Namen in Moraband zu ändern. Eine Welt so uralt kann verschiedene Namen in verschiedenen Zeiten gehabt haben.
Quelle: http://starwars.com/explore/the-clon...ep613/#!/media

Und daraus können wir schließen, dass kein einziger Name aus dem EU sicher ist. Keine Mara Jade. Kein Jacen Solo aka Darth Caedus. Keine Jaina Solo. Die kann es geben, aber wir können nicht davon ausgehen. Denn es hängt allein davon ab, ob George Lucas, als er sich die Handlung der neuen Trilogie überlegt hat, die Namen aus dem EU mochte oder nicht.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
05.02.2014 , 10:15 AM | #54
Kelremar hat Recht was die Filme und das EU angeht. Nichts außerhalb der Filme und der beiden Fernsehserien gehört zum festen Kanon - nichts, das Teil des EU ist, gehört zum festen Kanon. Noch dazu kommt, dass in der gesamten Zeit, in der an Episode VII gearbeitet wurde, nicht ein einziges Mal mit einem Autor des EU gesprochen wurde und das Eu an sich bereits nun komplett unter dem Begriff Legends als unkanonisch abgelegt wurde. Wer jetzt wirklich noch hofft, man würde eine Jaina Solo oder einen Joruus C'baoth in den neuen Filmen sehen, der wird einfach am Ende furchtbar enttäuscht werden. Und das sage ich schweren Herzens als jemand, der liebend gerne einen Max von Sydow als Joruus C'baoth gesehen hätte.

Man muss es nun mal akzeptieren: das EU ist tot, es lebe die neue Saga.

Und hey, Chewbacca lebt somit immer noch und eine der furchtbarsten Fehlgriffe des EUs wurde entgültig getilgt!

Und jetzt bin ich wieder in Tamriel.
Tanzt die Orange. Wer kann sie vergessen,
wie sie, ertrinkend in sich, sich wehrt
wider ihr Süßsein. Ihr habt sie besessen.
Sie hat sich köstlich zu euch bekehrt.

Unterlord's Avatar


Unterlord
05.07.2014 , 03:18 PM | #55
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
NEIN NEIN NEIN. DIE FILME SIND NICHT EU. Die Filme standen immer deutlich über dem EU. EU ist fast alles außer die Filme und The Clone Wars. Und das EU spielt keine Rolle für die Filme.
Wie ich schon richtig getan, mein freund kann englisch verstehen, was er gemeint!!!

Ein YouTube von Star Wars https://www.youtube.com/watch?v=VUm0Lo6DL-E

EU sind nur alles Vermächtnis, es ist alles umgesetzt, was müssen alles anpassen, wenn nicht anpassen, dann wird gelöscht oder Non-EU / Non-Canon eintragen!!!!

George Lucas hat gesagt: ''aber dieses Film sind höchste Priorität als normal Priorität für z. B: Bücher, Comic usw., trotzdem gibt zwei Orten gleichzeitig Zeitgeschichte''
z. B: Zwei Bücher sind gleiche Datum 5 VSY, trotzdem beides verschieden Gruppen.
erste Buch ist Darth Vader gegen Jedi-Überlebt
zweites Buch ist Rebellionen widerstand gegen Imperium mit Moff Tarkin....
Gegenteils auch eine Film für EPIV und ein Buch für ''Angriff von Dantooine''....
Gibt viele verschieden zusammenhängt........
-> The Knight <-
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--

Unterlord's Avatar


Unterlord
05.12.2014 , 01:19 PM | #56
Ich wusste es doch, Han Solo wird getötet, aber, wer hat getötet..... nur im Star Wars: Episode VIII (Teil 8), aber wer?

http://www.kino.de/news/stirbt-han-s...-wars-7/346979

Da steht: ''Und so wird nun vermutet, dass die neuen Jungdarsteller Oscar Isaac, Adam Driver und Domhnall Gleeson für den zweiten Teil dadurch zu zentralen Figuren werden, dass ihnen Han Solo quasi am Ende von "Episode VII" im Sterben den Staffelstab übergibt - sodass Harrison Ford nur ein einziges Mal die von ihm ungeliebte Rolle spielen muss.''

Im Star Wars Episode VIII - Han Solo gestorben (nur kürzlich)

Schauspielerin namens: Lily Collins spielt als Vestara Khai (aber, schade, es ist nur Gerüchte)
Vestara Khai spielt nur Teil 8 und 9...wahrscheinlich, ich würde sagen: es ist noch zu früh.

Ich glaube, Star Wars: Episode VII ist nur am letzte Bürgerkrieg und Beendet und neue Friedensvertrag, so ähnlich Episode I (Darth Maul gegen Obi-Wan und Qui-Gon duellieren und gekämpft) danach am Schluss, dass Luke Skywalker wird befördert ein Jedi-Großmeister......, das ist gut möglich.

Die Roman und Comic ist nicht dabei....das ist sehr interessant
-> The Knight <-
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--

Kelremar's Avatar


Kelremar
05.13.2014 , 03:09 AM | #57
Das ist nichts neues. Schon seit der ersten Ankündigung der neuen Trilogie wird spekuliert, dass Harrison Ford vielleicht nur nochmal Han Solo spielt, wenn er in Episode 7 sterben darf. Bis heute hat sich daran nichts geändert.

Trotzdem ist es nur eine Spekulation. Es ist nicht bestätigt.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Holanos's Avatar


Holanos
06.06.2014 , 02:38 PM | #58
Wird sich nicht an die timeline und an die Bücher gehalten dann IST es KEIN Star Wars,so einfach ist es...

Es tut mir leid aber so ist meine Meinung....

ranzino's Avatar


ranzino
06.07.2014 , 04:28 PM | #59
Disney wird sich da noch viel anhören müssen und da müssten Episode 7-9 schon sehr gut werden, damit die Fans die bisherige in Büchern fortgeführte Story willig abschenken.
"I survived the Pax Live Feed Debacle of 2010."
CE VIP

Unterlord's Avatar


Unterlord
06.08.2014 , 03:27 AM | #60
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Das ist nichts neues. Schon seit der ersten Ankündigung der neuen Trilogie wird spekuliert, dass Harrison Ford vielleicht nur nochmal Han Solo spielt, wenn er in Episode 7 sterben darf. Bis heute hat sich daran nichts geändert.

Trotzdem ist es nur eine Spekulation. Es ist nicht bestätigt.
wenn die Alternative Zeitlinie geändert dem Episode 7-9, sowie ähnlich Star Trek (Teil 11), dann also nicht kanonisches, ebenfalls auch nicht EU, dann bin ich nicht mehr Star Wars-Fan.....
Mein Meinung, Star Wars Episode I bis VI ist EU, wenn die Episode VII Zeitlinie geändert, dann ist nicht EU und auch nicht Kanon, das heißt: Non-Trilogy
Tut mir Leid, Das ist so mein Meinung.
Wenn die anpassen Zeitlinie mit dem Bücher (Comic und Roman), dann ist größer richtig Zeitlinie und bin ich wieder da Fan.
-> The Knight <-
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--