Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Knochenflicker, Begleiterwahl Schadens-Rotation

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Schmuggler
Knochenflicker, Begleiterwahl Schadens-Rotation

Whiteey's Avatar


Whiteey
01.17.2014 , 10:46 PM | #1
Hallo liebe Kollegen,

ich habe im Moment folgendes Problem, mein Schurken-Heiler ist aktuell auf dem 43. Level. Bin bis jetzt sehr zufrieden, das Heilen macht Spaß, und auch im PvP fühle ich mich sehr effektiv.
Meine Sorgen liegen eher im PvE-Bereich, respektive beim leveln und questen. Super ist das ich viele Gegnergruppen umgehen kann, um meine Ziele zu erreichen. Kommt es dann aber mal zum Kampf, dauert dieser eine gefühlte Ewigkeit. Das Problem hatte ich bei meinem anderen Heil-Klassen nicht. Ich sterbe zwar so gut wie nie, doch das erledigen, grade von starken Gegner ist langwierig und langweilig.
Es kommt mir so vor das der Knochenflicker kaum Möglichkeiten hat, Schaden zu verursachen. Wird das im Endgame noch besser ?

Welchen Begleiter empfehlt ihr mir für ein schnelles und effektives Vorankommen ? Aktuell nehme ich einen Heiler mit, und verursache selber den Schaden.
Sollte ich eher einen Tank oder DD mitnehmen, und mich dann heilend im Hintergrund halten ?

Thonex's Avatar


Thonex
01.18.2014 , 12:34 AM | #2
Du spielst doch den Schurken als Heal? Dann solltest Du nen Tank oder DD nehmen. Ich habe mit Akaavi gespielt, bzw. tue es immer noch. Die hält dank ihrer schweren Rüssi einiges aus und macht gut ausgerüstet auch ordentlich schaden. Ich lasse die quasi antanken, haue einen Heildot auf beide Chars und mache dann mit Schaden. Achte dabei aber auf deine Energie. Bei einem schwierigen Gegner heile ich mehr und halte fast nur den Vitalschuss aufrecht. Aber auch gilt, reicht die Energie, kannste auch mit Rückenschuss und co ordentlich austeilen.