Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

The Old Republic-Insider – Januar 2014

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
The Old Republic-Insider – Januar 2014
First BioWare Post First BioWare Post

schuichi's Avatar


schuichi
01.11.2014 , 01:16 PM | #11
Quote: Originally Posted by Balvazar View Post
Und wann hat man z.b. zuletzt eine Farbpalette Rezepter für den Beruf bekommen? Richtig bei der Einführung,.. oder Biochemie? Wann gab es zuletzt neue Rezepter? Oder Kristallfertiger dings da,... so neue Randomworldrezepte? Warum gibt es z.b. Farbkristalle für die GSF Schiffe nur per Kartelmarkt? Warum gibt es keine die ein Beruf lernen kann und verkaufen? Schliesslich ist das ein neues Zugpferd des Spiels? warum schafft es BW nicht Verknüpfungen mit dem spiel so zu generieren das man sich sagt,. . oh cool neues Rezept,. gleich mal farmen gehen ah hier gibt es das?

Nein bisher gibt es die Nur für Kartelmarken,... aber wir haben doch Berufe die dafür geeignet sind.

Auch wenn es F2P ist wäre das Potential da

Wenn dann muss das Farmen und Herstellen so wie verwenden nur Für Abonnenten möglich sein um den Abobonus weiter auszuschmücken .
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.11.2014 , 04:53 PM | #12
Tja, solang es für Win XP-Nutzer keinen Sound im GSF gibt, können sie mir damit gestohlen bleiben.

Ansonsten...klingt das alles irgendwie unspannend und völlig an den Kunden vorbei. Taktik-Flashpoints...ähä. Verknüpfung von GSF und Bodenkampf. Kooperationen mit Amazon und Co. Neuer Kartellmarktkäse. Aufgewärmte Evcents auf Planeten mit Rollrasen und elends langen Ladezeiten. Ja, da wundert der schlechte Ruf von SWTOR und BW inzwischen nicht mehr.

Nääää, ich verzichte dankend.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Limei's Avatar


Limei
01.11.2014 , 05:42 PM | #13
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Tja, solang es für Win XP-Nutzer keinen Sound im GSF gibt, können sie mir damit gestohlen bleiben.

Ansonsten...klingt das alles irgendwie unspannend und völlig an den Kunden vorbei. Taktik-Flashpoints...ähä. Verknüpfung von GSF und Bodenkampf. Kooperationen mit Amazon und Co. Neuer Kartellmarktkäse. Aufgewärmte Evcents auf Planeten mit Rollrasen und elends langen Ladezeiten. Ja, da wundert der schlechte Ruf von SWTOR und BW inzwischen nicht mehr.

Nääää, ich verzichte dankend.
Dem ist nix weiter hinzuzufügen

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
01.11.2014 , 05:42 PM | #14
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Ansonsten...klingt das alles irgendwie unspannend und völlig an den Kunden vorbei. Taktik-Flashpoints...ähä. Verknüpfung von GSF und Bodenkampf. Kooperationen mit Amazon und Co. Neuer Kartellmarktkäse. Aufgewärmte Evcents auf Planeten mit Rollrasen und elends langen Ladezeiten. Ja, da wundert der schlechte Ruf von SWTOR und BW inzwischen nicht mehr.
Wo hast du denn das mit dem schlechten Ruf her? Im Moment korrigieren viele Spielezeitschriften ihre Bewertungen von SWTOR nach oben, da sich jetzt viele Sachen im Spiel befinden, die sich die Spieler gewünscht haben.

Was die sogenannten Taktik-Flashpoints angehen, viele Spiele versuchen im Moment, Gruppeninhalte zu erschaffen, die nicht mehr die MMORPG-typische Rollenverteilung benötigen. Man findet damit einfach deutlich schneller Gruppen, wenn man nicht mehr ewig lange auf einen Heiler oder Tank warten muss, das ist einfach spielerfreundlicher, vor allem bei Daylies. Und SWTOR macht dabei ganz vorne mit.

@Balvazar: Selbst wenn es jetzt plötzlich viele neue Baupläne für die Berufe geben würde, würdest du das einfach stillschweigend übergehen und irgend etwas anderes finden, was deiner Meinung nach der Spieler im Spiel selbst erarbeiten können muss (Wie du es bei den Haustieren und Mounts gemacht hast).

Du scheinst das Prinzip des F2P noch nicht so ganz begriffen zu haben. Kein Unternehmen bringt ein Spiel aus reiner Menschnfreundlichkeit heraus, sie wollen damit immer Geld verdienen. Du kannst das Spiel auch ohne den Kram aus dem Kartellshop spielen. Ich finde sogar, dass es mehr Farbmodule direkt im Kartellshop geben sollte, weil ich dann nicht die horrenden Summen zahlen muss, die andere Spieler dafür haben wollen, egal ob sie diese aus den Paketen haben oder selbst hergestellt haben.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.12.2014 , 07:00 AM | #15
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Wo hast du denn das mit dem schlechten Ruf her? Im Moment korrigieren viele Spielezeitschriften ihre Bewertungen von SWTOR nach oben, da sich jetzt viele Sachen im Spiel befinden, die sich die Spieler gewünscht haben.
Wo ich das mit dem schlechten Ruf herhabe? Zumindest nicht aus Spielezeitschriften!
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

SchubSchub's Avatar


SchubSchub
01.12.2014 , 01:50 PM | #16
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Tja, solang es für Win XP-Nutzer keinen Sound im GSF gibt, können sie mir damit gestohlen bleiben.

Ansonsten...klingt das alles irgendwie unspannend und völlig an den Kunden vorbei. Taktik-Flashpoints...ähä. Verknüpfung von GSF und Bodenkampf. Kooperationen mit Amazon und Co. Neuer Kartellmarktkäse. Aufgewärmte Evcents auf Planeten mit Rollrasen und elends langen Ladezeiten. Ja, da wundert der schlechte Ruf von SWTOR und BW inzwischen nicht mehr.

Nääää, ich verzichte dankend.
Dann lass dein Abo auslaufen, wenns dir nicht mehr gefällt (falls noch nicht geschehen.)...

Kelremar's Avatar


Kelremar
01.12.2014 , 02:35 PM | #17
Ich freue mich auf das neue Rakghoul Event. Daher werde ich garantiert wieder enttäuscht

Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Wo hast du denn das mit dem schlechten Ruf her? Im Moment korrigieren viele Spielezeitschriften ihre Bewertungen von SWTOR nach oben, da sich jetzt viele Sachen im Spiel befinden, die sich die Spieler gewünscht haben.
Es ist schon interessant, oder? Die Zeit, in der es einfach cool war, gegen SWTOR zu haten, ist vorbei. Derzeit scheinen die Magazine tatsächlich mehr Leser zu finden, wenn sie darüber berichten, wie SWTOR (ein wenig) wie der Phönix aus der Asche empor steigt.

Ich kenne aber keine Zeitschrift, die SWTOR aufgewertet hat.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.12.2014 , 02:47 PM | #18
Quote: Originally Posted by SchubSchub View Post
Dann lass dein Abo auslaufen, wenns dir nicht mehr gefällt (falls noch nicht geschehen.)...
Warum sollte ich?
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Balvazar's Avatar


Balvazar
01.12.2014 , 02:51 PM | #19
PC Zeitschriften sind sowiso ein auslaufendes MOdell

Kelremar's Avatar


Kelremar
01.12.2014 , 03:16 PM | #20
Quote: Originally Posted by Balvazar View Post
PC Zeitschriften sind sowiso ein auslaufendes MOdell
Kritiken/Reviews aber nicht
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!