Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Willkommen beim frühzeitigen Zugang zu Galactic Starfighter für Abonnenten

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Willkommen beim frühzeitigen Zugang zu Galactic Starfighter für Abonnenten
First BioWare Post First BioWare Post

Bobmieze's Avatar


Bobmieze
12.04.2013 , 09:04 AM | #21
Und ich hatte noch keine Zeit, es zu testen, hab gestern nur mal eben kurz reingeschaut im Hangar. Heute klappt es auch nicht, da ich gleich zur Weihnachtsfeier mit Kollegen gehe. Wahrscheinlich komme ich vor Samstag nicht dazu, hoffentlich bin ich dann nicht total unterlegen, weil alle einen Vorsprung haben.

Na, aber so kann ich noch etwas Vorfreude schieben.

Welches Schiff nehmt Ihr denn so am liebsten? Das Kampfschiff?

Kelremar's Avatar


Kelremar
12.04.2013 , 10:03 AM | #22
Quote: Originally Posted by ParaDaniel View Post
Hi Dierk,

mit meinen nicht Level 55 Chars habe ich auch nur 2 Schiffe zur Auswahl.
Das 3. Schiff bekommste dann automatisch (?) mit Level 55
Ich bezeifle doch sehr stark, dass es irgendwas mit dem Level zu tun hat, denn davon steht nirgendswo was.

Dierk ist erst seit einer Woche wieder Abonnent, für das Kriegsschiff hätte er aber am 2. November um 7:59 Abonnent sein müssen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Jordes's Avatar


Jordes
12.04.2013 , 10:37 AM | #23
War am 2 November Abonnement und habe auch alle "3" schiffe. mit einem Char dessen lvl bei 40 liegt. Also kann das mit 55 nicht stimmen (Außer es gilt das man einen Char im account auf 55 haben muss. Wäre mir aber neu)

Was mich stark irritiert... kurz bevor es los geht kann man ja sehen wer wieviele und welche Raumschiffe im eigenen und im gegnerischen team hat. Jetzt kam es vor das einer das eine Scout schiff hatte und ein anderer ein anderes. Gut. man kann sich ja das eine frei kaufen aber.. normal müsste wenn dies getan wurde, bei dem Spieler beide Scoutschiffe angezeigt werden.
Quote:
Welches Schiff nehmt Ihr denn so am liebsten? Das Kampfschiff?
Den Bomber den man mit Flottenmarken freischalten kann.
Ich finde Swtor gut und bin deswegen ein Fanboy. Und ich bin verdammt Stolz darauf!
Ihr seid auch ein Fanboy und braucht ein paar kleine Extras? Klickt:

http://www.swtor.com/r/jBrJxd

Kelremar's Avatar


Kelremar
12.04.2013 , 12:29 PM | #24
Quote: Originally Posted by Jordes View Post
Was mich stark irritiert... kurz bevor es los geht kann man ja sehen wer wieviele und welche Raumschiffe im eigenen und im gegnerischen team hat. Jetzt kam es vor das einer das eine Scout schiff hatte und ein anderer ein anderes. Gut. man kann sich ja das eine frei kaufen aber.. normal müsste wenn dies getan wurde, bei dem Spieler beide Scoutschiffe angezeigt werden.
Man kann bis zu 5 Schiffe als aktive Schiffe für ein Match auswählen, aber auch weniger. Er hat in seinem Deck wohl den alten Scout durch den neuen ersetzt statt ihn in einen der noch freien Plätze zu packen.

Quote: Originally Posted by Jordes View Post
Den Bomber den man mit Flottenmarken freischalten kann.
Bei "Flottenmarken" denk ich an die alten Raumkampf-Missionen. Gibt es schon eine Tendenz, welche Abkürzungen sich für Schiffs-Requistion und Flotten-Requistion durchsetzen?

Ich mag den Scout am liebsten. Damit kann ich schnell von A nach C kommen und mit meinen überragenden *hust* Flugkünsten weiche ich dem meisten Schaden aus.
Nervig sind nur die Matches, in denen fast jeder andere Spieler das Kampfschiff auswählt, denn alle kann man nicht im Blick behalten.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Jordes's Avatar


Jordes
12.04.2013 , 03:01 PM | #25
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post

Bei "Flottenmarken" denk ich an die alten Raumkampf-Missionen. Gibt es schon eine Tendenz, welche Abkürzungen sich für Schiffs-Requistion und Flotten-Requistion durchsetzen?

.
Öhm.. Sr und fr? *Kopfkratz*
Ich finde Swtor gut und bin deswegen ein Fanboy. Und ich bin verdammt Stolz darauf!
Ihr seid auch ein Fanboy und braucht ein paar kleine Extras? Klickt:

http://www.swtor.com/r/jBrJxd

Baerschke's Avatar


Baerschke
12.05.2013 , 02:57 AM | #26
Kurzzeitig machts ja Spass, aber es fehlt doch einiges.
Den Anfang mach die Steuerung, ein Joystick zu unterstützen sollte beim Raumkampf zum guten Ton gehören. Die "Missionsvielfallt" ist mal wieder sagenhaft, abgesehen von der Optik unterscheiden sich die beiden Gebiete nicht wirklich. Es sind die üblichen, langweiligen, PvP-Arenen, nun nur in 3D.
Da hat X-Wing vs. Tie-Fighter schon vor über 15 Jahren wesentlich besseres geboten. Auch in Multiplayer und PvP sind anspruchsvolle Missionen möglich.
Also insgesamt: Ein kurzer Spaß und viel verschenktes Potential. Vom Hocker haut mich dies alles nicht.

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
12.05.2013 , 04:00 AM | #27
Quote: Originally Posted by Baerschke View Post
Kurzzeitig machts ja Spass, aber es fehlt doch einiges.
Den Anfang mach die Steuerung, ein Joystick zu unterstützen sollte beim Raumkampf zum guten Ton gehören. Die "Missionsvielfallt" ist mal wieder sagenhaft, abgesehen von der Optik unterscheiden sich die beiden Gebiete nicht wirklich. Es sind die üblichen, langweiligen, PvP-Arenen, nun nur in 3D.
Da hat X-Wing vs. Tie-Fighter schon vor über 15 Jahren wesentlich besseres geboten. Auch in Multiplayer und PvP sind anspruchsvolle Missionen möglich.
Also insgesamt: Ein kurzer Spaß und viel verschenktes Potential. Vom Hocker haut mich dies alles nicht.
Dir ist schon bewusst, dass das hier ein MMORPG ist, oder? Mir ist das hier schon zuviel Aufwand, die Ressourcen hätten sie lieber in Sachen stecken sollen, die besser zu diesem Genre passen. Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung, also nicht gleich wieder behaupten, ich würde lügen, weil Galactic Starfighter doch ganz toll zu einem MMORPG passt.

Baerschke's Avatar


Baerschke
12.05.2013 , 04:29 AM | #28
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Dir ist schon bewusst, dass das hier ein MMORPG ist, oder? Mir ist das hier schon zuviel Aufwand, die Ressourcen hätten sie lieber in Sachen stecken sollen, die besser zu diesem Genre passen. Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung, also nicht gleich wieder behaupten, ich würde lügen, weil Galactic Starfighter doch ganz toll zu einem MMORPG passt.
Und was hat das mit meinen Kritikpunkten an Galactic Starfighter zu tun? In einem MMORPG erwarte ich egal ob am Boden oder im all vernünftiges Missionsdesign und nicht die immer gleichen Arenen. Der Raumkampf gehört zu Star Wars und sollte deshalb auch Teil eines Star Wars MMORPGs sein. Das es funktionieren kann hat SWG mit JtL gezeigt, auch wenn das noch weit von dem was ich mir wünsche entfernt war. Das was hier geliefert wird ist ne einfache 12 vs 12 Arena, die selbst die Spiele in den 90ern besser konnten und hat mit dem RPG in MMORPG wenig bis gar nichts zu tun. Daher mein Kommentar, dass konnte schon XvT wesentlich besser.

Zeratem's Avatar


Zeratem
12.05.2013 , 06:23 AM | #29
Quote: Originally Posted by Baerschke View Post
Und was hat das mit meinen Kritikpunkten an Galactic Starfighter zu tun? In einem MMORPG erwarte ich egal ob am Boden oder im all vernünftiges Missionsdesign und nicht die immer gleichen Arenen. Der Raumkampf gehört zu Star Wars und sollte deshalb auch Teil eines Star Wars MMORPGs sein. Das es funktionieren kann hat SWG mit JtL gezeigt, auch wenn das noch weit von dem was ich mir wünsche entfernt war. Das was hier geliefert wird ist ne einfache 12 vs 12 Arena, die selbst die Spiele in den 90ern besser konnten und hat mit dem RPG in MMORPG wenig bis gar nichts zu tun. Daher mein Kommentar, dass konnte schon XvT wesentlich besser.
Sorry, dazu fällt mir nur ein: Immer diese Leute, die mit nichts zufrieden sind und sich nicht mal auf irgendwas einlassen und Spaß haben können.
Grammatik gelernt bei Yoda du hast.

Darth Encuris - Sith-Marodeur Darth Vanshara - Sith-Hexerin

Atlanis's Avatar


Atlanis
12.05.2013 , 06:38 AM | #30
Quote: Originally Posted by Baerschke View Post
Kurzzeitig machts ja Spass, aber es fehlt doch einiges.
Den Anfang mach die Steuerung, ein Joystick zu unterstützen sollte beim Raumkampf zum guten Ton gehören. Die "Missionsvielfallt" ist mal wieder sagenhaft, abgesehen von der Optik unterscheiden sich die beiden Gebiete nicht wirklich. Es sind die üblichen, langweiligen, PvP-Arenen, nun nur in 3D.
Da hat X-Wing vs. Tie-Fighter schon vor über 15 Jahren wesentlich besseres geboten. Auch in Multiplayer und PvP sind anspruchsvolle Missionen möglich.
Also insgesamt: Ein kurzer Spaß und viel verschenktes Potential. Vom Hocker haut mich dies alles nicht.
Es ist Early Access, aka erst im Februar ist "alles" da und sie werden wohl bestimmt noch ein paar Maps und Modis reinpatchen. Zum Joystick hatten sie mal was gesagt im Sinne von: "Spieler mit Joystick hätten einen Vorteil, also wird es keinen geben", Tastatur und Maus haben alle aka alle sind gleich^^