Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[COSPLAY] Vollmetal Bounty Hunter Rüstung

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community > Fan-Art
[COSPLAY] Vollmetal Bounty Hunter Rüstung

schuichi's Avatar


schuichi
12.01.2013 , 11:26 AM | #11
Mhm vielleicht kann ich dazu ja 2 Kollegen begeistern als ABM für den Januar wenn wir nichts anderes außer Schneeschieben zu tun haben
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

Jaro_Krieg's Avatar


Jaro_Krieg
10.13.2014 , 04:25 AM | #12


Momentan arbeite ich an einer neuen Version des Helmes die für groß e bzw. Erwachsene Köpfge gedacht ist.
Diesmal kommt das Model allerdings aus nem 3D druck.


Weitere Bilder zu dem Project gibt es mittlerweile Hier
https://www.facebook.com/media/set/?...6278317&type=3

und hier

https://www.facebook.com/media/set/?...6278317&type=3

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
10.13.2014 , 06:07 AM | #13
Boahhhh ... Stark!

Hast du dich schon mal mit Vakuum-Tiefziehen auseinandergesetzt? ... Könnte ich mir grad für die Arm- und Beinschienen gut vorstellen. Modell aus dem 3D-Drucker, das Material sollte es aushalten. Modellbauer haben solche Geräte.

LG

Jaro_Krieg's Avatar


Jaro_Krieg
10.13.2014 , 12:30 PM | #14
Ich bin kein Modelbauer - ich baue Rüstungen

Vac-Tiefziehen ist was für Kostüme und Schaufensterpuppen. Aber wenn man das Ding mehrere Tage im Jahr über mehrere Stunden tragen will braucht man schon ein stabileres Material.

Also entweder Glaß-/Carbonfaßer mit PU-Harzgemischen oder gleich Metall ^^