Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR über Bootcamp auf dem Mac

Mertahens's Avatar


Mertahens
12.21.2011 , 04:31 PM | #1
Hallo,
ich spiele momentan mit einem 3,06 Ghz iMac mit der Radeon 9600M 256 MB, was alles andere als vergnüglich ist. Mit niedrigen Details läuft es einigermassen erträglich, aber im Laufe der nächsten Monate werde ich da wohl aufrüsten müssen. Gibt es hier jemanden, der auf einem Mac mit hoher Detailstufe flüssig spielt, damit ich ungefähr abschätzen kann, was die Neuanschaffung drauf haben muss (Ja, es soll ein Mac sein, ein PC kommt mir nicht ins Haus ;-)

Vielleicht hat ja jemand noch Tipps um die Leistung zu erhöhen, aber da bleibt wohl nicht so viel (GraKa nicht tauschbar, Details schon unten, Treiber aktualisiert).

Besten Dank,

Mertahens

MarcRomulus's Avatar


MarcRomulus
12.21.2011 , 06:06 PM | #2
ich habe hier den aktuell stärksten iMac 27" (mit AMD Radeon 6970M) stehen und kann das Spiel in Vollbild (2560x1440) auf Qualität hoch problemlos spielen. FPS schwanken zwischen 25 (selten) bis 60 (in Story Gesprächen). Normale FPS-Werte sind um die 40.

Wichtig ist, dass du (egal bei welchem Mac) selbständig aktuelle AMD-Treiber installierst (ATI Catalyst Mobility), weil die Treiber die von Apple installiert werden, total veraltet sind.

AA hab ich moment nicht aktiv, habe da bisher gemischte Ergebnisse gehabt. Einmal hats ohne jegliche Performance-Einflüsse funktioniert, ein anderes mal hatte ich nur noch 15 FPS, also lasse ich es aktuell aus und warte auf einen offiziellen Patch.

actarius's Avatar


actarius
12.23.2011 , 11:04 AM | #3