Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sind mal neue BErufe geplant`?


Balvazar's Avatar


Balvazar
01.02.2014 , 08:14 AM | #11
ändert aber nichts dran das man mit craften nichts vom Endcontent herstellen kann,. das nichts wirklich neues dazu kommt und es tote materie ist. Es ist einfach ultraschade das es im ganzen System einfach nichts neues gibt.,.. es gibt drölfmillionen Items im Kartelmarkt aber wenn es darum geht, einma letwas für bestehendes zu machen kommt da 0. Meine Biochemie hab ich seit ich die Endlosstims hergestellt habe nie mehr angefasst,. wozu auch? Für Credits,. *lol*,.. credits ist sogar noch unnötiger als die Berufe in SWTOR,... ausser für Reppen braucht man keine Credits im spiel.

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
01.05.2014 , 09:41 AM | #12
Mit Level 50 habe ich für all meine Gefährten ein Grundequip gemacht das aus Rüstung/Robe, Mainhand, Offhand, Implantaten und Ohrstück bestand. Alles nur vom Itemlevel her das Grüne Zeugs.
Das wollte ich Ursprünglich auch für 55 machen, damit meine Gefährten alle ein Grundequip haben. Ich habe aber festgestellt, dass ich z.B. keine Stiefel mit Rüstungsbau machen kann für irgendeine Rüstklasse. Mittlerweile bin ich dazu übergegangen, einfach Vermächtnisrüstungen zu nutzen. Da packe ich dann einfach die Mods meiner ganzen Chars rein und schicke sie auf die Chars, bei dem ich es gerade brauche.

Das eigentlich Problem ist, ich kann mit dem Crafting nichts herstellen, das ich nicht auch anderweitig und zum Teil auch billiger bekommen kann. Rohmats selbst besorgen ist oft teurer wie den Stack im GTN zu kaufen. Selbst nach GTN-Preisen werden die meisten Dinge durch Dumping einfach so schnell wertlos, dass ich sie gleich zum NPC tragen kann.

Was dem Crafting an sich fehlt, sind die Alleinstellungsmerkmale, außer bei Biochemie mit den wieder verwertbaren Sachen, welche sogar schwächer sind als die Blauen (Weil einige Geheult haben, Danke an die Heuler) und den Granaten aus Cybertech, gibt's eigentlich nichts, was die Berufe einzigartig macht.
Rüstungen, naja seitdem ich für FP Marken alle Rüstungen kaufen kann und diese nicht einmal gebunden sind, braucht man eigentlich nichts mehr herstellen.
Zumindest sollten die Rüstungsbauer, Synthfertiger, Waffenbauer und Kunstfertiger Sachen bauen können, die nur sie benutzen können und ihren Berufen ein Alleinstellungsmerkmal geben.
Ich bin selbstversorger und würde das Crafting gerne nutzen, um meine Gefährten alle auf ein "vernünftiges" Nivau zu bringen ohne tonnenweise Credits und Zeit zu investieren.
Dabei müssten diese Items nicht einmal High End sein, sondern ausreichen, damit man mit ihnen die Daylies machen kann. Alles andere kann dann teurer werden, weil man in der Regel die Gefährten nicht in Lila Items steckt.

schuichi's Avatar


schuichi
01.18.2014 , 05:07 PM | #13
Ich verlinken mal meine Ideensammlung, da könne auch neue Berufe ausgetüftelt werden :

http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=714416
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch