Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kopfgeldmissionen beeinflussbar?

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
08.17.2013 , 06:03 AM | #1
Hallo, ich frage mich bereits die letzten Tage, ob es die Auswahl des Kopfgeldziels bei den Helfern irgendwie beeinflussbar ist?

Es gibt bestimmte Helfer, die nur auf bestimmten Planeten auftauchen und auf anderen wieder nicht, das habe ich bereits begriffen. Fraglich ist nur, ob ich durch meine Dialogantworten bspw. den Helfer gezielt 'erzwingen' bzw. 'herbeireden' kann oder ob das Prämienziel rein zufällig vergeben wird.

Um es einmal an einem Beispiel zu erläutern; Mir fehlt bspw. als Helfer immer noch Sogan Sur. Dieser kann auf 5 verschiedenen Planeten gefangen werden.
Spoiler

Wenn ich dann zu einem dieser Planeten queste, erscheinen aber immer andere Ziele, vornehmlich D-3x (ein gefühltes Dutzend Mal)

Beeinflusse ich das irgendwie durch meine Dialogoptionen oder ist das einfach nur Pech?

Wie gesagt, ich rede hierbei nur von den Helfern, die Bosse sind (m.E. nach) ja selbsterklärend ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler

discbox's Avatar


discbox
08.17.2013 , 08:34 AM | #2
Ich werde das mal beobachten udn evtl. durchprobieren udn mitschreiben.

Aber üblicherweise sind solche Überlgungen für BioWare viel zu kompliziert. BioWare macht random und fertig. Einen komplexere Antwort-Mechanismus zu vermuten ist bei BioWare eigentlich verschwendete Zeit, da die Vergangenheit zeigt: 20% (selten 10%) random ist das was BioWare für alles einsetzt.

Oidin's Avatar


Oidin
08.17.2013 , 10:00 AM | #3
Hier kann man alle Infos zu den Gegnern finden, auch wo sie spawnen.

http://dulfy.net/2013/07/27/swtor-bo...-bounty-guide/

Edit:
Beeinflussbar sind die Ziele nicht aber man kann die Quest zurücksetzen und dann kann man ein anderes Ziel bekommen, muss aber vorher die Daten neu beschaffen.
Es ist auch egal welche Antworten man in den Gesprächen wählt.