Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP auf T3-M4 in den Schlachtfeldern

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PvP auf T3-M4 in den Schlachtfeldern

Magira's Avatar


Magira
08.12.2013 , 08:03 AM | #21
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
Hey ... bei dem Lieblingsthema ist dann auch Magira wieder aufgewacht ... *wink*

... und was wäre mit den levelabhängigen Skills? Im BG alle freischalten und nachher wieder sperren?
Ja, genau so machts GW2. Bei GW1 war das eh nie eine Problem, da gabs nur 20 Level und die hatte mensch nach 3 Stunden Tutorial. Außerdem war es bei GW1 möglich, dir sofort einen "reinen" PVP Char mit allen Fähigkeiten zu erstellen. Der war dann aber für PVE unbrauchbar, aber wer braucht das schon.
Gearunterschiede außer Aussehen gabs nicht, Gruppen in den Random Arenen auch nicht. Außerdem war PVP weltweit, du konntest jederzeit spielen, weil iwo auf der Welt war ja Hauptspielzeit. *schwärm*
Einistra - Assasin/Pilot Guild : PUG / Ynaxi - Shadow/Pilot Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Ebon Hawk
Pomsta - Assasin/Pilot Server: T3-M4

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
08.12.2013 , 11:50 AM | #22
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
Hey ... bei dem Lieblingsthema ist dann auch Magira wieder aufgewacht ... *wink*

Die Themen Serverpopulation und Auflösung der Brackets haben wir ja schon zigfach diskutiert, darum spar ich mir meinen Kommentar weitgehend. Nur soviel: Gear wird ja gebolstet und was wäre mit den levelabhängigen Skills? Im BG alle freischalten und nachher wieder sperren?

Ansonst finde ich es schade, dass der Thread gleich wieder beleidigend wurde. Da outet sich jemand, dass er manches nicht ganz versteht und schon wird er mit Schimpfwörten bedacht. Was soll das? Psydrakoon macht beim PVP-Tanken vielleicht was falsch. Aber: "Leg dir nen neun Char an und sprich mich dann ingame an ... hier ist mir das zu doof!" is jetzt wirklich auch keine Antwort die von Klasse zeugt. Schick im doch ne kurze PM und erklär die zwei Punkte wenn du deinen Input hier nicht diskutiert haben willst. Eigentlich schade, weil vielleicht liest es jemand, der daraus seine Lehren zieht und nächstes mal mit dir im BG ist. Hättest dann auch du was davon!

@Psydrakoon
Viele Ahnung hab ich auch noch nicht, da ich den Assa erst seit ner Woche als Tank spiel. Zum Huttenball kann/will ich nichts sagen ... zum Thema Guard auf Heal, mache ich es so:
1. Guard auf Heal (schon ab Spawn), wenn ich weiß ich bin die nächste Zeit in seiner Nähe, bzw. wenn ich explizit als Heal-Beschützer rein geh. Meist kriegt er dann auch noch einen Focus (ALT+F)*, damit ich ihn besser im Blick hab. Das ist aber bei ungefähr nur 30% der random BGs so. Wenn ich am deffen bin oder mitlauf ein Ziel einzunehmen macht das keinen Sinn (ausser der Heal ist bei letzterem mit dabei)
2. Ansonst spendier ich den Guard den DDs, die neben mir Deffen, im Zerg stehen, zu tappen versuchen und ähnliches. Oder wenn ich seh das jemand in meiner Nähe in den Fokus mehrerer Gegner geraten ist. Aus dem Grund haben "Guard" und "Nächststehnden / Nächsten verbündeter Spieler auswählen" jetzt auch ein Keybind gekommen.
Von 1. nach 2. wechsel ich aber auch, wenn ich seh die Gegner wissen nicht, dass man zuerst mal die Heals platt machen sollte ... dann lass ich den Heal gern auch wieder unbeschützt am Rand seinen Job machen und spendier den Guard jemand anderem. In der Fokusanzeige hab ich ihn ja noch und seh, wenn er down geht.

Ich weiß nicht ob ich das richtig mach, ist aber so das was ich aus vielen Foreneinträgen herausgelesen hab.

*bevor eine Anmerkung zu ALT+F (Fokus) kommt ... ja, das sieht man auch in den 8 Infos zu den Gruppenmitgliedern, ist mir aber grad noch zu unübersichtlich ...
Erstens habe ich niemand beleidigt.

Zweitens hat er sich nicht geoutet, dasser manches nicht versteht, sondern einen "Hexer sind OP und ich hab keinen Plan von meiner Rolle und Klasse" THread gestartet.

Drittens finde ich es unmöglich, in einem Forum Sachen zu erklären, die durch einfaches Lesen und Verstehen seiner Skills selbsterklärend sind.
Ich weigere mich einfach solchen Leuten das Denken abzunehmen, da in ein Forum zu schreiben wie man es richtig macht, bringt überhaupt nichts, solange der Spieler sich weigert, sich auch nur mit den elementarsten Sachen zu befassen.

BTW, deine Beschreibung wie Guard zu verwenden ist, ist korrekt, vorallem das Arbeiten mit Fokus ist endlich mal gut erklärt. Ich gebe dir aber Brief und Siegel, das du vom Threadersteller (wenn er bei seiner bisherigen Schreibweise bleibt) auch nicht einen Funken Feedback oder Dank erhalten wirst.

Noch kurz zum Huttball, als TANK will man selber den Ball haben und nicht irgendeinen Guarden müssen.
Jede Tankklasse hat mit einem Heiler im Rücken genug Möglichkeiten, um sicher einen Punkt zu machen.
Darüber wird aber gegen mitdenkende Gegner niemals ein Spiel entschieden, wer die Mitte hat gewinnt.
Also kann man sich situativ entscheiden, wie man im Huttenball agiert, n PT Tank ist mit Abstand der beste Tank im Huttball, um Mitte zu guarden, gegnerischen Ballträger zu ziehen etc.

Wenn er also meint, er muss den Ballträger guarden als PT Tank, kann er meines Empfindens nach weder richtig Tanken, noch die Skills und die Möglichkeiten seines Chars korrekt einschätzen.

Und zu Ausgangssituation:
Wenn in einem PvP Forum ein PT-Tank Hilfe bei einer 1:1 Situation gegen Hexer haben will, hat er NICHTS aber auch gar nichts verstanden bisher, und deshalb sind mir da irgendwelche Tips einfach zu doof.
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
08.12.2013 , 01:24 PM | #23
Quote: Originally Posted by Lykanthros View Post
Erstens habe ich niemand beleidigt. Waren schon ein paar unnette Worte, aber Schwamm drüber ... PVP ist halt emotional : )

Zweitens hat er sich nicht geoutet, dasser manches nicht versteht, sondern einen "Hexer sind OP und ich hab keinen Plan von meiner Rolle und Klasse" THread gestartet. Bei genauem Nachlesen ... jetzt wo du es sagst... ich blend in letzter Zeit alle Nerf-Forderungen irgendwie aus ; )

( ... )

Noch kurz zum Huttball, als TANK will man selber den Ball haben und nicht irgendeinen Guarden müssen.
Jede Tankklasse hat mit einem Heiler im Rücken genug Möglichkeiten, um sicher einen Punkt zu machen.
Darüber wird aber gegen mitdenkende Gegner niemals ein Spiel entschieden, wer die Mitte hat gewinnt.
Also kann man sich situativ entscheiden, wie man im Huttenball agiert, n PT Tank ist mit Abstand der beste Tank im Huttball, um Mitte zu guarden, gegnerischen Ballträger zu ziehen etc.
OK ... vor allem im HB such ich nämlich noch meine Rolle als Tank. (Der Assa auf T3 ist erst seit dem WE lvl 55 und bekommt jetzt Tankgear, den PT level ich von Anfang an als Tank, aber zugegeben noch etwas planlos )
Ballträger bin ich immer gerne und da ist der Assa-Tank natürlich geeigneter als der DD ... und das Machtziehen ist auch perfekt im HB. Im Prinzip mach ich es mit dem Assa momentan auch so ... entweder gleich nach vorne und zum passen anbieten, oder Mitte putzen und Guard nach Bedarf verteilen. ... Mit dem PT werd ich mich dann erstmal wohl ehr in der Mitte halten.

"Jede Tankklasse hat mit einem Heiler im Rücken genug Möglichkeiten" ... das ist für mich als Tank-Neuling auch eine völlig neue Erfahrung. Guard auf den Heal, der bedankt sich mit grünen Bubbles und ich bin fast unkaputtbar. ... "Nein, du tappst nicht. Nein, du auch nicht. Fingerweg. Nein, auch du tappst nicht." Nice ... wen interessiert da, dass der Dmg-Output eher gering ist.

merci für die Anregungen

--AnthraX--'s Avatar


--AnthraX--
08.12.2013 , 05:42 PM | #24
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Nicht im PVP. Da gibt es alles umsonst. Überlegen was du anziehst musst du aber schon noch selber. Ob sichs lohnt angesichts der grottigen Qualität der Kampfarenen ist eine ganz andere Frage.
Eigentlich unrichtig, GW2 sammelst ja nicht aus purer langeweile Ruhm, um dann Equip für PvP-Ränge zu kaufen, wie etwa Todesstöße...Nö, den sammelst du nur so aus Langerweile, das er denn mal auf Rampe liegt, ist schon klar

Was GW2 mMn. mit SWToR unvergleichbar macht ist:
1. PvP / WvW & PvE sind strickt getrennt, was auch heißt, es gibt kein Bolster auf Rüstung & Kompetenz.
2. Keine Leveltrennung & sehr individuelle Klassenskillung, was wiederum Vergleiche nahezu Nutlos macht.

Kein PvP-Spiel ist perfect...alle haben große und kleine Macken.
4.0 R.I.P. 2016

Wer nix ist & wer nix kann, schafft sich noch heut nen Hexer an

Magira's Avatar


Magira
08.13.2013 , 04:51 AM | #25
Quote: Originally Posted by --AnthraX-- View Post
Was GW2 mMn. mit SWToR unvergleichbar macht ist:
1. PvP / WvW & PvE sind strickt getrennt, was auch heißt, es gibt kein Bolster auf Rüstung & Kompetenz.
Interessant dabei ist, daß das "große" PVP, das WWW, bei GW2 zum PVE zählt. Dort ist dann Gear auf einmal unglaublich wichtig und du mußt dich erst durch 80 grauenhafte PVE Level, die eher an eine Agrarsimulation erinneren als an MMO (Füttere die Kuh, plücke Äpfel, helfe den Bauern bei der Feldarbeit usw), kämpfen um sinvoll am WWW teilnehmehnen zu können. BIG FAIL, Arenanet. Nö, dieses Spiel ist sicher keine Alternative zu SWTOR. Gerade als GW1 Spieler darf ich mir dieses Urteil, denke ich, erlauben.
Das System, im "kleinen "PVP allles an Gear umsonst zu bekommen find ich aber gut und würde es mir auch so für SWTOR wünschen.
Einistra - Assasin/Pilot Guild : PUG / Ynaxi - Shadow/Pilot Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Ebon Hawk
Pomsta - Assasin/Pilot Server: T3-M4

--AnthraX--'s Avatar


--AnthraX--
08.13.2013 , 05:16 AM | #26
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Interessant dabei ist, daß das "große" PVP, das WWW, bei GW2 zum PVE zählt. Dort ist dann Gear auf einmal unglaublich wichtig und du mußt dich erst durch 80 grauenhafte PVE Level, die eher an eine Agrarsimulation erinneren als an MMO (Füttere die Kuh, plücke Äpfel, helfe den Bauern bei der Feldarbeit usw), kämpfen um sinvoll am WWW teilnehmehnen zu können. BIG FAIL, Arenanet. Nö, dieses Spiel ist sicher keine Alternative zu SWTOR. Gerade als GW1 Spieler darf ich mir dieses Urteil, denke ich, erlauben.
Das System, im "kleinen "PVP allles an Gear umsonst zu bekommen find ich aber gut und würde es mir auch so für SWTOR wünschen.
Das PvPStartgear kriegst du für Lau, Skillst deinen Char & ab gehts...Ruhm sammeln & besseres Equip.
Das Leveln im WvW ist wie PvE, stimmt schon,...mit dem Unterschied, ich kriege massiv mehr Punkte für den ganzen langweiligen Müll & muss immer damit rechnen von anderen aufs Maul zu bekommen.

Ich gehe aber vom Endgame, weil du dich auf "alles Sofort" beziehst...Dort gibt es den unterschied zwischen PvE / PvP-Gear! Kein Bolster wie hier, wo sich mancher wundern würde

Was du hier an Epuip, Stims, Kristalle usw. durch Marken kaufen kannst, ist bei GW sowas wie Todesstoß mit Ruhmespunkten...was sich auch wieder aufs Game auswirkt...
4.0 R.I.P. 2016

Wer nix ist & wer nix kann, schafft sich noch heut nen Hexer an

Magira's Avatar


Magira
08.13.2013 , 06:08 AM | #27
Quote: Originally Posted by --AnthraX-- View Post

Was du hier an Epuip, Stims, Kristalle usw. durch Marken kaufen kannst, ist bei GW sowas wie Todesstoß mit Ruhmespunkten...was sich auch wieder aufs Game auswirkt...
Ich sags mal so: Was dieses Spiele mit Guild Wars (1) zu tun haben soll ist mir ein Rätsel. Noch nie habe ich mich mit so einem Widerwilllen durch diese abgrundtief grottigen Herzchenquests gekämpt. Ich habe dort 4 Chars auf höchsten Level und hab das Spiel jetzt seit fast 5 Monaten nicht mehr angerührt. Aber es war eine sehr lehrreiche Erfahrung. Bei aller Kritik, die ich an SWTOR habe, Guild Wars 2 hat mich direkt wieder zu SWTOR geführt. Weil: Fast allles ist HIER besser, liebevolller gemacht, intelligenter und differenzierter. Bei alllen Schwächen, gerade im PVP. Wenn du dir die "BGs" in GW2 anschaust wird dir unmittelbar übel.
Einistra - Assasin/Pilot Guild : PUG / Ynaxi - Shadow/Pilot Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Ebon Hawk
Pomsta - Assasin/Pilot Server: T3-M4

--AnthraX--'s Avatar


--AnthraX--
08.13.2013 , 06:14 AM | #28
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Ich sags mal so: Was dieses Spiele mit Guild Wars (1) zu tun haben soll ist mir ein Rätsel. Noch nie habe ich mich mit so einem Widerwilllen durch diese abgrundtief grottigen Herzchenquests gekämpt. Ich habe dort 4 Chars auf höchsten Level und hab das Spiel jetzt seit fast 5 Monaten nicht mehr angerührt. Aber es war eine sehr lehrreiche Erfahrung. Bei aller Kritik, die ich an SWTOR habe, Guild Wars 2 hat mich direkt wieder zu SWTOR geführt. Weil: Fast allles ist HIER besser, liebevolller gemacht, intelligenter und differenzierter. Bei alllen Schwächen, gerade im PVP. Wenn du dir die "BGs" in GW2 anschaust wird dir unmittelbar übel.
Habe ich nix hinzuzufügen.....zwar nur einen Wächter auf 80 & nen Ele auf 30...aber es reicht
Das leveln in GW2 ödet nochmehr an, als stundenlang in nen Ventilator zu gucken

zum Fredd zurück:
Hexer, sind nur ein Problem wenn als Heal geskillt & gut gespielt...
Ein DD Hexer sollte man als PT-Tank schaffen...selbst bei dir sollte die Standard-Krit-Chance bei 9-16% liegen + Explosiven Treibstoff (beim PT) = 34-41% krit Chance für 15 Sekunden.
Sprengpfeil, Flammenstoß, Stuns, Raketenschlag kriten dann mit hoher Wahrscheinlichkeit

Tank-DMG-Rota im 1vs1:
Anjumpen > Treibstoff > Sprengpfeil > Karbonisieren > 2xFlammenmeer (da kostenlos nach Jump)> Flammenstoß > Raketenschlag > Stun oder Ranziehen wenner wegflitzt (n. Möglichkeit 3 Sekunden sStun im Baum geskillt) > Flammenwerfer (sollte auf 1,5sec gedrückt sein & kostenlos) > Flammenstoß > Schnellschüsse > Beginn von vorn evtl. + Hitzeabbau...
> Schulterkanone mit einbauen wenn aktiv (da zus. bis 6k nomal DMG & keine Auswirkung auf global CD)
> Hitzeexplosion immer zünden wenn über 40-45% Hitze (wegen Abkühlrate)...musts halt alles mal aufn Fronti ummünzen & deine Munition.
Edith:
> Railschuss wenn möglich bei Glegenheit, zB bei ausgelösten Zylinder draufhauen, oder halt auf gefreezte Ziele
> Thermalüberbrückung (keine Hitze der nächsten Aktin) vor einer sehr Hitzebdürftigen Aktion, zB Flammenmeer wenn man Gefahr läuft über 50% Hitze zu kommen


Futltank-Skillung PvP
http://starwars.gamona.de/swtor/tale...9z7y1z5nzpzgzh
( Durch Anregungen Überarbeitet, siehe unten)
als vergleich meine PvE-Skillung
http://starwars.gamona.de/swtor/tale...5nz1fz9y2z73za

Tanken im Huttenball:
Zu Beginn...den Typen in der Mitte am Ball anjumpen + hydraulische Überbückung + Karbonisieren hinterher, den Rest macht meist dein Team...
Den gegnerischen Ballträger kann man auch Prima in die Soße unten oder oben ins Feuer ziehen...möglichst Karbonisieren (wegen geringer Auswirkung auf Entschlossenheit, danach den 8s Stunm, falls net vom Team gesetzt) Ansonsten arbeite ich viel mit Einzel.- und Massenspot um Schaden abzuwenden, nerve Gegnerische Heiler & versuche Ball zu krallen um zu Punkten. Istn Assa oder Juggertank dabei...kriegt ern Pass & Schild.

Def-Schild, Befreien, Anjumpen & nächste Hydraulische Überbrückung hebe ich mir für die Grube ( wenn Teammitglied zum Passen in Endzone steht) bzw. Endzone auf

Das bewachen nehme ich bei raus, sobald ich den Ball habe! Warum?
Als Ballträger kann ich nicht noch mehr Schaden gebrauchen!!!!

Ist mein Vorschlag, bin gern für Kritik offen
4.0 R.I.P. 2016

Wer nix ist & wer nix kann, schafft sich noch heut nen Hexer an

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
08.13.2013 , 09:18 AM | #29
Quote: Originally Posted by --AnthraX-- View Post
Ganz viel nützliches ....
Den hab ich mir jetzt sogar ausgedruckt ... so als PT-Noob ... thx

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
08.13.2013 , 10:51 AM | #30
Alles i.O. Anthrax, aber warum du den absolut MÄCHTIGEN Ölteppich, die beste Sache die n PT-Tank überhaupt machen kann, nicht mitskillst und nutzt, erschliesst sich mir echt nicht.
Gerade deswegen ist der PT-Tank der mit Abstand beste Huttball-Mitte Tank, Spielweise hast du schon gut beschrieben, aber Ölteppich musst du haben, beste Gruppenunterstützung überhaupt, die du machen kannst.

Undiskutierbares Must Have im PvP.

*Edit* oder kann es sein, das du die Links vertauscht hast?
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette