Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP auf T3-M4 in den Schlachtfeldern

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PvP auf T3-M4 in den Schlachtfeldern

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
08.11.2013 , 02:52 PM | #11
Quote: Originally Posted by BobMoses View Post
Am besten einen Juggernaut, dann kannst du gemeinsam mit Mortus Synchronslowen
Pah Brobo, unmöglich, kenne keinen ausser mir der so gestört ist, sich den Eiskalten Schrei auf 4 Daumentasten der Naga zu legen
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Magira's Avatar


Magira
08.11.2013 , 06:17 PM | #12
Quote: Originally Posted by Psydrakoon View Post
Das andere was mich stresst ist das Pool System vom PvP.
Zurzeit ist es ja so:

10-29, 30-54, 55

Ich finde es einen fehler die 30er mit den 54er in ne gruppe zu werfen.
10-29, 30-49, 50-54, 55 wäre mmn nach eine bessere Aufteilung. wenn da ne PvP Gruppe ist mit only 50er+ und man hat in der eigenen gruppe keine über 50+ ist das ende schon vorprogrammiert.

Mir ist klar, das die 50-54 sich jetzt aufregen wegen meinem vorschlag, weil wenn sie nur noch gegen gleichgesinnte kämpfen müssten, wäre es auf einmal Arbeit, lowies zu metzeln macht sicherlich mehr spass.

so, das waren meine Gedanken...

/flameon?
In vernünftigen PVP Spielen braucht man keine Brackets, da sind im PVP sofort alle Fähigkeiten und der ganze Tree freigeschalten. Siehe Guild Wars 1+2. Bioware lehnt sich mit ihrem kruden System halt eher an WOW an, einem Spiel, daß als reines PVE Spiel konzipiert wurde. PVP kam da erst später und sehr unzulänglich.
Nur so ist faires PVP möglich, alle andere ist billiger PVE Abklatsch. Auch Gear Unterschiede haben im PVP nix verloren, zählen darf nur "Skill".
Die Zusammenlegung der Brackets (da nicht mehr nötig, wenn es keine Unterschiede mehr bei den Trees und Fähigkeiten gibt) würde auch dazu führen, daß eine halbwegs vernünftiges Matchmaking möglich wäre, btw.
Aber von Bioware irgendeine Einsicht in PVP zu erwarten ist höchst vermessen und wurde und wird ununterbrochen widerlegt.
The Red Eclipse: Ynaxi, Thamari, Shakry, Arkanot, Andriax, Maedu, Magira, Lorilee
T3-M4: Pomsta The Harbinger: Lilora, Ainola

Magira's Avatar


Magira
08.11.2013 , 06:34 PM | #13
Quote: Originally Posted by TheRealDon View Post
Um es mal ganz kurz zu machen, eine weitere Stückelung der Brackets würde die Wartezeiten auf ein BG überproportional zum erhofften Nutzen erhöhen, da dies die Serverpopulation einfach nicht hergibt.
Um auch eher kürzer zu antworten: Sofortige Freigabe aller Fähigkeiten ab Level 1 und aller Treepunkte im PVP würde dazu führen, daß die Wartezeiten DEUTLICH minimiert würden. Und die Brackets völlig überflüssig machen.
The Red Eclipse: Ynaxi, Thamari, Shakry, Arkanot, Andriax, Maedu, Magira, Lorilee
T3-M4: Pomsta The Harbinger: Lilora, Ainola

Eskadur's Avatar


Eskadur
08.12.2013 , 12:17 AM | #14
Quote: Originally Posted by Magira View Post
In vernünftigen PVP Spielen braucht man keine Brackets, da sind im PVP sofort alle Fähigkeiten und der ganze Tree freigeschalten. Siehe Guild Wars 1+2. Bioware lehnt sich mit ihrem kruden System halt eher an WOW an, einem Spiel, daß als reines PVE Spiel konzipiert wurde. PVP kam da erst später und sehr unzulänglich.
Nur so ist faires PVP möglich, alle andere ist billiger PVE Abklatsch. Auch Gear Unterschiede haben im PVP nix verloren, zählen darf nur "Skill".
Die Zusammenlegung der Brackets (da nicht mehr nötig, wenn es keine Unterschiede mehr bei den Trees und Fähigkeiten gibt) würde auch dazu führen, daß eine halbwegs vernünftiges Matchmaking möglich wäre, btw.
Aber von Bioware irgendeine Einsicht in PVP zu erwarten ist höchst vermessen und wurde und wird ununterbrochen widerlegt.
10-54 ist in einem MMO Leben ein verschwindend geringer Anteil, für den kleinen Zeitraum hat Bioware schon überdurchschnittlich viel unternommen um Chancengleichheit zu schaffen.

Pimpen in dem Maße von vor 1.6 ist nicht mehr möglich, Heilung und Schaden Jenseits der 500k ist auch mit Level 25 möglich mit 30+ sowieso. Das eigentlich Problem sind doch die Spieler, die es mit 55 nicht schaffen die 360k Medallie zu bekommen. Diese Spieler jammern auch im u55 rum, wie unausgeglichen das Spiel doch ist.

Der einzige Skill der im u55 den Unterschied macht, ist die Saborolle mit 51.

Ja ich spiele u40 Charaktere und habe regelmäßig über 600k Schaden bzw Heilung.
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Solar Flare Homicide

derHocki's Avatar


derHocki
08.12.2013 , 02:04 AM | #15
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Um auch eher kürzer zu antworten: Sofortige Freigabe aller Fähigkeiten ab Level 1 und aller Treepunkte im PVP würde dazu führen, daß die Wartezeiten DEUTLICH minimiert würden. Und die Brackets völlig überflüssig machen.
NEVER.
Haste mal irgendwann dran gedacht, dass es auch einen großen Teil Leute gibt, die solche Systeme in nem MMO einfach "NICHT GUT" finden?
Ich z.B find Guild Wars isn absolutes Grottenspiel. 1 und 2.
Geh doch GW spielen zur Hölle.
Du bist son Typ, der ner Religion angehört und dann permanent damit beschäftigt ist, die Leute einer anderen Religion zu belabern, wie kacke ihre eigene Religion doch is und wie toll deine. Und das ganze während du dich in der Kirche der anderen zum Gebet hingesetzt hast.
( Ich hoffe der Vergleich is verständlich )
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

Ugasonofuga's Avatar


Ugasonofuga
08.12.2013 , 02:19 AM | #16
Um auf das eigentliche "Problem" zurück zu kommen, Hexer sind bei weitem nicht so op, wie andere Klassen.
Quote: Originally Posted by Lykanthros View Post
Jeder Range DD, der nen Maro/DecAssa/Smashjugger an sich kleben hat der spielen kann = tot.
Da geb ich Mortus vollkommen recht und möchte das noch um nen Tankjugger/-hüter erweitern. Mit meinem Tankhüter geh ich gerne auf Hexer, da sie mir eigentlich nichts tun können, dank sei guten deff-cds und stuns/schüben/permaslow *wink @ mortus * etc. Ich kenn mich zwar mit nem Fronti nicht aus, aber auch der sollte, vernünftig gespielt, gegen nen Hexer kein Problem haben. Ich spiel auch selber nen Hexer und kann Frontitanks echt nicht leiden, da die unglaublich aufdringlich sein können, Kryogranate, Schulterkanone etc. Ich sprech hier zwar von Frontis aus Gilden wie Harbinger oder (ehemals) ND, aber wenn man seinen Hüter/Fronti spielen kann, ist ein Hexer kein Thema.
Daher: L2P
Vayyn
Quote: Originally Posted by Leafy_Bug View Post
Assassins : getting nerfed since 93 because of pesky PVE-ers

--AnthraX--'s Avatar


--AnthraX--
08.12.2013 , 02:48 AM | #17
Quote: Originally Posted by Magira View Post
In vernünftigen PVP Spielen braucht man keine Brackets, da sind im PVP sofort alle Fähigkeiten und der ganze Tree freigeschalten. Siehe Guild Wars 1+2. Bioware lehnt sich mit ihrem kruden System halt eher an WOW an, einem Spiel, daß als reines PVE Spiel konzipiert wurde. PVP kam da erst später und sehr unzulänglich.
Nur so ist faires PVP möglich, alle andere ist billiger PVE Abklatsch. Auch Gear Unterschiede haben im PVP nix verloren, zählen darf nur "Skill".
Die Zusammenlegung der Brackets (da nicht mehr nötig, wenn es keine Unterschiede mehr bei den Trees und Fähigkeiten gibt) würde auch dazu führen, daß eine halbwegs vernünftiges Matchmaking möglich wäre, btw.
Aber von Bioware irgendeine Einsicht in PVP zu erwarten ist höchst vermessen und wurde und wird ununterbrochen widerlegt.
Totaler Quark. Du willst doch nicht allenernstes behaupten, GW2, ein Game was mehr oder weniger als PvP/PvE-Spiel konzipiert ist, ein ausschließlich "Skillbasiertes" PvP hervorbringt...Der war echt gut.

....Mesmer, Elementi + Wächter sind alles andere als "Fair & Balanced". Spielte selber Elementi & Wächter.
Rüstung wirkt sich ebenfalls bei GW2 aufs Game aus. Oder warum sammlte ich Ruhmespunkte?

PvP von GW2 / SWToR kannst du GAR NICHT miteinander vergleichen, allein schon der Skillungsmöglichkeiten jeder Klasse & dem Grundprinzip "Jeder ist DD mit Heil, Tank, oder anderen Supportfähigkeiten"
Die "tausend" Skillungsmöglichkeiten jeder Klasse lasse ich mal unangegriffen in Bezug auf Waffenauswahl & Skillverteilung/Auswahl.

Matchmake: Ich kenne KEIN GAME, wo du nicht selber einen Server beitreten & das Team wechseln kannst, welches ein passables Matchmake hinbekommt...weder GW2, noch Star Wars oder jedes andere Zufallsgame!
Allein schon der Faktor "Spieler". Wie will man den bewerten?
4.0 R.I.P. 2016

Wer nix ist & wer nix kann, schafft sich noch heut nen Hexer an

Magira's Avatar


Magira
08.12.2013 , 05:03 AM | #18
Quote: Originally Posted by derHocki View Post
NEVER.
Haste mal irgendwann dran gedacht, dass es auch einen großen Teil Leute gibt, die solche Systeme in nem MMO einfach "NICHT GUT" finden?
Ich z.B find Guild Wars isn absolutes Grottenspiel. 1 und 2.
Geh doch GW spielen zur Hölle.
Du bist son Typ, der ner Religion angehört und dann permanent damit beschäftigt ist, die Leute einer anderen Religion zu belabern, wie kacke ihre eigene Religion doch is und wie toll deine. Und das ganze während du dich in der Kirche der anderen zum Gebet hingesetzt hast.
( Ich hoffe der Vergleich is verständlich )
Na na, ich bin Atheist. Und ja, ich hatte das Vergnügen, faires PVP in Guild Wars 1 zu erleben. Da ist SWTOR meilenweit davon entfernt. Guild Wars habe ich 7 Jahre lang gespielt, ich kanns nicht mehr sehen. Und GW2 hat mit GW1 leider gar nicht gemein außer dem Namen. Mit meiner abweichenden Meinung wirst du also noch länger leben müssen. Vertreten werde ich sie auch in "deiner" Kirche.
The Red Eclipse: Ynaxi, Thamari, Shakry, Arkanot, Andriax, Maedu, Magira, Lorilee
T3-M4: Pomsta The Harbinger: Lilora, Ainola

Magira's Avatar


Magira
08.12.2013 , 05:07 AM | #19
Quote: Originally Posted by --AnthraX-- View Post
Rüstung wirkt sich ebenfalls bei GW2 aufs Game aus. Oder warum sammlte ich Ruhmespunkte?
Nicht im PVP. Da gibt es alles umsonst. Überlegen was du anziehst musst du aber schon noch selber. Ob sichs lohnt angesichts der grottigen Qualität der Kampfarenen ist eine ganz andere Frage.
The Red Eclipse: Ynaxi, Thamari, Shakry, Arkanot, Andriax, Maedu, Magira, Lorilee
T3-M4: Pomsta The Harbinger: Lilora, Ainola

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
08.12.2013 , 07:29 AM | #20
Hey ... bei dem Lieblingsthema ist dann auch Magira wieder aufgewacht ... *wink*

Die Themen Serverpopulation und Auflösung der Brackets haben wir ja schon zigfach diskutiert, darum spar ich mir meinen Kommentar weitgehend. Nur soviel: Gear wird ja gebolstet und was wäre mit den levelabhängigen Skills? Im BG alle freischalten und nachher wieder sperren?

Ansonst finde ich es schade, dass der Thread gleich wieder beleidigend wurde. Da outet sich jemand, dass er manches nicht ganz versteht und schon wird er mit Schimpfwörten bedacht. Was soll das? Psydrakoon macht beim PVP-Tanken vielleicht was falsch. Aber: "Leg dir nen neun Char an und sprich mich dann ingame an ... hier ist mir das zu doof!" is jetzt wirklich auch keine Antwort die von Klasse zeugt. Schick im doch ne kurze PM und erklär die zwei Punkte wenn du deinen Input hier nicht diskutiert haben willst. Eigentlich schade, weil vielleicht liest es jemand, der daraus seine Lehren zieht und nächstes mal mit dir im BG ist. Hättest dann auch du was davon!

@Psydrakoon
Viele Ahnung hab ich auch noch nicht, da ich den Assa erst seit ner Woche als Tank spiel. Zum Huttenball kann/will ich nichts sagen ... zum Thema Guard auf Heal, mache ich es so:
1. Guard auf Heal (schon ab Spawn), wenn ich weiß ich bin die nächste Zeit in seiner Nähe, bzw. wenn ich explizit als Heal-Beschützer rein geh. Meist kriegt er dann auch noch einen Focus (ALT+F)*, damit ich ihn besser im Blick hab. Das ist aber bei ungefähr nur 30% der random BGs so. Wenn ich am deffen bin oder mitlauf ein Ziel einzunehmen macht das keinen Sinn (ausser der Heal ist bei letzterem mit dabei)
2. Ansonst spendier ich den Guard den DDs, die neben mir Deffen, im Zerg stehen, zu tappen versuchen und ähnliches. Oder wenn ich seh das jemand in meiner Nähe in den Fokus mehrerer Gegner geraten ist. Aus dem Grund haben "Guard" und "Nächststehnden / Nächsten verbündeter Spieler auswählen" jetzt auch ein Keybind gekommen.
Von 1. nach 2. wechsel ich aber auch, wenn ich seh die Gegner wissen nicht, dass man zuerst mal die Heals platt machen sollte ... dann lass ich den Heal gern auch wieder unbeschützt am Rand seinen Job machen und spendier den Guard jemand anderem. In der Fokusanzeige hab ich ihn ja noch und seh, wenn er down geht.

Ich weiß nicht ob ich das richtig mach, ist aber so das was ich aus vielen Foreneinträgen herausgelesen hab.

*bevor eine Anmerkung zu ALT+F (Fokus) kommt ... ja, das sieht man auch in den 8 Infos zu den Gruppenmitgliedern, ist mir aber grad noch zu unübersichtlich ...