Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Begleiter M1-4X


Yeza's Avatar


Yeza
01.05.2012 , 12:25 PM | #41
Mobs aus Range einmal angreifen oder bevor du in die Mobs rennst ihm Angriffsbefehl geben,
wenn er keinen manuellen Befehl bekommt reagiert er erst wenn du Schaden bekommst..

Shalaom's Avatar


Shalaom
01.05.2012 , 07:24 PM | #42
Quote: Originally Posted by Kerlos View Post
Hallo Leute

weicht ein bischen vom eigentlich thread ab.

Ich bin Frontkämpfer voll auf Tank geskillt. Bin immer mit meiner Frau (Schmuggler/Scharfschütze) unterwegs

Wenn ich die Mobs tanke rennt mein Begleiter Aric immer hinter mir her. Eigentlich möchte ich aber das er auf distanz beim Scharfschützen steht und seinem Range damage vorteil nutzt.

Geht das ?

Viele Grüsse
Kerlos

Wer braucht schon die Macht wenn er skill hat.
Prinzipiell gilt bei Companions: Ziel direkt zu weisen - also Target anvisieren und Angriffsbefehl per Mausklick/oder Hotkey geben ... zumindest das erste Ziel, die danach wählt der Companion recht brauchbar selbstständig aus.

Den Companion von Anfang an ein Ziel selbstständig auswählen zu lassen ist in den seltensten Fällen eine gute Idee. Ausnahme vllt einen Heiler-Comapnion ... aber auch bei dem ist die händische Zuweisung eines Zieles sinniger.

Gruß

Rainer

XElementalX's Avatar


XElementalX
01.06.2012 , 05:36 AM | #43
Wenn die Ausrüstung für den Droiden nicht im Auktionshaus steht, dann nutzt den Allgemeinchannel auf der Carrick-Station und fragt nach einem Handwerker, der Euch den Kram herstellt.

Die Materialien sind im Moment auf den meisten Servern eher billig und viele Crafter sind dankbar für eine gesponsorte Möglichkeit, die Skills zu steigern.

Skaarjj's Avatar


Skaarjj
01.06.2012 , 07:46 AM | #44
Als Heiler schicke ich Vik auch immer auf ein starkes Ziel und Strg+1 hab ich mir angewöhnt. Bis Vik Heilung braucht kann ich mich um kleinere Mobs kümmern und Granaten schmeißen.

Was du als Tank machen könntest damit Jorgan weiter weg steht ist, mit den Mobs ein paar Meter weg zu laufen. Ich sehe bei Jorgan aber bei keiner Fähigkeit einen vorgeschriebenen Mindestabstand. Warum soll Jorgan weiter weg stehen? Tanks haben es normalerweise gern dass die Gruppe zu ihnen kommt damit sie besser anderen die Mobs abnehmen können.

Shalaom's Avatar


Shalaom
01.07.2012 , 05:17 AM | #45
Quote: Originally Posted by XElementalX View Post
Wenn die Ausrüstung für den Droiden nicht im Auktionshaus steht, dann nutzt den Allgemeinchannel auf der Carrick-Station und fragt nach einem Handwerker, der Euch den Kram herstellt.

Die Materialien sind im Moment auf den meisten Servern eher billig und viele Crafter sind dankbar für eine gesponsorte Möglichkeit, die Skills zu steigern.
Forget it ... für die Droiden-Ausrüstung brauchste blaue Mats aus Unterwelthandel ... 4 Xonolit sind es glaube ich für eine Droiden-Aufrüstung im Level-Bereich 26 bis 34. 2 Stück davon kosten bei uns im AH 4.000 Credits oder so. Da schicke ich lieber meine Companions auf graue Missionen. ^^

EDIT: Habe gerade mal nachgesehen, also man braucht für eine blaue Droiden-Ausrüstung im Bereich Anfang 30 4 mal Xonolit. Und 2 Xonolit kosten bei uns zur Zeit im AH 7.000 Credits wenn überhaupt welche angeboten werden. o_O

Aber ... es gibt auf jedem Planeten genug Droiden-Ausrüstungen zu kaufen. Der Spezialgüter-Händler hat immer eines im Angebot und der schwere Rüstungshändler hat auch so gut wie immer eins im Angebot und der Auszeichnugnshänder hat meistens auch noch was auf Lager. Ansonsten gibt es auch noch beim helle/dunkle Seiten Händler orange Teile für den Droiden, da braucht man nur noch die Mods aktuelle halten und die bekommt man für Auszeichnungen auf jedem Planeten für lau, bzw. sind auf Grund der Angebotsfülle wirklich günstig im AH zu bekommen.

Gruß

Rainer

-maximo-'s Avatar


-maximo-
01.07.2012 , 06:09 AM | #46
Also wenn man M1-4X ordentlich ausrüstet kann man mit dem auch Bossmobs tanken.

Hansonov's Avatar


Hansonov
01.07.2012 , 09:48 AM | #47
M1-4X ist einfach der absolut geilste Begleiter überhaupt! Seine Sprüche und dieser enthusiastische Wunsch, das Imperium zu vernichten, gepaart mit seinen Charaktermissionen, die er immer wieder ausführt sind einfach Klasse.

Und ich muss meinem Vorredner recht geben: Einmal gut ausgerüstet und mit voller Zuneigung wird er ein super Tank! Bin jetzt lvl 36 und kann mit ihm alle Mobs, auch Bosse mit +25k HP allein machen!

Kerlos's Avatar


Kerlos
01.07.2012 , 06:52 PM | #48
Quote: Originally Posted by Skaarjj View Post
Als Heiler schicke ich Vik auch immer auf ein starkes Ziel und Strg+1 hab ich mir angewöhnt. Bis Vik Heilung braucht kann ich mich um kleinere Mobs kümmern und Granaten schmeißen.

Was du als Tank machen könntest damit Jorgan weiter weg steht ist, mit den Mobs ein paar Meter weg zu laufen. Ich sehe bei Jorgan aber bei keiner Fähigkeit einen vorgeschriebenen Mindestabstand. Warum soll Jorgan weiter weg stehen? Tanks haben es normalerweise gern dass die Gruppe zu ihnen kommt damit sie besser anderen die Mobs abnehmen können.

Ich kann immer noch schlecht einschätzen ob ich alle Aggro habe. Wenn mein Begleiter nah neben mir steht sehe ich nicht sofort wenn er angriffen wird dan kommt die Hapune.

von der Mechanik hast du recht. Doch ich möchte sicher sein das er ungestört das tut was er soll. nämlich auf den Boss Mob ballern

Gruss
Kerlos

dernoeler's Avatar


dernoeler
01.08.2012 , 10:44 AM | #49
Ok, nicht flamen jetzt bitte, aber so eine Art Armory waere auch in SWTOR gut, damit man mal sehen kann was die Leute unter "gute" Ausruestung verstehen. Da gehen die Meinungen weit auseinander. :-)

Ich zumindest habe wohl aktuell nur Schrott im M1.

dernoeler's Avatar


dernoeler
01.08.2012 , 10:45 AM | #50
Quote: Originally Posted by Kerlos View Post
Ich kann immer noch schlecht einschätzen ob ich alle Aggro habe. Wenn mein Begleiter nah neben mir steht sehe ich nicht sofort wenn er angriffen wird dan kommt die Hapune.

von der Mechanik hast du recht. Doch ich möchte sicher sein das er ungestört das tut was er soll. nämlich auf den Boss Mob ballern

Gruss
Kerlos
Naja, wenn Du sicher gehen willst, dann nim den Boss ins Target und geb dem Begleiter den Angriffsbefehl. Den hat er dann so lange im Target bis der Boss faellt, oder der Begleiter.