Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

CZ-198 und die Lage der Czerka Corporation

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
CZ-198 und die Lage der Czerka Corporation
First BioWare Post First BioWare Post

CourtneyWoods's Avatar


CourtneyWoods
07.29.2013 , 03:11 PM | #1 This is the last staff post in this thread.  
Vertreter der Republik planen die Übernahme der Czerka Corporation in Spiel-Update 2.3. Lest die Stellungnahme von Sonderdirektor Rasmus Blys zur aktuellen Situation.

Lest hier mehr
Courtney Woods | Lead Community Coordinator
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.]

GodLaurenso's Avatar


GodLaurenso
07.29.2013 , 04:06 PM | #2
Ungeheurlich, ob dieses Vorhaben der Republik im Senat wohl vorgetragen wurde bzw. darüber abgestimmt wurde?! Ob dieser neue Vorgang der Republik gegen Unternehmen von allen politischen und juristischen Instanzen abgeklärt wurde, erscheint mir doch etwas weit hergeholt. Unsere Gedanken sind weiterhin bei den Arbeitern der Czerka Corp., welche nun wohl um ihre Arbeitsplätze bangen müssen...

mfg GodLaurenso
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft.
Durch Leidenschaft erlange ich Stärke.
Durch Stärke erlange ich Macht.

Bloodmoonstar's Avatar


Bloodmoonstar
07.30.2013 , 05:15 AM | #3
Rasmus Blys macht sich Sorgen, die Republik könnte CZ-198 für sich beanspruchen? Der wird sich noch wundern...wenn erstmal das Imperium eintrifft, dann werden alle Mitarbeiter der Czerka-Corporation entweder zwangsrekrutiert oder abgeschlachtet und sämtliche Erfindungen, Waffen und Prototypen werden vom Imperium beansprucht, um endlich diesen verdammten Krieg gegen die Republik zu gewinnen! Der Herr Rasmus Blys wird sich noch wünschen, er hätte die Republik gewähren lassen...

Schon interessant, wie oft sich doch bestimmte Anführer Sorgen wegen der Republik machen, aber am Ende vom Imperium vernichtend geschlagen werden. War ja auf Makeb mit dem Huttenkartell auch schon so...

FÜR DAS IMPERIUM !!!

CW-Eris's Avatar


CW-Eris
07.31.2013 , 08:22 AM | #4
Quote: Originally Posted by Bloodmoonstar View Post
Rasmus Blys macht sich Sorgen, die Republik könnte CZ-198 für sich beanspruchen? Der wird sich noch wundern...wenn erstmal das Imperium eintrifft, dann werden alle Mitarbeiter der Czerka-Corporation entweder zwangsrekrutiert oder abgeschlachtet und sämtliche Erfindungen, Waffen und Prototypen werden vom Imperium beansprucht, um endlich diesen verdammten Krieg gegen die Republik zu gewinnen! Der Herr Rasmus Blys wird sich noch wünschen, er hätte die Republik gewähren lassen...
Ja, reif zum Pflücken, der Mond. Zwangsrekrutieren, wer nicht mitspielt, baut an einem Palast für mich auf Dromund Kaas mit.

Quote: Originally Posted by Bloodmoonstar View Post
Schon interessant, wie oft sich doch bestimmte Anführer Sorgen wegen der Republik machen, aber am Ende vom Imperium vernichtend geschlagen werden. War ja auf Makeb mit dem Huttenkartell auch schon so...
Vernichtend geschlagen ist vielleicht ein wenig übertrieben, was Makeb betrifft, aber man kann durchaus von einem militärischen Erfolg sprechen.

Quote: Originally Posted by Bloodmoonstar View Post
FÜR DAS IMPERIUM !!!
und FÜR DIE FREIHEIT! ZUM SIEG!
Vanjervalis Chain - Dunkle Schatten
Noleevia | Tarmira | Aliani

DrakeVenku's Avatar


DrakeVenku
08.02.2013 , 04:03 PM | #5

Das Imperium wird sich um alle Mitarbeiter der Firma Czerka kümmern. Wir sind eine große Familie und werden dies sorgfältig in Betracht ziehen um die Freiheit des Gedankenguts unser Freunde von Czerka zu gewährleisten.

Daher heiße ich alle Mitarbeiter von Czerka herzlich willkommen im glorreichen Galaktischen Imperium!!
Verd ori'shya beskar'gam - Ein Krieger ist mehr als seine Rüstung.

GodLaurenso's Avatar


GodLaurenso
08.02.2013 , 04:17 PM | #6
Quote: Originally Posted by DrakeVenku View Post

Das Imperium wird sich um alle Mitarbeiter der Firma Czerka kümmern. Wir sind eine große Familie und werden dies sorgfältig in Betracht ziehen um die Freiheit des Gedankenguts unser Freunde von Czerka zu gewährleisten.

Daher heiße ich alle Mitarbeiter von Czerka herzlich willkommen im glorreichen Galaktischen Imperium!!
Da gebe ich dir Recht. Meiner Meinung nach hat durch dieses schändliche Verhalten der Republik gegenüber einer legalen und freien Handelsorganisation die Czerka Corp. das Recht auf einen Handelsboykott. Das Imperium sollte Asyl für die Gesellschaft gewähren und versuchen judikativ wie auch in äußerster Situation exekutiv gegen das schändliche, rücksichtslose und nicht legale Verhalten der Republik vorzugehen. Ich wünsche hiermit allen Czerkamitarbeitern alles Gute und sichere eine sichere eine kooperative und gute Zusammenarbeit zwischen Czerka und dem Imperium zu.

Alles Gute!

mfg GodLaurenso
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft.
Durch Leidenschaft erlange ich Stärke.
Durch Stärke erlange ich Macht.