Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Rekonstruktion hergesteller Gegenstände? "Herstellung einer besseren Version?"

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Rekonstruktion hergesteller Gegenstände? "Herstellung einer besseren Version?"

Yajirobi's Avatar


Yajirobi
12.21.2011 , 10:59 AM | #1
Hi,

ich hab einen tooltipp bekommen:

"Du kannst die meisten hergestellten und auch ein paar in der welt gefundene Gegenstände rekonstruieren. Bei der Rekonstruktion erhälst du einige der Materialien wieder, die zur Herstellung des Gegenstandes verwendet wurden, und...

Und das versteh ich jetzt nicht sorecht:

erhälst eine Möglichkeit zur Herstellung einer besseren Version des Gegenstandes.

Was heist das denn?

Ich hab das so gemacht, aber der zerlegt mir nur meine Rüstungen statt "Herstellung einer besseren Version des Gegenstandes"

Ist das ein Tooltipp fehler?

Ich hab Synth-Fertigung genommen für Jedi-Rüstungen.

TSCrusader's Avatar


TSCrusader
12.21.2011 , 11:06 AM | #2
Mit etwas Glück lernst du durch das Zerlegen eines Gegenstands eine etwas bessere Version davon. Aus grün wird blau wird lila.

Piory's Avatar


Piory
12.21.2011 , 11:09 AM | #3
Du hast bei Rekonstruktion lediglich die Chance das ein Rezept für eine Verbesserte Version dieses Gegenstandes herauskommen kann.

Wenn du z.b. bei Synthfertigung den ersten Gürtel mit +5 Wille und +4 Ausdauer (glaube das sind die Werte) herstellst bekommst du einen Gürtel mit der Seltenheit "Grün" und diesen Werten drauf.
Wenn du Ihn zerlegst hast du die Chance ein Rezept zu bekommen für eine Bessere Version dieses Gürtels mit der Seltenheit "Blau". Wenn du den dann baust erhälst du dann z.b. einen Gürtel mit +7Willenskraft und +6 Ausdauer oder so (Ist jetzt nur ein Beispiel).
Zerlegst du wiederum den "Blauen" Gürtel hast du wiederum die Chance auf ein "Lila" Rezept.
Man muss aber schon ein paar der Gürtel bauen und zerlegen das es was wird, ist schon n stückweit Glückssache.

Unterschied zu den anderen Rezepten die man so finden kann ist, das die Rezepte für die Verbesserten Versionen der Teile direkt in deiner Bauliste auftauchen also nicht in deinem Inventar, man kann sie also nicht kaufen und nicht Handeln, nur die Gegenstände die dabei herauskommen.

Yajirobi's Avatar


Yajirobi
12.21.2011 , 11:22 AM | #4
danke

Sasibr's Avatar


Sasibr
12.21.2011 , 12:14 PM | #5
Achtet bitte beim "Rekonstruieren" (was man besser "Zerlegen" genannt hätte) auf die Meldungen im Chat Fenster.
Als Armortech: Nimm 10 Einheiten Desh. Mache daraus 5 Gürtel (egal welche). Dann "zerlege" diese. Wenn nicht bei den ersten fünf, dann doch bitte bei den nächsten kommt eine Meldung, dass man einen neuen Bauplan erhalten hat (wenn der erste Gürtel "grün" umrahmt war, dann ist der jetzt herstellbare ein "blauer".
Ausserdem: Stelle ich 5 einfache Gegenstände her, so ist meist zumindest einer dabei, der einen Sockel für eine Modifikation hat...

Probieren geht über studieren.... Viel Spass!

Paigeon's Avatar


Paigeon
12.21.2011 , 02:06 PM | #6
irgendwie hab ich beim Zerlegen kein Glück.
Immer nur Rohstoffe bekommen wenn ich die Hefte die ich mit Kunstfertigkeitgebaut habe auseinander genommen habe.

Andy_w's Avatar


Andy_w
12.21.2011 , 04:25 PM | #7
Ich habe jetzt mindestens 30 grüne Gefechtsflintenzerlegt, aber noch kein blaues Rezept bekommen. Dafür habe ich z.B. Sturmkarabiner 2 blaue, einmal mit Kritisch und einmal mit Schanze (nicht Chance ?!)- die haben aber komischerweise fast die gleichen Stats.
Außerdem verbessert sich mein Bauen-Skill seit er auf 65 ist überhaupt nicht mehr.

Was heißt Schanze und Kritisch? Gibt es noch mehr Attribute ? WIe eröhe ich weiter meine n Skill ? Nur noch durch höherwertige Teile ?
Wenn ja, die kann ich fast alle nicht bauen, weil ich z.B. nirgendwo Nylastahl bekommen, Weder als Loot, noch am Markt. Jeder sucht Nylastahl, wie auch ein paar andere MAterialien.

Bainez's Avatar


Bainez
12.21.2011 , 04:48 PM | #8
Schanze steht für Verteidigung, ist ein altes Wort für Festung. Daher gut für Tanks.
Kritisch heißt einfach, dass es z.B. mehr kritische Trefferwerte bietet und daher besser für DDs ist.

gpavan's Avatar


gpavan
12.22.2011 , 12:20 AM | #9
Hi
Ich hätte zu dem ganzen Thema noch ne Frage.

Ich habe Biochemie als Beruf.
Kann ich einen Lila Stim (Buff der nach dem Tod wieder verwendet werden kann) einem Freund weitergeben?

Mir hat jemand gesagt nur die blauen und grünen sind verschenkbar.
Gerücht oder Warheit?


Noch ein Tip für die Dropchance der Rezepte.
5er Bündel zerlegen, nicht einzel.
Ich hab damit Blau und Lila mit 100% Treffer Garantie erhalten. Meine Skillstufe ist aber erst 63. Vielleicht ändert sich das in höheren Bereichen.
Gruss
TOXON
PVP JEDI-KNIGHT-SENTINEL
Gilde Andrastos - The Restoration Zone

squiek's Avatar


squiek
12.22.2011 , 07:09 PM | #10
Das zerlegen geht so:

Grünes Item wird zu blauem item mit einem der folgenden Präfixe:
- [Kritisch] gibt +crit
- [Schanze] gibt +verteidigung
- [Übermaß?] gibt +angriff

Zerlegt man eines dieser blauen items mit kritisch, schanze oder übermaß, dann bekommt man ein Epic mit einem weiteren Stat, das vorherige (präfix) wird beibehalten.
Dieser zweite stat kann laut anderer Quelle sein:

+Presence (Präsenz, erhöht Gefährten Effiezienz)
+Shield (Schilderbuff bei dmg)
+Accuracy (Präzision, also +hit etc.)
+Surge (?)
+Alacrity (Schnelligkeit)

Man hat also am Ende ein Epic mit +crit +präzision. Diese zwei Werte hat man mit orangenen items nicht ! Daher sind Epics besser. Habe mir vorhin einen lvl29 Epic Sniper gebaut, der hat glaube ich 151-192 dmg, das blaue Ding dieser Sorte hatte 177 und das kaufbare für 14k Credits kann man mit einem Epic Lauf aufwerten, dass es vom DMG her dem Epic Sniper gleicht. Aber wie gesagt, das richtige Epic hat 2 stats mehr. Hat man einen Craft-Crit, dann kann man zusätzlich eine Aufwertung in den dann vorhandenen Slot einbauen und das Ding wird noch besser.

Es kann auch vorkommen dass man blaue Rezepte findet, ohne Präfix. Diese bekommen dann beim zerlegen zum Epic ihr präfix und das Zerlegen des Epics gibt dann den zweiten stat.

Bei Läufen z.b. gibt es diese Unterteilungen nicht, da gibt es nur grün, blau und epic ohne Präfix. Eine Waffe kostet z.b. 2 epische Metalle für den Lauf, aber auch für meinen Sniper.
Lediglich die normalen Metalle werden bei Waffen statt Lauf crafting schneller verbraucht.

So oder so, man kann auch Waffen craften und die Skills hochziehn. Der Verkauf von Grünzeug an NPCs lohnt eigentlich, da man pro Schrotthaufen 500-1000 credits kassiert - wovon man wieder "Ermittlung" skillen kann. Plündern selbst muss man nicht bezahlen, das Zeug liegt beim lvln überall rum.

PS:
Kauft euch ruhig für 10k+ Waffen im AH. Denn für die Marken könnt ihr Mods kaufen, die man wieder im AH verscheuern kann. Mit lvl29 landet man z.b. auf dem Planet Alderaan mit lvl29 mobs. Geht man den Marken weg, so bekommt man seine Waffe erst wenn man den Planet halb durch hat. Zum Schluss hin ist sie wieder veraltet und die Gekaufte immer noch besser. Nur hatte man mit dem Epic mehr dmg output. Wenn man sie verkauft, dann bekommt man auch noch über 2k credits vom NPC.