Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Mangelhaftes Equipment in 50er FPs (Schwer) - wie geht ihr damit um?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Operationen, Flashpoints, Heroische Missionen
Mangelhaftes Equipment in 50er FPs (Schwer) - wie geht ihr damit um?

Surl's Avatar


Surl
06.28.2013 , 03:14 AM | #1
Ich hatte es vorhin gerade wieder mit meinem Heiler, dass wir in einem FP (Stufe 50) waren und da wirklich ein DD dabei war, welcher zum einen grüne Teile dran hatte (Stufe 40 und 35) und dann noch 27er Relikte.

Wie geht ihr mit solchen Leuten um? ... Ich weiss mir echt da keinen Rat mehr. Das passiert ja echt schon recht oft ... Was sollte da ein Heiler tun? Was macht ihr in so einer Situation, wenn ihr so schlechtes Equipment bei euren Mitspielern entdeckt?

Ich habe es bis jetzt meist mit Ansprache versucht. Ein DD meinte zum Beispiel auf Nachfrage, wieso er mit zwei Stufe 27 Relikten rumläuft, dass er sich dann erst mit Stufe 55 welche besorgen will und die ja total teuer im AH sind. Darauf hab ich dann nix mehr gesagt ... ja ich war da schon sprachlos.

Aber es ist ja zudem nicht so, dass das selten wäre, sondern, das kommt bei mir schon fast jede dritte bzw. vierte Gruppe vor, dass da einer dabei ist, dem das Equip total egal ist. Da wirds dann bunt grün blau .. alles dabei ^^

Hab ihr vllt nen Tipp für mich? Was soll man da machen? Einfach kommentarlos leaven?
Meine Hardware per CPU-Z (aktualisiert)-> http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=2574876

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
06.28.2013 , 03:23 AM | #2
Das ist sicherlich zum Teil bedingt durch das Tempo, in dem man hier levelt. Gerade Doppel-XP-Wochenenden schwemmen einen Haufen unterequippter Helden an. Woher sollten die auch die Marken haben?

Ich habs schon gehabt, dass ich Insel HM getankt habe mit zwei DDs, die in deine Kategorie fallen und deren Lebensbalken da lagen, wo meine Chars mit Anfang 40 stehen. Da kann man nicht mehr viel machen. Solange es im SM bleibt, kann man sich da noch durchwühlen. Das geht schon, auch wenn es knackig werden kann. Aber HM zeigt dann ganz schnell die Grenzen auf. In solchen Fällen breche ich dann irgendwann ab. Man tut niemandem einen Gefallen, wenn man wegen mangelnder Ausrüstung nur Repkosten farmt. Und das kann man ruhig auch ehrlich ansprechen. Man muss nicht überequipped durch die FPs rennen, aber wenn man nicht mehr hinterher kommt, dann lohnt es sich auch nicht.

Wenn sich zu dem schlechten Equipstand noch eine suboptimale (und auch mit "Nachhilfe" nicht besser werdende) Spielweise gesellt, dann sollte man schleunigst das Weite suchen.

Surl's Avatar


Surl
06.28.2013 , 03:35 AM | #3
Ich rede hier nicht von den normalen FP .. sonder ich meine schon die im Hardmode. Ich kann es ja verstehen, dass man nicht gleich auf Stufe 50 ordentliches Equipment hat, aber dafür sind doch die FP auf normal da und da bekommt man ja schon recht schnell gutes Equipment.

Aber wieso man da dann mit grünes Zeugs in nen 50er FP Schwer gehen muss, ist mir echt ein Rätsel .... oder was meint ihr?
Meine Hardware per CPU-Z (aktualisiert)-> http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=2574876

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
06.28.2013 , 04:43 AM | #4
es gibt nix besseres.
es gibt kein gear bis dahin.
swtor ist ein grp spiel.
kann ja net jeder so imba sein wie du.
ich hol mir das gear auf maxlvl.
besseres gear brauchst du erst in HM raids.
warum glaubst du geh ich hier rein? ich will das gear.
..........
......


such dir ne ausrede aus.
hab ich schon alles zuhören bekommen. und leider regt es mich immer noch auf und ich könnte echt jedesmal durch den bildschirm greifen und dem vollnoob auf der anderen seite erwürgen. da fehlt bei vielen die einsicht was mann mit rotzgear seinem teammembern antut. sich ziehen lassen ist wohl seit neuesten volkssport im mmo´s. im grunde ist es ganz einfach sehr leicht zulvln. hält mann sich an einfache regeln, ist das spiel nur halb so schwer:
-dein char ist ne luxussau, nur das beste ist grad gut genug.
-nicht der lvl ist wichtig sndern die werte die du hast ( gear schlägt lvl)
-je besser dein gear desto schwächer die gegner.
-es gibt genug möglichkeiten an gutes gear zu kommen ( AH, im /1 nach craftern fragen, planetenmarken, normale quests abschliesen[bringen oft gutes gear für den lvl bzw gear auf aktuellem lvl], ausrüstungdhändler, selbstcraften ,....)
-selbst gear das du nach 5 lvl austauscht ist für die nutzungsdauer gut.
-alle 5 lvl nach neuem gear schauen
- grün nur wenn nix anderes da ist, sonst min blau

wiegesagt einfache regeln. viele vernachlässigen ihre berufe und meinen "ich zieh die auf max lv hoch hab ja dann immer noch zeit".was aber ein RIESENfehler ist. du bekommst beim craften immer gear/items die beim lvln auf deiner stufe immer brauchen kannst. gear das du selbst herstellst ist immer besser und längertragbar (craftbare epics grün>>blau>>epic ) als alles andere. wenn ich mit gutem gear rumrenne, also zb selbstgecraftes epic, bin ich gearmäsig locker 5-8lv über meinem lvl im vergleich zu blauem gear der selben stufe. was das lvln und questen ungemein erleichtert.


daher versteh ich dich schon sehr gut wenn ich mal wieder jemanden mit low gear in der ini oder raid habe. ich mag es eben einfach nicht,wenn 3mann 90% der arbeit erledigen nur weil der 4 meint mit lowlvlrotzgear auf 50/55 unterwegs sein muss. viele sind ja der meinung dass lvln lästig ist und mann doch bitte mit maxlvl und BIS gear anzufangen hatt. gibt ja nix zutun auser raiden und das auch nur 1x da mann ja das spiel dann "durch" hatt.
persönlich muss ich sagen, erwische ich jemanden mit rotzgear, spreche ich ihn darauf an und je nach antwort kommen entweder hinweise oder ein wortloser kick falls pampige und/oder lernresiste blöde antworten kommen.
klar ich hör jetzt schon wieder die ewigen gutmenschen aufschreien= "wie soll der denn gutes gear bekommen wenn du sooo gemein bist" "das ist ein grpspiel" "klar du warst ja schon immer imba" "du hast wohl nie angefangen" "arroganter mistkerl" "...."
das ganze hatt nix mit gemein sein zutun. es geht darum dass mann solche leute nicht verhätschelt und bemuttert. es ist wie mit schwimmen lernen, entweder lernt mann es irgendwann ohne schwimmhilfe oder mann geht unter. und dann lernt mann es auf die harte tour. >> schluck wasser oder schwimm!! seltsamerweise muss ich sagen dass viele die es auf die harte tour lernen,besser sind als jene die sehr lange mit hilfe "gelernt" haben. die logik dahinter= warum soll ich mich anstrengen, wenn andere das für mich machen. klingt doof ist aber leider eine der schlechten menschlichen angewohnheiten.im grunde ist das ja gut, aber wenn es ausgenutzt wird (schmarotzer,parasiten,schnorrer^^) dann ist eindeutig das maß voll.
jeder hatt im einem spiel die selben möglichkeiten. jeder lvlt vom lv1 bis maxlvl. jeder hatt die möglichkeit berufe zu machen. jeder kann cr farmen und im ah einkaufen. das ganze hatt nix mit zeit, casual oder coregamer zutun. ob ich jetzt 5h die woche spiele oder 50h, die zeit die ich brauche ist die gleiche. mit mehr spielzeit in der woche bin ich nur schneller. das ist alles. ich brauche die selbe zeit um berufe hoch zuziehen mit 50h die woche wie mit 5h. ich muss mich lediglich etwas für das ganze interesieren. und in zeiten von google&co gibt es KEINE ausrede mehr, mann kann etwas nicht wissen. da ist es lediglich die faulheit des spielers. und die weigere ich mich zu unterstützen.


sry wenn das jetzt n wall of text wurde.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.28.2013 , 05:28 AM | #5
Ganz ehrlich 50er sind doch eh nur noch Durchgangs-FPs warum sollte man deshalb chars equipen?
Habe Insel HC mit nem 13k HP Jugger getankt, mein Sniper und Söldner laufen mit überwiegend 61er und wenigen 69er teilen Asa und SV HC und kommen durch, wobei der Sniper auch noch keine Relikte hat, und natürlich schneiden sie im vergleich mit anderen Gildentwinks die equiped wurden schlechter ab, aber solang sie mehr bringen als für die OPs nötig ist, ist das Equip zweitrangig.
Ich bin mit Sicherheit kein Imbaroxxormegapro und sowohl mir als auch meinen Gildies ist klar das es zu wipes führen kann wenn man ein wenig unterequiped reingeht, aber wo bleibt der Spielspass wenn man Herausforderungen scheut?
Und was du machen kannst ist einfach nachfragen ob sich die entsprechenden Spieler das mit dem Equip zutrauen, wenn dir dann jemand großspurig erklärt wie einfach doch alles ist würd ich wachsam sein, wenn jemand einfach optimistisch ist oder sagt man könne es doch wenigstens versuchen anstatt gleich über Equip zu meckern würd ich bedenkenlos mitgehen.
Für mich stellt sich da häufiger die Frage warum in den OPs immer mehr Leute rumrennen die sich selbst mit den Basics schwer tun, vlt weil sie die ganze Levelphase overleveled und overgeared rumgerannt sind?

EDIT: @Kerrigan: Ich krieg ja das kotzen wenn ich deinen Post lese (no offense) und würdest du nicht von nem anderen Server kommen könnt ich dich glatt für nen Gildi halten, der auch immer Reflexartig nach dem Gearstand fragt und dafür Gildenseitig dauernd geflamet wird, denn Gear ersetzt nicht die notwendige Auseinandersetzung mit der jeweiligen Klasse, und man kommt in der Level Phase bequem mit dem Schrott durch den man von Quests erhält.

Iifrit's Avatar


Iifrit
06.28.2013 , 05:40 AM | #6
/signed

Jeder einzelne Satz. Ich habe mit meinen ersten Char auch so meine Fehler gemacht, aber dermaßen untergeared war ich nie. Vielleicht habe ich zulange TES gezockt, wo mit dem Leveln auch das Gear kam und man es mitnahm, damit man bestehen konnte. Die Mechaniken sind weitesgehend ähnlich.

Um mal ein paar Werte zu nennen, ich habe mit meiner Heilerin auf ca. Level 38/39 das erstes Mal die 10k Life erreicht und treffe grundsätzlich in FPs auf Chars, die auf gleichem Level nicht mal die 9000 schafften. Jetzt auf Hoth mit 43 knack ich die 11k. Dabei trage ich ich grundsätzlich nur blau aufwärts. Der Rest Orange bis lila. Meine Mods sind zu 90% blau bis auf einige Verbesserungen, das Heft und die Farbkristalle, die sind lila und der Aufwand ist es mir wert.

Eine Begründung wurde aber noch nicht genannt.
PVPler, der jetzt mal ein FP läuft um zu gucken, wie das so ist.
Server: Vanjervalis Chain - Gilde: Machtwächter / Dunkle Schatten
Das Tambuur'sa-Vermächtnis
Ja'eena, Li'sha'va, ... / Yolmisa, Belmisa, Sukì, ...

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.28.2013 , 05:58 AM | #7
Quote: Originally Posted by Iifrit View Post
Jetzt auf Hoth mit 43 knack ich die 11k.
What? Hm, mein Revo ist grad mit Hoth fertig, ist lvl 39 und hat 7,7k HP sowie ne Qualle als Companion, und ist obwohl ich die Qualle erst jetzt bekommen hab nicht einmal aus den Latschen gekippt, also wofür kaufst/baust du dein Equip, damit du dich mit dem Char wohl fühlst?

JacTR's Avatar


JacTR
06.28.2013 , 06:42 AM | #8
Es gibt so viele Möglichkeiten, sich passende Ausrüstung zum aktuellen Level zu holen, dass alles andere für die Mitspieler in einer Gruppe schnell zur Zumutung werden kann.

Das gilt besonders, seitdem die Planetenmarken frei ausgegeben werden können. Falls jemand die Erweiterung hat, kann er sich mit Level 50 direkt mit Makeb-Sachen ausrüsten. Ist für 50er HM FPs ok, finde ich.
Ansonsten muss man halt erstmal die "normalen" 50er FPs machen. Wenn einem das alles zu anstrengend ist, warum spielt man dann so ein Game?

Und als Ergänzung muss man leider sagen, dasselbe gilt natürlich genauso für den 55er Content.
Ich bin da aber auch begeistert, wenn Leute "spontan" ihre Rolle wechseln wollen. Eine neue Skillung macht für mich z.B. aus einem DD noch nicht einen kompletten Tank im Endgame oder andersrum, weil man dafür die passenden Mods und Aufwertungen braucht. Die baut doch dann keiner um, zumindest glaube ich das nicht ...
In den Helden-Missis oder FPs während der Levelphase kann das gut reichen, im Endgame sehe ich das nicht so.

Ich persönlich ärgere mich erst einmal nur über solche Sachen, versuche aber dennoch mit der Gruppe durchzukommen. Man sollte ja immer dran denken, dass man selbst auch Fehler macht und nicht perfekt ist. Umgekehrt verabschiede ich mich dann aber freundlich, wenn es zu mehreren unnötigen Wipes deswegen gekommen ist.

Schön wäre es, wenn sich alle ordentlich ausrüsten und erst dann im passenden Content anmelden würden. Genauso sollte es aber auch selbstverständlich sein, dass man miteinander spricht bzw. schreibt und dabei eine gewisse Toleranz den Fehlern anderer gegenüber aufbringt. Wer hat denn z.B. nicht schon irgendwann einmal unabsichtlich gepullt?

Schlimm finde ich Spieler, die dann noch unkonstruktive oder unsachliche Antworten (wie in anlashokkerrigens Beispielen) geben. Gottseidank trifft man die nicht allzu oft!

Kommentarloses Verlassen der Gruppe finde ich persönlich die schlechteste Lösung, weil sich dadurch nichts ändern wird. Zumindest sollte man es ansprechen und sich vernünftig verabschieden, vielleicht lernt derjenige ja daraus?
Und wenn die Leute komisch werden sollten, halt nur ein "bb" und dann raus.


Kurz noch zu GettoGecko:

Natürlich macht auch der Skill als Spieler was aus, keine Frage. Beste Ausrüstung alleine reicht nicht. Für den Heiler kann es im Endgame aber echt anstregend werden, wenn die Leute sehr schlecht ausgerüstet sind. Und das muss doch nicht sein, oder?
Aber jeder sollte das Spiel so spielen wie er mag. Wenn Deine Gilde so gut klar kommt, ist doch alles prima. Bei Zufallsgruppen ist es als Heiler unter Umständen halt weniger schön und macht weniger Spaß.

discbox's Avatar


discbox
06.28.2013 , 06:46 AM | #9
Wenn nur der DD grünes Gear hat... geht es ja noch.

Ich hatte mal nen Tank der Gear niedriger als Stufe 50 hatte, weitgehend Grün, Bisschen Blau, wenig Purpur.

Aber es war auch ersichtlich dass er sich das Gear gerade erfarmt. Woher soll es kommen (klar Dailys, Crafting, ...)? Wir haben den Flashpoint trotzdem geschafft. Ab und an hat mein Sniper dick Aggro gezogen, aber damit konnte man umgehen. Ein paar Teile die er hatte haben gezeigt dass der Spieler dabei ist sich das Gear zu erspielen - also sehe ich keinen Grund ihn zu tadeln.

Hängt auch vom FP ab. Manche sind so ausgerüstet noch machbar, andere vollkommen ausgeschlossen.

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
06.28.2013 , 07:01 AM | #10
Wenn jemand mit ungeeigneten Gear, sich für einen Random Flashpoint oder eine Random Operation meldet, muss er sich nicht wundern, wenn er wieder ausgeladen wird.

In den Quests steht drin, welches Gear man haben sollte, wenn man bestimmte Unternehmungen angeht.

Wenn man sich für ein Formel 1 Rennen meldet, sollte man auch mit einem Formel 1 Fahrzeug kommen und nicht mit einem 1987er 50 PS Polo, in der Hoffnung dass die anderen einen in ihrem Windschatten mitschleifen

Diese „Irgendwie wird es klappen, dass mich irgendjemand, irgendwo durchzieht- Einstellung“ kann ich absolut nicht ab.

Es ist nichts ärgerlicher, als sich z.B. für einen 55er HC Flashpoint als DD zu listen, und nach 30-45 Minuten Wartezeit, steht da ein 55er „Honki-Tonki-Heiler“ vor einem, mit 20K Life und vollem Tionischen Equip (yay!)
Und solche Voll-Pfosten sind es auch, die sich wundern, warum sie die Endquest auf Makeb nicht schaffen, und sofort im Chat nach Hilfe schreien.

Manche Sachen lassen sich dennoch auch ohne das richtige Equip meistern- soetwas sollte aber dann in einer Gilde gemacht werden, oder auch in Random-Gruppen wo die Ressourcen mehr als ausreichend sind (vorher absprechen!!!).

Wenn man sich, ohne mit irgendjemanden vorher zu sprechen, mit einem "unfertigen" Char meldet, dann fühlen sich die Leute veräppelt und vor vollendete Tatsachen gestellt- kein guter Start ebenhalt
Thraturus [Sith-Juggernaut] Ka'taramas [Sith-Attentäterin]
Sallian [Scharfschützin] Batavia [Sith-Hexerin]
Kilvaari [Söldner] A'ida [Jedi-Wächterin]
Shiála [Jedi-Gelehrterin] Veertag [Schurke]