Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Manöverkritik


Sziroten's Avatar


Sziroten
06.24.2013 , 07:43 AM | #21
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
Wegen dem Grün und weil das so schön rausleuchtet aus dem Zerg.

Die Flamme find ich auch relativ schlecht ... vor allem in BGs wo es ziemlich zergt und man viel von oben auf das Geschehen schaut. HB ok, da schaut man oft von der Seite aufs Geschehen. Auf der VS dagegen hab ich neulich einem den letzten Schlag verpasst und als er fiehl erst die Flamme entdeckt (Youtube bei 0:40 ca) ... Rot geht total unter hinter dem Namensschild
die Markierung wird auch im "Avatar" angezeigt.... und mir ist es relativ egal welche markierung, solang markiert und wichtiger noch gefokusst wird. Die Markierung ist eigentlich auch nur dazu da NOCH ersichtlicher zu machen wer der Heiler ist obwohl man das ohne Probleme auch an der Castbar erkennen sollle.
T3-M4 (former-Exar Kun)
Tark/Merk, Immacolata, Psychlon, Vorov, Zhadow, Kahum, Shee'la, Homeopathy
Bessel , Mercenary, Spetnaz, Shaa'li, Widir

Fleureth's Avatar


Fleureth
06.24.2013 , 09:00 AM | #22
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
@Fleureth ... neben den vielen anderen Tipps (Achtung!)<IRONIE> verlangst du unterm Stich tatsächlich, dass man die bunten Icons über den Köpfen auswendig lernt und sich mit den gegnerischen Klassen beschäftige? Ich dachte bisher, das sei völlig überwertet. </IRONIE> ... Hilft aber halt leider ungemein da viel mehr darauf zu achten, bzw. zu wissen ob man auf nen Lutscher oder nen Panzer klopf
Ach, die Icons muss man nicht auswendig können, denn die Klasse steht neben dem Bildchen des Gegners. Und wenn da Schatten steht, dann weiß man, dass der nicht heilen kann. Steht da Gelehrter, dann wird der erstmal markiert und gefokust. Stellt sich im Laufe des Kampfes raus, dass er nur sich selbst heilt und sonst Dmg macht, kann man die Markierung wieder löschen.
Das wichtigste ist allerdings, dass Du an Deinem Stellungsspiel arbeiten musst. Man defft als Schleicher nicht direkt am Ziel sondern etwas davon entfernt (siehe dein Video zu HT).
Ebenfalls sollt man während des Kampfes immer einen Blick auf das Target haben.
Außerdem solltest Du das Schleichen nicht durch kurzen AE aufgeben.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Alveran's Avatar


Alveran
06.24.2013 , 03:36 PM | #23
Wenn sich nur die "Brüder des Yoofi" an all diese Dinge halten würden, dann könnte ich noch verstehen das man den armen Kerl hier so mit Kritik zuscheisst für eine Leistung die besser ist als ichs von manch einem der hier Kritik geübt hat gewohnt bin.

Und auch wenn der ein oder andere Ratschlag hier gut gemeint ist, sind Ratschläge auch Schläge!!

Sziroten's Avatar


Sziroten
06.24.2013 , 11:01 PM | #24
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
Wenn sich nur die "Brüder des Yoofi" an all diese Dinge halten würden, dann könnte ich noch verstehen das man den armen Kerl hier so mit Kritik zuscheisst für eine Leistung die besser ist als ichs von manch einem der hier Kritik geübt hat gewohnt bin.

Und auch wenn der ein oder andere Ratschlag hier gut gemeint ist, sind Ratschläge auch Schläge!!
Trotzdem macht dein Post keinen Sinn da "Kritik" aka Ratschlaege vom TE gewuenscht wurden und ob jemand es dann in der Hitze des Gefechts so macht hat nichts damit zu tun das der Gedanke richtig ist.
T3-M4 (former-Exar Kun)
Tark/Merk, Immacolata, Psychlon, Vorov, Zhadow, Kahum, Shee'la, Homeopathy
Bessel , Mercenary, Spetnaz, Shaa'li, Widir

Edo-jidai's Avatar


Edo-jidai
06.25.2013 , 03:56 AM | #25
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
Hi zusammen,

ich lasse in den BGs oft die Cam mitlaufen um mir die Spiele hinterher noch mal anzusehen und zu analysieren.
In Ruhe fallen einem ja oft viel mehr Dinge auf, als unter Zerg-Adrenalin und Multitasking-Stress.

So auch am Donnerstag, bei einer an sich sehr schönen, fast 20-minütigen Novare Küste. Es waren gute Leute dabei, es waren echte Reps , das Kräfteverhältnis (Rep/Imp) war sehr ausgeglichen, der Fight ging immer schön hin und her, wir führten irgendwann sogar mit 4% zu 30% ... und haben dann trotzdem mal wieder geloost. *Shame*

Ich habe mal ein paar der Fehler die mir aufgefallen sind unten notiert. Mich - und ich hoffe auch andere - würde interessieren, wie ihr das seht oder was euch sonst noch auffällt. Trockene Theorie ist ja das Eine, wenn man es aber so drastisch vor Augen geführt bekommt, ist es glaub schon noch mal was anderes. Vielleicht hilfts ja.

Zum Zerreissen freigegeben:
http://youtu.be/MO3LSBtsqAk

----
0:30 - Niemand reagiert aufs Inc, ok Anfangszerg (und es ging halt auch nur einer zum Tappen). Aber zumindest einer der beiden im Respawn, die man bei 1:00 in der Map sieht, hätte gleich nach Ost sollen. Zumal man die blitzenden Schwerter ja glaub schon oben vom Aufzug aus sieht.

2:45 - Inc Mitte ... wenn ichs recht sehe war Ost ne 4v4 Situation, ok. Fail war aber sicher, dass wir in O zu viel 1v1 gemacht haben, statt die Ziele (schneller) nacheinander gemeinsam runterzuklopfen und dann Süd zu helfen. Gerade noch aufgefallen: Beide Heals im Osten, sicher auch nicht gut.

7:20 - Ok, meine Ego-Aktion war sich auch nicht ganz zielführend, zumal sie ja auch einen unserer Heals abgelenkt hat. Aber wenn mich der Sack nicht in Ruhe lässt? ... und mich die liebe Heilerin dabei auch noch so fein am Leben hält Dank dafür übrigens an dieser Stelle

Soweit so gut, bis jetzt sah ja noch alles gut aus.
Der wirkliche Loose startet für mich bei 9:40, als die in Ost gekillten Reps vom Respawn aus West überrollen und wärend wir noch auf dem Weg sind, zwei Drittel durchtappen.

Wie spielentscheidend die Aktion war, die man in diesem Moment am unteren Rand der Minimap beobachten kann, weiß ich nicht. Hilfreich war es unter Garantie aber nicht.

Spielentscheidend war aber sicher das, was wir ab 10:15 (bei 4v1) NICHT!!!! gemacht haben .... ARGGGGGGG *Shame* *Shame* *Shame* ... Ich denk, damit haben wir letztendlich den Sieg verschenkt!

Naja, danach war es durch, da sich unser Team ständig zwischen Süd und West aufgesplittet hat (hab ich rausgeschnitten und erspar es uns)

----

Freue mich auf euer Feedback, was euch dazu einfällt.
Vielleicht hilft es ja der einen oder dem anderen sich zu verbessern.

Du bist Assa und tappst nicht einmal West? Normalerweise ist das immer eine relativ leichte Aufgabe für Sabos und Assas. Zumal ein West Inc sofort auch Süd entlasten würde. Stattdessen bolzt du nur mit der Gruppe mit, hättest aber für nen Win sorgen können.
"Oh Lord, won't you buy me a Mercedes Benz?
Satele drives Porsche, I must make amends."
Light Side Empire - (Vanjervalis Chain)

Delaoron's Avatar


Delaoron
06.25.2013 , 04:06 AM | #26
Er ist Balance-Spec. Je nach Gegner(klasse) hat man da, mittlerweile, keinerlei Chance in einem 1on1.
The Stellaro Legacy on Jar'Kai Sword // Guild: Jen'jidai
Delaoron - Commando Eteral - Shadow Kyola - Gunslinger Seviem - Sage
Ody - Guardian Fez - Scoundrel Quenda - Vanguard Shosha - Sentinel
Wolfe - Sniper Xuun - Sorcerer Ardjor - Marauder Rendor - Powertech

LyndaeshaFreykaa's Avatar


LyndaeshaFreykaa
06.25.2013 , 04:10 AM | #27
Quote: Originally Posted by Delaoron View Post
Er ist Balance-Spec. Je nach Gegner(klasse) hat man da, mittlerweile, keinerlei Chance in einem 1on1.
Was ich sehr schade finde, ich mag den Spec eigentlich.
Es ist auch nicht jedesmal super sinnvoll, nach Westen zu laufen. Ich würds in nem unbekannten, unorganisierten Team nicht machen. Und auch nicht, wenn ichs mir nicht wirklich zutrau (man weiß vorher nicht unbedingt, wer da drüben steht). Dann hätte Mitte unnötig einen weniger.
Jils Whiteclaw // your everyday warzone leech on tomb of freedon nadd
Xiann Whiteclaw // soon-to-be kolto bomber on vanjervalis chain // blog

Alveran's Avatar


Alveran
06.25.2013 , 12:04 PM | #28
Quote: Originally Posted by Sziroten View Post
Trotzdem macht dein Post keinen Sinn da "Kritik" aka Ratschlaege vom TE gewuenscht wurden und ob jemand es dann in der Hitze des Gefechts so macht hat nichts damit zu tun das der Gedanke richtig ist.
hääää?... Deutsch?... Sinn? .....Trotz was?... Bezug? (Trotzdem ist eine Konjunktion bzw eine Subjunktion, ist dir klar oder?) und ja Kritik ist ja gut und schön aber man kann alles übertreiben, vorallem wenn man selbst als der sog. Held vom Erdbeerfeld bekannt ist....

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
06.25.2013 , 12:21 PM | #29
@ Alveran .... Sziroten hat recht. Ich will die (konstrukive) Kritik ... denn dieses ständige "man sollte" ... "da müsste einer" ... ist theoretisch zwar richtig, aber "du hast da, das und das gemacht" führt's einem situationsmäßíg vor Augen. Besser als jeder Guide.
Solang nicht kommt: "Du Kack-Noob, bei Minute x:xx warst du der volle Looser, wie kann man so ein Depp sein ... l2p!" ist alles gut ... und selbst so einen Kommentar würde ich heute unter "Du bist sicher der Superheld ohne Eier, der gestern nach 5 Minuten geleavt hat" oder so ablegen

Quote: Originally Posted by Edo-jidai View Post
Du bist Assa und tappst nicht einmal West? Normalerweise ist das immer eine relativ leichte Aufgabe für Sabos und Assas. Zumal ein West Inc sofort auch Süd entlasten würde. Stattdessen bolzt du nur mit der Gruppe mit, hättest aber für nen Win sorgen können.
In dem Fall bin ich tatsächlich erst das erste Mal nach West, als die Karte ne allgemeine Verlagerung angezeigt hat. Alleine zu ner gegnerischen Stellung zu laufen .... ssss ... da hab ich noch etwas Schiss, da ich im 1v1 meist noch relativ schlecht da steh. I.d.R. mach ich nen Aufruf, dass ein Stealth mit kommt. ... Aber das ist sich schon am ändern ... auch dank euch!

"Zumal ein West Inc sofort auch Süd entlasten würde" ... da bevorzug ich die Variante: ohne Tarnung Richtung Ziel, kurz vorher in Stealth und sofort umdrehen und wieder Richtung Mitte. Während der Deffer mich noch sucht, bin ich schon wieder fast zurück und renn an denen vorbei, die seinem inc gefolgt sind ... funkt nicht immer aber oft.

Der Einwurf von LyndaeshaFreykaa, hat bei meiner Entscheidung nicht nach West zu gehen, übrigens auch ne Rolle gespielt.

Aber stoppp ... ich fang an mich zu rechtfertigen. Wenn ich hier schreib warum ich irgendetwas wie gemacht hab, soll das eigentlich nur dazu dienen zu schauen, ob ich vielleicht eine falsche Denke im Kopf hab

---- Specs ---
Ich hab auf T3-M4 (u.a) noch einen Assa und gespiegelten Schatten. Beide mit Hybrid links+mitte, links+rechter Tree. Beim Rerolle auf JKR (2x XP Weekends Frühjahr) hab ich dann mal bewusst nur den rechten geskillt. Ich war grad 55, da kam 2.0 und der Inqui wurde FOTM, alle Hybrid, alle most Damage. Da ich dagegen den Assa spiel weil ich ihn schon immer sehr mag, war's ein Ansporn beim Wahnsinn zu bleiben und das zu perfektionieren. Wenn ich das iNet so verfolg ist das wohl tatsächlich ein der schwersten Varianten die man sich aussuchen kann ... aber es macht soooo Spass ... und ich kratz ja erst an der Oberfläche

... hinreichend, Zeit zu schauen welche neuen Bugs mich nach dem heutigen Patch erwarten
Ti'anka | Tas'rish
DarkSociety
- JKS -
Gutwil (Shadow @ TOFN) - Karamella (Commando @ POT5)

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
06.25.2013 , 12:26 PM | #30
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
hääää?... Deutsch?... Sinn? .....Trotz was?... Bezug? (Trotzdem ist eine Konjunktion bzw eine Subjunktion, ist dir klar oder?) und ja Kritik ist ja gut und schön aber man kann alles übertreiben, vorallem wenn man selbst als der sog. Held vom Erdbeerfeld bekannt ist....
Dann halt doch noch ein kurzer Post

Alveran ... bitte bleib konstruktiv OnTopic und fang in diesem tollen Thread bitte bitte keine Privatbattle an. Sziroten hat mir sehr geilen Input gegeben.
Ti'anka | Tas'rish
DarkSociety
- JKS -
Gutwil (Shadow @ TOFN) - Karamella (Commando @ POT5)