Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Skillbäume ?


AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
05.13.2013 , 06:31 AM | #1
Hallo,

ich bin einfach mal neugierig : Gibt es eigentlich Skillbäume, die selten oder überhaupt nicht verwendet werden ?

Mir ist schon klar, daß einige der Bäume gegenüber anderen stark bevorzugt werden.

Was ich mich auch frage, ist : Wie verhalten sich die einzelnen Bäume zu einander.

Als Beispiel fällt mir der Sabotage-Baum beim Revolverhelden ein - spielt den überhaupt jemand ?
Oder den Telekinese-Baum beim Gelehrten.
Oder Gleichgewicht beim Schatten.

Welche Bäume werden bevorzugt und welche nicht ?

Alrik

dodnet's Avatar


dodnet
05.13.2013 , 06:59 AM | #2
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Als Beispiel fällt mir der Sabotage-Baum beim Revolverhelden ein - spielt den überhaupt jemand ?
Ich spiele meinen Scharfschützen als reinen Ingenieur (entspricht dem Sabotage-Baum beim Revo) und ich glaube, dass ich damit eine Rarität bin
Man sieht zwar ab uns zu mal Scharfschützen, aber an einen mit Plasmasonde kann ich mich nicht erinnern

Wobei man auch immer zwischen PvE und PvP unterscheiden muss...
Qurilia Scharfschützin

Kinraven's Avatar


Kinraven
05.13.2013 , 07:53 AM | #3
Gleichgewicht beim Schatten, bzw. das Gegenstück auf imperialer Seite, sieht man relativ häufig, auch im PvP... Auch beim Gelehrten/Hexer sehe ich eigentlich beide Bäume in gleichem Maße, obwohl Blitz/Dreckschleuder eigentlich als weniger effektiv gilt...
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

jhumann's Avatar


jhumann
05.13.2013 , 07:58 AM | #4
und ich spiele meine hexe mit dem blitzschlagbaum (telekinese beim gelehrten)
bisher keine probleme gehabt (lvl52)

Quote: Originally Posted by Kinraven View Post
obwohl Blitz/Dreckschleuder eigentlich als weniger effektiv gilt...
im pvp wohl richtig, weil man sich dort bewegen muss.
aber im pve? ich beweg mich nur um von einer mobgruppe zur nächsten zu kommen...wofür hat man denn tankbegleiter? ^^

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
05.13.2013 , 09:40 AM | #5
Quote: Originally Posted by jhumann View Post
im pvp wohl richtig, weil man sich dort bewegen muss.
aber im pve? ich beweg mich nur um von einer mobgruppe zur nächsten zu kommen...wofür hat man denn tankbegleiter? ^^
Das sehe ich ähnlich. Im PvE hat man (außer in FPs + OPs) immer die Möglichkeit, einen Gefährten tanken zu lassen.
Oder einen als Heiler dazuzunehmen.

Danke erstmal für eure Antworten - ich überlege nämlich gerade, einen neuen Gelehrten komplett auf Schaden auszurichten ... Heilen kann der dann zwar auch noch, aber nicht mehr viel ...

dodnet's Avatar


dodnet
05.13.2013 , 09:45 AM | #6
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Danke erstmal für eure Antworten - ich überlege nämlich gerade, einen neuen Gelehrten komplett auf Schaden auszurichten ... Heilen kann der dann zwar auch noch, aber nicht mehr viel ...
Mal so rein interessehalber: Wieviele Twinks hast du eigentlich? Hast du denn kein Interesse, mal einen bis zu Ende zu spielen? Wenn ich es richtig gelesen habe, war dein höchster Level 45? Da fehlt doch nicht mehr viel
Qurilia Scharfschützin

Azzurn's Avatar


Azzurn
05.13.2013 , 09:58 AM | #7
Seit 2.0 Spielen sehr viele Hexer Blitzschlag, speziell auch im PvP.
Ingenieur dagegen ist im PvE in einigen OPs sehr gut geeignet und fährt teilweise auch den besten DPS an Bossen.
Maureca :: Guardian T3-M4 Avethan :: Sorcerer
Vigilance > Smash

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
05.13.2013 , 10:11 AM | #8
Wir haben nen Revo in der Gilde, der den Sabotagebaum spielt, was die Gelehrten angeht, keine Ahnung. Die brechen mit ihrer Feuergranate auch keinen CC

Edit: Die einzige echte Rarität ist wohl der Angriffsspazialist beim Kommando/Söldner. Den spielt echt fast niemand (warum auch)
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
05.13.2013 , 12:13 PM | #9
Quote: Originally Posted by dodnet View Post
Mal so rein interessehalber: Wieviele Twinks hast du eigentlich? Hast du denn kein Interesse, mal einen bis zu Ende zu spielen? Wenn ich es richtig gelesen habe, war dein höchster Level 45? Da fehlt doch nicht mehr viel
Der parkt momentan, habe dafür ein paar neue Low-Level-Alts angefangen.

Ich habe seltsamerweise festgestellt, daß mir der Low-level-content viel besser gefällt, als höherstufige Planeten.

Oder, um jemanden wortwörtlich aus dem Ord-Matell-Chat zu zitieren :

"Es tut so gut, wieder Level 1 zu sein !!!"
Worauf jemand mit einem "Genau !" antwortete.

Das hat außerdem auch noch den Vorteil, daß ich die Erfolgsliste besser voll bekomme , und dadurch die Unterschiede zwiscxhen den einzelnen Klassen besser kennenlerne.

Beim Botschafter ist es momentan so, daß


Botschafter -> Gelehrter
Botschafter -> Schatten
Schatten -> Tank
Schatten -> DPS

im Grunde die Botschafter-Klasse sich eher in 3 anstatt in bloß 2 Klassen zu unterteilen scheint, da sich scheinbar der Schatten-Tank wiederum völlig anders als der Schatten-DPS zu spielen scheint - jedenfalls, was den Skill-Baum angeht.
Der Unterschied erscheint mir beim Gelehrten-Heiler vs. Gelehrten-DPS nicht so groß zu sein - einmal von der Frage abgesehen, ob ein Gelehrten-DPS überhaupt Sinn macht ...

Jedenfalls bieten mir niedrigstufige Charaktere die Möglichkeit, die einzelnen Klassen besser kennenzulernen - jedenfalls, was die Basics angeht.

Ich verstehe jetzt auch, warum eine gute Bekannte von mir auf 2 Servern um die 30 oder mehr Charaktere hat ... (Sie spielt seit Beginn.)

Kinraven's Avatar


Kinraven
05.13.2013 , 02:51 PM | #10
Jeder Baum spielt sich irgendwie anders, wobei der Unterschied zwischen einigen Bäumen größer ist als bei anderen!
Beim Schatten/Attentäter ist es so:
1. Baum: Tank (Kinetikkampf/Dunkelheit), was ein Tank macht, wurde dir ja inzwischen oft genug erklärt
2. Baum: Melee-DD (Infiltration/Deception), also ein Nahkämpfer, noch dazu einer, der darauf angewiesen ist, hinter den Gegner zu kommen...
3. Baum: quasi ein Zwitter-DD, weder reiner Melee noch reiner caster, quasi ein mid-range-caster.

--> Klar, die spielen sich alle anders! Da hast du recht! Würden sie sich alle gleich spielen, bräuchte man ja nicht mehr als einen Baum!

Eine Klasse wirklich kennen lernst du erst auf dem max-lvl, vorher lernst du zwar die Grundlagen, aber mehr nicht! Erst auf 51 hast du alle Fähigkeiten, kannst also auch erst dann dein volles Potential nutzen!

Und woher weißt du, dass die der low-lvl-content besser gefällt, du hast den end-content ja noch nicht gesehen?^^ Voss, Corellia, Ilum, Makeb (einer der geilsten Planeten überhaupt wie ich finde)
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!