Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Graka zu heiß?


Syphedias's Avatar


Syphedias
05.16.2013 , 03:26 AM | #21
Quote: Originally Posted by MisterAcebuster View Post
Wäre auch noch eine Möglichkeit. Allerdings hab ich mir den Computer erst vor ca. 1 Jahr zusammengebaut. Muss man wirklich in betracht ziehen nach nur einem Jahr schon die Wärmeleitpaste zu erneuern?

Hab jetzt ein bisschen mit meinem Techniker hin und her geschrieben und der meint auch das meine Temepraturen eindeutig zu hoch sind und wir dafür eine Lösung finden müssen. Hab halt 36 Monate Garantie.
Bin ich ja mal gespannt was da für eine Lösung bei rum kommt =)

Gruß Ace
Meine Grafikkarte hat von Anfang an so heiß gedreht. Das heißt beim ertsten testen schon, ging die Temperatur jenseits der 90°C hoch und der Lüfter dreht auch Höchstleistung. Sie lief halt stabil 2 Jahre, dennoch wurds mir dann irgendwann zu bunt, als ich gelesen habe, dass die meistens so bei 70°C unter Last läuft.
Gut bei mir ist die Garantie wahrscheinlich eh runter (nach 2 Jahren abgelaufen).... aber dennoch.
Wenn du dir nicht zutraust die Wärmeleitpaste auszuwechseln übergib sie deinem Techniker. Der Mann sollte vom Fach sein und es dürfte für den nicht schwer sein Wärmeleitpaste auszutauschen. Alternativ gibts auch so Wärmeleitpads, die man aufsetzt... sind meistens bei CPUs mit Boxed Kühlern schon dabei, so dass man als Otto-Normal-Nutzer da keine Paste draufklatschen muss.

Aber wie gesagt nach der Behandlung mit der Wärmeleitpaste (die hatten da bei der Produktion total viel draufgeschmiert... die war überall runtergelaufen... die hatten das nach dem Motto, je mehr desto besser gemacht) läuft meine Grafikkarte nun viel kühler. So ist die sofort bei Last von 47°C direkt auf 80-90°C hoch und dann langsam weiter bis sie bei 103°C war.