Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Revolverheld-Adaptivrüstungsset


SickSorceress's Avatar


SickSorceress
05.08.2013 , 03:31 PM | #11
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Ja.

Soll ich es auch noch hier hin schreiben ?

Ist im Grunde nur eine "leere Hülle", die du mit

- Modifikationen
- Armierung
- Verbesserung

"ausfüllen" kannst, entsprechend deinem Level.

Unter Umständen können dann auch noch "Aufwertungen" dazu.
Gibt es inzwischen adaptive craftbare? Denn wenn nicht, kommen "Aufwertungen" nur in den "Gewichts"-Rüstungsklassen dazu, weil die ja gecraftet werden können... oder warte... kann man Adaptive zerlegen, lernen und neu bauen? Das Social-Equip?

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
05.08.2013 , 05:58 PM | #12
Da bin ich jetzt überfragt.

Also, mit Rüstungsbau und mit Synth habe ich zumindest neulich erst ein paar "leere Hüllen" hergestellt, mehr kann ich dazu nicht sagen (*vorsichtig bin, bevor ich jetzt etwas Falsches erzähle, tue ich besser so, als wüßte ich nichts* ).

discbox's Avatar


discbox
05.08.2013 , 09:49 PM | #13
Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich die Frage richtig verstehe, da einige Begriffe durcheinander gehen.

Aber, man kann keine Adaptivrüstung herstellen. Adaptivrüstung gibt es aus folgenden Quellen:

Sozial-Händler
Ruf-Händler
direkt aus dem Kartellmarkt und in Kartellmarktpaketen (und im GHN wenn sie dort von Spielern verkauft werden)
Events

Über Crafting lassen sie sich nicht herstellen und auch nicht durch Zerlegen erlernen.

In Adaptivrüstung kann man die selben Gegenstandsmodifikationen einbauen wie in jede andere Rüstung:
Armoring/Armierung, Mod/Modifikation, Enhancement/Verbesserung.

Man kann sie mit einem Augmentationslot versehen und dann natürlich auch Augmentations/Aufwertungen einbauen.

Aufwertungen und Aufwertungsslots verhalten sich bei allen Rüstungsklassen gleich, es gibt keinerlei Unterschiede ob man diese auf schwere, mittlere, leichte oder adaptive Rüstungen anwendet.

Adaptivrüstungen passen sich dem Träger an. Bei einem Träger von schwerer Rüstung hat sie den Rüstungswert von schwerer Rüstung, bei einem Träger mittlerr Rüstung den von mittlerer Rüstung, ...