Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die seltsamen Leute, die man in FPs trifft...


discbox's Avatar


discbox
05.11.2013 , 11:59 AM | #81
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Daß Schatten tanken können, das habe ich auch neulich mit etwas Überraschung festgestellt. Überrascht war ich vor allen Dingen deswegen, weil sie ja weiterhin nur leichte Rüstung anhaben dürfen.
Zudem ist mir selbst noch gar nicht klar, wo da der Unterschied zwischen DD und Tank ist.
Es gibt bei sowas immer zwei Möglichkeiten (auch im richtigen Leben):

Man kann dick Prügel einstecken und aushalten, oder man weiß was zu tun ist um nicht getroffen zu werden,


Deswegen ist das auch ein beliebter Spruch bei Kampfsportlehrern: Am besten man steht nicht dort wo der Gegner hinschlägt.

Kinraven's Avatar


Kinraven
05.11.2013 , 01:02 PM | #82
Komme grade aus der Fabrik. Heiler schreibt statt einer Begrüßung "komme gleich", dauert dann 2-3 Minuten, vllt auch länger, schließlich erscheint er mit "hi" auf der Brücke des Schlachtschiffs und sagt "ich hab DD-Skillung". Vor meinem geistigen Auge scheint der klassische Cpt. Picard-facepalm. Ich überlege direkt zu kicken, wortlos zu gehen, entscheide mich aber dafür, höflich zu schreiben, dass ich es suboptimal finde, sich in dem levelbereich noch für eine andere skillung anzumelden, wir es aber meinetwegen probieren könnten. Söldner DD springt in die Bresche und sagt, sie würde ggf mitheilen.
Nächste Aussage des "Heilers": "Kann [instert name of Juggernaut DD] tanken"... HÄ? Ist mir keine Antwort wert, wortlos gebe ich dem Jugger "Beschützen". Heiler: "Beschützt du mich?" Ich:"Nein, der Jugger produziert mehr aggro!" wird hingenommen. Letztlich hatten wir Glück, dass ich schon auf lvl 42 war, so dass ich relativ wenig schaden bekam. Meine Anweisung für HK ("cc auf linkes Add bitte") wird mit "zuerst heilen" beantwortet, gefolgt von einer Anweisung des Heilers, was wir bei HK zu tun hätten. Infight panische Bitten/Befehle an die Söldnerin, dass sie heilen soll.
Bonusboss forderte zwei Tote, Heiler und Jugger, beide parkten in den Voids. Bei Revan wurde die "Heilung" dann nahezu vollständig eingestellt, man musste ja dämmätsch machen. Medipack, gutem CD-timing und Söldnerin sei Dank, es ging alles gut!
Ich verabschiedete mich mit einem Hinweis, sich doch bitte in Zukunft gemäß seiner Skillung anzumelden, packte den "Heiler" auf igno (der wird sich eh nicht daran halten, da wette ich 10k credits drauf) und ging.

P.S.: Natürlich war der "Heiler" nach dem ersten Boss komplett neu eingekleidet, er bekam zwei rnd-drops und ne Hose vom ersten Boss- ist klar, dass solche Leute dann auch noch abstauben...
P.P.S.: Sein bester Spruch: "Ich mag FPs, sind gut für EP und loot" Ich: "Wenn sie jetzt noch Spaß machen würden, wäre ja alles perfekt..." Er:"naja, ich finds ok"
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Zeddl's Avatar


Zeddl
05.11.2013 , 01:49 PM | #83
Heute:
Falscher Imperator HC mit meinem 55er Fronti Tank, ein Gelehrten Heiler (55), ein Gelehrten DD (51) und ein Wächter DD (55). Ich brauche die Marken zwar nicht hatte aber einfach Lust auf einen einfachen angenehmen FP der womöglich Credits bringt da ich das Gefühl habe das ich bei den 55er HCs auch ohne Wipe kaum/keinen Gewinn mache.

Vor dem ersten Boss, auf der Brücke, frag ich ob alle den FP kennen Heiler und Wächter antworten mit „ja“ der Gelehrten DD fragt „Is da was Besonderes?“ reflexartig reiße ich meine Hand hoch an meine Stirn und springe ohne Antwort den Boss an. Boss liegt ohne Verluste und ich frage „Ja oder Nein wenn nein erkläre ich die Bosse“… keine Reaktion.

2ter Boss der Heiler fragt noch wer die Geschütze aktiviert und ich schreibe „Die DDs“. Ergebnis war, dass keiner der DDs oben an den Geschützen stand und nur blind auf den Boss gekloppt wurde doch obwohl ich und der Wächter dem Schiff zum Opfer fallen liegt der Boss zum Schluss. Ich schreibe genervt „Ich frag noch einmal und NUR noch einmal und wenn ich nicht von allen eine Antwort bekomme machen wir nicht weiter“ Wächter und Heiler „ja“ vom anderen DD keine Reaktion und nachdem ich noch einen Vortrag darüber halte, dass Kommunikation die Grundlage fürs Gruppenspiel ist (vom Gelehrten DD immer noch keine Reaktion ) mache ich weiter da ich Wächter und Heiler den FP nicht vermiesen will.

Als HK dann ohne Probleme lag und sich der Gelehrten DD das Soldaten Tank Implantat einpackt auf das alle außer ihm gegiert haben und auf die Frage warum ein „Für mein Pet“ kam hab ich ihn dann kicken lassen, mit dem Revo der dann kam lief alles ganz angenehm und Problemlos.

Edit:
Und noch ein angenehmes Erlebnis:
Mand Räuber HC, selber Char, ein Kommando Heal, Revo DD und Gelehrten DD der FP hat schon begonnen und die Gruppe wartet an der Konsole zur Luftschleuse für das Gespräch auf mich, der vorherige Tank hatte sich wohl vorläufig verabschiedet.

Alles läuft gut, der Bonus Boss liegt beim ersten try und wir stehen vorm Endboss. Der Heiler muss afk hatte aber schon angekündigt, dass dies passieren könnte. Wir warten (glaube es waren so um die 7 min) und vergnügen uns mit Emotes Skills und Sozialgegenständen. Dann haben wir den Heiler gekickt da wir nicht dachten, dass er wieder kommt.

Nach kurzer Zeit kommt ein neuer Heiler, wieder Kommando, der Gelehrte muss afk darauf verlässt der Revo die Gruppe … der Gelehrte hat Lead ^^ also warten wir. Der Gelehrte is wieder da, wir listen neu und bekommen nen neuen Revo und obwohl wir 2 mal wipen weil der Boss die Position wechselnd bevor die Geschütze down sind, verabschieden sich am Ende alle nett und freundlich und verlassen die Gruppe.

SuicideSmurf's Avatar


SuicideSmurf
05.11.2013 , 05:09 PM | #84
Ich hatte heute auch noch was Nettes. Mit meiner Schurkin ab in den Gruppenfinder und in Direktive 7 HM gelandet.
Ich gucke mich kurz um und stelle dann fest, "Oha, die hatten ja schon angefangen." Ich sehe also zu, das ich die Gruppe einhole, die auch grade auf dem Weg zum ersten Boss war. Bei Denen dann angekommen frage ich halt "Na, ist euch ein DD abgehauen?"
Kam als Antwort "Jo. Dem hat es nicht gepasst, das der Tank mehr Dmg als er macht." xD

BaarTandrel's Avatar


BaarTandrel
05.12.2013 , 05:17 AM | #85
Dann gebe ich auch mal zwei Erlebnisse zum Besten:

Das erste ist schon etwas länger her, daher weiß ich nicht mehr so genau, welcher FP es gewesen ist. Jedenfalls liste ich mich alleine mit meinem Wächter erstmals im Gruppenfinder für einen HC-FP.
Ich komme in eine Gruppe mit einem Schatten-Tank, einem Revo und einem Schurken-Heiler. Die erste Mobgruppe, die wir angehen, besteht aus zwei Goldenen, einem Silbernen und zwei Trash-Heilern. Der Tank schreibt noch "das wird hart, die haben Heiler dabei" Ich schreibe verwundert zurück "die Heiler liegen doch gleich", und denk mir nichts weiter.
Der Revo geht neben dem Heiler in Deckung, so dass ich annehme, er kümmert sich darum, dass der Heiler nicht (oder zumindest nicht lange) angegriffen wird, und nehme schon mal einen der Heiler ins Ziel.
Der Tank geht in Tarnung, schickt einen Goldenen schlafen und greift dann den anderen Goldjungen an. Ich springe los und schicke den ersten Heiler auf den Durabeton. Ein kurzer Blick zeigt, dass der Revo auf das Tankziel feuert. Also springe ich auch den zweiten Heiler-Mob an, unterbreche gerade noch so seinen Healcast und schicke ihn danach ebenso auf den Durabeton. Danach schaue ich mich nach dem Silbernen um, und finde ihn am Schurken-Heiler. Der heilt sich gerade verzweifelt selbst hoch, während der Revo seelenruhig weiter auf das Tankziel feuert. Ich fluche kurz, und springe Silber an, um unserem Heiler wieder Luft zu verschaffen.
Einige Schläge später liegt auch Silber am Boden. Tank und Revo haben inzwischen den ersten Goldenen erledigt, und wenden sich dem letzten Gegner zu. Ich springe mit rein, und kurze Zeit später ist der Kampf vorbei.
"Das ging ja doch ganz leicht" freut sich der Tank im Chat. Schreibt der Heiler zurück "Und das obwohl der sch** Wächter überall hinspringt nur nicht aufs Tankziel". Gut, ich hatte keinen Dank vom Heiler erwartet, weil ich ihm den Silbernen vom Hals geschafft habe - das ist als DD schließlich mein Job - aber das? oO
Ich tippe gerade meine Antwort, dass nach meinem Verständnis die Reihenfolge für den DD lautet Trash (und falls vorhanden Heiler zuerst) -> Silber -> Gold, da finde ich mich per Votekick schon auf der Flotte wieder. Mir entfährt noch der Seufzer "einmal mit Profis", dann wende ich mich den Dailies zu

Zweites Erlebnis - deutlich jüngeren Datums:
Ich habe gerade meinen Imperialen Agenten durch Hutta gequestet und auf der Flotte auf Sabo-Heal spezialisiert. Es ist mein erster Imperiums-Char, und da ich Esseles inzwischen Auswendig kenne, bin ich auf das Imperium-Gegenstück (Black Talon iirc) gespannt. Da kommt eine Such-Anfrage im Flottenchat gerade recht. Wie sich herausstellt ist der Suchende ein Maro. Zusammen geht es in den FP. Erste Mobgruppe - der Maro springt rein, und ich gebe zunächst auch ein paar Schüsse ab. Als der Maro auf etwa halben Lebensbalken gefallen ist, stelle ich das Feuer ein, und haue an Heilung raus, was ich habe (ist auf Level 12 noch nicht so viel ). Kurze Zeit später liegt die Mobgruppe am Boden. Ich will gerade kurz meine Energie wieder regenerieren, da springt der Maro schon in die nächste Mobgruppe rein. Ich fluche kurz, renne hinterher und haue auf den Maro wieder eine Heilung nach der anderen raus. So langsam geht meine Energie zu Neige, aber auch diese Mobgruppe liegt ohne Verluste. Ich atme erleichtert auf, da springt der Maro schon zur nächsten Mobgruppe weiter. Ich haue an Heilung raus, was meine Restenergie und die Energieregeneration zulassen, und schaffe es erneut, den Maro und die Gefährten über den gesamten Kampf am Leben zu halten - und verspüre erste Schweißperlen auf der Stirn.
Plötzlich schreibt der Maro im Gruppenchat "Und ich wundere mich, dass ich nicht sterbe - du heilst ja!" Ich kann mir ein Grinsen nicht verkneifen, und schreibe zurück "Ja - aber nicht mehr lange. Meine Energie ist am Ende. Bitte etwas langsamer - gib mir Zeit meine Energie aufzuladen, bevor du die nächsten Mobs angehst."
Danach ließ es der Maro etwas ruhiger angehen, und wir absolvierten die Black Talon ohne Verluste.

BillyKidman's Avatar


BillyKidman
05.12.2013 , 05:44 AM | #86
Quote: Originally Posted by BaarTandrel View Post
"Das ging ja doch ganz leicht" freut sich der Tank im Chat. Schreibt der Heiler zurück "Und das obwohl der sch** Wächter überall hinspringt nur nicht aufs Tankziel". Gut, ich hatte keinen Dank vom Heiler erwartet, weil ich ihm den Silbernen vom Hals geschafft habe - das ist als DD schließlich mein Job - aber das? oO
Ich tippe gerade meine Antwort, dass nach meinem Verständnis die Reihenfolge für den DD lautet Trash (und falls vorhanden Heiler zuerst) -> Silber -> Gold, da finde ich mich per Votekick schon auf der Flotte wieder.
Ich bin jetzt wirklich nich der super MMORPG Pro, aber selbst mir is die Reihenfolge geläufig. Ich denk, da muss man nichma Ahnung von MMORPGs zu haben, um zu wissen, zuerst haut man die leichten weg, speziell die Heiler und danach erst die stärkeren. Bin echt verwundert, ich mein, dass drei Leute, die auf der 50 sind, das Prinzip immer noch nich verstanden haben?

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
05.12.2013 , 06:16 AM | #87
Daß das Prinzip nicht verstanden wird, ist imho ganz einfach durch Logik zu erklären :

- Den Spruch "auch Kleinvieh macht Mist" kennt nicht jeder
- Leute glauben, Schaden von "geringeren Gegnern" besser aushalten zu können, als von stärkeren Gegnern
- Folglich werden zuerst die stärkeren Gegner anvisiert, da man annimmt, den Schaden von einfacheren Gegnern einfach auszuhalten/auszuweichen/absobieren/ zu können.

Auf Taral V (ist schon länger her) benötigte unsere Gruppe 3 Wipes, bis wir erkannten, daß zuerst der "Bestienmeister" (der hinter der Brücke, ziemlich früh im Sumpfland) zuerst besiegt werden mußte, da er den größten Schaden verursachte. Als wir das erkannt hatten, fluppte es plötzlich an dieser Stelle. Unsere 3 Wipes hatten wir, weil wir uns ausschließlich auf seine Biester konzenztriert hatten. Die machten jedoch kaum Schaden - ganz im Gegensatz zum "Bestienmeister" (der glaube ich ein Agent war).

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
05.12.2013 , 08:16 AM | #88
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Auf Taral V (ist schon länger her) benötigte unsere Gruppe 3 Wipes, bis wir erkannten, daß zuerst der "Bestienmeister" (der hinter der Brücke, ziemlich früh im Sumpfland) zuerst besiegt werden mußte, da er den größten Schaden verursachte. Als wir das erkannt hatten, fluppte es plötzlich an dieser Stelle. Unsere 3 Wipes hatten wir, weil wir uns ausschließlich auf seine Biester konzenztriert hatten. Die machten jedoch kaum Schaden - ganz im Gegensatz zum "Bestienmeister" (der glaube ich ein Agent war).
Ohne dir nahe treten zu wollen, aber man macht die Katzen allgemein zuerst und dann den Boss. Wenn ihr da wiped ist entweder der Tank oder der Heiler Schuld
Krâyt Hüter, Gehin Revo, Cpt. Metäl Kommando, Feliadia Fronti

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Fordred's Avatar


Fordred
05.12.2013 , 08:19 AM | #89
kennt ihr schon die geschichte vom schmerzbefreiten schattentank in Athiss? Er hatt alles mögliche gemacht, nur nich dass, was er sollte. Er hat auch galant die hinweise des Heilers ignoriert, was dazu führte, dass dieser entnervt abgehauen ist (nachdem er sich bei uns DDs entschuldigt hatte). Das schöne war, dass der Tank das wohl nich mitgeschnitten hatte und einige minuten später munter auf den Boss losgegangen ist. Ich hab mir das spektakel aus der ferne angesehen, auf mein Charportrait geschaut und gehofft, dass er den Boss noch die 30 Sekunden aufhalten kann x_X
Quote: Originally Posted by Des Hohen Lied
Ein Unkluger Mann, der zu andern kommt, schweigt am besten still.
Niemand bemerkt, dass er nichts versteht, so lang er zu sprechen scheut.
Nur freilich weiß, wer wenig weiß, auch das nicht, wann er schweigen soll.

Kinraven's Avatar


Kinraven
05.12.2013 , 08:37 AM | #90
Quote: Originally Posted by Fordred View Post
kennt ihr schon die geschichte vom schmerzbefreiten schattentank in Athiss? Er hatt alles mögliche gemacht, nur nich dass, was er sollte. Er hat auch galant die hinweise des Heilers ignoriert, was dazu führte, dass dieser entnervt abgehauen ist (nachdem er sich bei uns DDs entschuldigt hatte). Das schöne war, dass der Tank das wohl nich mitgeschnitten hatte und einige minuten später munter auf den Boss losgegangen ist. Ich hab mir das spektakel aus der ferne angesehen, auf mein Charportrait geschaut und gehofft, dass er den Boss noch die 30 Sekunden aufhalten kann x_X
Joa, das hatte ich auch letztens, habe mich sogar noch nett verabschiedet, mit den Worten, dass würde so wenig Sinn machen (war mal wieder ein DD-"Tank", die anderen DD unterstützten ihn jedoch und meinten, ich als Heiler müsse mich "eben anstrengen"). Nächste Aktion: *hüpf* RÖÖÖÖÖMMMMS... banges Blicken, besorgtes runterzählen, pansiches weglaufen, puuuh, bin raus
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!