Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die seltsamen Leute, die man in FPs trifft...


Too-Much's Avatar


Too-Much
06.07.2014 , 05:27 AM | #1731
*Seufz* ... na, ok. Aber nur, weil du so lieb darum bittest, Malo

Mandos HM:
Frage: Wie lange brauchen 2 DDs, um durch je eine Aktion einen Tank zum Aufgeben des FPs zu bewegen?
Antwort: 5 Minuten, eine Mobgruppe (DD pullt zuerst) und eine Antwort im Chat ("Der FP hat eh keinen Anspruch, also wofür nen Tank?")

Athiss HM:
Nach dem zweiten Boss, in den tiefen, schaurigen Grüften von Vodals Propheten. Unser Tank rennt freudig über die Treppe hoch in den Raum, wo der Bonusboss schon sehnsüchtig darauf wartet, von uns auf die Kappe zu bekommen. Leider war noch etwas Pöbel anwesend. Und Leider schien das unser Tank diesmal vergessen zu haben. So hatten wir dann einen Epischen Kampf mit 5-6 Siths, in dessen Verlauf beide DDs und einmal auch der Tank zu Boden geworfen wurden. Battlerezz und weiter gekämpft, um letztendlich doch zu Triumphieren.
Hat Spass gemacht

Zufrieden, Malo?
Thosam - Gelehrter @ Vanjervalis Chain Nekrid - Söldner
Thokara - Schatten @T3M4

"Verrat ist wie Schönheit - beides liegt im Auge des Betrachters"

Belas_'s Avatar


Belas_
06.07.2014 , 05:35 AM | #1732
Quote: Originally Posted by Too-Much View Post
Die HMs sind doch eh inzwischen voll mit Leuten, die total Overgeard sind... weiß gar nicht, was ihr da gegen einen 18k Maro habt. Wird immerhin mal etwas interessant
Da man heute so schnell an sein Gear kommt ist das für mich eher eine selbstverständlichkeit sich Geartechnich an nen 55 Hc Fp anzupassen.
Die Leute erwarten bestimmt keine Leute mit einer Toprüstung aber wenn da einer mit 18 k mit dabei ist muss das nicht sein.
Warum sollten 3 Leute sich mehr anstrengen weil einer entweder aus unwissenheit oder durch Faulheit sich nicht ordentlich ausgerüstet hat und ihn mit durchziehen.
Das kann man Gildenintern machen oder mit Freunden aber nicht random wo schon sehr merkwürdige sachen manchmal passieren wie man hier in 174 Seiten nachlesen kann.

55 - Marodeur / mDD 55 / Scharfschütze - rDD
55 - Saboteur / Heiler55 - Juggernaut / Tank
________________________________________________
Server:T3-M4 ____ Paleni

Maloriaq's Avatar


Maloriaq
06.07.2014 , 05:45 AM | #1733
Quote: Originally Posted by Too-Much View Post
Zufrieden, Malo?
naja war en anfang, jedenfalls eine steigerung

btw; vote for makros!

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
06.10.2014 , 02:18 PM | #1734
Quote: Originally Posted by Belas_ View Post
Warum sollten 3 Leute sich mehr anstrengen weil einer entweder aus unwissenheit oder durch Faulheit sich nicht ordentlich ausgerüstet hat und ihn mit durchziehen.
Mir ist das egal. Als DD habe ich eh keine andere Wahl als mein maximum an Schaden zu verursachen.
I'm a bad player.
I have no good reputation.
I never will.
Only bad reputation.

Belas_'s Avatar


Belas_
06.10.2014 , 03:08 PM | #1735
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Mir ist das egal. Als DD habe ich eh keine andere Wahl als mein maximum an Schaden zu verursachen.
Ob dein Schaden ausreichen würde wenn ich so was von dir lese
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
So respawnte bei mir heute doch tatsächlich Martinique Desler ! Als Revolverheld dachte ich : Hm, mal ausprobieren.

Nach 4 wipes habe ich dann gefragt, ob es eine Gruppe gibt. Keine Antwort. Hätte ich vielleicht besser anders formulieren sollen.
der 4 mal an einen level 55 Goldenen Mob scheitert um den schaden des 18 k Maros auszugleichen ist fraglich.


Ps; Nicht böse von mir gemeint aber das musste jetzt mal sein weil mir der Beitrag von dir noch in Erinnerung geblieben ist.

BigBenne's Avatar


BigBenne
06.12.2014 , 03:57 AM | #1736
Mahlzeit Community!

Nach längerer Abstinenz hab ich vor einigen Tagen mal wieder mit SWTOR angefangen und zie-he mit nem Kumpel auf Rep-Seite nen Schurken-Heal hoch. Kumpel nen Tank. Es ist einfach immer eine helle Freude, sich zu listen und instant eine Gruppe zu finden =D

Gestern musste er allerdings im Rahmen der Patch-Probleme komplett neu installieren. Also hab ich meinen alten Gelehrten-Heal (51) ausgepackt, erstmal Fähigkeiten neu verteilt und sämtliche Dailies und Weeklies geholt. Nach ein paar Minuten ging Direktive 7 auf. Da hab ich mich erstmal gefreut, denn – auch wenn schon eine Weile her, kann ich mich doch an diesen FP ganz gut erinnern.

Interessant ging’s schon mal los, als auf meine Begrüßung von keinem eine Reaktion erfolgte. Das fand ich dann doch merkwürdig. Auch auf mein „Kennt den FP jeder?“ wurde nicht eingegangen. Aber naja. Als ich mit dem Bonus anfing, wollten den wohl auch die anderen machen und das lief dann auch. An sich waren die Kämpfe auch okay, alle hatten es zwar sehr eilig, aber liefen ganz okay. Für die Gespräche war dann allerdings genug Zeit. Kein Skip. Okay, da das sonst keiner forderte, fing ich auch nich damit an.

Dann kommen die drei Droiden mit den wechselnden Schilden. Alle kloppen auf einen ein und igrnorieren natürlich, dass der zwischendurch den Schild aktiviert hat und keinen Schaden mehr nimmt. Ich dafür schon, dann der freigewordene ballert auf mich. Interessiert auch keinen. Auch den Tank nicht. Warum auch? Heiler brauchste ja nich :/

Ich schreibe ein freundliches, leicht gehetztes „ZIEL WECHSELN!“ in den Chat infolge dessen, man das tatsächlich macht. Fortan wies ich im Chat jedesmal das neue Ziel an und man gehörchte brav. Ergebnis: Ohne Wipe überstanden.

Während das endlosen sich anschließenden Gesprächs nutze ich die Zeit und frage im Chat nochmals: „Kennt ihr alle diesen FP?“
Immerhin einer der DDs antwortete: „Ja, aber schon viel zu lange her“
Ich: „Wieso sagt das keiner?“
DD: „Maulfaul“
Ich: „Ihr rennt hier rum und kloppt stumpf auf die Mobs ein, ohne zu wissen, was ihr da macht!“

Weiterhin wollte ich dann noch ausführen, dass das ja kein Problem ist, wenn das jemand nich kennt und ich auch gern erkläre usw., dass man halt aber bitte den Mund aufmachen soll... Aber nach der Antwort des DD „Kommst auch mal wieder runter?“ dachte ich mir: Okay!, antwortete „Ah ja“ und hab sonst nix mehr gesagt.

Hab mir stattdessen im Folgenden die Kräpelei meiner Kameraden angesehen, fleißig geheilt und wenn’s mir zu lange gedauert hat, die notwendigen Sachen (wie z.B. Reparatur-Droiden zerkloppen) selbst gemacht. Und gefreut hab ich mich am Ende auch wieder. Kein Loot (das einzige Willenskraftteil steckte der DD ein), aber DDs nehm‘ ich immer gern in meine Igno-Liste auf.

JarenBrodi's Avatar


JarenBrodi
06.12.2014 , 04:27 AM | #1737
Mando-FP in 55HC.

Ich gehe als Heiler rein, sehe dass vor mir erst nur ein DD fertiggeladen hat und in der Ini ist. Ich konnte gerade noch beobachen, wie er die ersten Mobs zog und starb.

Zweiter Ansatz, mittlerweile noch ein DD da. Tank noch nicht. DD zieht erneut den Mob, zweites mal sterben.

Tank (mein Kumpel) betritt die Ini. Mob wird gelegt, DD zieht den nächsten bevor der Tank überhaupt die Chance hat einen Gegner in den Fokus zu nehmen. Gruppe wieder down. Tank grüßt und geht aus der Ini. Das ganze Spektakel hat keine 5 Minuten gedauert.

Soviel zum Thema FP sind doch einfach und alle übermäßig ausgerüstet.

Dosenkavalier's Avatar


Dosenkavalier
06.12.2014 , 07:18 AM | #1738
Also entweder war das Athiss-Ding jener FP mit meiner bescheidenen Tank-Beteiligung oder ihr hattet quasi ein Deja-vu Weil ich mich wage daran erinnern, auch mal kürzlich so hölzern diese unsagbar bösen Sith´s verärgert zu haben...
Quote: Originally Posted by Too-Much View Post
*Seufz* ... na, ok. Aber nur, weil du so lieb darum bittest, Malo

Mandos HM:
Frage: Wie lange brauchen 2 DDs, um durch je eine Aktion einen Tank zum Aufgeben des FPs zu bewegen?
Antwort: 5 Minuten, eine Mobgruppe (DD pullt zuerst) und eine Antwort im Chat ("Der FP hat eh keinen Anspruch, also wofür nen Tank?")

Athiss HM:
Nach dem zweiten Boss, in den tiefen, schaurigen Grüften von Vodals Propheten. Unser Tank rennt freudig über die Treppe hoch in den Raum, wo der Bonusboss schon sehnsüchtig darauf wartet, von uns auf die Kappe zu bekommen. Leider war noch etwas Pöbel anwesend. Und Leider schien das unser Tank diesmal vergessen zu haben. So hatten wir dann einen Epischen Kampf mit 5-6 Siths, in dessen Verlauf beide DDs und einmal auch der Tank zu Boden geworfen wurden. Battlerezz und weiter gekämpft, um letztendlich doch zu Triumphieren.
Hat Spass gemacht

Zufrieden, Malo?
Wir User sollten es wie Calvin Candie halten, was die Weiterentwicklung von SWTOR betrifft: "Wir insistieren "

Opaknack's Avatar


Opaknack
06.12.2014 , 08:07 AM | #1739
Quote: Originally Posted by JarenBrodi View Post
... Soviel zum Thema FP sind doch einfach und alle übermäßig ausgerüstet.
Was nützt das "beste" Equip wenn der Spieler zwischen den Ohren nur ein grünes Level-10er-Item hat.
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

BigBenne's Avatar


BigBenne
06.13.2014 , 01:51 AM | #1740
Guten Morgen,

gestern Manda-Räuber: Kumpel Fronti-Tank (im Folgenden "Fronti" genannt), ich Schurken-Heal, ein Revo-DD, ein Wächter (DD, logo).

nach den jüngsten (und alten) Erfahrungen dachte ich mir, ich schreib‘ nach der Begrüßung schon mal, dass bitte kein Ninja-Loot stattzufinden hat und nur Fronti Gruppen anpullt. Dazu kam ich leider gar nicht, da der Wächter bereits die zweite Mobgruppe pullte. Daraufhin schrieb Fronti, dass er das bitte lassen soll. Bei der folgenden Gruppe pullte der andere und wir kündigten an, die beiden beim nächsten Mal einfach mit den Mobs allein zu lassen. Was wir dann auch taten Bei der ersten Gruppe ging das noch ganz gut, beide haben überlebt. Knapp.

Danach nicht mehr. Beide DDs starben, Fronti und ich kümmerten uns danach allein um die Gruppe. Nächste Gelegenheit: Beide DDs warten! Oh Schreck! Haben sie’s begriffen?

Nein. Schon die darauffolgenden Mobs wurden wieder gemütlich angepullt. Fronti und ich hatten aber genügend Abstand, um uns das in aller Ruhe anzusehen. Und das war gut so. Statt uns zu ärgern haben wir’s mit Humor genommen und uns einen Spaß draus gemacht. Wir waren auch weit genug weg, um direkt nach dem Tod von Revo und Wächter zu „entrinnen“. Als die beiden wieder angelaufen kamen und diesmal vor der Gruppe stehengeblieben waren, fragte ich „Lektion gelernt?“

Keine Antwort.

Die Bosse liefen alles in allem recht problemlos ab. Als es zu den Geschützen vor der Bahn ging, hopste Wächterleinchen wieder lässig drauf. Fronti und ich entschlossen uns kurzerhand, die Bahn zu nehmen und die unbelehrbaren ihrem Schicksal zu überlassen. Spätestens an diesem Punkt haben wir uns geärgert, dass wir keine Aufnahme gestartet haben

Der Wächter verließ dann die Gruppe; innerhalb von einer Minute war weiterer nachgejoint und der Rest des Flashpoints lief diszipliniert und ganz entspannt.

Klar die Feine Englische war das vielleicht nicht. Aber ich sehe auch nicht ein, mir den Spaß verderben zu lassen. Da machen wir uns lieber selbst nen Spaß draus