Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Frage an Gründer/"2011-Spieler"

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Frage an Gründer/"2011-Spieler"

Noul's Avatar


Noul
04.25.2013 , 06:25 AM | #11
Was die Festplatte angeht - ka^^ swtor is aber das einzige spiel das länger dauert zu laden^^

Bei Guild wars 2, Warhammer, Herr der Ringe Online, World of Warcraft, Skyrim ... etc. etc. etc.

Dauern sie max. 20 - 30sek. warum sollte es dann bei swtor länger dauern?

Die wartungsarbeiten sollten in den Spielzyklus gelegt werden, wo die wenigstens spielen, das ist nunmal nachts, wie es in jedem anderen spiel gemacht wird das server in europa stehn hat^^


Edit:

Wenns an der Festplatte liegen sollte und keiner hier länger als 40sek ladescreens hat, dann entschuldige ich mich, das problem is nur das viele diese langen ladescreens haben und du der erste bist von dem ich höre das in 10sek der afk-rauchen-geh-oder-klo-geh-screen rum is, wo die meisten zwischen 2 und 8min brauchen oO

Gern würde ich hilfe annehmen die mir zeigt wo das problem bei meinem PC liegt, das der screen z.b. so lange dauert oder auch gespräche, gespräche dauern bei mir ca. 4 - 15sek bis sie starten ( find ich jetzt nicht schlimm, besser is aber immer gut

Eshmael's Avatar


Eshmael
04.25.2013 , 07:45 AM | #12
@Ladezeiten: Defragmentieren hilft natürlich egrne. Wenn du aber viel RAM hast empfehle ich swtor unleashed.
Das bietet dir eine Ramdisc einfach zu steuern.
Sprich bevor das Spiel startet werden Spieldaten auf eine emulierte Festplatte verschoben die ausschließlich im RAM liegt.
Ich hab 16gig, und wenn ich weiß, das ich Planetenhopping spiele, haue ich da halt alderaan, tat und so rein, und dann hast da gerne mal unter 5s Ladezeit =)

http://www.swtor.com/community/showthread.php?p=5128822
The "Esh" Legacy - LVL 690

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
04.25.2013 , 07:59 AM | #13
Quote: Originally Posted by Noul View Post
Edit:

Wenns an der Festplatte liegen sollte und keiner hier länger als 40sek ladescreens hat, dann entschuldige ich mich, das problem is nur das viele diese langen ladescreens haben und du der erste bist von dem ich höre das in 10sek der afk-rauchen-geh-oder-klo-geh-screen rum is, wo die meisten zwischen 2 und 8min brauchen oO

Gern würde ich hilfe annehmen die mir zeigt wo das problem bei meinem PC liegt, das der screen z.b. so lange dauert oder auch gespräche, gespräche dauern bei mir ca. 4 - 15sek bis sie starten ( find ich jetzt nicht schlimm, besser is aber immer gut
Also 2min sind schon arg lang, geschweige den von 8min
Das Gespräche ab und an länger dauern bis sie starten bzw. weitergehen ist mir bisher nur in Gruppen >3 aufgefallen, sprich FP's, H4's und OP's, da hatten schon alle gedrückt und 10 Sekunden lang passierte nichts, aber anscheinend versuchen die Spielclients da untereinander noch irgendwas auszuhandeln und dann dauerts irgendwie ...

Also grad die Geschichte mitm Defragmentieren nach jedem Patch hat bei mir bis ich die Hybrid-Platte bekommen hab immer viel gebracht, und ich habs auch bei nem Kumpel gemerkt mit dem ich einmal die Woche nen Zock-Abend mache.
Dessen Rechner war früher immer elendig langsam beim Laden der Planeten, FP's etc., nach dem Defragmentieren gings teilweise doppelt so schnell.

Irgendwie scheint der Updatevorgang bei SWTOR immer Unmengen an Dateien zu fragmentieren, wenn man sichs mal mit Tools wie O&O Defrag anschaut sind z.B. die Daten für Alderaan nach einem Update kreuz und quer verstreut :/ Und dementsprechend muss natürlich die arme Festplatte hin und herwuseln um die Daten zusammenzuklauben.

Den Tip mit SWTOR Unleashed würd ich an deiner Stelle auch mal ausprobieren, vielleicht hilfts dir ja
Meister Roizan | Meister Shian'za | Major Dharane | Captain Syranio
Darth Xeikon | CdgJ Ozario | Agent Jarican | Ryozan

Gildenleiter von Finally Fixed - www.finally-fixed.de - T3-M4
REKRUTIERUNG OFFEN

LaifStail's Avatar


LaifStail
04.25.2013 , 12:03 PM | #14
Solltest du noch für deine Festplatten die alte IDE-Schnittstelle nutzen, schau mal nach, ob da im BIOS auch der für die Platten höchstmögliche Übertragungsmodus eingestellt ist und du nicht mit dem langsamsten rumkrebst.
Genervt von Themen mit 3-stelliger Seitenanzahl?
Benutzerkonto-Verwaltung -> Foren-Optionen -> Anzeige von Beiträgen pro Seite auf 40 stellen!

Ist mein PC fit für SW:ToR? >> Klick mich! <<

Eshmael's Avatar


Eshmael
04.25.2013 , 04:02 PM | #15
Quote: Originally Posted by laifstail View Post
solltest du noch für deine festplatten die alte ide-schnittstelle nutzen, dann kauf dir nen sata fähiges board + platte.

f.y.p.
The "Esh" Legacy - LVL 690

LaifStail's Avatar


LaifStail
04.25.2013 , 04:20 PM | #16
Quote: Originally Posted by Eshmael View Post
f.y.p.
Wozu unnötig Mehrkosten erzeugen, weil mit einen neuen Board allein ist es dann ja nicht getan.

Daher erstmal komplette Fehleraussortierung, gekauft ist was Neues schnell.
Genervt von Themen mit 3-stelliger Seitenanzahl?
Benutzerkonto-Verwaltung -> Foren-Optionen -> Anzeige von Beiträgen pro Seite auf 40 stellen!

Ist mein PC fit für SW:ToR? >> Klick mich! <<

blaubarschboy's Avatar


blaubarschboy
04.25.2013 , 07:27 PM | #17
die Ladezeiten in SWTOR sind echt häftig... die Planeten sind zwar auch wirklich richtig schön groß - aber dafür lädt es auch schön lang, nervt mich auch sehr, ich hab' zwar noch ne 120GB SSD aber ein Spiel wie SWTOR (über 20-30GB müssten das sein oder?) und die Platte ist voll... hatte SWTOR da ne Zeit lang drauf, mit einer SSD ist das echt "schnell" es ist dann so "schnell" wie "andere normale" Spiele brauchen ^^
ich versuche also immer zu vermeiden den Planeten zu wechseln ^^ ich hoffe da helfen sie iwann noch etwas nach..
aber ansonsten kann ich (zwar nicht als Start-Spieler, ich kam erst recht spät dazu) schon sagen, in der Zeit als ich gespielt habe / immer noch spiele, dass sich doch immer wieder einiges tut, was das Spiel stetig verbessert, dass SWTOR auf einer Stelle trammpelt würde ich nie behaupten können.

P.S. diesen lag bei Skill einsetzen hatte ich noch nie, in der Gilde auch noch nix davon gehört - 1 Spieler hatte mir mal davon erzählt, da war ich schon ganz verblüfft, weil ich damit nix anfangen konnte ^^
Aber ich glaube manchen kommt das nur so vor.. weil es ja einen Allgemeinen CoolDown gibt von 1,5 (oder 0,5?)sek oder sowas bevor man seine nächste Attacke / Skill aktivieren kann
Zhigour @ T3-M4
das Trivoz Vermächtnis
Ich möchte die Welt brennen sehen!

WadeMcClusky's Avatar


WadeMcClusky
04.26.2013 , 02:07 AM | #18
Quote: Originally Posted by blaubarschboy View Post
die Ladezeiten in SWTOR sind echt häftig... die Planeten sind zwar auch wirklich richtig schön groß - aber dafür lädt es auch schön lang, nervt mich auch sehr, ich hab' zwar noch ne 120GB SSD aber ein Spiel wie SWTOR (über 20-30GB müssten das sein oder?) und die Platte ist voll... hatte SWTOR da ne Zeit lang drauf, mit einer SSD ist das echt "schnell" es ist dann so "schnell" wie "andere normale" Spiele brauchen ^^
Kann ich so nicht Bestäigen hab nen Gaming Notebook und brauch für die Planis max 10-15 Sekunden (mit ner Corsair SSD)
Aber ja mit ner SATA Platte duern die Ladezeiten manchmal 1-2 Minuten...
„Kein Sieger glaubt an den Zufall.“

Zardrá - Söldnerin Heal | Madeleiné -- Scharfschützin DD
Tasandra - Hexerin Heal | Záhra - Saboheal | Sará Juggertank

Eshmael's Avatar


Eshmael
04.26.2013 , 10:40 AM | #19
Also wenn ihr Ladezeiten über ~30-40s habt von ner Sata, stimmt was nicht.
Dann spielt ihr entweder in Einstellungen die für euren Computer nicht gemacht sind, oder eurer Rechner hat so einen Schwachsinn wie Norton AntiVir drauf der jedes Bit jedes mal neu überprüft weil er nicht richtig eingerichtet ist (wobei richtig eingerichtet deinstalliert heißt *g*).

Einfach gerade auf schwachen Rechner die noch kein Win7 haben schauen wieviel Prozesse so laufen nachdem der Rechner hochgefahren ist (Strg+Shift+ESC, strg+alt+entf je nach OS).
Wenn ihr noch aufm XP Rechner zockt und da mehr wie 30 stehen, ist das VIEL zu viel.
Dazu müsst ihr bei so nem alten Rechner noch selbst defragmentieren.
Virenscanner verbrauchen tatsächlich extrem viel Leistung, ohne irgendeinen Nutzen zu haben (ich mag das nicht länger ausführen, aber nur soviel: Sie bringen Lücken mit die kein anderes Programm haben kann (außer dem MS SE), und sagen euch NACHDEM ihr nen Virus habt das da was ist.

Dazu gibts swtor unleashed für die die 8gig und mehr ram haben (was die Notwendigkeit die SSD zu kaufen/ mit swtor zu belegen abschafft).
The "Esh" Legacy - LVL 690

HerbX's Avatar


HerbX
04.28.2013 , 02:56 PM | #20
Quote:
Selbst eine Staubfluse mit der Fläche einer 50-Cent-Münze brachte Verlust von 10-20 fps, was auf Balmorra dann schnell zur Diashow verkommt.
Lol! Also von Hardware hast du so gut wie keine Ahnung, oder?
Erklär mir mal bitte wie eine Staubfluse die Leistung der CPU beeinflussen kann? Das einzige was passieren kann, ist das deine CPU wärmer wird und das wars dann auch schon?