Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Klassenquest "Chaos und Harmonie"

Shakef's Avatar


Shakef
04.17.2013 , 02:55 PM | #1
Der Erstgeborene haut mit seiner Fähigkeit "Höhleneinsturz" 46.082 Schaden raus. War das auch schon vor 2.0 so?
Ist das nicht ein ganz klein wenig unverhältnismäßig, wenn ich insgesamt knapp 14.020 Punkte Leben habe?

Allistai's Avatar


Allistai
04.18.2013 , 12:10 PM | #2
du mußt ihn öfters unterbrechen und du hast eine fähig mit der durch aus den Kampf zurück ziehen kannst um dich wieder hoch zu heilen .
Die Fähigkeit heisst Macht-Tarnung damit kannst du sofort auf den Kampf austeigen .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

Shakef's Avatar


Shakef
04.23.2013 , 01:51 PM | #3
Quote: Originally Posted by Allistai View Post
du mußt ihn öfters unterbrechen und du hast eine fähig mit der durch aus den Kampf zurück ziehen kannst um dich wieder hoch zu heilen .
Die Fähigkeit heisst Macht-Tarnung damit kannst du sofort auf den Kampf austeigen .
Guter Tip, leider nur für den Schatten. Der Gelehrte hat keine Macht-Tarnung.
Was das unterbrechen betrifft:
Im Prinzip klar, leider zieht der Bursche einen blauen Balken nach dem anderen und das in einem höllen Tempo.
Da ist es schwer vorauszuahnen, ob er damit nun gewillt ist 4.000 Schaden rauszuhauen oder 40.000.

Ich hab mir einen DD zu Hilfe geholt und damit war es dann nicht mehr schwer, aber eigentlich habe ich den Ehrgeiz meine Klassenaufgaben alleine zu schaffen und bisher war das eigentlich auch immer möglich.
So wie es jetzt ist, mit diesem Schadensoutput, kann man sich aber heilen bis man schwarz wird und ob man gerade beim unterbrechen den cast von "Höhleneinsturz" unterbricht ist meiner Ansicht nach reines Glück.