Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das Arkanum


JPryde's Avatar


JPryde
04.17.2013 , 07:47 AM | #11
Quote: Originally Posted by smartwriter View Post
DAS hätt ich NIE von dir gedacht
Ich hab dann als brave "+10000"-Jedi auch schön die anderen noch umgebracht... Kleiner Tipp für Gelehrte... benutzt NICHT die ranzieh-Skill, das funktioniert nur.. ähm... naja... och ganz gut wenn man schnell wieder zum Eingang will
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
04.18.2013 , 06:23 AM | #12
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Ich hab dann als brave "+10000"-Jedi auch schön die anderen noch umgebracht... Kleiner Tipp für Gelehrte... benutzt NICHT die ranzieh-Skill, das funktioniert nur.. ähm... naja... och ganz gut wenn man schnell wieder zum Eingang will
Bei uns hat das ranziehen nicht gebuggt und mir ein paar mal geholfen ^^
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Justbee's Avatar


Justbee
04.18.2013 , 08:35 PM | #13
Ich mag die Jump and Run einlagen auch nicht. BW könnte zumindest bei den Datacrons so freundlichsein, einmal geholte ins vermaechtsnis zu packen damit mansie sich dann fuer andere chars via creds oder cc optional freischalten kann.

so muss man den mist wenigstens nur einmal ertragen.

makrofernglas spare ich mir komplett, genau aus diesem grund
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz for dem verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!

Eswe's Avatar


Eswe
05.13.2013 , 05:41 PM | #14
Ne, ich finde das auch wirklich unmöglich. Es sind nun mal eben nicht alle Leute gleich motorisch ausgestattet. Mir fällt das springen/laufen auch recht schwer. Genau aus diesem Grund spiele ich ja Games mit eben solchen Hüpfeinlagen nicht.

Wenn dann wenigstens die Rücksetzpunkte fairer gesetzt wären, ginge es vielleicht grad noch in Ordnung. Aber nein, immer wieder von Vorn.

Oder man hätte einen alternativen mit Gegner gespickten Weg anbieten können.

Der Vergleich mit den Sprungeinlagen für einige der Datacrons hinkt, da diese eher als Belohnung anzusehen sind.

Das hier ist aber eine Hauptquest, welche ich schließlich als Erweiterung gekauft habe.

Logische Konsequenz ist, das ich bei solchen angebotenen Inhalten vergrault werde und keine weiteren Erweiterungen kaufe, was letztlich zum Nachteil aller gereicht.

Aus diesem Grunde sollten sich einige "Großmäuler" vielleicht überlegen ob Kommentare "Dann lern zu springen" so hilfreich sind.

TrunksKira's Avatar


TrunksKira
05.14.2013 , 03:02 AM | #15
Bin da auch ganz anderer Meinung. Ich finde es schön endlich mal ein bisschen Abwechslung zum Dauergekloppe. Auch die Questreihen mit dem Makrofernglas und dem Suchdroiden, die sich endlich mal nicht nur um Monsterkloppe drehten, fand ich super. Ich hab nämlich auch schon gelesen, dass das einige blöd fanden. Ich finds auch super, dass endlich mal Instanzen kommen, in denen man Rätsel lösen muss statt eine Gegnerwelle nach der anderen umzuhauen. Endlich mal ein bisschen Anspruch seitens Bioware. Einige der Rätsel erinnerten mich positiv an Dragon Age oder Knights of the Old Republic.
Bitte mehr davon. Ich war anfangs schon wieder enttäuscht, da man auf Makeb nachdem man den ersten Mob umgehauen hatte schon wieder lesen musste "Bonus - Töte 0 von 40". Ich hasse diese unkreativen Quests, deshalb finde ich die Entwicklung gut, dass man etwas für Abwechslung sorgt. Ich finde es sollte noch ein Gleiterrennen oder Pottrennen oder sowas geben. Ein Rennturnier oder sowas... Bitte Bitte mehr Abwechslung!

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
05.14.2013 , 03:10 AM | #16
Ich stand mit den Hüpfeinlagen lange Zeit auf dem Kriegsfuß. Aber letztens hat mir jemand mit meinem Kopfgeldjägertwink auf Taris mal erklärt, wie man richtig springt (danke nochmal für die Geduld, nachdem ich es beim 10.Versuch noch immer nicht geschafft habe, das Datacron in der Fabrik auf Taris, das für 2 Leute, zu holen). Und seitdem geht es wunderbar.

Um über größere Lücken zu springen, braucht man oftmals gar keinen Anlauf nehmen. Man stellt sich an den Rand (aber nicht zu nahe an die Kante, da der Char immer noch einen kleinen Schritt nach vorn macht, steht man also direkt an der Kante, springt man einfach nur runter) und drückt die Taste "w" und die Leertaste zur gleichen Zeit (also wirklich zur gleichen Zeit, nicht etwa zuerst eine Taste und dann die andere Taste), dann macht der Char einen großen Satz, mit dem man die meisten Lücken überwindet.

Wen man auf etwas hochspringen will und der Platz oben ist sehr begrenzt, drückt man zuerst die Leertste und dann die Taste "w", da der Char sich dann nur ganz wenig nach vorn bewegt.

Mit dieser Vorgehensweise hatte ich keine Probleme im Arkanum und konnte auch alle Datacrons machen, die mir bisher gefehlt haben. Sogar mein über 70jähriger Vater, mit dem ich immer zusammenspiele, hat damit ohne Probleme das Arkanum geschafft. Der ist jetzt im Hüpfen fast besser als ich, also ist das definitiv keine Frage das Alters. Wir brauchen dafür nur etwas länger als die Jungspunde, aber wir schaffen es auch.