Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Einsteigerfragen zu den Heilklassen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Rollen > Heiler
Einsteigerfragen zu den Heilklassen

wintics's Avatar


wintics
04.22.2013 , 04:42 AM | #11
Waren gestern auch in Abschaum und Verkommenheit mit 2 Kommandos......

Gruppenheal ist überhaupt kein Thema mehr, Erschütterungsladung heilt schön instant die Gruppe, Kolto Hottet jetzt zusätzlich, also wir waren gestern recht Schmerzefrei unterwegs ^^ Klar, Pfütze stehen bleiben mit dem raid ist besch...... oder wenn beim Vorletzten Boss Herotic mit seiner Sturmkanone durch den raid pflügt, aber da kotzen die Gelehrten genauso :P
Mittlerweile würde ich sagen das der Kommando auf alle Fälle als Gruppenheiler gut aufgeschlossen hat, auch wenn er für die Erschütterungsladung zum Raid laufen muss.

Lg
Die Republikanische Gilde "RENOVATIO" (Server: Jar'Kai Sword) sucht weiterhin Verstärkung. Für mehr Info press: http://gilde-renovatio.com/
Ingame Nick: Djunen
Gilden Funktion: Gildenleiter

Kacynski's Avatar


Kacynski
11.17.2013 , 11:40 PM | #12
Bezueglich der Buffs und Debuffs gibt es einige Optionen wenn du das UI - Anpassungsmenü öffnest. Ich hab mit z.B. die Debuffs deutlich grösser gemacht als in der Standardanzeige, das hilft schon mal ungemein. Wichtig ist auch das Fokusziel zu aktivieren, damit kann man sich das Leben auch deutlich leichter machen. Ich nehm entweder den Tank als Fokusziel um schnell switchen zu können, oder aber den Boss, wenn es wichtig ist auf gewisse Bossfertigkeiten schnell reagieren zu können, weil ic h so immer den Castbalken sehen kann.

Ich hab einen Gelehrten und einen Schurken als Heiler und kann aus meiner Sicht sagen, dass beide gleich gut performen, aber eben unterschiedliche Stärken und Schwáchen haben. Ich denke derzeit sind alle 3 Tankklassen ziemlich gut gebalanced, so dass es vor allem darauf ankommt ob du dich mit der Klasse wohlfúhlst. Spiel was dir am besten liegt und du kannst jeden Content erfolgreich heilen.