Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kotz seit Makeb ist man für die 50er nur noch Beute

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Kotz seit Makeb ist man für die 50er nur noch Beute

player-klaus's Avatar


player-klaus
04.19.2013 , 01:41 AM | #41
Mit der l2p keule sollte mal die halbe flotte windelweich geprügelt werden. was hat sich da auf imp@jks für eine graue, skilllose masse ab totalversagenden loosern breitgemacht?
wollte mit 2.0 wieder zurückkommen und hab mir bei nem kollegen ein paar spiele reingezogen: omg, omg, so schlecht kann man doch nicht ernsthaft sein. was ich da gesehen habe... mir haben sich sämtliche zehennägel hochgerollt., graue haare sind mir gewachsen und diese hab ich mir dann ausgerissen. weil ich es nicht ertragen konnte so viel abgrundtiefe dummheit auf ein paar bg's verteilt zu sehen. (random bg's mal mit mal gegen prem4)

die highlights waren:
-6 mann, die sich in eine pfeilerexplosion haben schubsen lassen. --->when one facepalm just isn't enough!
-mehrere voidstars wo die bombe so schnell lag (offensichtlich ist alles direkt zum zergen nach vorne gestürmt ohne mal nen blick in den rückspiegel zu werfen.) die home-runs der gegner waren nicht zu stoppen. die runden endeten jeweils als die verteidiger geslowt im 2. durchgang rumzergten. die angriffs-runden ohne absprache am start, ewigem zögern beim berzerk in der mid, um dann in die am besten geschütze seite zu stürmen und sinnlos zu zerplatzen.
-ein alderaan, wo es keiner als nötig erachtete die eigene off-node zu sichern (imp-assas gehören nämlich in den zerg und nicht an die node, weil sie so krasse 210k dmg roxxorn)

meine schönen chars, gefangen auf einem server deren bevölkerung ihrer in meisten teilen nicht annähernd als würdig zu bezeichnen wäre, hat mir eine furchtbare und schlaflose nacht bereitet.
ich werde mir das auf jeden fall nicht antun, so reizvoll 2.0 auch sein mag. bin noch am überlegen, wem ich meinen acc vermache oder ob ich auf nem rp-server rerolle...
in diesem sinne hfgl beim dem experiment, wie weit ein spielerrisches niveau abzusenken möglich ist.

SaberCifer's Avatar


SaberCifer
04.19.2013 , 02:02 AM | #42
Quote: Originally Posted by Isnogut View Post
Ich vermute es liegt sehr am Equip deiner Gegner. Mein Char wurde ausschließlich von 50ern in Stücke gerissen.
Das is komplett egal welches LvL die haben das liegt nur an dir wenn du abgefarmt wirst muss nicht bedeuten das die Gegenr gut oder stark sind du verstehst
Galactics Ethelijon
Damijon Schatten Azacel Fronti Attrax Schurke Troxas Gelehrter Ethelijon Wächter

Uhach's Avatar


Uhach
04.19.2013 , 04:08 AM | #43
Quote: Originally Posted by player-klaus View Post
Mit der l2p keule sollte mal die halbe flotte windelweich geprügelt werden. was hat sich da auf imp@jks für eine graue, skilllose masse ab totalversagenden loosern breitgemacht?
wollte mit 2.0 wieder zurückkommen und hab mir bei nem kollegen ein paar spiele reingezogen: omg, omg, so schlecht kann man doch nicht ernsthaft sein. was ich da gesehen habe... mir haben sich sämtliche zehennägel hochgerollt., graue haare sind mir gewachsen und diese hab ich mir dann ausgerissen. weil ich es nicht ertragen konnte so viel abgrundtiefe dummheit auf ein paar bg's verteilt zu sehen. (random bg's mal mit mal gegen prem4)

die highlights waren:
-6 mann, die sich in eine pfeilerexplosion haben schubsen lassen. --->when one facepalm just isn't enough!
-mehrere voidstars wo die bombe so schnell lag (offensichtlich ist alles direkt zum zergen nach vorne gestürmt ohne mal nen blick in den rückspiegel zu werfen.) die home-runs der gegner waren nicht zu stoppen. die runden endeten jeweils als die verteidiger geslowt im 2. durchgang rumzergten. die angriffs-runden ohne absprache am start, ewigem zögern beim berzerk in der mid, um dann in die am besten geschütze seite zu stürmen und sinnlos zu zerplatzen.
-ein alderaan, wo es keiner als nötig erachtete die eigene off-node zu sichern (imp-assas gehören nämlich in den zerg und nicht an die node, weil sie so krasse 210k dmg roxxorn)

meine schönen chars, gefangen auf einem server deren bevölkerung ihrer in meisten teilen nicht annähernd als würdig zu bezeichnen wäre, hat mir eine furchtbare und schlaflose nacht bereitet.
ich werde mir das auf jeden fall nicht antun, so reizvoll 2.0 auch sein mag. bin noch am überlegen, wem ich meinen acc vermache oder ob ich auf nem rp-server rerolle...
in diesem sinne hfgl beim dem experiment, wie weit ein spielerrisches niveau abzusenken möglich ist.
Junge, nimm bitte deine Medikamente !

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.19.2013 , 06:00 AM | #44
Quote: Originally Posted by player-klaus View Post
die highlights waren:
-6 mann, die sich in eine pfeilerexplosion haben schubsen lassen. --->when one facepalm just isn't enough!
Das habe ich auch ein paar Mal erlebt - da rennt man vom Pfeiler in Sicherheit, heim, auf das vertraute Haus zu ... Äh, was steht denn da als Begrüßungskomitee ? Ein Imp ! Und schubst mich in die Energiewolke zurück ! Und er macht das nicht nur 1 Mal, sondern mehrmals !

Ich fand diese Taktik sehr gemein, quasi als Empfangskomitee auf die Gegfner zu warten, nur, um sie zurückschubsen zu können ... Selbst diese Taktik auszuprobieren hat eigentlich nie funktioniert, da meine eigene Gruppe nie den Innenraum (das Haus) komplett unter ihrer Kontrolle hatte ... Bis auf jenes einzelne Spiel, in dem sich die Imperialen so eingeschüchtert um den eigenen Pfeiler sammelten, daß es mir schon beim Zuschauen wehtat (fremdschämen).

Ugasonofuga's Avatar


Ugasonofuga
04.19.2013 , 06:14 AM | #45
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Das habe ich auch ein paar Mal erlebt - da rennt man vom Pfeiler in Sicherheit, heim, auf das vertraute Haus zu ... Äh, was steht denn da als Begrüßungskomitee ? Ein Imp ! Und schubst mich in die Energiewolke zurück ! Und er macht das nicht nur 1 Mal, sondern mehrmals !

Ich fand diese Taktik sehr gemein, quasi als Empfangskomitee auf die Gegfner zu warten, nur, um sie zurückschubsen zu können ... Selbst diese Taktik auszuprobieren hat eigentlich nie funktioniert, da meine eigene Gruppe nie den Innenraum (das Haus) komplett unter ihrer Kontrolle hatte ... Bis auf jenes einzelne Spiel, in dem sich die Imperialen so eingeschüchtert um den eigenen Pfeiler sammelten, daß es mir schon beim Zuschauen wehtat (fremdschämen).
Du fandest die Taktik also sehr gemein? Taschentuch?
PvP ist gemein. PvP ist dreckig, böse, hinterhältig, teuflisch, PvP vergibt nicht, PvP verzeiht keine Fehler. Und deshalb spielen wir ja auch PvP. Eben weil man da richtige Gegner hat, richtige Herausforderungen. "When you play the game of PvP, you win or you die. There is no in-between!"
Vayyn
Quote: Originally Posted by Leafy_Bug View Post
Assassins : getting nerfed since 93 because of pesky PVE-ers

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.19.2013 , 06:19 AM | #46
Ja, das habe ich inzwischen auch begriffen.

Trotzdem dachte ich mir damals, als ich aus dem Kriegebiet wieder raus war : "Wie krank muß jemand sein, SO etwas zu tun ?"

Im RL tue ich so etwas ja auch nicht. Nur darauf zu warten, daß eine Feuersbrunst hinter ein paar Leuten herleckt, mitten in der offenen Türe des Sicherheitsbunkers zu stehen, und sie dann alle zurückzuschubsen, um dann zuzuschauen, wie sie alle verbrennen ...

Ich bin schon seit längerem der Meinung, daß meine Spiegelneuronen einfach zu stark feuern. Ich bin schlichtweg nicht in der Lage, die abzuschalten.

Und leider fördern Computerspiele das Feuern von Spiegelneuronen auch nirgends. Außer vielleicht in Sadisten.

Es heißt in Star Wars zwar "empfinsame Wesen", aber deren Computerspiele sind so aufgebaut, als ob es deren gar keine gäbe, und ausschließlich irgendwelche Betonköpfe.
Mit "empfinsame Wesen" werden in SWTOR nur tötbare NPCs bezeichnet. Auch ein Weg, Stärke zu demonstrieren.

VerusVen's Avatar


VerusVen
04.19.2013 , 06:29 AM | #47
Quote:
Im RL tue ich so etwas ja auch nicht.
Aber sonst tötest du Menschen im RL?

Mafirva's Avatar


Mafirva
04.19.2013 , 06:30 AM | #48
Nimm es mir bitte nicht übel, aber so viele RL-Vergleiche, die du bringst und vor allem, die so daneben und unter aller Sau sind, empfinde ich als sehr bedenklich. Manchmal frage ich mich - denn das ist nicht das erste Mal, dass du so einen Vergleich bringst - wie man eine PvP-Situation/Taktik, in der es um nichts anderes geht, als "besser" zu sein als der andere, in dem was man tut, mit Notsituationen aus dem RL zu vergleichen, in denen es um Tod und Leben geht. In einem Spiel gibt es keinen Tod, keine Auslöschung. Dein Charakter wird dahin gerafft, du drückst einen Knopf und bist wieder "am Leben". Wie kommt man bitte auf die Idee, solche Vergleiche anzubringen? Mir geht das ernsthaft nicht in den Kopf...

Uhach's Avatar


Uhach
04.19.2013 , 06:33 AM | #49
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Ja, das habe ich inzwischen auch begriffen.

Trotzdem dachte ich mir damals, als ich aus dem Kriegebiet wieder raus war : "Wie krank muß jemand sein, SO etwas zu tun ?"

Im RL tue ich so etwas ja auch nicht. Nur darauf zu warten, daß eine Feuersbrunst hinter ein paar Leuten herleckt, mitten in der offenen Türe des Sicherheitsbunkers zu stehen, und sie dann alle zurückzuschubsen, um dann zuzuschauen, wie sie alle verbrennen ...

Ich bin schon seit längerem der Meinung, daß meine Spiegelneuronen einfach zu stark feuern. Ich bin schlichtweg nicht in der Lage, die abzuschalten.

Und leider fördern Computerspiele das Feuern von Spiegelneuronen auch nirgends. Außer vielleicht in Sadisten.

Es heißt in Star Wars zwar "empfinsame Wesen", aber deren Computerspiele sind so aufgebaut, als ob es deren gar keine gäbe, und ausschließlich irgendwelche Betonköpfe.
Mit "empfinsame Wesen" werden in SWTOR nur tötbare NPCs bezeichnet. Auch ein Weg, Stärke zu demonstrieren.
*seufz* Alrik, mach eine Pause ! Das Ganze klingt nicht mehr wirklich gesund, wie du das hier für dich verarbeitest.

Opaknack's Avatar


Opaknack
04.19.2013 , 06:55 AM | #50
Das hier ist ein Computerspiel und wir hauen auf Pixel und Bytes.
Ich bin begeisterter PVP-Spieler und hatte in meinem ganzen Leben noch nie eine Schlägerei, und bin auch stolz drauf.
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Black Bantha Nurania, Carok, Arunya, Arunia T3M4 Versuchung Carok, Caroka, Aru TOFN Nu'ra
VC durchschnittlich Runo