Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Revolverheld PVE 2.0 Hybrid


dasjan's Avatar


dasjan
04.14.2013 , 08:00 AM | #1
Hey, also ich glaub das ist einer meiner ersten Posts hier aber nach dem Patch bin ich doch reichlich unentschlossen wo ich meine 5 zusätzlichen Punkte reinsetzten soll.

Momentan sieht das alles so aus und ich bin auch ganz zufrieden.

Talentplaner

jetzt sehe ich zwei wege.

Der erste ist, da mit 55 meine Präzision stark gelitten hat Mir die 3% im Meisterschützenbaum zu holen + die 30% mehr Aoe Dmg.

Der zweite weg, im rechten Baum 2 Punkte in Kurzgeschlossene Verteidigung, damit ich an "Eiskalt" komme was mir 15% mehr Bluten schaden gibt wenn der Gegner unter 30% Hp hat (Was ich mir grade bei größeren Bossen sehr geil finde).

Ja und jetzt wollte ich mal fragen was ihr davon haltet, bzw was ihr bevorzugen würdet und vor allem warum?

ps.: erste Variante sträube ich mich irgendwie ein bisschen dagegen, weil ich den XSF einfach zu selten einsetzt und das sogut wie der einzige aoe ist den ich nutze. Dennoch sagt mir mein "Gewissen" die 3% Präzision würden nicht schaden.

mfg

Roclas's Avatar


Roclas
04.14.2013 , 09:30 AM | #2
Hi Dasjan, ich hab alle 3 Skillungen + die Hybrid Skillung an der Puppe ausprobiert und kam zum
Folgenden Ergebnissen mit meinem Revo:

Meisterschützen Skillung = 2000 DPS
Saboteur Skillung = 1750 DPS
Fieser Kämpfer 2200 DPS mit 28% Crit // 2400 DPS mit 31% Crit
In der Hybrid Skillung kam ich Maximal auf 2100 DPS

Alles in Kämpfen die Ca.8 Minuten gedauert haben,
gemessen hab ich mit MXOParser.

Ausserdem Stimmt der Talentbauplaner denn du hast nicht mit der richtigen 2.0 Skillung zusammen.
Wenn du denn Baum Fieserkämpfer geskillt hast kannst du Teilweise die Präzi vernachlässigen da die Meisten
Skills sowieso Tech schaden verursachen und du dort einen Grundwert von 100% hast.

mfg Roc

DarthSpekulatius's Avatar


DarthSpekulatius
04.14.2013 , 11:36 PM | #3
nicht mehr bzw ja du hast 100präzi aber die Bosse haben jetzt macht/tech Verteidigung

ImKayI's Avatar


ImKayI
04.16.2013 , 12:32 PM | #4
Hey Roclas,

könntest du so nett sein, und vlt einpaar mehr Infos zu deim Charakter geben und wie genau deine Skillungen aussehen? Natürlich spielt die Rota auch eine große Rolle aber das muss jeder selber, für sich, herausfinden.

mfg
-- Berack -- Revolverheld -- T3-M4 -- The Big Jedi Theory -- Ger --

Eshmael's Avatar


Eshmael
04.17.2013 , 03:48 PM | #5
Also ich bin auch nicht mehr so ganz zufrieden mit der Hybridskillung, da gerade in S&V Bossmechaniken kommen die es unmöglich machen manierlich Damage rauszuhauen. Dazu ists nun durch das triviale Energiuemanagment totaler Kindergarten geworden damit zu spielen.
Also habe ich heute mal Meisterschütze, Hybrid und Sabo an der Puppe probiert und bin mit allen 3 Skillungen bei 2150-2280 dps angekommen (ohne aufputscher und relikte).
Dabei war Hybrid sicher vorne (80DPS) dann kam MS und dann Sabo.
Dabei mit der Rolle scheppert aber gleich mal 500DPS mehr (hab an der Puppe im Schiff gemacht, die steht ja vor Kisten so das alle 5 AEs treffen).

Meine Gedanken:
Hybrid ist trivial zu spielen inzwischen. Dots drauf Verwundende Schüsse. füller, verw. S. und von vorne.
Der Nachteil ist aber in Asa bspw. das man zu wenig schnellen Schaden auf kleinere Mobs bekommt.
Wenn man Blitzdienst bei Kephess hat, geht das, aber mit MS wäre der Kampf viel einfacher, und ob man weniger Schaden macht, weiß ich auch nicht. Zumal man als MS am Ende sich einfach einbunkern kann, und egal wo die Granaten hinfliegen einfach durch DPS fährt.
Auch bei den Adds bei TFB, oder gar den Anomalien bei TFB Phase 2 sehe ich MS klar vor Hybrid.
Das selbe gilt für den ein oder anderen S&V Kampf.

Wenn man nun Sabo mit den 5 AEs in einem GCD dazunimmt, was sicher den dicksten Schaden aller Revoskillungen liefert, aber das nur bei Bosen die entweder groß sind (erster Boss Asa) oder vor ner Wand getankt werden kann, dann bin ich am Ende verzweifelt, was ich denn nun nehme.
Sabo dachte ich ja erst das ich da keinen Bock drauf hab (weil man zum Melee wird wenn mans genau nimmt) aber dann habe cih mit nur 15mins Dummytraining in Voidstart 880k Damage gefahren. Das versöhnt wieder =)

Ich werde wohl in Zukunft erstmal ne Woche oder 2 MS spielen, weils für alles abseits von OPs und RudelMobs bessere QoL liefert (problemloser schneller kleine Mobs plätten). In OPs werde ich vornehmlich Hybrid zocken, und im PvP und bei großen Bossen Sabo und den Tanks das Aggrohalten schwer machen *g*

Meine Skillungen heute an der Puppe:
Hybrid http://swtor.gamona.de/talentplaner/...z9z8z8zgz7zhz9

Wenn die Präzi über 101-102 geht mit steigendem Gear werd ich da punkte wegnehmen. Aufgrund der geänderten Verteidigungsfähigkeiten aller Mobs find ich nen Präzi Überhang nicht verkehrt.
Außerdem werd ich etwas Secondstat opfern für Schnelligkeit (auch weil ich ja immer wieder Umskille, und MS mMn dicke Schnelligkeit gebrauchen kann).

MS http://swtor.gamona.de/talentplaner/...y1z74z9y2z6uz9
Da nur die Sabotageladung von den 2 Punkten AE im Mittleren Baum zumindest regelmäßig eingesetzt werden, und Frachterflug auch so genug Damage macht hab ich halt lieber rechts die 2% Schnelligkeit geskillt.

Sabo: http://swtor.gamona.de/talentplaner/...z7z16z9y2z6uz9
Skillt sich von allein =)
The "Esh" Legacy - LVL 690

dasjan's Avatar


dasjan
05.02.2013 , 01:41 AM | #6
Also nach langem rumgeteste bin ich der Meinung mit dem Hybrid (http://swtor.gamona.de/talentplaner/...z9z8z8zgz7zhz9) Fahr ich die meiste zeit die Größste dps.

Nur hab ich jetzt halt auch gemerkt das sie 1. für Trashmops ungeeignet ist bzw man sich sparen kann anzufangen seine DOTS zu setzten und 2. zb. in Asa oder allgemein bei Bossen bei denen es öfter dmg stops oder nur kurze dmg Phasen gibt der MS einfach besser ist, da er von Anfang an mehr schaden raushaut, auch wenn (zumindest an der Puppe) der dps über 5 -6 min ca. 500dps weniger ist. (Allerdings bin ich mir da auch noch nicht so sicher, da ich die rota zwar kenne aber ich im Umgang halt noch nicht so sicher damit bin)

Der reine Sabo hat bei mir zumindest genau soviel dmg wie der MS macht und fällt somit für mich weg.

Momentan bin ich eh unsicher, da ich grade in Asa Hc gemerkt habe, dass die dmg "pausen" in denen man die dots neu setzt fatale dmg einbusen sind. grade wenn es kurze kämpfe sind und es sich weder lohnen würde neue dots zu setzten die anderen Skills aber auf cd sind. (Ich denke da an die ersten phasen vom Farbenboss [wie er auch immer heisst])

edit: weiter oben hat jemand gesagt "Wenn man nun Sabo mit den 5 AEs in einem GCD dazunimmt," aller dings wo sind hier 5 aes? also xsf, vielleicht blastersalve , brandgranate, und thermalgranate aber wo ist der 5.`?

Thermax's Avatar


Thermax
05.03.2013 , 03:08 PM | #7
Hallo zusammen!

Glaub das passt nicht so ganz hier hin ,da es hier um Hybrid geht,aber hab da mal paar Fragen. Nach dem ich lange Hybrid spec. gespielt hab, hab ich nun seid 2.0 wieder zu Treffsicherheit/Meisterschütze gewechselt. Ich finde den Burst und die veränderungen machen echt Laune. Richtiges Scharfschützen Feeling.
Nun weiß ich aber nicht wie ich so die Stats auslegen soll. Im englischen Forum wird oft erwähnt voll auf Angriffskraft zugehn und sogar den Krit zuvernachlässigen...anders eben als bei Hybrid/Tödlichkeit. Ok...soweit, aber wie hoch soll ich dann mit List gehn bevor ich den Rest in Angriffskraft stecke ?
Was haltet ihr davon oder hat wer Erfahrungswerte ?

Eshmael's Avatar


Eshmael
05.03.2013 , 04:28 PM | #8
Also diese reinen AP Varianten finden bei mir keine Gegenliebe.
Krit als Wert schmeisse ich allerdings gerade komnplett raus.
Ich gehe Primär auf List (bis ~3500) und habe dann 10% KRit durch Mainstat, und lande bei ~25% Krit. Der rest geht auf AP und ein wenig Schnelligkeit (so das ich insgesam tbei 4% bin).
Warum?
Weil man konstant ewig viel KRitchance drauf bekommt und somit ihnehin mehr als genug Krit im Kampf hat (als MS), AP aber eben diesen Krit+ nicht bringt und nur 10% mehr Bonusschaden.
Bei den Mods nehm ich also auch zu begin die, mit mehr AP statt mehr List, weil man 2AP für1 List bekommt (was dann auch bei 0 krit durch AP lohnt natürlich).

Schnelligkeit find ich halt am Ende gerade für MS cool um die Spielbarkeit zu erhöhen und mit allem aktiv kommt man so auf 1,2s fürn gezielten Schuss was schon dicke Löcher macht =)

@Hybrid: Ich nutze ihn nur noch in wenigen ausgesuchten Bosskämpfen (genauso wie sabo skillung). Ansonsten nutze ich nur MS aktuell.
The "Esh" Legacy - LVL 690

Thermax's Avatar


Thermax
05.04.2013 , 03:35 AM | #9
@ Eshmael..danke für die schnelle und Informative Antwort. Hiflt sehr weiter. Zu den Mods...da nimmst du bei den Aufwertungen auch die mit mehr AP, anstatt die mit List ?..und welche Relikte empfiehlst du für den MM spec und Implantate?

Gruß..ein dankbarer Sniper

Vestaxs's Avatar


Vestaxs
05.06.2013 , 04:36 AM | #10
kein hybrid für pve schminkt es euch einfach ab volle baum skillung oder nothign fürs pvp is flexibilität ja lustig und niedlich aber im pve brauchste dämätsch