Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Erfahrungsbericht Hüter als Tank


KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
04.09.2013 , 01:36 PM | #11
Hmm.. bei mir hat das damals nicht funktioniert und gefrierende Macht baut so gut wie keine Aggro auf (ist n reiner PvP Skill, da aber SEHR witzig). Sobald da ein Mörserhagel reinfliegt biste die meiste Aggro schonmal los. Lieber mit CCs arbeiten
Ist aber eh Latte, weil du für die ersten FPs keinen wirklichen Tank brauchst. Nur nen guten Heiler.
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Thalsean's Avatar


Thalsean
04.09.2013 , 01:59 PM | #12
naja es geht weniger um die agro bei gefrierende macht..es soll die aufmerksamkeit der umstehenden mobs auf dich richten...zudem hat es den unglaublich nützlichen vorteil das es verlangsamt...feindliche nahkämpfer brauchen dann eine weile bis zum heiler :P

edit: wie ich schon sagte...tote dd's interessieren mich weniger...wenn sie so dumm sind da aoe schaden anzuwenden...bitte! das ist dann eigene dummheit...
Andere zu kennen bedeutet Weisheit;
das Selbst zu kennen bedeutet Erleuchtung.
Das Selbst zu meistern erfordert Stärke;
Stärke bedeutet Macht über andere zuerlangen.

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
04.10.2013 , 08:04 AM | #13
Quote: Originally Posted by Thalsean View Post
naja es geht weniger um die agro bei gefrierende macht..es soll die aufmerksamkeit der umstehenden mobs auf dich richten...zudem hat es den unglaublich nützlichen vorteil das es verlangsamt...feindliche nahkämpfer brauchen dann eine weile bis zum heiler :P

edit: wie ich schon sagte...tote dd's interessieren mich weniger...wenn sie so dumm sind da aoe schaden anzuwenden...bitte! das ist dann eigene dummheit...
Aufmerksamkeit der umstenden Mobs = Aggro. Und zum Aggroaufbau ist der Skill einfach nicht zu gebrauchen. Reiner PvP Skill. Ich hab das auch lange zum antanken benutzt. Bis mir aufgefallen ist, dass es nichts bringt.
Und wenn du die Aggro der Mobs verlierst, die dem Heiler potentielli rgendetwas Böses antun können, machst DU was falsch (ich rede hier von Elitemobs).
Ein toter DD interessiert mich aber schon. Man kann DDs absichtlich sterben lassen (mach ich auch hin und wieder mal) oder man kann schlecht tanken bzw. es fehlen noch Mechaniken zum Gruppentanken. Und die fehlen dem Hüter nunmal im Low lvl. Fronti und Shadow haben die schon
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

DarthSpekulatius's Avatar


DarthSpekulatius
04.11.2013 , 06:16 AM | #14
was auch noch ein guter Tipp für jeden Tank ist nicht lange nachdenken sondern Jeden Gegner den du ohne großen Aufwand aus der Gruppe drehen kannst auch aus der Gruppe drehen egal ob nötig oder nicht.
bis auf den letzten Boss in Palast (8mann lv50 OP) und einen der Gree-Event-weltbosse auf Illum (der rechte war's glaubich aber auch erst ab LV50 relevant) die nach hinten und vorne schaden machen (dds+ Heiler stehen also in diesen 2 kämpfen Seitlich)

viele Gegner machen AOE der (wenn nicht komplett vermeidbar) in den seltensten Fällen tank + dd/heiler erwischt solange diese im Rücken und du vor dem Gegner stehst.
außerdem erkennst gleich wenn du die Aggro verlierst daran dass der Gegner dir den Rücken zeigt
AOE ist meistens erkennbar an roten (manche sind auch anders farbig) Kreisen aber manche Casts zeigen keinen Kreis an wie z.b. der Endboss in Hammerstation dass sagt einem dann die Erfahrung.

erebado's Avatar


erebado
04.11.2013 , 12:22 PM | #15
Was ist den eine gute Tank Skillung für 2.0 (bis Level 55)

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
04.11.2013 , 01:15 PM | #16
Ich werd so spielen:
36/8/2
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Isnogut's Avatar


Isnogut
04.15.2013 , 10:27 AM | #17
Also ich muss gestehen, ich habe seit Makeb keine sinnvolle Rotation als Hüter finden können. Alles fühlt sich unausgeglichen und unrund an. Was ich nun bedenklich finde ist, dass ich mit meinem Hüter nun ständig die Aggro an meinem Gefährten gegen Mobs verliere. Davor war das geradezu unmöglich.

Ich bin echt unzufrieden mit der Umgestaltung der Talentbäume und der Fertigkeiten.

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
04.15.2013 , 10:57 AM | #18
Der Hüter wurde extrem gebufft. Ich bin vollauf begeistert
Außerdem hattest du beim Hütertank noch nie ne wirkliche Rota, eher ne Prioritätenliste und die hat sich (kaum) verschoben.
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Kacynski's Avatar


Kacynski
04.16.2013 , 04:38 AM | #19
Quote: Originally Posted by Isnogut View Post
Also ich muss gestehen, ich habe seit Makeb keine sinnvolle Rotation als Hüter finden können. Alles fühlt sich unausgeglichen und unrund an. Was ich nun bedenklich finde ist, dass ich mit meinem Hüter nun ständig die Aggro an meinem Gefährten gegen Mobs verliere. Davor war das geradezu unmöglich.

Ich bin echt unzufrieden mit der Umgestaltung der Talentbäume und der Fertigkeiten.
Also ich bin gestern mit meinem Hueter mit Makeb fertig geworden und finde die neuen Skills ein Traum. Schwertreflexion ist der Hammer um Gruppenaggro zu bekommen, endlich kann ich auch Fernkaempfer zuverlaessig einfangen. Der neue Hueter-Hieb verteilt auch gut Aggro auf mehrere Mobs, so dass ich so gut wie nie mehr Mobs von meinen Gefaehrten einsammeln musste.
Ich habe praktisch genau die gegenteilige Erfahrung von dem was du schreibst, wir haben wohl einen sehr unterschiedlichen Spielstil.

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
04.16.2013 , 07:26 AM | #20
Ich befürchte schon nen kommenden Nerf für den Hüter. So geil wie der sich grad spielt, kommt er mir (im Vergleich zu 1.7) total OP vor ^^
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4