Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ein Aufruf gegen das Campen: Zu den Waffen, Kriegerkollegen!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ein Aufruf gegen das Campen: Zu den Waffen, Kriegerkollegen!

DerJogiB's Avatar


DerJogiB
04.05.2013 , 03:13 AM | #21
Das ist ja das schöne am SWtor PvP eigentlich ist immer etwas möglich. Ich habe schon miterlebt wie Spiele gedreht wurden, wo man rechnerisch nur noch ne Chance hatte wenn man alle Geschütze dreht und es hat geklappt. Wir haben SPiele gewonnen gegen Gegner die uns Schadenstechnisch mal einfach in die Tasche gesteckt haben weil wir cleverer gespielt haben. Das schafft man vielleicht beio einem von 100 Spielen ein unmöglich zu gewinnnendes BG doch noch zu drehen aber genau um diese Spiele geht es und das geht nur wenn alle von Anfang bis Ende ihr bestes geben. Das schließt den 14k Rekruten ebenso mit ein wie den EKH.

Unabhängig vom Schaden den man machen kann, oder aber der Heilleistung die man als Rekrut hinbekommt gibt es immer Dinge die man beisteuern kann um das Spiel zu gewinnen. Ein Stunn an der richtigen STelle, den AOE vielleicht mal weglassen, weil die Gegner ja gestunnt sind, Flächen und EInzelsnares auf nachrückende Gegner, man hat soviele Möglichkeiten. A´ll diese Möglichkeiten bieten das Potential vielleicht doch noch ein Geschütz zu drehen bevor der Gegner anrollt und wieder alles Plattwalzt.

Und wo wir schon dabei sind einen Aufruf zu starten, dann möchte ich hier mal bitten das man wenn man mit 4-5 Mann defft, der Gegner schon aufgegeben hat und es verirrt sich ein einzelner Tapferer zu euch ans Geschütz, dann walzt ihn doch nicht mit 5 Mann im Fokustrain nieder sondern gebt ihm eine Chance und kommt mit 2-3 Leuten. Mir ist es schon oft passiert das ich einzeln auf Gegnergruppen zulaufe und das erste was mir passiert ist das ich in die Gegnermassen gezogen werde, nen STun fresse und auch nicht mehr aus dem Stun rauskomme bevor ich tot bin. Wozu die 6 Verteidiger nen Stun ziehen um den einzelnen Angreifer umzuboxen ist mir bisher immernoch ein Rätsel. Eigentlich müsste man vor einem Angriff mal nen einzelnen zum sterben vorschicken, damit die komplette Gegnergruppe all ihre STunns rausgehauen hat und dann nochmal mit allen angreifen, ich frage mich wieviele dann noch ihren Stun parat hätten.

Hulkstaronfire's Avatar


Hulkstaronfire
04.05.2013 , 03:53 AM | #22
Quote: Originally Posted by EilahFinn View Post
Ein Kampf ist gut, solange es ein Kampf ist...
full ack...man muss das schon differenziert sehen. ansonsten gz an die..äh..." beharrlichkeit" der restlichen poster :mata:

Quote: Originally Posted by DerJogiB View Post
Und wo wir schon dabei sind einen Aufruf zu starten, dann möchte ich hier mal bitten das man wenn man mit 4-5 Mann defft, der Gegner schon aufgegeben hat und es verirrt sich ein einzelner Tapferer zu euch ans Geschütz, dann walzt ihn doch nicht mit 5 Mann im Fokustrain nieder sondern gebt ihm eine Chance und kommt mit 2-3 Leuten..
weshalb? der typ soll sich mal anstrengen...is immer was möglich. er kann ja noch fix ein stun/snare setzen, bevor er abraucht. was ist das für ne pussyhafte einstellung?

Opaknack's Avatar


Opaknack
04.05.2013 , 04:14 AM | #23
Das wäre dann auch der richtige Moment für ein 1vs1 mit Zuschauer.
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Black Bantha Nurania, Carok, Arunya, Arunia T3M4 Versuchung Carok, Caroka, Aru TOFN Nu'ra
VC durchschnittlich Runo

Crassity's Avatar


Crassity
04.05.2013 , 04:22 AM | #24
Das mit dem 1 vs 1 im BG mit Zuschauern hab ich bis jetzt erst ein mal selber erlebt. Wenn alle draufhauen solange ein Match noch nicht entschieden ist kann ich das ja auch verstehen. Aber sobald sich abzeichnet das ein Spiel verloren bzw. gewonnen ist wäre das doch ne super Gelegenheit mal zu sehen wie sich die Klassen 1 vs 1 so schlagen. Auf Videos von US Servern hab ich das schon häufiger mal gesehen. Auch für JKS besteht noch Hoffnung
Jar'Kai Sword
Kaan'to > Schatten | Neess > Schläger | Vas' ik > Nerfhüter | Arathon > Heilkommando
Ven'ku > Feuerteufel

Magira's Avatar


Magira
04.05.2013 , 07:23 AM | #25
Wer dazu aufruft, sich im PVP wie ein hirnloser Lemming zu verhalten, hat einfach nicht verstanden, was es heißt die Kriegskunst zu beherrschen. (frei nach Sunzi)
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Darkheyr's Avatar


Darkheyr
04.05.2013 , 07:55 AM | #26
Nen Lemmingsruf seh ich hier eigentlich nicht. Willst du das näher erläutern?

Magira's Avatar


Magira
04.05.2013 , 09:22 AM | #27
Gerne: Oberstes Primat der Kriegskunst ist es einen Kampf nur zu beginnen oder sich auf ihn einzulassen wenn man eine reale Möglichkeit hat ihn zu gewinnen.
Insofern erinneren die "Kriegsgebiete" in SWTOR eigentlich immer an eine stinknormale, sich über sehr männliche "Tugenden" wie Einfluß. Eifersucht, Macht, Heroismus und Besitz definierende Kneipenschlägerei. Und mit den Premades hat man ja auch dann noch die typische Kneipengang, die sich zu mehreren auf einen stürzt.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Opaknack's Avatar


Opaknack
04.05.2013 , 09:32 AM | #28
Quote: Originally Posted by Magira View Post
...sehr männliche "Tugenden" wie Einfluß. Eifersucht, Macht, Heroismus und Besitz definierende Kneipenschlägerei. ...
Ich finde das sexistisch...
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Black Bantha Nurania, Carok, Arunya, Arunia T3M4 Versuchung Carok, Caroka, Aru TOFN Nu'ra
VC durchschnittlich Runo

Hulkstaronfire's Avatar


Hulkstaronfire
04.05.2013 , 10:17 AM | #29
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Gerne: Oberstes Primat der Kriegskunst ist es einen Kampf nur zu beginnen oder sich auf ihn einzulassen wenn man eine reale Möglichkeit hat ihn zu gewinnen.
nice

selvemade's Avatar


selvemade
04.05.2013 , 12:31 PM | #30
meist ist der kampf verloren weil nicht alle die selbe sprache sprechen ( chat leer ) alle wollen die besten sein aber keiner kann es und dann gibts 2-3 profis dazwischen die sich darüber aufregen weil verloren wird. (profis die ihr handwerk verstehen). ich finde komunikation ist in einem BG wichtig
Für meine Rechtsschreibfehler kann ich nix !! Ich pass mich nur an !!