Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Einmalpasswort kommt nicht per Mail

First BioWare Post First BioWare Post

Nefaras's Avatar


Nefaras
04.04.2013 , 01:51 AM | #11
Guten Morgen liebes SWtoR Team, da es offenbar an vorallem deutschen Supportern im Forum mangelt und sich wie ich in einem meiner Kritik Threads bereits geschrieben habe es absolut NICHT Kundenorientiert ist, dass sich ein zahlender Kunde alle Informationen zum Einmalpasswort entweder aus dem englischen Forum oder via Telefon von eurem Kundendienst holen muss. Deswegen schreibe ich Euch nun hier alles wissenswerte zum Einmalpasswort und warum dieses bei euch liebe Community offenbar nicht ankommt.

Das System hinter dem Einmalpasswort hat offenbar starke Probleme mit einigen E-Mail Providern , einige von Euch kennen dieses Problem vieleicht von den Anfangszeiten von World of Warcraft wo es bei der "Passwort vergessen" Funktion ebenfalls zu langen Wartezeiten kam. E-Mail Provider bei denen es zu starken Verzögerungen kommt bzw. die E-Mail garnicht ankommt sind: AOL, Webmail, (T-Online = starke Verzögerung). Für AOL und Webmail habe ich die Info vom telefonischen Kundendienst (Webmail sogar einen Fall in der eigenen Familie) , T-Online nur von einem User des Forums. Es ist schon schwach das ein Communitymitglied sich die Mühe machen muss seine Mitleidensgenossen über eure Fehler zu informieren. Der Kundendienst versicherte mehreren Usern unabhängig voneinander das das Problem mit dem Einmalpasswort bekannt ist und man auch an den LogIn Problemen arbeiten würde. Hier nocheinmal ein kleiner Denkanstoß , lasst euch etwas für die Community einfallen sonst werdet ihr sehr viele zahlende Kunden verlieren, ich weis von einigen Gilden auf Vanjervalis Chain wo ich selbst spiele das sie nach dieser bescheidenen Aktion am überlegen sind das Spiel komplett zu wechseln. An der Kritik bei Guild Wars 2 zu so einem ähnlichen System hätte man doch feststellen können das es absolut schwachsinnig ist dies hier ebenfalls durch boxen zu wollen.

SWtoR wird mit jedem Tag schlechter , ihr habt euren Fokus auf den falschen Dingen. Ich spiele das Spiel nun seid Release und mit jedem Patch kommen mehr Fehler und Dinge dazu die mich aufregen als das irgendetwas behoben wird. Charaktere gelöscht, Kunde unfähig zu spielen wegen Einmalpasswort, Server Listen Fehlercode, Spielabsturz nach LogIn, dann die zahlreichen Bugs und Laggs? Was kommt als nächstes "schön das sie ihre Charaktere lange Jahre bei uns gespielt haben , wir haben als neues Feature uns dazu entschlossen sie auf Lvl 1 zurückzusetzen, dass sie ihre Spieleerfahrung erneut durchleben können. Viel Spaß in der Welt von The old Republic" *Ironie off* Auf soetwas warte ich nurnoch. Wie gesagt diese Nachricht schreibe ich hier ins Facebook und werde sie auch nocheinmal im offiziellen Forum verlinken , es ist Zeit das ihr an eurer entschuldigt nun bitte den Ausdruck "beschissenen" Informationspolitik etwas ändert. Wenn ein Patch angekündigt wird, veröffentlicht die Patchnotes, sagt euren KUNDEN direkt auf was sie sich einstellen können und nicht "ja LogIn nurnoch mit Anzeigename möglich zur Sicherheit eures Accounts" und dann kommt plötzlich ein Einmalpasswort welches die Sicherheitsfragen ablöst. Hätte man vorher einen Testlauf gemacht das man z.B die Option mit dem Einmalpasswort zusätzlich dazu buchen könnte, dann wäre aufgefallen das sich euer neues System mit einigen E-Mail Addressen nicht verträgt! Ich hoffe ich finde gehör zumindest bei der Community.


Bitte liebes Support Team kommt jetzt nicht mit eurem telefonischen Kundendienst. Dieser ist enorm überlastet und vieleicht wäre es doch einmal wert gewesen 2-3 Mitarbeiter mehr dort hin zu setzen. Ein telefonischer Kundendienst kann ja auch via Zuhause über eine Weiterleitung funktionieren. Dieverse Call Center sind da doch eine gute Anlaufstelle. Hier trifft aber das Team rund um SWtoR nicht die alleinige Schuld, denn ich habe schon mit bekommen wegen welch wirklich bescheuerten Fragen der Kundendienst oft genervt wird und so Zeit und Plätze blockiert werden um sich um wichtige Probleme zu kümmern.


LG Nefaras aka Christoph
Republic - Eternal @ Vanjervalis Chain
Nefaras (Main) | Kefaras | Xefaras | Cefaras
Empire - Aeon @ Vanjervalis Chain
Sefaras | Xafaras | Qefaras | Mefaras

Tolindror's Avatar


Tolindror
04.04.2013 , 01:55 AM | #12
Tja,
in der Tat hilft einem da der telefonische Kundensupport weiter, indem er einem ein Einmalpasswort am Telefon gibt.
Gut, konnte ich gestern wieder spielen aber Tadaa, wer hätts gedacht, entgegen der Versicherung des Supports, man werde nur 1mal nach dem Einmalpasswort gefragt (solange man nicht den Standort wechselt), soll ich heute wieder eins eingeben. Macht natürlich Sinn wenn man die Eimalpasswörter nicht zugeschickt bekommt.

Und jetzt jeden Tag beim Support anrufen, bei Wartezeiten von 45min bis 3 Std., kann nicht wirklich euer Ernst sein. Zumal der erst ab 13 Uhr besetzt ist. Man hat ja auch noch anderes den lieben langen Tag zu tun, kaum zu glauben aber wahr.
Ich frag mich was da so schwierig sein kann einen Account mit seiner E-Mail zu verknüpfen?! Hat ja vorher auch wunderbar funktioniert.
Glücklicherweise hab ich gestern das ausloggen auf der HP hier vergessen, weswegen ich in der Lage bin hier zu schreiben.
Und ich sach noch zu nem Kumpel gestern scherzhaft das ich SWtoR nie wieder ausmachen darf >.<

FrankKlaehn's Avatar


FrankKlaehn
04.04.2013 , 01:59 AM | #13
Sehr gut geschrieben!
Eine Anmerkung von mir dazu, meiner Frau erging es auch so, dass sie das Passwort nicht bekommen hatte und nach etlichen Stunden endlich jemanden vom Service am Telefon hatte. Dieser sagte es liege nicht an den Providern. Schade, denn sonst hätte sie eine andere Emailadresse genommen. So kann sie heute wieder nicht bis 1300? Uhr spielen.

Nefaras's Avatar


Nefaras
04.04.2013 , 02:09 AM | #14
Dann hat der Kundendienst offenbar verboten bekommen hier mit der Wahrheit raus zu rücken oder es war ein Mitarbeiter der diese Information einfach nicht heraus geben durfte. Wenn man sich mit den Leuten die dieses Problem haben unterhält stößt man in der Regel im deutschen Raum auf Probleme mit einem Webmail Addresse. Im US Forum sind es AOL Mail Addressen. Bei denen ab dem Patchday mitlerweile nichteinmal mehr die "Passwort vergessen" Funktion funktioniert.

Mein Bruder besitzt eine Webmail Addresse und erhält von der SWtoR Seite nur Info Mails , aber weder ein Einmalpasswort noch bei Anzeigenamevergessen , noch bei sonst irgendetwas eine Mail.

Ein Vorschlag wäre es möglich zu machen einem Account ohne sich an euren Kundendienst wenden zu müssen einen Authentifikator aka Sicherheits Token hinzu zufügen , dass dieses Problem behebt, kann ja auch nicht sein das einige Leute nun hier ihre E-Mail Addresse wechseln müssen.

Ein Hinweis für alle die der englischen Sprache mächtig sind, schaut ins US Forum, dort bekommt man öfters die Informationen, ich werde versuchen einen übersetzten Text hier zu posten, sobald ich neue Informationen habe oder finde.

LG Nefaras
Republic - Eternal @ Vanjervalis Chain
Nefaras (Main) | Kefaras | Xefaras | Cefaras
Empire - Aeon @ Vanjervalis Chain
Sefaras | Xafaras | Qefaras | Mefaras

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
04.04.2013 , 02:11 AM | #15
Schön geschrieben, nur was ist zum Beispiel mit denen die KEINE Probleme haben?
Ich zum Beispiel und auch fast alle aus meinen Gilden (und wir sind sehr viele) haben keine Probleme.
Das mit dem Einmalpasswort sollte vielleicht mal jemand erklären warum und wieso das vorhanden ist, denn ich kann darüber nichts sagen, denn ich und fast alle aus meinen Gilden haben diese ebenfalls nicht.
Ich logge mich in das Spiel mit meinem Anzeigenamen, mit meinem Passwort und mit meinem Token ein und das dauert gerade mal 30sek (wenn überhaupt solange).
Auch mit den Patches habe ich keine Probleme. sie laden, sie installieren sich und laufen ebenfalls komplett durch.

Ich will jetzt einfach nur mal wissen warum ich keine Probleme habe, aber ich verstehe es nicht.
Mache ich denn irgendwas anders als andere dass ich diese Probleme nicht habe?
Das ist das was mich doch sehr verwundert.

Mit den Patches...das habe ich schon vor sehr langer Zeit geschrieben das Patches von mir aus auf dem closed getestet werden, die Bugs gemeldet werden und der Patch dann halt etwas später kommt.
Es gibt im Netz eine sehr bekannte Webseite die im Auftrag großer Unternehmen darunter auch EA Spiele testet.
Diese Community macht das schon seit sehr vielen Jahren und sehr erfolgreich. Wir haben alles gestestet von der BF Reihe inklusive DLCs,über CoD, MoH, Anno usw.... und die Probleme, Fehler und Glitches gefunden.
Da wir im Gegensatz zu anderen nicht spielen (ja gut, ab und zu machen wir das auch) und Fehler suchen sind unsere Ergebnisse schneller, besser und effektiver, weil wir ebenfalls probieren ob man diesen Fehler reproduzieren kann.
Aber scheinbar ist es EA / BW egal wie die Kunden (von denen lebt EA / BW aber) auf Patches reagieren, sonst würden nicht Patches für Patches kommen.

Nachteil ist hier halt auch das es zwar eine Community gibt, diese aber mehr schlecht als recht zusammen arbeitet. Damit meine ich einfach das verbale Anfeindungen, Beleidigungen usw... an der Tagesordnung sind und man so nie einen Zusammenhalt in die Gruppe bekommen kann.
Wenn ich mich heute mit den EA Community Managern aus meiner BF Zeit noch per Skype / eMail usw.. unterhalte, dann denken wir öfters an die Zeit zurück was die Communites damals leisten konnten.
Wir haben es damals durch einen Boykott geschafft das EA den Patch für BF2 komplett ändert und auf die Wünsche der Community eingegangen ist. Es wurden einfach 1 Woche lang keine Server besucht. So etwas geht nur wenn die Community stark ist und zusammen hält, was leider hier nicht der Fall ist (Schade eigentlich).

So genug geschrieben und.....wie schon damals meine Eltern sagten und ich jetzt ebenfalls: "Früher war alles besser"
In diesem Sinne.....

Meik's Avatar


Meik
04.04.2013 , 02:13 AM | #16
Das ist doch jetzt nicht wahr oder ??

Ich dachte das Problem ist gelöst, wenn ich mal den Telefonsupport erreicht habe. Ich war der Meinung, dass die das Problem mit der Mailadresse regeln können. Es kann doch nicht sein, dass man ein telefonisches Passwort erhält und das Problem mit der Mailadresse nicht regelt.

Man Support-Team überprüft doch einfach mal, wer vor dem Patch regelmäßig online war und seit dem Patch nicht mehr, dann habt Ihr schon mal ungefähre Zahlen der Leute, die noch mit dem Telefonsupport in Kontakt treten müssen.

FrankKlaehn's Avatar


FrankKlaehn
04.04.2013 , 02:16 AM | #17
Das Einmalpasswort erhalten alle, die keinen Sicherheitstoken ( ob App oder Stick). Und zwar jedes mal, wenn sich die Ip oder der Standort( Rechner ) ändert.

Meik's Avatar


Meik
04.04.2013 , 02:18 AM | #18
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Ich will jetzt einfach nur mal wissen warum ich keine Probleme habe, aber ich verstehe es nicht.
Mache ich denn irgendwas anders als andere dass ich diese Probleme nicht habe?
Das ist das was mich doch sehr verwundert.
Du hast kein Problem, weil Du den Token benutzt, dieser ersetzt das Einmalpasswort

Kylean's Avatar


Kylean
04.04.2013 , 02:19 AM | #19
Also ich hab in den letzten 2 Tagen 5 "Einmalpasswörter" bekommen zum Einloggen
Gehts eigentlich noch BW?
Muss ich jetzt jedesmal bevor ich ins Spiel gehe zu meinem Emailfach gehen?
Das wär mir nämlich langsam zu nervig.

Tolindror's Avatar


Tolindror
04.04.2013 , 02:19 AM | #20
Hm...ich selbst bin bei web.de und bekomme keinerlei Mail (abgesehen die wunderschönen Werbemails), weder die fürs Einmalpasswort, noch für Anzeigename schicken oder fürs Passwort vergessen.
Man könnte meinen ich hätte mich da nie angemeldet.

En Kumpel von mir, ebenfalls bei web.de, hat keine Probleme und kann sich wie vorgesehen im Spiel anmelden.

Sei froh, du bekommst wenigstens EInmalpasswörter -.-