Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sicherheitsüberprüfung


BeVox's Avatar


BeVox
04.02.2013 , 03:57 PM | #21
Kann ich nur bestätigen, das ist extrem nervig!
Utini!
in memory of "Ralph McQuarrie"

Chaoshammer's Avatar


Chaoshammer
04.02.2013 , 04:06 PM | #22
Selbes Phänomen bei mir. Kaum dass ich mich - egal ob Forum oder Spiellauncher - anmelden will, kommt mir das Teil mit diesem Einmalpasswort. Dazu noch: Bei jedem einloggversuch wird es per Zufall geändert und an meine Mailadresse geschickt. Zumeist landet es dann im Spamordner. Ich find das nicht wirklich förderlich für den Spielfluss

Gorakar's Avatar


Gorakar
04.02.2013 , 04:10 PM | #23
Quote: Originally Posted by gurkedesostens View Post
ich musste heute schon 2 mal den code eingeben, wenn das so bleibt ist es mehr als nervig stets seine email abzufragen.
Definitiv eine Verschlechterung.
Bei mir sind heute schon 3 so Codes im Postfach angekommen. Nach dem Dritten habe ich mein Abo gekündigt. Ich muss mich schon auf der Arbeit oft genug mit unsinnigem Schwachsinn ´rumschlagen, da brauch ich das nicht auch noch in der Freizeit.
Ich kann damit leben wenn ein Spiel Bugs hat. Spiele sind Software und Software ist nie vollständig Bugfrei. Aber eine bestehende Funktion bewusst abzuändern und sie damit absichtlich unangenehmer für die Kunden zu machen, ist ein absolutes NoGo. Brächte ich das auf der Arbeit, würden uns die Kunden im Rudel abspringen.

Naja... mal schauen ob da noch irgendwann wieder zurück gerudert wird. Ansonsten läuft halt in 80 Tagen meine Spielzeit aus und ich muss mir ein neues Spiel suchen. Wär schade, da ich SWToR eigentlich bisher ganz lustig fand, aber nervenschonender als mehrmals am Tag mit Mails bedacht zu werden, nur um sich einzuloggen...

Und nur weil das gleich garantiert noch kommt: Ja, "Mimimi". Aber man muss halt nicht alles kommentarlos annehmen.
-Er kam, sah und verzweifelte-
Nachtaktiv auf T3-M4

selvemade's Avatar


selvemade
04.03.2013 , 12:50 AM | #24
ich muss mich für meinen vorherigen post endschuldigen. hatte grade sicherheits abfrage, der witz ist: ich weis 100% das der code richtig eingeben wurde. als antwort kam: diese eingabe war nicht korrekt. super wieder ne neu email. das ganze 5 mal. also endweder habe ich knoten im finger oder der code genereator spukt codes aus die schon verwendet wurden.
Für meine Rechtsschreibfehler kann ich nix !! Ich pass mich nur an !!

GGrazy's Avatar


GGrazy
04.03.2013 , 01:27 AM | #25
Ja heute geht,s grad so weiter gestern 3 "Einmalpasswörter" und heute schon 2 und es noch nichmal 10

das kann wieder ein vergnüglicher Tag werden

herzlichen dank für diese "Tolle" Sicherheits "verbesserung"

Jhelon's Avatar


Jhelon
04.03.2013 , 01:29 AM | #26
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Auf der einen Seite muss man sich mit dem Anmeldenamen anmelden (da laut BioWare-Security-Chef mein E-Mail-Account potentiell unsicher ist) auf der anderen Seite schicken sie den Code an genau diesen (angeblich unsicheren) E-Mail-Account. Das ergibt keinen Sinn.
Wunderbar auf den Punkt gebracht.

Leider fügt sich das Ganze zu den vielen Dingen bei SWTOR an, die gar nicht durch- oder nicht zu Ende gedacht worden sind.

selvemade's Avatar


selvemade
04.03.2013 , 02:03 AM | #27
was ich auch sehr interessant finde, ist dieser post hier:

Also nur weil das Verfahren mit One Time Password hier
eingeführt wurde, ist es nicht neu und wird von anderen Spieleschmieden schon seit einigen Jahren benutzt.

Wenn Du kein Token benutzten willst, dann ist es ganz einfach dein Problem und Du gehörst zu den Verweigerern einer Sicherheitstechnik.

Übrigens, das Teil kostet ja nur 8 €. Bei anderen großen IT Unternehmen, die ein Security Token als Sicherheitsmechanismus nutzen, muss man bis zu 25 € im Monat an Gebühren für die Nutzung bezahlen.

b.t.w. auch einige Banken setzen auf diese Technik. Da hat es nur einen anderen Namen, und sicherer geht es nicht.

Wenn dein Provider zu viel am rumhopsen ist passiert das nun mal. Kennt man von anderen auch die das Verfahren benutzen.
Für meine Rechtsschreibfehler kann ich nix !! Ich pass mich nur an !!

Logathor's Avatar


Logathor
04.03.2013 , 02:24 AM | #28
Ich habe auch über den Umstand rumgeflucht, dass sie das Sicherheitssystem ändern.
Meinen Forennamen als Login-Bestandteil zu verwenden ist in meinen Augen einfach nur Schwachsinn.

Wenn ich mir jedoch so manche Beiträge hier durchlese, wird mir die Dringlichkeit nach einem Sicherheitsupdate seitens BW erst bewusst. Mehr noch, BW konnte offensichtlich wirklich nicht anders, wenn ich auch die Ausführung immer noch für relativ dilletantisch erachte...



PS:
Ich denke wirklich, dass der Sinn hinter dieser Schikane nur darin liegen kann, uns zu einem Sicherheitstoken zu drängen......
Bei mir haben sie es geschafft
In der Ruhe liegt die Kraft

-Index-'s Avatar


-Index-
04.03.2013 , 02:48 AM | #29
ok da ich kurs vor der verlängerung stehe ist das wieder ein grund kein geld auszugeben.

extrem nervig

achso und diesen sicherheitstoken kann ich nicht kostenlos nutzen, da ich kein smartphone habe. bezahlen werde ich nicht.

Bendros's Avatar


Bendros
04.03.2013 , 03:36 AM | #30
Ich denke eigentlich nur weiter im Voraus...

- Vorher wurde eine der geheimen Fragen eingegeben, somit hat man diese 3-5 Antworten eben mal im Kopf gehabt, was allerdings passiert nun nach 1-2 Jahren? Aufschreiben wäre eine Möglichkeit, aber hey, welcher Zocker ist schon der ordentlichste Mensch der Welt und hebt sich dies auf? Auch als Datei auf dem PC kann diese gehackt werden (von Profis natürlich).

Hier sollte Bioware noch auf jeden Fall sich was einfallen lassen, es ist für einige verdammt schwer sich etwas über 1 Jahr zu merken, was man nicht in regelmäßigen Abständen auch verwendet.

Dazu kommt halt, es ist extrem nervig jeden Tag das EinmalPW eintragen zu müssen, welches immer wieder per Mail kommt, ob das eine Sicherheitstechnische Maßnahme ist...nunja scheiden sich die Geister, denn wer nen Acc stiehlt, hat auch gleich die E-Mail mit geklaut.

Meiner Meinung nach, ist eine Speicherung der Hardware/MAC-Adresse die sinnvollste Variante.
Sobald halt dort Änderungen auftreten, muss der Spieler das Per Mail gesendete PW eingeben, klar irgendwie schon eine ähnliche Handhabe wie momentan, allerdings brauchen die HOME-Gamer nicht ständig das blöde EinmalPW eintragen.

Es gibt sicherlich noch andere Ideen und Bioware ist nunmal nicht dafür bekannt auf Anregungen der Community nicht zu reagieren. Wir brauchen eben nur ein wenig Geduld!
Woher ich das weiß? Nunja ich spiele seit Release und habe nach 6 Monaten extremer Spielzeit für 1 Jahr Pause gemacht und so gut wie alles, was in diesen ersten 6 Monaten nur ausreichend war, (Extreme Lags im PvP, in den Operations, zu wenig Spieler auf den 15 Servern [Serverzusammenlegung wurde gefordert]) ist bis heute behoben. Ich könnte noch mehr aufführen, allerdings ist das nicht das Thema

Ich bin sicher, wir bekommen demnächst ein ordentliches Statement, gebt einfach noch mehr konstruktive Vorschläge ab und Bioware bastelt daraus eine für alle akzeptable Lösung, zumindest für die Mehrheit, wirklich jedem kann man es ja gar nicht Recht machen, es gibt immer welche die nicht zufrieden sind.


so long and best regards