Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Digitale Erweiterung: Hilfe?


Darmanfan's Avatar


Darmanfan
03.13.2013 , 10:59 AM | #1
Ich habe mir die Digitale Erweiterung für 2€ gekauft. Bin dann auch direkt auf meinen Charakter gegangen um nachzusehen. Ich habe auch eine Nachricht bekommen, in der 2 Signal Pistolen dabei waren. Ich habe aber gelesen, dass auch ein STAP, ne Holo-Tämzerin, und noch 2 Sachen dabei wären. Mir wurde angeboten, dass ich das Spiel downloade, aber das ist nur SWTOR.exe. Ist vieleicht nicht alles im Packet enthalten? Muss ich das irgentwie freischalten???

Bitte um Antwort, danke schonmal im Vorraus.

discbox's Avatar


discbox
03.13.2013 , 11:03 AM | #2
Wenn du das Spiel schon installiert hast ist kein weiterer Download nötig um die DD-Items zu erhalten.

Bei mir waren sie in der selben Mail wie die Signalpistole.

Jackoda's Avatar


Jackoda
03.13.2013 , 11:03 AM | #3
Normalerweiße bekommst du das per ingame Post.
Falls es noch nicht da ist support anschreiben und beten
Jar`kai Sword

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
03.13.2013 , 11:08 AM | #4
Das ist ein bekannter Bug seit 1.7.2, an dem bereits gearbeitet wird.

http://www.swtor.com/community/showthread.php?p=5990298

CE-Käufer sind davon auch betroffen, nur etwas anders. Sie bekommen alle Gegenstände, viele davon allerdings doppelt (sind aber gebunden).

Also einfach etwas warten, bis der Bug behoben ist.

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
03.13.2013 , 02:39 PM | #5
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Das ist ein bekannter Bug seit 1.7.2, an dem bereits gearbeitet wird.

CE-Käufer sind davon auch betroffen, nur etwas anders. Sie bekommen alle Gegenstände, viele davon allerdings doppelt (sind aber gebunden).

Also einfach etwas warten, bis der Bug behoben ist.
Nein, ist nicht seit 1.7.2, denn vor 2,5 Wochen habe ich mir auf dem PTS einen neuen Char erstellt und hatte anstatt meiner normalen Sachen direkt mal nur 2 Leuchtpistolen im Briefkasten (beide in der gleichen Nachricht ^^)
PTS ist zwar 2.0, aber der Bug ist dort ebenfalls vorhanden und auch schon vor 2.5 Wochen (kurz nach erstellen des Chars) gemeldet worden. Das schöne (Sarkasmus) ist das das Ticket nicht mehr da ist (wurde gelöscht) und eine Antwort gabs auch nicht darauf

Die Gegenstände aus der DDE und der CE sind immer gebunden!

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.13.2013 , 02:41 PM | #6
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Nein, ist nicht seit 1.7.2, denn vor 2,5 Wochen habe ich mir auf dem PTS einen neuen Char erstellt und hatte anstatt meiner normalen Sachen direkt mal nur 2 Leuchtpistolen im Briefkasten (beide in der gleichen Nachricht ^^)

Die Gegenstände aus der DDE und der CE sind immer gebunden!
Auf den Live-Servern ist der Bug seit 1.7.2 neu.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
03.13.2013 , 02:51 PM | #7
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Auf den Live-Servern ist der Bug seit 1.7.2 neu.
Super....und warum melde ich dann Bugs die weder überprüft werden, noch behoben werden? Stattdessen wird die Nachricht einfach gelöscht (aus den Augen aus dem Sinn?)
Da fühlt man sich doch gleich viel besser, denn im Gegensatz zu vielen anderen Testen wir auf dem Server und haben schon sehr viele Bugs gemeldet. Nur das dieser trotz Meldung vor ca. 2.5 Wochen auf die Live Server gegangen ist ohne gefixt zu werden ist doch echt nicht zu verstehen.

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.13.2013 , 03:02 PM | #8
Auf dem PTS wird auch 2.0 getestet, nicht 1.7.2. Selbst wenn der Bug dort gefixt wurde kann es leicht passieren, dass die Entwickler übersehen, dass die Änderung, die zu dem Bug geführt hatte, schon mit 1.7.2 live geht. Das ist der Nachteil, wenn man bei den Entlassungen bei der Qualitätssicherung anfängt...
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
03.13.2013 , 03:14 PM | #9
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Auf dem PTS wird auch 2.0 getestet, nicht 1.7.2. Selbst wenn der Bug dort gefixt wurde kann es leicht passieren, dass die Entwickler übersehen, dass die Änderung, die zu dem Bug geführt hatte, schon mit 1.7.2 live geht. Das ist der Nachteil, wenn man bei den Entlassungen bei der Qualitätssicherung anfängt...
Das auf dem PTS 2.0 getestet wird ist klar, nur der Bug ist da auch noch vorhanden und direkt von mir an dem Tag gemeldet worden als ich das festgestellt habe (direkt nach erstellen des Chars und nachdem ich zum Briefkasten gegangen bin auf Tython = ca. 2.5 Wochen her). Trotzdem ist das Ticket aus meinem System verschwunden.
Von 1.7.2 wusste da noch niemand etwas (jedenfalls niemand von den normalen Spielern).
Aber wenn ein Bug gemeldet wird und ein neue Patch steht an, dann sollte man das auch testen ob der Bug auch da vorhanden ist .

Da dies aber nicht geschehen ist, so kam der Bug natürlich auf die Live Server, was ärgerlich für alle die ist, die jetzt neu anfangen oder einen weiteren Char neu erstellen und die DDE oder die CE besitzen.

Zum Thema Qualitätssicherung:
Sicherlich hat EA da sehr viele Fehler gemacht, denn es ist nunmal so das ein zufriedener Kunde gerne wieder kommt und ebenfalls ein zufriedener Kunde auch gerne mal etwas mehr bezahlt als bei anderen wenn der Service stimmt. Leider muss ich auch sagen das der Service im Moment überhaupt nicht mehr stimmt. Sei es die beantwortungen der Tickets (Ticket erstellt und kurz danach inGame jemanden zum Gespräch gehabt. Info bekommen das das Ticket weitergeleitet wird an die zuständige Abteilung und das ist jetzt ca. 2 Wochen her und immer noch ohne Antwort) und die Qualiät lässt auch nach.
Die sollten lieber die Bugs fixen (Probleme im Spiel, Kodexeinträge usw...), dann wären die Spieler auch zufriedener was sich im Endeffekt durch weitere Abokäufe / Verlängerungen usw... zeigen würde.

Jeder normal denkende Unternehmer würde so handeln. Ohne Kunden kann man den Laden dichtmachen und im Endeffekt lebt EA und BW auch nicht von Luft und Liebe.

abokado's Avatar


abokado
03.13.2013 , 04:13 PM | #10
Morgen wird's einen Patch geben, der diesen Fehler wieder behebt.

Aber: Charaktere die erst nach 1.7.2 erstellt wurden und davon betroffen wurden müssen dann ingame ein Ticket schreiben um die anderen Items zu bekommen, da der Patch nicht rückwirkend ist.