Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schmuggelwaren-Wiederverkaufsgesellschaft

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Schmuggelwaren-Wiederverkaufsgesellschaft

Aleksin's Avatar


Aleksin
03.13.2013 , 01:09 AM | #31
Wen interessiert das schon. Ihr müsst ja das Paket nicht kaufen
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.13.2013 , 01:09 AM | #32
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Das geht mir genauso.
Wer ist denn schon noch in der Lage, sich da "zurückzuhalten" ?
...
Alles klar, nehmen wir an du bist -Matchbox Truck Sammler- nun kommt eine Charge neuer Trucks nur in Verbindung mit einem Kasten Freiberger in den Handel..... kaufst du den Kasten oder sagst du diese Sammlerverarsche mache ich nicht mit?

Richtige Sammler geben wesentlich mehr Geld für ihre Sammlerleidenschaft aus, als du jemals im Kartellmarkt versenken wirst
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Machtzwerg & Machtzwerge

Vanitra's Avatar


Vanitra
03.13.2013 , 01:23 AM | #33
Jeder Abonennt bekommt monatlich 500 Kartell-Marken kostenlos. Zusätzlich 100 weitere wenn man den Authenticator besitzt.

Abonnent:
- Kartellpakete mit den kostenlosen Kartell-Marken kaufen
- Kartellpakete im GTN von den anderen Spielern kaufen

F2P/Bevorzugt
- Kartellpakete im GTN von den anderen Spielern kaufen

Zusätzlich kann man noch Echt-Geld investieren um weitere Kartell-Marken für den Kauf zu erhalten. Die Betonung liegt hier auf kann. Niemand wird gezwungen Echt-Geld auszugeben. Den Ruf kann man ohne Einsatz von Echt-Geld erhalten, zwar langsamer aber möglich. Also kein Grund von Abzocke zu sprechen. Die Wahl ob ihr den schnellen und teuren oder den langsamer und kostenlosen Weg geht liegt bei euch! Erhalten kann den Ruf aber jeder. Somit wird niemand ausgeschlossen.
Leets R Us!
T3-M4 - 8 Chars bei Death Knights - 8 Chars bei United Imperium Breakers
VC - 7 Chars - 6 Chars
JS - 5 Chars - 2 Chars

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.13.2013 , 01:29 AM | #34
Vanitra denoch ist der Weg klar wo das spiel hinführt. Man steck massiv mehr energien und synergien in den Kartelmarkt als in das Spiel. Die Gewichtung im spiel nihmt immer mehr schifflage und das stösst die meisten wirklich sauer auf.

roxxarr's Avatar


roxxarr
03.13.2013 , 01:31 AM | #35
Quote: Originally Posted by Aleksin View Post
Wen interessiert das schon. Ihr müsst ja das Paket nicht kaufen

klar muss man das nicht..aber wie einige hier schon treffend formuliert haben ist es nur eine pure abzocke-weil ebend der sammlertrieb angesprochen wird..
und wenn man das spiel intensiv zoggt will man ja auch alle rufpunkte haben..
und wenn das nur (schneller) über euronen geht(bzw langsamer über die abbo münzen) finde ich das auch schon bedenklich....

und angesichts der gegenstände die sich dort beim händler kaufen lassen(maske von revan,der thron ,der schwebe stuhl etc-die komischerweise von den meisten mit handkuss aus dem gh gekauft werden/wurden..)geht das für mich schon in richtung ptw -wenn auch leicht kaschiert da ich ein kleinen umweg machen muss um an die credits zu kommen..

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.13.2013 , 01:46 AM | #36
Quote: Originally Posted by Vanitra View Post
Also kein Grund von Abzocke zu sprechen. Die Wahl ob ihr den schnellen und teuren oder den langsamer und kostenlosen Weg geht liegt bei euch! Erhalten kann den Ruf aber jeder. Somit wird niemand ausgeschlossen.
Es ist nicht erst dann Abzocke, wenn man es keine Option mehr gibt die Abzocke zu vermeiden... Es wird hier auf die billigste Weise der Sammeltrieb ausgenutzt um dem Spieler Geld aus der Tasche zu ziehen, das ist Abzocke.

Und da du meinst, man könnte den Ruf auch mit Gratismünzen steigern habe ich mal eine Bitte an dich: Kauf dir ein paar kleine und große Pakete, schau wie viel Ruf man im Schnitt pro Münze bekommt und rechne dann aus, wie viele Monate man braucht, wenn man nur Gratismünzen ausgibt.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.13.2013 , 01:47 AM | #37
jetzt erklär mir mal, was daran p2w ist?

liegt der Boss nur mit dem Zeug? geht PvP nur mit dem Zeug? Bekommt man Erfolge nur mit dem Zeug? Denn nur das wäre p2w.
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Machtzwerg & Machtzwerge

mrbloodysunday's Avatar


mrbloodysunday
03.13.2013 , 01:55 AM | #38
Ob man das Zeug braucht oder nicht lass ich mal so stehen. Jedenfalls finde ich auch alleine die Idee schon irgendwie ätzend. Jedenfalls werd ich weiterhin kein Geld in den Kartellmarkt stecken. Und der Ruf für diese Fraktion wird bei mir auf NULL bleiben. Wieso kauf ich mir die Pakete nicht im GM? Na, weil da einfach nix drin ist was mich interessiert, und ich meine Credits dann lieber woanders ausgebe...

Eventuell ändert sich da ja noch was wenn Makeb da ist. Ich warte mal ab...

Allerdings habe ich gestern schon Leute mit dem ersten Titel gesehen, also scheint es ja doch auch Leute anzusprechen.

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.13.2013 , 01:57 AM | #39
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
jetzt erklär mir mal, was daran p2w ist?

liegt der Boss nur mit dem Zeug? geht PvP nur mit dem Zeug? Bekommt man Erfolge nur mit dem Zeug? Denn nur das wäre p2w.
Eskadur, p2w ist nicht nur dann wenn man damit den boss besiegen kann. Wie man ein Spiel spielt, ein MMO ist jedem selbst überlassen.

Der eine ist Raider, geht raiden und will Bosse legen. Für diesen ist P2W dann wenn er eine Waffe kaufen muss für den Boss

Der andere ist PVP'ler und macht PVP. Für diesen ist P2W dann wenn er Equip tragen muss um damit zu besteheneen.

Un dann gibt es eben "Jäger" und "Sammler" für Mounts, Pet, Ruf usw. Deren "Ziel" im spiel ist es Sachen zu vervollständigen, gerade in Bezug auf das Erfolgssystem in 2.0.

Und hier ist jetzt diese kaschierte Form von P2W.

Mag sein das man hier den Gratis-Münzen-Joker der abonennten zieht aber da soll mir jemand einmal ausrechen wie lange es dauert, denn das Argument zu bringen.............ja dann dauert es eben 2 Jahre zieht nicht, denn so ist man verpflichtet 2 jahre auch Geld auszugeben.

Zudem wird hier psychologisch der Sammeltrieb angeregt die Sachen besitzen zu wollen und was sind schon 10€ im Zeitalter der Mikrotransaktionen.

Wie schon gesagt wir sind Konsumenten und konsumenten manipuliert man.


Eric und €A stützen sie dabei eben, sie sagen für €A ist es kein P2W da es nur "Non-sense" fluffitems usw. sind.

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.13.2013 , 01:59 AM | #40
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
jetzt erklär mir mal, was daran p2w ist?

liegt der Boss nur mit dem Zeug? geht PvP nur mit dem Zeug? Bekommt man Erfolge nur mit dem Zeug? Denn nur das wäre p2w.
Für manche Spieler bezieht sich P2W nicht mehr nur auf Situationen, in denen man mit anderen Spielern kämpft, sondern auf jedes persönliche Endgame. Für manche ist das Sammeln von Erfolgen, Ruf oder besonderer Rüstung "Gewinnen". Und es wird nun immer schwerer dies vollständig ohne Einsatz von Kartellmünzen zu schaffen, daher geht es für manche in Richtung P2W.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!