Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

schon wieder keine Kartellmünzen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
schon wieder keine Kartellmünzen
First BioWare Post First BioWare Post

runboy's Avatar


runboy
03.10.2013 , 05:54 AM | #1
Hallo, ich melde meinen Frust jetzt auch mal auf diesem Wege an, da nach insgesamt 6 Tickets (Zeitraum Februar März) zu dem Thema ich meine Münzen immer noch nicht pünktlich bekomme.
Ich hätte eigentlich am 7.3. meine Münzen übers Abo bekommen müssen und bekam sie, wie auch schon im Februar, wieder nicht. Ich hatte schon eine Kundendienst-Zuweisung von 200 Münzen, weil ich nicht rechtzeitig "beliefert" wurde. Darf ich deshalb zurecht davon ausgehen das ich demnächst nicht nur meine 500 sondern insgesamt 700 Münzen auf meinem Konto finden werde?

Aleksin's Avatar


Aleksin
03.11.2013 , 02:55 AM | #2
Schreib ein Ticket bzw. ruf die Hotline an. Einen 5000. Thread eröffnen bringt da auch nichts.
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

Ratae's Avatar


Ratae
03.11.2013 , 03:53 PM | #3 This is the last staff post in this thread.  
Hallo runboy,

Ich habe soeben dein Konto überprüft und konnte feststellen, dass die Kartellmünzen heute deinem Konto gutgeschrieben worden sind.

Bitte zögere nicht uns erneut zu kontaktieren, solltest du wieder einmal auf ein Problem stoßen.
Ratae | BioWare Customer Service - Forum Support

selvemade's Avatar


selvemade
03.11.2013 , 04:46 PM | #4
irgendwie versteh ich euch vom support nicht wirklich. habe ein ticket geschrieben wegen meiner kartellmünzen und das sogar in-game. das ticket ist immer noch offen und etwa eine woche alt. habe heute ein 2tes ticket geschrieben und dann folgende textzeile erhalten:

Vielen Dank, dass Sie uns bezüglich Ihrer Kartell Münzen kontaktiert haben.

Ich würde Sie bitten uns telefonisch zu kontaktieren.

sagt mal leute, wen wollt ihr verarschen?? eure community oder euch selbst?? wo liegt der unterschied mal eben auf mein acc zu schauen warum das so ist und mir dann per email bescheidzugeben oder ich euch anzurufen und stundenlang in der warteschleife zu hängen nur um mir dann die mucke reinzuhauen und mir dann am anderen ende mir anzuhören " es tut uns leid wir können ihnen nicht helfen ".

ach stimmt ja. euch laufen die abo kunden weg..hmm...woran das wohl liegt??

ich geb euch ne hilfe stellung:

support ist fürn hintern. leute werden gefeuert, rummaulen weil tele suport überlasstet ist weil " vielen Dank, dass Sie uns bezüglich Ihrer Kartell Münzen kontaktiert haben. Ich würde Sie bitten uns telefonisch zu kontaktieren. "

kartell shop ist fürn hinter. da sind sachen drin die keiner braucht und völlig überteuert.

in-game geplänkel fürn hinter. rep kosten ernorm hoch. vermächnis freischaltungen extrem überteuert. endschuldigung, ein paar millionen credits für freischaltungen die dann eine ewig lanen cooldown haben?? warum?? endweder weniger zahlen dafür oder den cooldown runtersetzen.

wenn euch die worte eurer ach so tollen community am herzen liegt, dann solltet ihr veilleicht mal darauf hören was manche zu sagen haben. es gibt hier einige die mmo erprobt sind und profis sind in dem was sie tun, und vielleicht auch ahnung haben von dem was sie sagen.
Für meine Rechtsschreibfehler kann ich nix !! Ich pass mich nur an !!

Aleksin's Avatar


Aleksin
03.11.2013 , 05:31 PM | #5
Quote: Originally Posted by selvemade View Post
irgendwie versteh ich euch vom support nicht wirklich. habe ein ticket geschrieben wegen meiner kartellmünzen und das sogar in-game. das ticket ist immer noch offen und etwa eine woche alt. habe heute ein 2tes ticket geschrieben und dann folgende textzeile erhalten:

Vielen Dank, dass Sie uns bezüglich Ihrer Kartell Münzen kontaktiert haben.

Ich würde Sie bitten uns telefonisch zu kontaktieren.

sagt mal leute, wen wollt ihr verarschen?? eure community oder euch selbst?? wo liegt der unterschied mal eben auf mein acc zu schauen warum das so ist und mir dann per email bescheidzugeben oder ich euch anzurufen und stundenlang in der warteschleife zu hängen nur um mir dann die mucke reinzuhauen und mir dann am anderen ende mir anzuhören " es tut uns leid wir können ihnen nicht helfen ".

ach stimmt ja. euch laufen die abo kunden weg..hmm...woran das wohl liegt??

ich geb euch ne hilfe stellung:

support ist fürn hintern. leute werden gefeuert, rummaulen weil tele suport überlasstet ist weil " vielen Dank, dass Sie uns bezüglich Ihrer Kartell Münzen kontaktiert haben. Ich würde Sie bitten uns telefonisch zu kontaktieren. "

kartell shop ist fürn hinter. da sind sachen drin die keiner braucht und völlig überteuert.

in-game geplänkel fürn hinter. rep kosten ernorm hoch. vermächnis freischaltungen extrem überteuert. endschuldigung, ein paar millionen credits für freischaltungen die dann eine ewig lanen cooldown haben?? warum?? endweder weniger zahlen dafür oder den cooldown runtersetzen.

wenn euch die worte eurer ach so tollen community am herzen liegt, dann solltet ihr veilleicht mal darauf hören was manche zu sagen haben. es gibt hier einige die mmo erprobt sind und profis sind in dem was sie tun, und vielleicht auch ahnung haben von dem was sie sagen.


Werd erwachen
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
03.12.2013 , 10:37 AM | #6
Quote: Originally Posted by selvemade View Post
...
sagt mal leute, wen wollt ihr verarschen?? eure community oder euch selbst??
...
wenn euch die worte eurer ach so tollen community am herzen liegt, dann solltet ihr veilleicht mal darauf hören was manche zu sagen haben. es gibt hier einige die mmo erprobt sind und profis sind in dem was sie tun, und vielleicht auch ahnung haben von dem was sie sagen.
1. Anderer Ton, bitte. In diesem Tonfall würde mir die Lust vergehen, Deinem Anliegen nachzukommen.

2. Sprich von mir aus für Dich, aber mach' Dich nicht zum Sprachrohr für die Community. Ich hasse sowas. Und es gibt Leute, die können das besser. Auch in einem besseren Slang.
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler

runboy's Avatar


runboy
03.13.2013 , 07:32 AM | #7
Quote: Originally Posted by Ratae View Post
Hallo runboy,

Ich habe soeben dein Konto überprüft und konnte feststellen, dass die Kartellmünzen heute deinem Konto gutgeschrieben worden sind.

Bitte zögere nicht uns erneut zu kontaktieren, solltest du wieder einmal auf ein Problem stoßen.
1. werde ich niemals eine kostenpflichtige Hotline anrufen für etwas das ich bezahlt habe und mir nicht zugestellt wurde.
2. die 500 Münzen sind eine Kundendienstzuweisung und nicht die 500, die ich fürs Abo bekommen sollte.

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.13.2013 , 09:03 AM | #8
Quote: Originally Posted by runboy View Post
1. werde ich niemals eine kostenpflichtige Hotline anrufen für etwas das ich bezahlt habe und mir nicht zugestellt wurde.
2. die 500 Münzen sind eine Kundendienstzuweisung und nicht die 500, die ich fürs Abo bekommen sollte.
1. Du hast keine Flatrate? Dann kostet der Anruf aus Deutschland nichts extra.

2. "Kundendienstzuweisung" heißt nur, dass sie dir nicht normal zugewiesen wurde, sondern vom Kundendienst manuell oder durch ein Skript. Es ändern nichts daran, dass dies deine Monatliche Abonnent-Zuweisung ist.


Wenn du die Münzen hast, die dir zustehen (und danach sieht es ja aus), dann gibt es für dich keinen Grund zu meckern.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
03.13.2013 , 10:26 AM | #9
Quote: Originally Posted by runboy View Post
2. die 500 Münzen sind eine Kundendienstzuweisung und nicht die 500, die ich fürs Abo bekommen sollte.
Was denkst Du denn ansonsten, wofür diese "Kundendienstzuweisung" gewesen sein soll? Für Dein gutes Aussehen?
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler