Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Anmeldung nur mit Anzeigename - ab dem 2. April 2013

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Anmeldung nur mit Anzeigename - ab dem 2. April 2013
First BioWare Post First BioWare Post

Logathor's Avatar


Logathor
03.06.2013 , 11:46 PM | #151
Was mich einfach gewaltig stört, ist die nachträgliche Änderung.
Ich WILL meine Loginkennung geheimhalten. Diesen simplen Anspruch unterstützt sogar jedes dahergelaufene Forum. Und wenn dieser "Verein" das nicht verstehen will, hat er eben ein paar zahlende Kunden weniger. Aber was solls, die 20-30, die jetzt abspringen, fallen bei den Millionen Kunden ja eh nicht auf

Aber nachdem ja Facebook auch so erfolgreich ist, kann BW mit dieser Tour ruhigen Gewissens in die Zukunft sehn.
Gibt ja genug Schafe, die geschoren werden müssen.
In der Ruhe liegt die Kraft

Arkanablue's Avatar


Arkanablue
03.07.2013 , 12:25 AM | #152
Mal ganz ehrlich, aus welchen Darmwind ist die Idee denn entsprungen. Wer würde, wenn wer weiß das Einbrecher in der Nähe sind, denn ein Bild seiner Wohnung mit Adresse liegenlassen. Die müssen dann nur sehen ob sie irgendwie reinkommen. NIchts anderes wird diese Aktion. Jeder kann den Anzeigename im Forum lesen und muss nun nur noch das Passwort dazu finden. Mit diversen Programmen soll das in Sekunden gehen.

Diese Aktion trägt sicher nicht zum Datenschutz bei und wird von meiner Seite mit Kündigung des Abos bestraft.

Gigiobi's Avatar


Gigiobi
03.07.2013 , 01:11 AM | #153
"Pro 7 Games.de" steht schon mit offenen Armen bereit,um SWTOR an seine nährende Brust zu drücken!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
03.07.2013 , 01:34 AM | #154
Dann doch lieber Perfect World...ProSieben Games hat so einen seltsamen Ruf
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.07.2013 , 03:16 AM | #155
Quote: Originally Posted by Sharymir View Post
Deine geposteten Bilder kann ich so alle Bestätigen!

aber ich hab heute morgen mit einem meiner Kollegen gesprochen.Dieser sagt,als er letztes Jahr November mit F2P eingestiegen sei habe er nur den Loginnamen verwenden müssen den er auch im Forum benutzt.Zu keiner Zeit hätte er die E-Mail beim Login benutzt was ihn gewundert hätte weil das bei Blizz zB ganz anders gewesen wäre.

Meine Frau hat meine Aussage bestätigt,sie meinte sie habe eventuell noch ein Screen davon den sie mir raussucht was allerdings zeit benötigt da sie ganz gerne jeden "Käse" Ingame knippst ^^.Wenn ich den habe poste ich den,bitte Geduld.

Ich habe noch einen Bekannten von mir per Mail kontaktiert den ich kurz vor F2P geworben hatte und wo ich mir 99,99% sicher bin das der es damals gutgeheissen hatte den E-Mail Namen nicht verwenden zu müssen.


mfg Shary
Seit dem 10.7.12 ist es mit der Testversion (und später der F2P-Version) so, dass man sich ohne E-Mail-Adresse registrieren kann und sich daher auch nur mit dem dem Testkonto-Namen einloggen kann.
Vorher war es meines Wissens nach nicht möglich und BioWare hat nicht kommuniziert, dass sich irgendetwas für bestehende Accounts geändert hat. Daher konnte ich davon ausgehen, dass ich mich als normaler Abo-Spieler der ersten Stunde weiterhin, wie bei Release, nur mit der E-Mail-Adresse einloggen kann.
Falls es trotzdem schon länger möglich war, dann würde es die Situation nur schlimmer machen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Sharymir's Avatar


Sharymir
03.07.2013 , 06:04 AM | #156
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Seit dem 10.7.12 ist es mit der Testversion (und später der F2P-Version) so, dass man sich ohne E-Mail-Adresse registrieren kann und sich daher auch nur mit dem dem Testkonto-Namen einloggen kann.
Vorher war es meines Wissens nach nicht möglich und BioWare hat nicht kommuniziert, dass sich irgendetwas für bestehende Accounts geändert hat. Daher konnte ich davon ausgehen, dass ich mich als normaler Abo-Spieler der ersten Stunde weiterhin, wie bei Release, nur mit der E-Mail-Adresse einloggen kann.
Falls es trotzdem schon länger möglich war, dann würde es die Situation nur schlimmer machen.

Yep ist richtig.Sie,also meine Frau hat ein Screen vom 12.07.'12 auf dem sie das erste mal ohne E-Mail Addy einlogte.In meiner Erinnerung kam mir das erhelblich länger vor

Es scheint also nicht so,wie von mir zuvor fälschlich behauptet seit Release so gewesen zu sein.Tatsache aber ist das daß ja nun quasi auch schon 8 Monate sind seit dem man nicht mehr die E-Mail benutzen muss.

Nun gut,wir haben den Token deshalb beunruhigt mich das nicht wirklich aber auch ohne wäre ich nicht wirklich nervöser.


Quote:
Jeder kann den Anzeigename im Forum lesen und muss nun nur noch das Passwort dazu finden. Mit diversen Programmen soll das in Sekunden gehen.
Wer heutzutage nicht blauäugig surft,nicht jeden Mist runterlädt,den standardmässigen Virenschutz aktiviert hat,sprich Firewall,Virenscanner,Antispyware,Passwörter regelmässig ändert usw usw der ist nicht in sekunden gehacked.Ich will das nicht schönreden oder gar behaupten das die Gefahr durch Hacks nicht present sei aber wer sich Keylogger etc auf seinen Rechner holt hat auch irgendwo selbst schuld.Unwissenheit oder Sorglosigkeit sind wohl meist die Gründe,und nicht jedem blindlings private Daten anvertrauen.

Lg Shary
Meine absoluten Lieblinge glanztechnischer Programmierkunst

http://www.youtube.com/watch?v=dY3a2RkrzMU
http://www.youtube.com/watch?v=ujgfUdNegPE

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.07.2013 , 06:21 AM | #157
Unabhängig davon ist jeder Account gefärdert der kein Token hat ab derm 2. April da die Server von Bioware einfach kontinuirlich abgefragt werden.

Resp. zumindest kann man so account dauerhaft stressen weil der Account aus Schutz gespert wird.

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
03.07.2013 , 06:29 AM | #158
Quote: Originally Posted by Sharymir View Post
Yep ist richtig.Sie,also meine Frau hat ein Screen vom 12.07.'12 auf dem sie das erste mal ohne E-Mail Addy einlogte.In meiner Erinnerung kam mir das erhelblich länger vor

Es scheint also nicht so,wie von mir zuvor fälschlich behauptet seit Release so gewesen zu sein.Tatsache aber ist das daß ja nun quasi auch schon 8 Monate sind seit dem man nicht mehr die E-Mail benutzen muss.

Nun gut,wir haben den Token deshalb beunruhigt mich das nicht wirklich aber auch ohne wäre ich nicht wirklich nervöser.




Wer heutzutage nicht blauäugig surft,nicht jeden Mist runterlädt,den standardmässigen Virenschutz aktiviert hat,sprich Firewall,Virenscanner,Antispyware,Passwörter regelmässig ändert usw usw der ist nicht in sekunden gehacked.Ich will das nicht schönreden oder gar behaupten das die Gefahr durch Hacks nicht present sei aber wer sich Keylogger etc auf seinen Rechner holt hat auch irgendwo selbst schuld.Unwissenheit oder Sorglosigkeit sind wohl meist die Gründe,und nicht jedem blindlings private Daten anvertrauen.

Lg Shary
/Sign

Ich finde die Info übrigens sehr interessant, dass das Einloggen mit Anmeldename statt E-Mail, schon länger aktiv ist.

Somit bräuchten wir uns wohl nicht großartig Sorgen machen, bzgl. der Accountsicherheit, da die "neue" Methode schon länger aktiv ist und somit auch unter den etwaigen Sicherheitsaspekten länger getestet werden konnte.

Zojun's Avatar


Zojun
03.07.2013 , 06:36 AM | #159
Quote: Originally Posted by S_I_T_H_L_O_R_D View Post
Somit bräuchten wir uns wohl nicht großartig Sorgen machen, bzgl. der Accountsicherheit, da die "neue" Methode schon länger aktiv ist und somit auch unter den etwaigen Sicherheitsaspekten länger getestet werden konnte.
Ich finde. dass man diesen Punkt differenzierter betrachten sollte.
Der Punkt ist folgender: Wie viele Personen wussten, dass es seit der F2P Umstellung möglich ist und wie viele wissen es jetzt?

Ich finde so eine, in meinen Augen Sinn befreite, Umstellung nicht in Ordnung.
Da das allen Anschein nach nun komplett durchgezogen wird, bleibt nur die Frage wie sich das in Zukunft auswirken wird.
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. Die Sith und die Jedi gleichen sich in fast sämtlichen Belangen..

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.07.2013 , 06:38 AM | #160
Quote: Originally Posted by S_I_T_H_L_O_R_D View Post
/Sign

Ich finde die Info übrigens sehr interessant, dass das Einloggen mit Anmeldename statt E-Mail, schon länger aktiv ist.

Somit bräuchten wir uns wohl nicht großartig Sorgen machen, bzgl. der Accountsicherheit, da die "neue" Methode schon länger aktiv ist und somit auch unter den etwaigen Sicherheitsaspekten länger getestet werden konnte.
Aber BioWare hat uns nicht darüber informiert. Ich bin fest davon ausgegangen, dass ich mich bis Dienstag nur mit der E-Mail-Adresse einloggen konnte, weil es für mich selbstverständlich war, dass man uns über so eine Änderung aufklären würde.


Übrigens, der gute BioWare Mitarbeiter hat mittlerweile durchblicken lassen, dass es wirklich keine Änderung ist, die direkt die Accountsicherheit erhöht.

Der Grund ist ein anderer: Ihre Sicherheitsvorschriften verbieten es ihnen den Spielern selbst zu gestatten z.B. die Sicherheitsfragen zu ändern. Sowas sind Dinge, die derzeit nur über den Telefonsupport möglich sind, was natürlich BioWare Geld kostet und den Spielern Nerven. Es würde das aktuelle Sicherheitskonzept untergraben, wenn es möglich wäre.
Die Lösung, die sie anstreben, ist, die E-Mail-Adresse vom Passwort zu "entkoppeln" damit sie dann E-Mail-Sicherheitscodes als zusätzliche Sicherheitsebene verwenden können über die dann sowas möglich wird wie das Ändern der Sicherheitsfragen ohne Telefonsupport und ohne dabei die Accountsicherheit zu untergraben.

Das klingt natürlich nicht ganz so dumm. Und dass die eigentliche Hauptmotivation die Kostenersparnis beim Support ist kann man ihnen auch nicht vorwerfen. Kosteneffektivität ist wichtig, besonders hier. Und wenn wir langfristig davon profitieren, da wir für weniger Probleme den Support kontaktieren müssen, dann hat es ja auch was gutes für uns.


Aber den öffentlichen FORENNAMEN als LOGINNAMEN? Ohne uns vorzuwarnen? Ohne uns die Möglichkeit zu geben ihn zu ändern? Ohne dabei einen getrennten Forennamen einzuführen?
Und dann auch noch ohne gleich als erstes zu erklären, welchen Hintergrund die Änderung hat?
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!