Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Anmeldesystem für BGs

Fleureth's Avatar


Fleureth
03.02.2013 , 05:19 AM | #1
Wie mir in letzter Zeit aufgefallen ist, gibt es sehr große Defizite bei den BG-Gruppen.

Dies könnte man z. B. durch folgende systemseitige Abfragen umgehen (z. B. im 50er Bereich):

- Kompetenz mind 800
- PVP-Rüstung muss vor der Anmeldung angelegt werden und kann anschließend bis zum Ende des BG nicht mehr gewechselt werden
- die Spieler müssen Gruppenerfahrung vorweisen können (z. B. ingame-Timer, der Ini-Besuche mitzählt)
- der Heiler muss mind. einmal eine komplette Gruppe allein in einer Ini oder u50-BG geheilt haben
- bis zum Erreichen der Erfahrungsstufe 60 sind keine Einträge im Forum mehr möglich um mimimi-Threads auszuschließen
- Der Tank muss mindestens einmal einen Heiler mit einem Schild erfolgreich verteidigt haben
- zukünftige Beiträge im Forum dürfen die Worte "zuviel, zuwenig, imba, cheaten, etc" oder ähnliche nicht mehr enthalten
- über den Forenaccount musss erst ein kleiner Wissenstest zum Thema BG, eigene und gegnerische Klassen erfolgreich abgeschlossen werden

Hierdurch müsste das Niveau und die Leistungsfähigkeit der einzelnen BGs wesentlich erhöht werden können und auch das Forum sollte durch wesentlich weniger mimimi-Threads entlastet werden.
Was könnte man sonst noch für Vorraussetzung für qualitativ hochwertige BGs schaffen?
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.02.2013 , 05:50 AM | #2
Netter Trollversuch, hatte schon nen Absatz geschrieben bevor mir klar geworden ist, dass so viel Blödsinn niemals ernst gemeint sein kann.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Fleureth's Avatar


Fleureth
03.02.2013 , 07:29 AM | #3
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Netter Trollversuch, hatte schon nen Absatz geschrieben bevor mir klar geworden ist, dass so viel Blödsinn niemals ernst gemeint sein kann.
Ist auch nicht ganz ernst gemeint. :-)

Nur es stört das ganze mimimi-Gerede, warum Neulinge keine so großen Chancen im BG haben. Es wird immer eine Ausrede gesucht, warum man das BG verloren hat, nur bei einem selbst sucht man nie. Es sind entweder das Equip, die Premade, die Imba-Klassen des Gegners oder der Mond-Zyklus schuld. Nur selbst war man es nicht.

Aber mit ein paar Abfragen am Anfang, könnte man aufzeigen, wo die eigenen Defizite sind.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.02.2013 , 07:45 AM | #4
Quote: Originally Posted by Fleureth View Post
Ist auch nicht ganz ernst gemeint. :-)
Guuuut *g*

BioWare muss es endlich schaffen die Gewerteten Kriegsgebiete auf die Reihe zu kriegen, z.B. indem sie server-übergreifend gemacht werden (ich hasse server-übergreifend, aber hier ist es unumgänglich), man sich mit 4er Gruppen anmelden kann und Saison 1 startet.
Dann stören auch die Anfänger im Zufalls-PvP nicht mehr.

Ansonsten hätte ich noch einen vermutlich effektiveren Vorschlag: Mit 2.0 werden die Schlachtfelder ja in 3 Brackets eingeteilt: 10-29, 30-54, 55. Man könnte doch statt nur des Levels auch die Tapferkeit mit rein nehmen: Level 10 bis Tapferkeit 30, Tapferkeit 30 bis 55, 55 ab Tapferkeit 30.

Eigentlich bin ich aber für ein viel komplexeres Matchmaking-System, dass viel mehr Faktoren berücksichtigt um faire Matches zu gestalten ganz ohne harte Levelgrenzen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Fleureth's Avatar


Fleureth
03.02.2013 , 10:37 AM | #5
Bei den Brackets bekomme ich auch leichtes Grausen, gerade was 30-54 betrifft.
In meinen Augen wäre es besser 30-49 und 50-54 nochmals aufzuteilen. Man kann sie zwar später wieder zusammenfassen, aber wenn nun ein Elite 54er auf nen lvl 30 trifft, könnte das ganz doll aua werden.
Später, wenn dann WH und Elite so gut wie ganz verschwunden sind, kann man diese Brackets wieder zusammenlegen.
Aber die Tapferkeit mit in die Gruppenbildung zu intergrieren wäre auch von Vorteil. Damit würden Neulingen nicht auf sehr erfahrene Spieler-Chars treffen. Sondern hätten noch die Zeit, Ihren Char etwas besser kennenzulernen.
Quasi dann Lvl 10 bis Tapferkeit 30, Lvl 30 bis Tapferkeit 49 und dann erst Tapferkeit 50-54 und Tapferkeit 55+.
Reine Unterteilung nach Tapferkeit bei 30 würde ich nicht gut finden, da gerade mit lvl 50 einige Endfähigkeiten hinzukommen, die es gerade einem 30er als Gegner sehr schwer machen.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.02.2013 , 01:19 PM | #6
Das 30-54 Bracket wird auf das neue "Rekrut Niveau" gebufft, was über EWH liegt. Rüstung wird also keine Rolle spielen - angeblich sollen niedrigere Level sogar durch höhere Stats ausgeglichen werden.
BioWare hat die Trennung bei 30 damit begründet, dass man zum einen mit 30 schon die meisten wichtigen Fähigkeiten hat und es zum anderen sehr wichtig ist, dass in allen Brackets genug Spieler sind.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!