Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

..es geht richtung 50 ^

zinie's Avatar


zinie
02.25.2013 , 11:17 AM | #1
Hallo
ich erstelle mir gerade einen Frontkämpfer, bin soweit sehr zufrieden, die Klasse macht mir Spaß.
Ich habe heute mal versucht aktuelle Skillungen zu finden, teils waren die Beiträge etwas älter. Auf Gamona habe ich was gefunden....bin jedoch kein Freund dieser Seite.

Ich suche eine PVP und PVE Skillung jeweils Angriffsspezialist. Ein paar Worte zur Statprio wären auch Nice, oder ein gutes Forum oder Guide.
Wer kämpft kann verliern, wer nicht kämpft hat schon verloren!

Kinraven's Avatar


Kinraven
02.25.2013 , 01:59 PM | #2
ist dein Englisch einigermaßen in Ordnung? Dann schau doch mal hier herein, die wurden mir empfohlen und ich fand sie sehr gut:

http://www.noxxic.com/
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

DasPiprinzip's Avatar


DasPiprinzip
02.26.2013 , 02:17 PM | #3
Quote: Originally Posted by Kinraven View Post
ist dein Englisch einigermaßen in Ordnung? Dann schau doch mal hier herein, die wurden mir empfohlen und ich fand sie sehr gut:

http://www.noxxic.com/
die Skillungen sind "noch" uptodate. allerdings nicht die stats etc
Do what you want cause a Pirate is free, you are a Pirate!

zinie's Avatar


zinie
02.28.2013 , 10:58 AM | #4
Quote: Originally Posted by DasPiprinzip View Post
die Skillungen sind "noch" uptodate. allerdings nicht die stats etc

....jo mein Engl. ist so lala...wird schon gehen...! Wenn mir jetzt noch wer die aktuelle Stat-Prio sagen könnte fische ich mir den rest selber raus :-D

Danke schon mal !!!
Wer kämpft kann verliern, wer nicht kämpft hat schon verloren!

DasPiprinzip's Avatar


DasPiprinzip
03.02.2013 , 09:29 AM | #5
es ist grundsätzlich immer am besten sich selbst mit der klasse aueinander zu setzen anstatt die skills etc einfach irgentwo zu kopieren
Do what you want cause a Pirate is free, you are a Pirate!

Faradas's Avatar


Faradas
03.02.2013 , 07:41 PM | #6
Und dann kommt man auch von alleine darauf, dass nicht nur Stats, sondern auch die Skillungen (war das die angegebene eigentlich jemals?)nicht mehr "up to date" sind.
Thesaka-Kommando-Artillerist/Gefechtssanitäter; Thes-Revolverheldin-Hybrid
Therros-Frontkämpfer-Schildspezialist; Thekol'ak-Schurke-Knochenflicker

zinie's Avatar


zinie
03.04.2013 , 03:28 AM | #7
Quote: Originally Posted by DasPiprinzip View Post
es ist grundsätzlich immer am besten sich selbst mit der klasse aueinander zu setzen anstatt die skills etc einfach irgentwo zu kopieren
..... Leute...ich habe WOW gespielt vom ersten Tag an, HEXER / JÄGER...ich habe IRRE viel zeit mit Theorie verbracht und ich weiß was es bedeutet sich mit einer Klasse zu beschäftigen, soviel mal dazu!

Mein Main ist ein Sith-Attentäter, ein Sniper ist geparkt, war/ist nicht meine Klasse. In beide habe ich IRRE viel Zeit gesteckt und als SWTOR erschienen ist gab es nicht viel Theorie, also ab ins US Forum und Wörterbuch in die Hand.............!
Jetzt habe ich WOW endgültig an den Nagel gehangen und SWTOR ist meines Erachtens für NON-RAIDER und Einzelgänger besser geeignet.....also mir biete es mehr Spaß!
Mein Sith macht nur PVP, weil jetzt noch Set´s Farmen halte ich für "Sinnfrei" , mache PVP da komme ich gut wieder in die Klasse "rein". Der Sniper Sammelt sMats mit seinen drei Berufen. Nebenbei habe ich ein Auge auf einen Fronti geworfen, ich werde ihn auf 50 bringen. Die Klasse macht Spaß (bis jetzt), habe hier und da im Forum ein paar Infos gezogen, wobei vieles sehr alt ist, aktuelle Infos sind rar. Jetzt wieder Engl.-Foren abgrasen wollte ich erstmal nicht, wird mir atm zu Zeit-intensiv.
Mir ging es um ein paar Infos, welches die gängigen Skillungen sind zum PVP / PVE und die Stat-Prio´s! Sicher, wenn die Klasse wirklich etwas für mich ist, werde ich mir alles genauer anschauen und tiefer in die Materie "eintauchen". Zu beginn ging es mir einfach um ein paar aktuelle Infos, die mich erstmal weiterbringen! Ich dachte immer, dafür sollte ein Forum da sein. Ich habe einige Beiträge gefunden, wo meistens (wie hier auch) die selben "Warmen Ratschläge" gegeben werden, aber den betroffenen nicht wirklich weiterbringen.

EVtl. habe ich ja nun weit genug ausgeholt um einige aktuelle Infos zu erhalten
Wer kämpft kann verliern, wer nicht kämpft hat schon verloren!