Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Random PvP Spaß oder doch eher Frust?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Random PvP Spaß oder doch eher Frust?

Magira's Avatar


Magira
03.02.2013 , 01:04 PM | #121
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Achtung, der folgende Text dient nur zur Unterhaltung mit einem Hauch Ironie zu dem Thema hier.
Ich bin Randomfußballer und möchte gerne Bundesliga und Championsleage spielen aber in eine Mannschaft will ich nicht, weil ich lieber solo spiele. Ich will aber gleiche chancen für alle ohne dass ich mir eine Mannschaft suchen muss. Ich schreib gleich heute noch einen Brief an Darth Blatter, sie sollen auch Random-Weltmeisterschafen einführen. Übrigens, dieser Jedimeister "Messi" ist doch auch nur so gut, weil er immer seine Heiler/Passgeber im Rücken hat und wegen seinen gemoddeten Elitekriegshelden-Schlappen mir den Kompetenzstollen. Solo kann der doch auch gar nix. Ich wäre siche mindestens genauso gut, wenn.. wenn... ja genau... wenn!
Und schon wieder eine Beispiel aus der Welt der Arbeit, in dem Fall des Berufsfußballers. Wir sind hier in einerm Spiel und ich zumindest spiele es NUR aus Spaß. Wir reden hier also über Amateurfußball, wenn man schon fragwürdige Analogien ziehen muss. Und dort spielt Unterpfaffenhofen nur in absoluten Ausnahmefällen gegen den FC Bayern.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Opaknack's Avatar


Opaknack
03.02.2013 , 02:43 PM | #122
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Und schon wieder eine Beispiel aus der Welt der Arbeit, in dem Fall des Berufsfußballers. Wir sind hier in einerm Spiel und ich zumindest spiele es NUR aus Spaß. Wir reden hier also über Amateurfußball, wenn man schon fragwürdige Analogien ziehen muss. Und dort spielt Unterpfaffenhofen nur in absoluten Ausnahmefällen gegen den FC Bayern.
Aber hier spielt der Sepp von Unerpfaffenhofen immer wieder auch mal mit dem FC Bayern und ab uns zu hat er auch Barca oder Real Madrid in seinem Team. Aber das ist doch eh wurscht, das wird ja verdrängt... subjektive Wahrnehmung und so... Der Sepp mault halt einfach über die zu guten Gegner wie die oben erwähnten Mannschaften, aber wenn er neben Schweini, Messi oder sonst wem spielt, das interessiert ihn nicht, dann ist es ihm ja nur recht, aber wehe er spielt mal gegen sie, dann gibts gleich das Mimimi...

Und wenn du das Spiel NUR aus Spaß spielst, warum steigerst du dich d so rein über irgendwelche erfundenen Ungerechtigkeiten? Warum lässt du das Spiel nicht bleiben? Oha... vielleicht macht es ja doch Spaß...

*So, ich klinke mich hier aus der Diskussion aus, weils eh keinen Sinn macht. Flamet weiter, fordert Euer Schlaraffenland, und wenns aber kommt, dann bitte macht dann ja keinen Mucks, wenns Euch dann wieder nicht passt, sonst kacke ich Euch allen erst so richtig auf den Kopf *

Iradjar's Avatar


Iradjar
03.02.2013 , 02:58 PM | #123
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Achtung, der folgende Text dient nur zur Unterhaltung mit einem Hauch Ironie zu dem Thema hier.
Ich bin Randomfußballer und möchte gerne Bundesliga und Championsleage spielen aber in eine Mannschaft will ich nicht, weil ich lieber solo spiele. Ich will aber gleiche chancen für alle ohne dass ich mir eine Mannschaft suchen muss. Ich schreib gleich heute noch einen Brief an Darth Blatter, sie sollen auch Random-Weltmeisterschafen einführen. Übrigens, dieser Jedimeister "Messi" ist doch auch nur so gut, weil er immer seine Heiler/Passgeber im Rücken hat und wegen seinen gemoddeten Elitekriegshelden-Schlappen mir den Kompetenzstollen. Solo kann der doch auch gar nix. Ich wäre siche mindestens genauso gut, wenn.. wenn... ja genau... wenn!
Dem ist einfach nichts mehr hinzuzufügen!

Iradjar's Avatar


Iradjar
03.02.2013 , 03:04 PM | #124
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Und schon wieder eine Beispiel aus der Welt der Arbeit, in dem Fall des Berufsfußballers. Wir sind hier in einerm Spiel und ich zumindest spiele es NUR aus Spaß. Wir reden hier also über Amateurfußball, wenn man schon fragwürdige Analogien ziehen muss. Und dort spielt Unterpfaffenhofen nur in absoluten Ausnahmefällen gegen den FC Bayern.
Erst den von dir zitierten Text lesen, analysieren, drüber nachdenken und DANN posten.
Es war nirgens was von Berufsfußballer geschrieben und die Analogie (ne, hat nix mit Sex zu tun) passt da wie Faust aufs Auge.
Wild herbeigezogene Anti-Gründe machen im Übrigen Deinen Post weder glaubhafter noch sinnvoller.

P.S.: Entagetimer wieder abgelaufen
P.P.S.: Halte es nun so, wie Opa...und freue mich auf das Gewhine, wenn die 30-54er Kriegsgebiete kommen...mimimi, alle sind gleich, ich kann nun als Sololister mit Uberequip nix mehr reißen...HF

Magira's Avatar


Magira
03.02.2013 , 03:44 PM | #125
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Aber hier spielt der Sepp von Unerpfaffenhofen immer wieder auch mal mit dem FC Bayern und ab uns zu hat er auch Barca oder Real Madrid in seinem Team.
Vielleicht mag ja der Sepp aus Unterpafffenhofen gar nicht daß "Profis" in seinem Team sind. Ich kann BTW auch sehr gut auf Premades auf der eigenen Seite verzichten. Premade auf der eigenen Seite heißt normalerweise null Kommunikation und Absprache mit den Randoms. Randoms sind da höchstens als Befehlsempfänger gefragt. Die ziehen ihr über TS koordiniertes Teil durch und die, die im "Trottellotto" zugelost werden sind ihnen schnurzegal.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

-Laurin-'s Avatar


-Laurin-
03.02.2013 , 05:32 PM | #126
Meine Erfahrungen als reiner Nur-Solo-Anmelder sind durchwegs positiv!


Die auftretenden Gildenanmeldungen (2-4 Spieler), sowie die vermehrt anzutreffenden "Edeltwinks" im Low-LvL-PvP (ab ~15k HP) sind für mich eine interessante Herausforderungen.
Diese eingespielten Teams die man in der WZ trifft, vermitteln auf eindrucksvolle Weise Taktiken und Spielzüge wie man ein Match effizient und effektiv zu einem positiven Abschluß bringt. Erfahrung gewinnt man meist nur aus Niederlagen, da erst dann die eigene Leistung hinterfragt wird und Verbesserungsmöglichkeiten wahrgenommen werden.
Wir sollten diesen "Premades" dankbar sein dass sie uns die Möglichkeit geben, uns ständig zu verbessern.

LVL 10-49 PvP

Oft genug trifft man auf T3M4 mittlerweile auf gut eingespielte Gildengruppen und kann dadurch mit viel Erfahrungsgewinn aus der WZ gehen.
Man muss nur genau aufpassen, denn oft sind diese Matches leider viel zu früh wieder vorbei. Aber manchmal hat man Glück und zB beim Huttenball erbarmt sich so eine GIldengruppe und beginnt in der Mitte das richtige passen zu demonstrieren. Gerne wird dann der Ball auch zum Gegner gepasst um dann gleich im Anschluß zu zeigen wie man am besten einen Ballträger stoppt.

Die oben schon erwähnten Edeltwinks, meist auch in diesen Gildengrp zu finden, sind für mich eine wahrer Fundus an möglichem Erfahrungsgewinn. Oft genug kann ich nach einem 1on1 mit ruhigem Gewissen zu mir sagen: Wenn der HP-Unterschied nicht so gravierend gewesen wäre, dann hätte es anders ausgehen können.
Aber etwas das ja viele Spieler vergessen, diese Edeltwinks haben auch gesteigerte Hauptattribute (Stärke, etc..) und diese steigern wiederum die Sekundärwerte (Krit,....)
Gerne bringe ich hier das Beispiel von einem Scoundrel mit knapp 1600 List, ich hatte mit dem kaufbaren 40er PvP Equip ca. 1090.

Aber viele Edeltwinkbesitzer haben anscheinend auch Probleme mit Ihrem Internet, denn oft haben diese Leute kurz vor Ende der WZ einen disconnect oder werden durch einen bug aus der WZ geschmissen.
Um ihre EP und Marken gebracht müssen sie dann nochmal und nochmal in die WZ rein, darum unterstützt diese Spieler und schreibt im OP-Chanel 1-2min vor Ende der WZ eine Warnung, damit diese Leute wissen dass es dann jederzeit soweit sein kann mit dem dc.


LvL 50 PvP


Auch hier sind viele Premades anzutreffen, die nur allzu gerne bereit sind ihr überlegenes Können eindrucksvoll zu demonstrieren.
Alleine die Möglichkeit zu haben, an so toll durchstrukturiertem PvP teilnehmen zu dürfen, sollte uns sehr viel wert sein. Diese gut ausgerüsteten Gruppen zeigen was man alles aus bestimmten Klassen rausholen kann, bekommen sie den richtigen Support zur richtigen Zeit.

Ja es stimmt, mit dem Rekrutenset ist man etwas benachteiligt, aber nicht sehr.
Ein Assa der den HP Balken innerhalb von 2-3 Gcd auf 1/4 runterprügelt, ein Sentinel der mit Force-Sweep 7k Schaden verursacht. Sehr eindrucksvoll so etwas live zu sehen, aber eindeutig eher die Ausnahme.
Und zum Glück braucht man ja nicht lange bis man das Kriegshelden komplett zusammen hat. Sofern man mit 0 Marken anfängt muss man ca. ~ 12,5k Marken erspielen.
Da man meiner Erfahrung nach als Solospieler im Schnitt 1/4 der Spiele gewinnt, hat man einen Schnitt von 90 Marken pro Match. Das sind ca. 140 WZ für das komplette Set, ohne daily und weekly Belohnungen zu berücksichtigen.
Rechnet man mit ca. 15min pro WZ, inklusive diverser Wartezeiten, und 2 Stunden "reiner" PvP Spielzeit pro Tag, dann hat man in ca. 14 Tagen sein Set komplett (inkl. daily & weekly Belohnungen)

Das Elite Set sind ca. 55k an WZ Marken,.... aber das Elite Set ist ja nicht mehr so notwendig.
Die paar 1000 HP und gesteigerten anderen Werte die man mit dem Elite Set hat, sind nicht ausschlaggebend für den Verlauf eines 1on1 bzw. Ausagang einer WZ.

In diesem Sinne,
fröhliches PvP und seid dankbar für jede Niederlage durch Premades, denn nur so können wir uns verbessern.

Opaknack's Avatar


Opaknack
03.02.2013 , 07:28 PM | #127
*das wars mir wert, nochmal was zu schreiben*
Daumen hoch!... zu dem sachlichen Beitrag...
Endlich mal einer, der nicht mit Scheuklappen durchs PVP rennt und sich nich zwecks Alibibeschaffung andere und sogar sich selbst anlügt.

Der etwas kürzere Beitrag drüber komentiert sich selbst und da es mir nich möglich ist, mit einem einen gemäßigten Ton drauf zu antworten, schlage ich einfach die Hand vor die Stirn und geh nun ins Bett... Gute Nacht!

Tannenhirsch's Avatar


Tannenhirsch
03.03.2013 , 04:01 AM | #128
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Vielleicht mag ja der Sepp aus Unterpafffenhofen gar nicht daß "Profis" in seinem Team sind. Ich kann BTW auch sehr gut auf Premades auf der eigenen Seite verzichten. Premade auf der eigenen Seite heißt normalerweise null Kommunikation und Absprache mit den Randoms. Randoms sind da höchstens als Befehlsempfänger gefragt. Die ziehen ihr über TS koordiniertes Teil durch und die, die im "Trottellotto" zugelost werden sind ihnen schnurzegal.
Verallgemeinerungen ohne Ende ...

Leider gibt es immer wieder Spieler, die sind einfach mal nur so aus Prinzip gegen Alles.
Ein Spiel sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

Trayon's Avatar


Trayon
03.03.2013 , 04:54 AM | #129
mir ist noch was eingefallen
wenn wir die solo-anmeldungen von den gruppen-anmeldungen trennen, dann müsste es aber auch noch eine anfängerliga für frisch 50er geben! denn die solo-lister wollen doch niemanden zum abschlachten haben, denn sonst wäre ihr mimimi ja reine heuchelei.
wenn man wirklich alles und jeden mist berücksichtigen würde, hätten wir irgendwann so viele verschiedene anmeldungs-typen, das gar kein bg mehr aufgeht.

EilahFinn's Avatar


EilahFinn
03.03.2013 , 07:42 AM | #130
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Vielleicht mag ja der Sepp aus Unterpafffenhofen gar nicht daß "Profis" in seinem Team sind. Ich kann BTW auch sehr gut auf Premades auf der eigenen Seite verzichten. Premade auf der eigenen Seite heißt normalerweise null Kommunikation und Absprache mit den Randoms. Randoms sind da höchstens als Befehlsempfänger gefragt. Die ziehen ihr über TS koordiniertes Teil durch und die, die im "Trottellotto" zugelost werden sind ihnen schnurzegal.
Vergiss es.
Mancher hier ist überfordert.
Die Vergleiche sind amüsierend kindlich.
Nichts Neues.
Dann kommt der eine oder andere Scheisser (will er ja dann sein) mit Weißwurst-kernigen Sprüchen, beleidigt rum und ist überzeugt, daß er jetzt doch ziemlich kompetent rüber kommt. Immer mit den gleichen Floskeln....

Es will nicht in den Kopf von dem einen oder anderen Schlichtcharakter, daß es rein um die Wahl geht, ob ich auf einem höheren Niveau (koordinierteres Teamplay mit Gruppenlstung und/oder TS) spielen will oder nicht.

Es soll nichts abgeschafft werden.
Nur eine erweiterte Option in der Listung.

Es würde mich interessieren, wie viele von den Jungs hier, die gegen die Einzellistungsoption schreiben, tatsächlich hauptsächlich Gelegenheitszocker und/ oder Einzellister sind und wieviele regelmäßig Teil einer Premade...