Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ruf-farmen um Content frei zu spielen?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Ruf-farmen um Content frei zu spielen?

Waupee's Avatar


Waupee
02.15.2013 , 07:13 AM | #81
Gott was für eine Com, erst mehr Content fordern, BW bringt welchen rein und dann paßt es auch nicht :-)

Das beste wäre BW bringt ne QUest rein wo man sämtliche Hightier Sachen als Belohnung bekommt und die Quest ist auch Zeitlich in 5 MIn. zu schaffen um unsere Heuler ruhig zu stellen :-)

Quasi = Wow like :-)

Ich hasse es wenn solche Leute halbwegs Anspruchsvolle Spiele runterziehen, bei Wow haben sie es ja schon :-)

Redeyes's Avatar


Redeyes
02.15.2013 , 09:54 AM | #82
Quote: Originally Posted by Waupee View Post
Gott was für eine Com, erst mehr Content fordern, BW bringt welchen rein und dann paßt es auch nicht :-)

Das beste wäre BW bringt ne QUest rein wo man sämtliche Hightier Sachen als Belohnung bekommt und die Quest ist auch Zeitlich in 5 MIn. zu schaffen um unsere Heuler ruhig zu stellen :-)

Quasi = Wow like :-)

Ich hasse es wenn solche Leute halbwegs Anspruchsvolle Spiele runterziehen, bei Wow haben sie es ja schon :-)
Weil es eben nicht die art content ist die man "gefordert" hat, also ich war z.b von anfang an als diese idee aufkam dagegen.

Ja ich fände es gut wenn es auch über questreihen in einen "storydriven" mmo top gear gibt, eigentlich müsste es in einem "strorydriven" mmo auch BIS über questreihen geben.

Ich bin von anfang an dabei und Hasse es wenn solche leute forderungen stellen die das spiel so arg umgestallten das es eben son scheiß wie wow wird, und genau das passierht hier gerade,

Der gruppenfinder war erst der anfang vom ende.

mmos sind eben für die masse gedacht und die will eben kein anspruch, sondrn gemütlich zocken.

Blaqueup's Avatar


Blaqueup
02.15.2013 , 12:34 PM | #83
Meine Chars sind alle gut genug Equipt um HM oder NM zu gehen (Kommt auf die OP an) Dafür spiele ich lange genug.

Wenn ich spiele dann um Spaß zu haben.
Es hat mir ja auch Spaß gemacht bis hier her. Sonst hätte ich ja kein Abo gehabt.

Meine zeit die ich zum Spielen aufwenden will ist aber begrenzt.
Und ich habe nicht wie meine Freunde Schichtarbeit oder eine Familie mit Kindern so das ich relative viel Zeit habe.

Für mich gehört es dazu das ich selbst entscheiden kann was ich machen will und was nicht.
Mich in irgendein Timesink Hamsterrad quetschen zu lassen in dem ich ein und die selben Missionen immer und immer wieder machen muss gehört nicht zu den Dingen für die ich mich entscheide.

Für mich gelten die Schwerpunkte

-Story (die genieße ich meist alleine, manchmal mit einem Kollegen zusammen)
-Flashpoints
-Operations
-Weltenbosse
(Halt herrausforderungen die ich mit anderen Spielern meistern kann und wo verschiedene Wege zum Ziel führen können)
- Rollenspiel
(Den ist es ja ein Spiel, ich spiele meinen Char)

Timesink meide ich wie die Pest. Ich mache Dailys nur sporadisch wenn ich mal Lust zu habe und auch nicht mit allen meinen Chars.

Und jetzt kommt BW daher und sagt wenn Du den neuen Boss spielen willst musst Du Ruf farmen.
OHNE MICH
Überhaupt den Timesink mit dem Ruf von WoW zu kopieren war eine richtige Glanzleistung.
Alle meine Freunde die noch WoW spielen verlieren genau deswegen immer mehr die Lust.
Da die begrenzte Zeit die sie haben um zu spielen nicht mit so einem Arbeitslager gleichbedeutendem Timesink zu verbringen. Und mir geht es da nicht anders.

Der vergleich mit dem Alphawellenhemmer hinkt hier weil ich über die FPs und die OPs mit den damit verbundenen Quests immer genug Marken reinkommen um sich son Ding zu kaufen.
Wenn man hier und da mal rumrennt und sich die Welt anschaut dropen sogar mal mats dafür.

Mein Abo ist gekündigt.
Meine Vermögen habe ich auf die 350k je Char reduziert

Und sollte das mit der Pflicht Ruf zu farmen um neue Storyinhalte oder Bossmechaniken spielen zu können nicht rückgängig gemacht werden bekommt BW von mir keinen Cent mehr.

Farmt ihr mal alle schön Ruf.

Wenn mein Char da auf das Schiff will dann entert er es!

Aber warum Story Varianten mit Entscheidungsmöglichkeiten implementieren wenn man super einfach die Mehrheit mit Ruf-Farmen beschäftigen kann.
>>> Pasknalli <<<
Kuuta Velomin
(nutze den Augenblick)

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.15.2013 , 12:55 PM | #84
Du hast hier doch eine Entscheidungsmöglichkeit, sogar mit Konsequenz!

Entweder dein Charakter akzeptierst, dass die Gree ein komisches Alienvolk sind, dass sogar irgendwie dafür sorgen kann, dass sich Republikaner und Imperiale untereinander bekriegen nur damit ihre Graue Sekante weitere Daten zum analysieren bekommt, und nicht jeden auf ihr Schiff lassen, sondern nur die, die nützlich genug für sie sind - dann machst du eben 3x die Tagesquests um zu zeigen wie nützlich du bist um aufs Schiff gelassen zu werden. Und kannst dann den Boss legen.

Oder dein Charakter akzeptiert es einfach nicht und hält sich daher vom westlichen Schelfeis lieber fern.


Immerhin hast du etwas aus diesem Thread gelernt: Fast alle steigen sehr bereitwillig in das Hamsterrad "Ruf-Farmen". Du wirst also nicht verhindern können, dass BioWare dies weiter ausbaut.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Blaqueup's Avatar


Blaqueup
02.15.2013 , 03:20 PM | #85
Das wusste ich vorher auch schon.

Das ändert nichts an der Tatsache das komischer Weise in meinem Freundeskreis die Leute lieber mit Abo weniger Spielen aber dafür qualitativen Content der nicht ausschaut wie ein Hamsterrad in dem sie stupide immer das selbe machen müssen. Egal ob WoW oder SWTOR.

Grade beim Ruf gibt es sehr viele Leute die keine Lust mehr auf so stupiden Timesink haben.

Auch ich beschäftige mich lieber mit Erkundungen, RP, Gruppenspiel oder anderen "ich kann wenn ich möchte" als mit "Zwangsarbeit".

Nein das hat nichts mit "alles hinterhergeschmissen zu bekommen" zu schaffen.

Sondern damit das wenn ich Geld für ein Abo bezahle, mir meine Zeit trotzdem zu Schade ist einfaltsloses Ruf farmen zu praktizieren. Es gibt andere Dinge im Leben die ich lieber mache. Oder die ich machen muss.

Den Abschluss von Missionen oder dem lösen von Bossmechaniken, oder wohlmöglich in Zukunft noch von dem Besuch von FPs oder OPs von Ruf abhängig zu machen ist einfach nur eine schwache Leistung.

Ich bin einer von den Spielern für die man Content nicht auf so billige Art und Weise strecken muss.

Diese Einfallslosigkeit werde ich nicht mit einem Monatlichem Abo honorieren.
Niemals. Und ich werde auch den teufel tun anderweitig Geld in dieses Spiel zu stecken sollange es da keine anständige Lösung gibt.

lg

Pasknalli
>>> Pasknalli <<<
Kuuta Velomin
(nutze den Augenblick)

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
02.15.2013 , 04:05 PM | #86
Ruf farmen ist normal für mich.
Weil, ich komme ja von DDO.
Da ist es üblich.