Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Revans Ende

Norcuno's Avatar


Norcuno
02.08.2013 , 03:27 AM | #1
So nachdem ich vorher mit meinem Main nur die Rep-Seite der Revangeschichte kannte, war ich sonderlich überrascht als ich neulich in der Fabrik ihn erledigt habe.

Nun möchte ich von euch "Fachkundigen" wissen was ihr davon haltet. Revan ist doch ein verdammt mächtiger Jedi/Sith gewesen, und wird dann einfach in einer "billigen" Instanz von einem kleinen Trupp abgeschlachtet.

Ist das wirklich Revan würdig? Ich hätte ihn mir eher als einen Operationsboss in späteren Verlauf vorgestellt, weil er halt angeblich so mächtig ist.

Falls es einen ähnlichen Thread gibt, verweist mich einfach darauf, hab in der Suche nur xxxx Sachen über andere Bezüge zu Revan gefunden.

(Falls das hier grammatikalisch bezw. rechtschreibtechnisch daneben ist, hoffe ich das ihr es mir verzeihen könnt, bin nebenbei gesagt seit 30 Stunden wach^^)

Caphalorn's Avatar


Caphalorn
02.08.2013 , 03:50 AM | #2
Wenn ich richtig im Bilde bin, ist Revan`s Ende, zumindest in den Romanen, auch offen geblieben, wenn man sich bei Lucas-Arts/ BW /EA dazu entschlossen hat ihn so sterben zu lassen, dann ist das wahrhaftig ein wenig wenig!

Ich hätte ihn vermutlich einfach "verschollen" gelassen, im Knast vom Imperator oder ihn bei einem Ausburchsversuch oder einem Eroberungs- bzw. Befreiungsversuch sterben lassen, in einem großen Endkampf gegen den Imperator. Wobei der Befreiungsversuch wohl auch die schwächste Variante wäre, denn die Jedi haben, im Grunde genommen, kein großes Interesse daran, ihn zu befreien, auf Grund seiner inneren Distanz zum Tempel.
Sieg ist Tradition
Roughnecks R.I.P.
Ti'Rion - Rattataki Gelehrter Level 20 (Stand 10.02.2013
Abwesend bis Anfang März 2013 wegen Umzug

Kinraven's Avatar


Kinraven
02.08.2013 , 04:42 AM | #3
*hust* Wer sagt denn, dass er tot ist? *hüstel*

Spoiler
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Caphalorn's Avatar


Caphalorn
02.08.2013 , 06:03 AM | #4
Quote: Originally Posted by Kinraven View Post
*hust* Wer sagt denn, dass er tot ist? *hüstel*
Der Threaderöffner? Er schrub sehr deutlich ....... einer kleinen Gruppe abgeschlachtet wird ....... ich muss mich da auf ihn verlassen, ich spiel auf der Sonnenseite der Macht, bin kein Nachtschattengewächs!
Sieg ist Tradition
Roughnecks R.I.P.
Ti'Rion - Rattataki Gelehrter Level 20 (Stand 10.02.2013
Abwesend bis Anfang März 2013 wegen Umzug

Kinraven's Avatar


Kinraven
02.08.2013 , 06:38 AM | #5
Dann hat der TE den Kampf nicht aufmerksam verfolgt, siehe meinen Spoiler^^

Der TE hat für einen Sith eine seltsame Definition von abgeschlachtet. Wenn mein Maro/Assa jemanden "abschlachtet", dann kann man sich sicher sein, dass derjenige nie wieder auftaucht
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Norcuno's Avatar


Norcuno
02.13.2013 , 11:50 AM | #6
Quote: Originally Posted by Kinraven View Post
*hust* Wer sagt denn, dass er tot ist? *hüstel*

Spoiler
AAAACHSO :-D

Ich dachte ok BUMM, die meisten Leute die explodieren sind danach auch Geschichte ;-). Danke für die Aufklärung. Kann mir eigentlich jemand auch hier die 4 Bücher die es von diesem Thema wohl gibt nennen?

Kinraven's Avatar


Kinraven
02.13.2013 , 04:36 PM | #7
Kein Ding, ehrlich gesagt, ich musste mich selbst diesbezüglich aufklären lassen und habe es erst beim dröften Lauf durch die Fabrik selbst bemerkt. Vorher war ich viel zu gefesselt davon, dass ich grade Revan weggeklatscht habe

4 Bücher? Ich kenne nur:
- Drew Karpyshyn: Revan

zu SWTOR gibt es allerdings noch:

- Sean Williams: Eine unheilvolle Allianz
- Paul S. Kemp: Betrogen

und von Drew Karpyshyn erscheint bald "Vernichtung" (18.02.).

Wenn du dich für Sith interessiert, kann ich dir die Darth Bane- Triologie empfehlen, da bekommst du wirklich einen Einblick in Leben und Denken eines Dunklen Lords der Sith^^
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!